Insidious: The Last Key – 4. Teil bricht international Rekorde, ist jetzt Spitzenreiter

Aller guten Dinge sind drei? Nicht so im Fall von Insidious. Denn erst mit dem vierten Kapitel gelang der Horror-Reihe um Parapsychologin Elise jetzt international der Sprung über die wichtige Marke von 100 Millionen Dollar. Zusammen mit den restlichen 67 Millionen aus den USA macht Insidious: The Last Key das zum bislang erfolgreichsten Teil der gesamten Reihe. Seinen Anfang nahm das Franchise im Jahr 2011, als uns James Wan erstmals mit der Zwischenwelt The Further bekannt machte. Und auch wenn die Regisseure und Darsteller zwischenzeitlich wechselten, blieb eine Konstante immer erhalten: Die von Genreikone Lin Shaye gespielte Elise Rainier samt Gehilfen-Team um Specs und Tucker. Diese Kontinuität ist wohl einer der Gründe, weshalb Insidious für viele Genrefans so unverzichtbar ist. Ermüdungserscheinungen sind jedenfalls keine erkennbar, denn welche Horror-Reihe schwingt sich schon mit dem vierten Ableger zu finanziellen Höhenflügen auf? Besonders in Mexiko, Großbritannien oder Indonesien kam Insidious 4 gut an.

Um dies beizubehalten, zieht Serien-Autor Leigh Whannell derzeit sogar seinen Rücktritt in Betracht. Nach vier Filmen möchte er einem Filmemacher das Feld überlassen, der frische Ideen und andere Herangehensweisen mitbringt. Doch ob es wirklich ohne ihn geht? „Wir werden sehen“, sagt Whannell. Bei so viel Erfolg wird Blumhouse nur ungern auf die bewährten Ausflüge in die unheimliche Zwischenwelt The Further verzichten wollen. Spätestens Anfang oder Mitte 2019 könnte uns dann die nächste Begegnung mit dem Bösen blühen.

Kehrt Lin Shaye für Teil 5 zurück? ©Sony Pictures

Geschrieben am 28.05.2018 von Torsten Schrader


The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
Mortal Engines: Krieg der Städte
Kinostart: 13.12.2018Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf ... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren
Future World
DVD-Start: 22.11.2018Nach der Apokalypse sind Wasser, Benzin und Munition alles, was zählt. Ein junger Prinz ist auf der Suche nach Medizin für seine sterbende Mutter. In dem unbarmherzigen... mehr erfahren
Arbor Men
DVD-Start: 23.11.2018Ein entspannter Camping-Ausflug sollte es werden. Doch für Dana und Charles wird er zum absoluten Höllentrip. Schon in der ersten Nacht werden die Beiden jäh aus dem S... mehr erfahren
Boar
DVD-Start: 30.11.2018Im Remake von Razorback aus dem Jahr 1984 werden Jugendliche mit einer Horde mordlustiger Wildschweine konfrontiert... Eigentlich wollten die Monroes nur einen entspannte... mehr erfahren
The Mermaid: Lake of the Dead
DVD-Start: 30.11.2018Immer wieder gibt es in einem See mysteriöse Zwischenfälle, bei denen Menschen in den tiefen und dunklen Gewässern spurlos verschwinden. Niemand ahnt, dass ein uraltes... mehr erfahren