M3GAN – Von James Wan: Konkurrenz für Chucky & Annabelle!

Wenn man als Produktionshaus, beispielsweise Universal Pictures oder Paramount Pictures, einen talentierten und profitbringenden Produzenten wie Jason Blum an seiner Seite hat, schadet das dem jeweiligen Unternehmen sicher nicht.

Wie denn auch? Der extrem erfolgreiche Genrespezialist, der seit seinem Durchbruchsfilm Paranormal Activity einen Box Office-Hit nach dem anderen auf die Beine stellt, kommt mit wenig Geld aus, schafft es aber immer wieder, Low Budget-Produktionen aus dem Boden zu stampfen, die die Kinosäle genauso gefüllt kriegen wie Mammutprojekte – siehe das Michael Myers-Comeback Halloween, Jordan Peeles Get Out – Rette deine Haut oder der originelle Thriller The Purge.

Was Blum derzeit vor allem für Universal ist, stellt SAW-Schöpfer James Wan inzwischen für Warner Bros. dar. Denn seit 2013 bringt auch dieser Experte in Sachen Horror, der im Schnittstudio gerade mit Aquaman and the Lost Kingdom, dem Sequel zu seiner Milliardärs-Comicverfilmung von 2018, schwer beschäftigt ist, die Kinokassen regelmäßig zum Klingeln.

Avancierte 2013 zum weltweiten Box Office-Hit: The Conjuring. ©Warner Bros.

Wenn Horrorfilme durch die Decke gehen

Seine Schauermär Conjuring – Die Heimsuchung gelang vor fast einem Jahrzehnt das damals schier Unmögliche: Mit einem globalen Einspielergebnis von mehr als 320 Millionen US-Dollar erlangte die 20 Millionen US-Dollar schwere Produktion Blockbuster-Status – ein Verdienst, der Horrorfilmen damals meistens verwehrt blieb, da immer nur ab und zu ein Kollege durch die Decke schoss.

Mittlerweile wissen wir, dass sich auch mit Horrorfilmen eine Menge Geld verdienen lässt und das Genre nicht mehr länger ein Nischenprodukt verkörpert. Das haben Wan und Blum auch schon 2011 unter Beweis gestellt, als sie gemeinsam das Gruselkabinett Insidious mit Patrick Wilson (Hard Candy, Little Children) und Rose Byrne (Brautalarm, X-Men: First Class) von der Leine gelassen haben, um uns im Kino eine Heidenangst einzujagen.

Heute, elf Jahre später, haben sich die beiden Hollywood-Giganten erneut zusammengetan, um im Frühjahr 2023 ein gemeinsames Projekt vorzustellen. Für dieses Werk gebührte Universal die Ehre, sich Wan von Warner Bros. auszuleihen, wenn auch nur als Produzent.

Erhält schon bald neue Konkurrenz: Mörderpuppe Chucky. ©SYFY/USA

Jason Blum und James Wan machen erneut gemeinsame Sache

M3GAN, ein Film, der im Rahmen der diesjährigen CinemaCon mit einem ersten Plakatmotiv auf sich aufmerksam machte, erzählt die Geschichte der brillanten Robotikerin Gemma, die bei einer angesehenen Spielzeugfirma arbeitet, welche ausschließlich Qualitätsware auf den Markt bringt.

Mit M3GAN, einer lebensechten Puppe, die darauf programmiert ist, der beste Begleiter eines Kindes und der beste Verbündete eines Elternteils zu sein, entwickelt die junge Frau eine künstliche Intelligenz, wie man sie noch nie zuvor gesehen hat. Nachdem Gemma unerwartet das Sorgerecht für ihre verwaiste Nichte bekommt, bittet sie den M3GAN-Prototyp um Hilfe – eine Fehlentscheidung, da das Kind und sie schon bald mit unvorstellbaren Folgen konfrontiert werden…

Mörderpuppen scheinen wieder ganz im Trend zu sein, da Chucky-Schöpfer Don Mancini in diesem Moment die zweite Staffel über seine Achtziger Jahre-Kreation dreht und Jeffrey Dean Morgan aus The Walking Dead für Felix von The Grey – Unter Wölfen-Regisseur Joe Carnahan unter Vertrag genommen wurde. Ob es den Neuzugängen gelingen wird, uns in absehbarer Zeit eine ähnliche Gänsehaut zu verpassen wie ihre großen Idole einst?

©Universal

Geschrieben am 26.04.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): M3GAN, News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren