Heute



Scream: Resurrection – Ghostface schlägt im Trailer zum Serien-Reboot zu!

Ghostface kündigt sein mörderisches Comeback an: Nachdem wir gestern einen Blick auf die dem Original nachempfundene Eröffnungssequenz werfen durften, legt VH1 heute mit dem Trailer und einer neuen Sneak-Preview (Keke Palmer beim Halloween-Marathon) zum Scream: Resurrection getauften Reboot der Slasher-Serie Scream nach! Gezeigt wird die 6 Folgen umfassende Season 3 vom 08. bis zum 10. Juli 2019 innerhalb von nur drei Tagen, vorerst jedoch nur in den USA. Scream: Resurrection kommt als komplettes TV-Reboot ohne Verbindung zu den beiden Vorgängerstaffeln daher und entstand unter der Leitung von Brett Matthews, der Michael Gans und Richard Register (Celebrity Deathmatch) als Showrunner ersetzt. Als langjähriger Produzent von




Scream: Resurrection – Season 3 stellt Eröffnung aus Wes Cravens Originalfilm nach!

Mit dem alten Ghostface kehrt auch die berühmte Eröffnungssequenz aus dem Originalfilm von 1996 ins Scream-Universum zurück. Wie im Klassiker von Wes Craven schauen wir Paris Jackson beim Telefonat mit Roger Jackson (er lieh Ghostface schon in Scream – Schrei! seine Stimme) über die Schulter. Hier jedoch scheint ihr der Schicksal von Drew Barrymore erspart zu bleiben – oder doch nicht? Seht am besten selbst! Weil zuletzt immer weniger Menschen für Scream: Die Serie einschalten wollten, kommt Season 3 als komplettes Reboot daher, das man auch ohne die ersten beiden Staffeln genießen kann. Ihr Comeback feiert die Horror-Serie mit neuem Namen (Scream: Resurrection) und unter der Leitung von Brett Matthews, der Michael

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Scream: Die Serie – Teen Wolf-Star Tyler Posey legt sich mit Ghostface an

Tyler Posey bleibt MTV auch ohne Teen Wolf erhalten und wechselt 2018 zur überarbeiteten Scream – Die Serie, wo er fortan an der Seite von Keke Palmer (Scream Queens), RJ Cyler (I’m Dying Up Here), Giorgia Whigham (Tote Mädchen lügen nicht), Jessica Sula (Recovery Road), Tyga, C.J. Wallace und Giullian Yao Gioiello um sein Leben fürchten muss. Die dritte Staffel der Horrorserie präsentiert sich als Neustart im Anthologie-Stil. Ähnlich wie bei American Horror Story wechseln Darsteller und Handlung also von Jahr zu Jahr, nur Ghostface bleibt stets als Grundmotiv vorhanden. Die Ikone aus Wes Cravens Scream-Saga geht 2018 übrigens wieder im gewohnten Gewand auf Beutejagd. Nachdem man in den ersten beiden Staffeln mit neuem Look für Unmut gesorgt hatte, schlägt Ghostface dann bald wieder mit der gewohnten Maske von Fun World

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Scream: Die Serie – Neustart mit Staffel 3 bringt den klassischen Ghostface zurück

Scream – Die Serie wurde besonders wegen der Verwendung einer komplett neuen Ghostface-Maske kritisiert. Nicht nur hatte die Handlung also kaum noch etwas mit der Filmsaga von Wes Craven gemein, der Killer sah auch noch anders aus. Zumindest letzteren Punkt will man 2018, wenn die MTV-Show mit einem Neustart zurückkehrt, beheben und wieder auf den klassischen Look aus den bekannten Filmen setzen. Derzeit laufen in Atlanta die Dreharbeiten, weshalb es nicht mehr lange dauern sollte, bis wir einen ersten Blick auf den neuen/alten Ghostface werfen dürfen. 2018 erwartet uns dann eine Anthologie-Serie im Stile von American Horror Story. Nur, dass in diesem Fall Ghostface in allen Staffeln sein Messer zücken und es stets an anderen Jungschauspielern ausprobieren darf. Ein rein weißer Cast, wie wir ihn in Staffel 1 und 2 gesehen haben




Scream: Die Serie – MTV holt sich Rapper für den Neustart der Serie ins Boot

Weil Scream – Die Serie immer weniger Zuschauer begeistern konnte, wird der Grundzustand mit Beginn der dritten Staffel auf Null zurückgesetzt. Die Folge sind ein kompletter Austausch der bisherigen Castriege und damit verbunden natürlich auch ein geschichtlicher Neuanfang. Zum Start der neuen Folgen wird der Fokus dann auf Deion Elliot, ein Football-Nachwuchstalent gerichtet, dessen tragische Vergangenheit zu einem Rundumschlag gegen ihn und die Leben seiner ungleichen Gruppe von Freunden ausholt. Dabei ist man vor allem um einen bunteren Anstrich bemüht. Ein rein weißer Cast, wie wir ihn in Staffel 1 und 2 gesehen haben, soll der Vergangenheit angehören. Entsprechend lesen sich auch die ersten Meldungen zu den verpflichteten Darstellern: Zu den Neuzugängen gehören die beiden amerikanischen Rapper Tyga und




Scream: Die Serie – Neustart soll „Elemente liefern, die man so noch nicht gesehen hat“

MTV’s Scream – Die Serie vollzieht einen Wandel, den wir sonst eher von Horror-Anthologien wie American Horror Story gewohnt sind – für die dritte Staffel trennt sich der Sender zugunsten einer umfassenden Neuausrichtung vom kompletten Konzept und Cast der beiden Vorgängernstaffeln. Zurück kehrt die beliebte Horror-Serie unter der Leitung von Brett Matthews, der Michael Gans und Richard Register (Make It or Break It, Celebrity Deathmatch) als Showrunner ersetzt. Matthews war zuvor schon für The Vampire Diaries oder Supernatural zuständig und bringt daher ausreichend Erfahrung auf dem Gebiet des fantastischen Films mit. Überwacht und produziert wird die dritte Staffel überraschenderweise von Queen Latifah, Shakim Compere und Yaneley Arty unter Latifahs Flavor Unit Entertainment-Banner. Die neue Crew sei sehr um eine „bunte Misch




Scream: Die Serie – MTV erwägt komplettes Reboot für die dritte Staffel

Weil man zuletzt immer weniger Zuschauer mit dem unheimlichen Geschichten um Horrorikone Ghostface begeistern konnte, wagt sich MTV mit der dritten Staffel zu Scream an ein Reboot, das der TV-Serie zur Kultreihe von Wes Craven zu neuem Leben verhelfen soll. Deadline zufolge hat das neue Kreativteam nicht nur die bisherige Handlung über den Haufen geworfen, sondern auch einen komplett neuen Cast für die Fortführung der Reihe unter Vertrag genommen. Scream-Seriengesicht Willa Fitzgerald soll bereits die Erlaubnis erteilt worden sein, sich nach anderen Verpflichtungen umzusehen. Das einzige Element, das erhalten bleiben soll, ist natürlich Ghostface selbst, der sich seit seinem ersten Auftauchen im Jahr 1996 wie ein roter Faden durch die einzelnen Teile zieht. Mit dem Neustart will MTV dann ausloten, wie groß das Interesse an der Serie jetzt





Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren