Spread the love

Moviebase Antichrist

Antichrist
Antichrist

Bewertung: 60%

Userbewertung: 80%
bei 102 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Antichrist
Kinostart: 10.09.2009
DVD/Blu-Ray Verkauf: 18.03.2010
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 104 Minuten
Studio: Zentropa Entertainment / MFA+
Produktionsjahr: 2009
Regie: Lars von Trier
Drehbuch: Lars von Trier
Darsteller: Willem Dafoe, Charlotte Gainsbourg, Storm Acheche Sahlstrøm

Willem Dafoe (Anamorph, Manderlay) und Charlotte Gainsbourg (Science of Sleep, 21 Gramm) spielen in dieser erschreckenden Geschichte ein Ehepaar, das sich nach dem Tod ihres Kindes in eine isolierte Waldhütte, Eden, zurückzieht. Dort hoffen sie, ihre gebrochenen Herzen heilen und ihre kriselnde Ehe retten zu können. Aber die Natur verschafft sich ihr Recht, und die Situation kann nur schlimmer werden

Das schnell gelangweilte, ungeduldige Publikum in Cannes zu schocken und sprachlos zu machen, das schaffen nur die wenigsten. Lars von Trier ist genau dieses Kunststück gelungen. Sein Antichrist provozierte unter den Anwesenden extreme Reaktionen, die von kompletter Ablehnung bis geradezu überschwänglicher Begeisterung so ziemlich jede Meinungsäußerung abdeckten. In der Tat mutet von Trier auch dieses Mal seinem Publikum einiges zu. Mehrmals überschreitet ...

Zur Besprechung

  • Eva Green lehnte die Hauptrolle ab, weil ihr der Vertrag zu komplex war.
  • Zentropa, das Studio hinter <b>Antichrist</b>, kündigte ein Videospiel mit dem Titel <b>Eden</b> an, welches die Geschehnisse aus dem Film fortsetzen soll.
  • Die Produzenten des Films wollten den Film ursprünglich in 3D drehen.