Bad Bloom – Vera Farmiga zieht in ihrem neuen Film auf die Monsterinsel

Einer Sache können sich Ed (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga), die erfahrenen Parapsychologen der The Conjuring-Reihe, gewiss sein: Die nächste Austreibung kommt bestimmt. Tatsächlich steht mit dem 03. Juni 2021 sogar schon ein Kinostart für ihren dritten Fall (Conjuring 3: Im Banne des Teufels) fest, der sie Anfang der Achtziger nicht mehr in ein verfluchtes Haus, sondern direkt vor Gericht führt. Schon vorher steht Vera Farmiga, die eine Hälfte der Warrens, für einen ganz neuen Horrorfilm vor der Kamera, der weder etwas mit dem populären Conjuring-Franchise noch dessen Schöpfer James Wan (Insidious, Aquaman) zu tun hat und für Fans der Schauspielerin aus Up in the Air gerade deshalb interessant sein könnte. Ihr jetzt vorgestellter Bad Bloom wird nämlich keine klassische Haunted House-Geschichte, sondern ein Horror-Märchen – also von der Art, wie es Guillermo del Toro etwa mit Pan’s Labyrinth vorgelegt hat. Dabei soll es um eine Familie gehen, die abgeschieden auf einer Insel haust, um ein dort lebendes Monster in Schach zu halten. Bald jedoch beginnt ihre kleine Welt zu bröckeln, als eines der Kinder dem wahren Ursprung auf den Grund geht und entdeckt, dass das Monster vielleicht ein anderes ist, als sie gefürchtet haben.

Der nächste Albtraum für Vera Farmiga. ©Warner Bros

Wie sehr Farmiga an den Film von Erstlingsregisseur Bryce McGuire glaubt, beweist auch folgender Umstand: Erstmals steht sie bei einem Kinofilm nicht nur als Hauptdarstellerin vor der Kamera, sondern produziert selbst mit. Bei ihrem Serienhit Bates Motel war Farmiga zwar auch schon als Produzentin an Bord, von Filmen hat die Amerikanerin bislang aber die Finger gelassen. Zusätzlich steht Farmiga an der Seite von Adrien Body demnächst noch für den Thriller The Salamander Lives Twice von Come to Daddy-Regisseur Ant Timpson vor der Kamera, der zufälligerweise ebenfalls auf einer scheinbar verlassenen Insel spielt.

Ed und Lorraine Warren in The Conjuring 3: Im Banne des Teufels ©Warner Bros

Geschrieben am 11.01.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren