Escape Room 2 – Noch tödlicher: Sony nennt neuen Kinostart für Horror-Sequel

Bei all den prominenten Verschiebungen der letzten Woche wurde ein Film glatt vergessen: Escape Room 2. Die Fortsetzung zum 155 Millionen Dollar schweren Horrorhit von 2019 war ursprünglich für einen Kinostart im April 2020 vorgesehen, bevor sie auf August und schließlich den 30. Dezember 2020 verschoben wurde. Aber auch hier sollte der Film, wie sich heute sagen lässt, nicht glücklich werden. Fehlte Adam Robitels Sequel bei der letztwöchigen Verschiebungswelle von Sony Pictures noch, steht nun fest, was aus dem mit tödlichen Fallen gespickten Schocker im Stile der SAW-Reihe wird: Es geht direkt ins Jahr 2022 und auf einen neuen Starttermin am 07. Januar – also mehr als anderthalb Jahre später als gedacht! Das macht Escape Room 2 zu einem der am stärksten von der Pandemie betroffenen Kinofilme. Weshalb sich Sony Pictures trotzdem nicht von dem Schocker trennen und ihn etwa an einen namhaften Streamingdienst abgeben will, liegt aber auf der Hand.

Filme wie Escape Room sind vergleichsweise günstig in der Herstellung und mit geringem Risiko verbunden, weil wenig auf dem Spiel steht. Trifft man den Nerv der Zuschauer (und das war hier der Fall), fließt fast der gesamte Gewinn in die Studiokassen zurück. Und so einen sicheren Kassenschlager können Studios wie Sony Pictures in unsicheren Coronazeiten gut gebrauchen.

Bald schnappt die Falle wieder zu. ©Sony Pictures

Für Escape Room-Fans heißt es jetzt also erst einmal wieder: Warten. Der Studio- und Horror-Konkurrenz ergeht es nicht viel besser. Edgar Wrights The Last Night in Soho etwa rutscht vom Frühjahr auf den 22. Oktober, wo der Horrorfilm in direkter Konkurrenz zu Halloween Kills antritt.

Nur eine Woche später startet das zwischenzeitlich wieder undatierte Monster-Drama Antlers mit Keri Russel in der Rolle einer Lehrerin, die dem dunklen Geheimnis eines ihrer Schüler auf den Grund geht und dabei eine grausame Entdeckung macht. Ebenfalls für Januar 2022 angekündigt ist Guillermo del Toros neuer Film Nightmare Alley (27.01.2022), der sein R-Rating bis zum Äußersten ausreizen soll und del Toros bislang dunkelster Film werden könnte. Mit dabei sind hochkarätige Stars wie Bradley Cooper, Rooney Mara, Cate Blanchett und Willem Dafoe.

Schnell zeigt sich: Hier stimmt etwas ganz und gar nicht! ©Sony Pictures

Darum geht es in Escape Room 2

Einfach nur zu wiederholen, was 2019 erfolgreich war, kommt für Regisseur Adam Robitel nicht in Frage. Escape Room 2 soll noch tiefer in die Trickkiste greifen: „Das ist gar nicht so einfach“, gibt Robitel in einem Interview zu. „Wir haben Feuer, Eis, Schwerkraft, Kälte und Gas abgehakt und müssen uns selbst übertreffen. Aber was hat es beispielsweise mit diesen visuell tickenden Uhren auf sich? Wir haben uns einige spannende Elemente überlegt, die das Publikum hoffentlich auch so empfinden wird. Man muss sich die Frage stellen: Wie können wir Zuschauern das geben, was sie von einem Film über Rätselräume erwarten, aber gleichzeitig völlig neue Wege einschlagen?“

2022 tappt Logan Miller dann gleich noch einmal in die tödliche Falle! Im ersten Escape Room kam seine Figur Ben nur knapp mit dem Leben davon. Nun schwört er bittere Rache und will es im Sequel mit jenem Konzern aufnehmen, der das makaber-tödliche Spiel in die Wege leitete. Escape Room 2 knüpft somit genau dort an, wo der erste Teil, der sich Anfang letzten Jahres als Box Office-Überraschung erwies und mehr als 150 Millionen Dollar einspielte, aufhörte.

Der Escape Room öffnet sich für neue Mitspieler. ©Sony Pictures

Geschrieben am 26.01.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren