The Howling – ES-Regisseur und Netflix legen den Horror-Klassiker neu auf!

Manchmal werden Träume wahr. Wie schnell das gehen kann, zeigt sich am Beispiel Mike Flanagan (Oculus, Ouija: Ursprung des Bösen), der 2017 in einem Interview offenbarte, dass er gerne eine Verfilmung zu Stephen Kings Shining-Nachfolger Doctor Sleep in Angriff nehmen würde. Nur wenige Wochen später war der Spuk in Hill House-Schöpfer für den Posten engagiert und die Verfilmung zum Roman offiziell angekündigt. Nun zieht ES-Regisseur Andy Muschietti nach. Auch er ließ vor Monaten verlauten, dass er sich vorstellen könne, ein Remake von Joe Dantes Horror-Klassiker The Howling (Das Tier) von 1982 in Angriff zu nehmen. Das ist offenbar auch bei Netflix nicht unbemerkt geblieben, denn nun wurde das Vorhaben offiziell angekündigt – mit Muschietti auf dem Regiestuhl! Etwas wird man sich aber noch gedulden müssen. Denn wie der Filmemacher beim Hollywood-Panel anlässlich des Filmstarts von Underwater: Es ist erwacht bekannt gab, wird er sich für DC zunächst um das große Comicprojekt The Flash kümmern, erst danach sei Zeit für The Howling. Für Werwolf-Fans, die bereits seit Jahren auf ein Lebenszeichen warten, dürfte diese Nachricht dennoch ein Grund zur Freude sein. Seit ES weltweit mehr als 700 Millionen Dollar einspielen konnte (allein an den Kinokassen!), zählt Muschietti zu den gefragtesten Filmemachern Hollywoods.

Seit ES ist der Name Andy Muschietti nicht nur Horrorfans ein Begriff. ©Warner Bros.

Seinen großen Durchbruch hatte Muschietti 2013 mit dem Horrorfilm Mama, für den er mit Oscar-Preisträger Guillermo del Toro kooperierte. Im Anschluss daran wurde er mit vielversprechenden Projekten wie Die Mumie, The Jaunt, Shadow of the Colossus oder The Witch of Lime Street in Verbindung gebracht, die aber allesamt im Sande verliefen – zum Glück, muss man heute sagen. Denn durch die Fehlschläge war Muschietti für den überraschend frei gewordenen Regieposten bei der Kinoadaption von ES zu haben. Nun lässt Muschietti die nächste Neuauflage eines Horror-Klassikers folgen. Der für 1,5 Millionen Dollar produzierte The Howling (Das Tier) brachte Joe Dante die Regie bei Gremlins ein und zog bis heute sieben Fortsetzungen nach sich, von denen der 2011 erschienene The Howling: Reborn aber nur noch den Namen mit dem Original gemein hatte.

Es wird bissig: Netflix verfilmt The Howling. ©Embassy Pictures

Geschrieben am 09.01.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Light of my Life
DVD-Start: 24.01.2020Zehn Jahre nach einer Epidemie, die fast alle Frauen und Mädchen der Erde das Leben gekostet hat, muss ein Vater seine heranwachsende Tochter um jeden Preis beschützen.... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren