Heute



Annihilation – Ex Machina-Regisseur gewinnt Oscar Isaac für endzeitlichen Albtraum

Alex Garland beschäftigt sich weiter mit menschlichen Abgründen. Sein nächstes Regieprojekt hört auf den Namen Annihilation und ist die Verfilmung der erfolgreichen Southern Reach-Reihe aus der Feder von Jeff VanderMeer. Der erste Band berichtet davon, wie auf mysteriöse Weise ein ganzer Landstrich vom Rest der Welt abgetrennt wird. Niemand weiß genau, was dahinter geschieht, aber es gibt ernste Gerüchte von einer sich verändernden und die Reste der menschlichen Zivilisation überwuchernden Natur – einer Natur, die ebenso bezaubernd wie verstörend und sogar äußerst bedrohlich ist. Einer, der sich trotz aller Gefahren an die Erkundung des Landstriches machen soll, ist Oscar Isaac. Der Drive-Star kooperiert nach Ex Machine, der von uns zum besten Genrefilm 2015 gekürt wurde, erneut mit Garland, der hier schon zum zweiten Mal auf dem Regie

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Ghostbusters – Teaser zeigt erste bewegte Bilder, Poster zum Reboot aufgetaucht

New York City steht unter Beschuss – von Geistern! Wen man in diesem Fall anruft? Zumindest nicht Bill Murray oder Dan Aykroyd. Die altbekannte Ghostbusters-Garde hat sich inzwischen offiziell in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet um Platz zu machen für eine ganz neue Generation von Geisternjägern – und die fallen im Reboot von Paul Feig (Spy, Brautalarm) rein weiblich aus. Bevor am 03. März 2016 der offizielle Trailer zum filmischen Neubeginn der Kultreihe Premiere feiert, stimmt uns Sony Pictures nun bereits mit einem ersten Teaser und dem offiziellen Teaser-Poster samt Logo auf die katastrophale Heimsuchung durch Geistern ein, die sich diesen Sommer auf deutschen Kinoleinwänden abspielen wird. Im Reboot bemühen sich Melissa McCarthy (Spy, Taffe Mädels) und Kristen Wiig (Zoolander, Brautalarm) als Autorinnen darum, die Exis

1 Kommentar
Kategorie(n): Ghostbusters, News



Ghostbusters – Neues Bild zeigt Kristen Wiig und Co. auf Geisterjagd, Infos zu den Antagonisten

Bill Murray und Dan Aykroyd dürfen sich ausruhen. Auf Geisterjagd geht in Ghostbusters nämlich keiner von ihnen. Stattdessen nehmen Melissa McCarthy und Kristen Wiig den „Gespenstersauger“ in die Hand, um geisterfreie Zonen zu schaffen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn egal ob fiese Pilger, Matrosen, revolutionäre Kriegsgeister oder eine Gruppe Gangster – im Film müssen die Mädels bei ihrem ersten Großeinsatz mit jeder erdenklichen Art von Kriminellen rechnen, von denen New York City im Laufe der Jahrhunderte heimgesucht wurde – darunter auch historisch relevante Persönlichkeiten. Passend zur Enthüllung der Gegner wurde die kampferprobte Mannschaft dann auch gleich auf einem brandneuen Bild abgelichtet. Wer Bill Murray, Ernie Hudson, Dan Aykroyd und den Rest der ehemaligen Crew schmerzlichst vermisst, darf sich aber trotzdem auf

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Ghostbusters – Die neuen Geisterjäger melden sich zum Dienst: Charakterposter

Gestern erst ließen sich Kristen Wiig, Kate McKinnon, Melissa McCarthy und Leslie Jones für ihren ersten gemeinsamen Schnappschuss zu Ghostbusters ablichten. Nur wenige Stunden später mussten die weiblichen Stars aus dem Geisterjäger-Comeback nun auch einzeln vor die Kamera – für die offiziellen Charakterposter zur Horror-Komödie von Brautalarm– und Spy-Schöpfer Paul Feig! Bevor die neue Truppe ab Sommer dann auch im Kino auf Geisterjagd geht, machen wir im Anhang bereits Bekanntschaft mit Abby Yates, Patty, Erin Gilbert und Jillian Holtzmann. Im Film-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy (Spy, Taffe Mädels) und Kristen Wiig (Brautalarm) als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit äußerst geringem Erfolg. Jahre später zieht Wiig als inzwischen anerkannte Professorin einen Job an der Columbia Uni

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Ghostbusters – Auch Charles Dance begibt sich für Paul Feig auf Geisterjagd

Das Ghostbusters-Reboot ist längst abgedreht und in der Nachbearbeitungsphase angekommen. Das hält Inverse allerdings nicht davon ab, eine bislang unentdeckte Casting-Neuigkeit zutage zu fördern. Ihren Nachforschungen zufolge soll die Rückkehr der Geisterjäger im nächsten Sommer nämlich mit niemand Geringerem als Game of Thrones-Fiesling Charles „Tywin Lannister“ Dance erfolgen. Sehr wahrscheinlich ist, dass dieser als Bösewicht in Erscheinung tritt. Gerüchten nach beschwört Saturday Night Live-Veteran Neil Casey im Film eine ganze Armee berühmt-berüchtigter Krimineller und Verrückter, die sich wenig später daran machen, über New York und seine Bewohner herzufallen. Lediglich die Geisterjäger können jetzt noch helfen und dem Spuk ein Ende bereiten. Im Film-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy (Spy, Taffe Mädels) und Kristen Wiig

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Ghostbusters – Dan Akroyd ist sich sicher: Reboot wird besser als das Original

Während die Filmwelt noch darüber diskutiert, ob weibliche Geisterjäger einen würdigen Ersatz für das Original liefern können, ist Dan Akroyd bereits am anderen Ende des Spektrums angekommen. Der Original-Ghostbuster befürchtet nämlich, das Reboot könne dem Klassiker über kurz oder lang den Rang ablaufen. „In gewisser Eeise wird der Film sogar besser als der Erstling, weil sie einfach mehr mit CGI arbeiten und anstellen können. Ein anderer Grund ist, dass der neue Ghostbusters mehr auf Jokes ausgelegt ist.“ Trotz lobender Worte hofft Akroyd noch immer darauf, sein Drehbuch zu Ghostbusters 3 verwirklichen zu können. „Ich habe Bill Murray nie einen Vorwurf gemacht, dass er nicht im Film mitspielen wollte, auch wenn ich einen netten Part für ihn in Hellbent vorgesehen hatte. Vielleicht können wir die Geschichte irgendwann mit einem jungen Cast zum Leben

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Ghost in the Shell – Kinoadaption findet weiteren Darsteller: Pilou Asbæ als Batou

Der männliche Hauptdarsteller für Ghost in the Shell ist gefunden. Laut Variety kommt Game of Thrones‚ Pilou Asbæ die Aufgabe zu, an der Seite von Scarlett Johansson in der futuristischen Welt aus der gleichnamigen Kult-Comicreihe von Masamune Shirow zu bestehen. Er verkörpert Batou, ein wichtiges Mitglied der Section 9-Spezialeinheit, ausgestattet mit einer teilweise mechanischen Persönlichkeit und künstlichen Augen, die wie Kameraobjektive eingesetzt werden können. Inszeniert wird die lange geplante Kinoadaption von Regisseur Rupert Sanders, der in Snow White and the Huntsman schon dem Märchenklassiker Schneewittchen neues Leben einhauchen durfte und sich für Produzent Steven Spielberg nun auch an einer deutlich erwachseneren Thematik versucht. Im Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1995 schreiben wir das Jahr 2029. Tech

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Ghostbusters – Ernie Hudson wieder dabei, Reboot ist offiziell im Kasten

Die alte Geisterjäger-Garde ist fast komplett. Nach Dan Akroyd und Bill Murray hat sich nun auch Winston-Darsteller Ernie Hudson für einen Auftritt im kommenden Ghostbusters-Reboot verpflichtet und angekündigt. Wenig überraschend: Konkrete Details zu seiner Rolle liegen Variety zufolge noch nicht vor. Hudson dürfte jedoch wie seine beiden prominenten Geisterjäger-Kollegen mit einem kurzen, aber denkwürdigen Cameo-Auftritt vertreten sein. In diese Kategorie reiht sich auch Annie Potts ein, die in Ghostbusters – Die Geisterjäger und Ghostbusters 2 als Geisterjäger-Sekretärin Janine Melnitz vertreten war. Laut Boston Herald ist sie hier jedoch als Empfangsdame eines Hotels tätig. Im Film-Reboot, dessen Dreharbeiten inzwischen offiziell abgeschlossen werden konnten, bemühen sich Melissa McCarthy (Spy, Taffe Mädels) und Kristen Wiig (Brautalarm)

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Ghostbusters – Zweites Reboot kommt, Drehbuch zum männlichen Film ist fertig

Als Ghostbusters mit einem rein weiblichen Cast angekündigt wurde, war der Aufschrei in der Fangemeinde groß. Doch hinter verschlossenen Türen wird offenbar zusätzlich an einer männlichen Fortsetzung der Reihe gearbeitet, wenn auch ohne die bekannten Namen aus der Originalgarde. Statt Bill Murray, Dan Aykroyd, Harold Ramis und Ernie Hudson sollen nun Chris Pratt und Channing Tatum unliebsamen Besuch aus dem Jenseits bekommen, der sich lediglich mit kampfbereiten Protenenstrahlern vertreiben lassen will. Vater dieser Idee ist Drehbuchautor Drew Pearce (Mission: Impossible – Rogue Nation), der eigenen Angaben zufolge in den vergangenen Monaten an einem zweiten Reboot der Kultreihe gearbeitet hat. „Ich bin vor einigen Wochen mit meiner Arbeit daran fertig geworden. Das Projekt ist natürlich streng geheim, aber es ist eine großartige

3 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren