Heute



Spree – Stranger Things-Star als Killer im ersten Trailer mit Joe Keery

Im Internet zu Ruhm und Reichtum kommen? Leichter kann man sein Geld nicht verdienen – glaubt zumindest Kurt aka KurtsWorld96, gespielt von Joe Keery aus dem Netflix-Erfolg Stranger Things, der im kommenden Psycho-Thriller Spree von großen Social-Media-Ambitionen träumt. Während der Arbeit für die titelgebende Mitfahrzentrale Spree kommt ihm nämlich eine Idee, die das Potenzial zum viralen Hit haben könnte: Eine kryptische Serie namens #TheLesson. Prompt stattet Kurt sein Auto für einen Nonstop-Livestream voller Killer-Unterhaltung aus – um seine Passagiere zu töten. Inmitten all dieses Wahnsinns kreuzt eine Stand-up-Komikerin (Sasheer Zamata)

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Toybox – Mischa Barton geht im deutschen Trailer wieder durch die Hölle

Mischa Barton scheint das Pech förmlich anzuziehen – zumindest in filmischer Hinsicht. Denn seit ihre Erfolgsserie O.C., California abgesetzt wurde, hält sie sich vor allem mit finsteren Auftritten in einschlägigen Genrevertretern über Wasser. Und als wären Besessen, Walled In, Apartment 1303, oder Bunker – Es gibt kein Entkommen nicht genug, lässt uns Tiberius Film ab dem 07. Februar 2019 auch schon an ihrem nächsten Kampf gegen böse Mächte teilhaben. Diesmal geht es um einen Serienkiller, der seine Opfer in einem Wohnmobil massakriert – doch das ahnt Charles nicht, als er es gebraucht kauft. Er will sich mit seinen Söhnen und deren Familien zu einem Roadtrip in die Wildnis aufmachen. Doch fernab der Zivilisation in der Einöde verirren sie sich

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Toybox



Bunker – Deutscher Filmtrailer zum neuen Horror-Thriller mit Mischa Barton

Seit ihrem Serien-Abschied von O.C., California hält sich Mischa Barton (Besessen, Walled In) vor allem mit Auftritten im Genrebereich über Wasser. Neuester Beweis ist der britische Horror-Thriller Bunker – Es gibt kein Entkommen, den es über Ascot Elite am 06. Oktober 2015 auch hierzulande auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel verschlägt. Im Film von Matt Winn und dem Autorenduo James Handel und Chris Denne verkörpert Barton eine Frau namens Ella, die hellhörig wird, als ihr Freund einen geheimen Lagerraum mietet. Hat der Wall Street-Banker eine geheime Affäre? Bei der anschließend eingeleiteten Spurensuche stoßen Ella und ihre beste Freundin Molly (gespielt von Emily Atack) auf ein Geheimnis, das weit über ihre Vorstellungskraft hinausgeht. Das vermeintliche Lager entpuppt sich nämlich als abgedunkeltes, undurchdringliches Labyrinth

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Penthouse North

Penthouse North – Michael Keaton und Michelle Monaghan im ersten Trailer

Mehr als ein Jahr nach der Vorstellung hat uns jetzt ein internationaler Trailer zum Dimension Films Thriller Penthouse North erreicht. Der Film ist das aktuelle Projekt von Thriller-Spezialist David Loughery, bekannt für die schriftlichen Vorlage zu Obsessed oder Lakeview Terrace, und entstand unter der inszenatorischen Leitung von Die Vergessenen Schöpfer Joseph Ruben. Michael Keaton (Batman, Beetlejuice) und Michelle Monaghan (Source Code, Eagle Eye – Außer Kontrolle) übernehmen die Hauptrollen in dem psychologischen Thriller, der international über Lionsgate Films verkauft wird. Penthouse North erzählt von einer aufstrebenden Fotojournalisten (Monaghan), die sich vollständig von der Außenwelt abschottet und in einem Penthouse verkriecht, nachdem sie Zeuge eines tragischen Unfalls wurde. Zu ihrem Unglück

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Apartment 1303

Apartment 1303 – Übernatürlicher Geisterbesuch im offiziellen US-Filmtrailer

Amerikanische Neuverfilmungen asiatischer Horror-Vorlage sind in den vergangenen Jahren zwar deutlich seltener geworden, aber doch nicht gänzlich ausgestorben. Als einer der letzten Vertreter will Regisseur Michele Taverna mit seinem Remake zum Horror-Abenteuer Apartment 1303 aus Japan die Fahne hochhalten. Das bereits 2010 abgedrehte Projekt mit Mischa Barton (Homecoming, Walled In), Rebecca De Mornay (Mother’s Day), John Diehl (Jurassic Park III), Julianne Michelle (Wall Street: Money Never Sleeps) und Robert Blanche (Crash) konnte heute mit einem offiziellen US-Trailer ausgestattet werden, der auf eine baldige Auswertung auf DVD und Blu-ray hindeutet. Apartment 1303 wird eine moderne Geistergeschichte erzählen, in der sich eine Hassliebe zwischen Mutter und Tochter in einen




BZRK

BZRK – Turistas Autor versucht sich für Sam Raimi an der Romanverfilmung

Sam Raimi (Tanz der Teufel, Spider-Man) arbeitet momentan in produzierender Position an der Verfilmung des Michael Grant Romans BZRK. Das Buch, der erste Teil einer geplanten Trilogie, wurde letzten Herbst von Sony Pictures erworben, wo man mittlerweile auch einen passenden Drehbuchautor ausfindig machen konnte. So soll Michael Ross, der Autor hinter Turistas, die Aufgabe zukommen, die rund 400 Seiten der Romanvorlage in eine richtige Drehbuchform zu bringen. BZRK ist seit Anfang 2012 auch in Deutschland erhältlich und hierzulande über den Verlag Ink erschienen. Ein Filmemacher konnte indes noch nicht benannt werden. Die Vorlage verwebt verschiede Handlungsstränge: Ein Junge, der herausfinden will, warum der Verstand seines Bruders nur noch Brei zu sein scheint. Ein Mädchen, das zusehen muss, wie ihre

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Apartment 1303

Apartment 1303 – Mischa Barton im Kampf gegen das Böse: Trailer veröffentlicht

Im Jahr 2007 war es John Cusack, der in Zimmer 1408 mit dem Übernatürlichen konfrontiert wurde. Nun ist es auch an Mischa Barton, die nach dem Ende der erfolgreichen Teen-Serie O.C. California überwiegend auf das Horror-Genre umschwenkte und in Besessen bereits einen Killer verkörperte, in den heimischen vier Wänden von Geistern mit unfreundlichen Absichten heimgesucht zu werden. Mittlerweile steht fest, dass der Horror-Thriller Apartment 1303 in 3D erscheint. Bestätigt wird diese Information unter anderem auch im offiziellen Filmtrailer, der soeben seinen Weg ins Internet gefunden hat und sich wie immer nach dem Umblättern begutachten lässt. In den USA soll der Film noch im Juni dieses Jahres verfügbar sein, während ein deutsches Startdatum noch auf sich warten lässt. Apartment 1303, inszeniert von Filmemacher Daniel




Apartment 1303

Apartment 1303 – US-Remake geht in Produktion: Neuer Horror mit Mischa Barton

Nach einer langen Vorbereitungszeit hat das US-Remake Apartment 1303 nun endlich ausreichend viele Investoren von sich überzeugen können und geht offiziell in Produktion. Die Dreharbeiten zur Neuauflage des gleichnamigen Asia-Horrors konnten in der letzten Woche in Montreal eingeleitet werden und vereinen Mischa Barton (Homecoming, Walled In), Rebecca De Mornay (Mother’s Day), John Diehl (Jurassic Park III), Julianne Michelle (Wall Street: Money Never Sleeps) und Robert Blanche (Crash) vor der Kamera. Apartment 1303 wird eine moderne Geistergeschichte erzählen, in der sich eine Hassliebe zwischen Mutter und Tochter in einen wahren Horrortrip verwandelt. Die Neuverfilmung des japanischen Films entsteht für MonteCristo International unter der Leitung von Filmemacher Daniel Fridell. Ein Sales Poster zeigen wir nach dem Umblättern.




Silk

Silk – Gold Circle Films heuert drei Autoren für amerikanische Neuverfilmung an

Das geplante US-Remake des 2006 veröffentlichten Silk (Gui si) aus Taiwan nimmt langsam Formen an. Laut Heat Vision konnten nun gleich drei Autoren mit einer modernisierten sowie amerikanisierten Fassung der Vorlage beauftragt werden. Für die Arbeiten an dem Projekt hat Gold Circle Films dabei Marko King, Mary King und Jonathan Watters beauftragt, die zuletzt bereits an Frankie & Alice gearbeitet haben. Gold Circle Films möchte die Neuauflage in eine andere Richtung lenken und plant entscheidende Änderungen am ursprünglichen Konzept. Das amerikanische Produktionshaus, das in der Vergangenheit schon für White Noise, Slither oder Das Haus der Dämonen verantwortlich war, verspricht eine Mischung aus Michael Crichton und The Sixth Sense. Weitere Informationen stehen aktuell noch aus.

Mit der Hilfe einer neuartigen Technik, die Unsichtbares sichtbar macht, gelingt es japanischen Wissenschaftlern, den Geist eines etwa achtjährigen Jungen in einem Appartement in Taipeh zu materialisieren und an einen Raum zu fesseln. Ziel der Untersuchungen von Professor Hashimoto ist es, mehr über den Tod und das Leben danach zu erfahren. Doch die Botschaften des Jungen sind kryptisch, und nur einem scheint es zu gegeben, der sie entschlüsseln kann: Der äußerst unkooperative Polizist Ye.

5 Kommentare
Kategorie(n): News, Silk



Apartment 1303

Apartment 1303 – Ein weiteres Poster zum US-Remake des japanischen Horror-Thrillers

Amerikanische Neuverfilmungen fernöstlicher Genrestoffe gehörten lange Zeit zum festen Bestandteil des jährlichen Kinokalenders. Sinkendes Interesse bei den Zuschauern führte schließlich dazu, dass diese Ableger immer seltener in den Kinosälen anzutreffen waren. Vollständig von der Bildfläche verschwunden sind sie aber dennoch nicht. Unter der produzierenden Leitung von MonteCristo International hat sich Filmemacher Daniel Fridell im Frühjahr an die US-Neuverfilmung des Horror-Abenteuers Apartment 1303 aus Japan gemacht. Am heutigen Tage hat nun ein neues Plakatmotiv zum Projekt seinen Weg ins Internet gefunden, das wir ab sofort nach dem Umblättern zur Schau stellen. Mischa Barton (Homecoming) und Rebecca De Mornay (Mother’s Day) bekleiden die Hauptrollen in der zwei Millionen Dollar teuren Produktion. Apartment 1303 wird eine moderne Geistergeschichte erzählen, in der sich eine Hassliebe zwischen Mutter und Tochter in einen wahren Horrortrip verwandelt.

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren