Drag Me to Hell

Sam Raimi – Führt wieder Regie und verfilmt Skript der Freddy vs. Jason-Autor

Sam Raimi gilt als Meister seines Fachs. Tanz der Teufel oder Drag Me to Hell sind der beste Beweis dafür, dass er ein Händchen für unheimliche Stoffe besitzt. Und er ist offenbar erneut fündig geworden! Laut dem Hollywood Reporter wird Raimis erstes Regieprojekt seit Die fantastische Welt von Oz ein Horrorfilm irgendwo „zwischen Misery und Cast Away – Verschollen.“ Die Idee zum noch unbetitelten Schocker stammt von Mark Swift und Damian Shannon, die 2009 das Skript zum Reboot von Freitag, der 13. beisteuerten und zuvor unter anderem auch schon an Freddy vs. Jason mitwirkten. Als Columbia Pictures davon Wind bekam, war schnell klar, dass es die nächste Zusammenarbeit zwischen dem Spider-Man-Studio und Sam Raimis Ghost House Pictures werden würde. „Shannon, Swift und ich haben ein perfektes Abenteuer gefunden, das wir mit der Welt teilen wollen“, beschreibt Raimi, dessen letzte Regiearbeit nun schon sechs Jahre zurückliegt, das noch namenlose Projekt. „Dass ich dafür erneut mit dem Team von Columbia Pictures und der Sony Motion Picture Group zusammenarbeiten kann, freut mich umso mehr.“

Nachdem sich Sam Raimi eine Zeit lang fast vollständig aus dem Horrorbereich zurückgezogen hatte, gibt der Evil Dead-Schöpfer aktuell wieder Vollgas. Am 22. August 2019 startete der von ihm produzierte Crawl, ein Film von Alexandre Aja (Hills Have EyesHorns oder Piranha 3D), in deutschen Kinos. Zusammen mit James Wan hat er außerdem eine abendfüllende Variante der Kurzfilm-Vorlage The Burden in der Mache und ist für Lionsgate Films in Behind involviert. Und dann wäre da natürlich noch Grudge, ein Reboot der Kult-Horrorreihe, das Darstellerin Lin Shaye (Insidious-Reihe) schon jetzt als unheimlichsten Film ihrer gesamten Karriere bezeichnet.

Sam Raimi arbeitet auch an einem neuen „Evil Dead“-Kinofilm. ©Starz

Geschrieben am 21.10.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Tides
Kinostart: 26.08.2021Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Z... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 02.09.2021Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren