Drag Me to Hell

Sam Raimi – Führt wieder Regie und verfilmt Skript der Freddy vs. Jason-Autor

Sam Raimi gilt als Meister seines Fachs. Tanz der Teufel oder Drag Me to Hell sind der beste Beweis dafür, dass er ein Händchen für unheimliche Stoffe besitzt. Und er ist offenbar erneut fündig geworden! Laut dem Hollywood Reporter wird Raimis erstes Regieprojekt seit Die fantastische Welt von Oz ein Horrorfilm irgendwo „zwischen Misery und Cast Away – Verschollen.“ Die Idee zum noch unbetitelten Schocker stammt von Mark Swift und Damian Shannon, die 2009 das Skript zum Reboot von Freitag, der 13. beisteuerten und zuvor unter anderem auch schon an Freddy vs. Jason mitwirkten. Als Columbia Pictures davon Wind bekam, war schnell klar, dass es die nächste Zusammenarbeit zwischen dem Spider-Man-Studio und Sam Raimis Ghost House Pictures werden würde. „Shannon, Swift und ich haben ein perfektes Abenteuer gefunden, das wir mit der Welt teilen wollen“, beschreibt Raimi, dessen letzte Regiearbeit nun schon sechs Jahre zurückliegt, das noch namenlose Projekt. „Dass ich dafür erneut mit dem Team von Columbia Pictures und der Sony Motion Picture Group zusammenarbeiten kann, freut mich umso mehr.“

Nachdem sich Sam Raimi eine Zeit lang fast vollständig aus dem Horrorbereich zurückgezogen hatte, gibt der Evil Dead-Schöpfer aktuell wieder Vollgas. Am 22. August 2019 startete der von ihm produzierte Crawl, ein Film von Alexandre Aja (Hills Have EyesHorns oder Piranha 3D), in deutschen Kinos. Zusammen mit James Wan hat er außerdem eine abendfüllende Variante der Kurzfilm-Vorlage The Burden in der Mache und ist für Lionsgate Films in Behind involviert. Und dann wäre da natürlich noch Grudge, ein Reboot der Kult-Horrorreihe, das Darstellerin Lin Shaye (Insidious-Reihe) schon jetzt als unheimlichsten Film ihrer gesamten Karriere bezeichnet.

Sam Raimi arbeitet auch an einem neuen „Evil Dead“-Kinofilm. ©Starz

Geschrieben am 21.10.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nightmare Alley
Kinostart: 20.01.2022Als der charismatische, aber vom Pech verfolgte Stanton Carlisle (Bradley Cooper) auf einem Jahrmarkt die Hellseherin Zeena (Toni Collette) und ihren Mann und Mentalisten... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 17.02.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren