Heute



Blade – Nach fast 20 Jahren: Film mit Wesley Snipes ist nicht mehr indiziert

Die BPjM macht der seit 2000 bestehenden Indizierung von Blade ein Ende! Zum Kinostart im Jahr 1998 durfte sich Wesley Snipes als Blade noch vollkommen unbehelligt und mit FSK 18-Freigabe durch Horden anrückender Vampiren schnetzeln. Doch schon anderthalb Jahre später stufte man die Verfilmung der Marvel-Comics als jugendgefährdend ein, setzte sie daraufhin auf den Index. Um den Film nicht ganz aus den Händlerregalen verschwinden zu lassen, ließ Universum Film eine neue, fast zehn Minuten kürzere Fassungen anfertigen, für die man von der FSK eine Freigabe ab 16 Jahren erhielt. Dies war lange Zeit der einzige Weg, den Film öffentlich im Handel zu erwerben. Einen Antrag auf Listenstreichung lehnte man 2010 mit der Begründung ab, dass

0 Kommentare
Kategorie(n): Blade, News



Freitag, der 13. – Victor Miller gewinnt Rechtsstreit um das Kult-Franchise

Wegen der unklaren Rechtslage entschied sich Paramount Pictures Anfang 2017 bewusst gegen einen neuen Film der Freitag, der 13.-Reihe. Auch das erfolgreiche Videospiel von Gun Media und Entwickler IllFonic ist davon betroffen. Seit Jahren schwelt zwischen Horror, Inc, Sean Cunningham und Victor Miller ein Streit um das Kult-Franchise. Letzterer pocht als Autor und Schöpfer nämlich auf Rückführung der Rechte, die ihm seiner Meinung nach zustehen würden. Die Gegenseite argumentiert damit, dass Miller damals lediglich eine einfache Auftragsarbeit abgeliefert habe, bei der ihm auch noch erhebliche Hilfestellung durch Freitag, der 13.-Regisseur Sean Cunningham (Deep Star Six) zugekommen sei. In erster Instanz bekam Autor Victor Miller vor Ge




Jeepers Creepers 3 – Der Creeper jagt wieder: Deutscher Trailer und Start im Handel

Horror-Ikone hin oder her: Ebenso wie Freddy Krueger, Jason oder Michael Myers musste sich auch der Creeper aus Victor Salvas Zweiteiler Jeepers Creepers lange Zeit mit Unwegbarkeiten herumschlagen, die eine Rückkehr unmöglich machten. Obwohl inzwischen dreizehn Jahre seit dem letzten Film vergangen sind, wird das nimmersatte Monster aber nicht müde, gnadenlos Jagd auf seine auserkorene Beute zu machen. Deshalb dürfen wir ihn 2018 endlich wieder in deutschen Heimkinos begrüßen! Auf die große Leinwand schafft es sein neuester Auftritt in Jeepers Creepers 3 zwar nicht, kommt dafür am 23. März 2018 aber direkt auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel. Regisseur Victor Salva hat die Rückkehr des nimmersatten Monsters genau zwischen




Jeepers Creepers 3 – Gnadenlose Futtersuche in den ersten Filmclips, finaler Trailer

Obwohl Jeepers Creepers 2 mit weltweiten Einnahmen von 60 Millionen Dollar erfolgreich genug war, um eine Fortsetzung zu rechtfertigen, tat sich Victor Salva lange Zeit schwer damit eben diese auch finanziert zu bekommen. Ganze vierzehn Jahre nach dem letzten Ableger hat es jetzt aber doch noch geklappt und so müssen Amerikaner ab sofort wieder mit den Übergriffen des gefürchteten Creepers rechnen. In Deutschland ist die mit Spannung erwartete Rückkehr derzeit noch ohne passenden Starttermin. Einen Blick darf man aber natürlich dennoch riskieren: Im Anhang wartet neben ersten Filmszenen auch der finale Trailer auf neugierige Creeper-Fans. Jeepers Creepers 3 ist zwischen dem ersten und zweiten Teil angesiedelt, was ihn sowohl zum Sequel als auch Prequel macht. Wir wissen also indirekt schon, dass der Creeper auch diesmal wieder




Jeepers Creepers 3 – Offizieller Trailer: Der Creeper feiert sein blutiges Comeback

Am 26. September verschlägt es Jeepers Creepers 3 mit einem einmaligen Event in US-Kinos. Amerikaner sind aber nicht die einzigen, die sich in nächster Zeit wieder vor den gierigen Händen des titelgebenden Creepers fürchten müssen. Aus Mexiko hat uns jetzt der erste vollständige Trailer mit noch mehr blutigen Szenen aus der Rückkehr des nimmersatten Monsters erreicht und macht deutlich, wo es geschichtlich hingeht. Wie bekannt sein sollte, ist Jeepers Creepers 3 zwischen dem ersten und zweiten Teil angesiedelt, was ihn sowohl zum Sequel als auch Prequel macht. Wir wissen also indirekt schon, dass der Creeper auch diesmal wieder ungeschoren und mit dem Leben davonkommt. Ob gleiches auch für den Cast um Gina Philips, Meg Foster, Brandon Stacy und Stan Shaw gilt? Jonathan Breck meldet sich in seiner Rolle als Antagonist




Jeepers Creepers 3 – Der Creeper schlägt im ersten Trailer zu! Lasst die Jagd beginnen

Der Creeper ist zurück! Obwohl inzwischen dreizehn Jahre seit dem letzten Film vergangen sind, wird das nimmersatte Monster nicht müde, gnadenlos Jagd auf seine auserkorene Beute zu machen. So auch im offiziellen TV-Spot zu Jeepers Creepers 3, unserem ersten bewegten Ausblick auf die mit Spannung erwartete Fortsetzung von Regisseur Victor Salva, die sowohl als Sequel als auch Prequel funktioniert. Geschichtlich verschlägt es uns nämlich direkt in die Zeit zwischen dem ersten und zweiten Film. Wir wissen also indirekt schon, dass der Creeper auch diesmal wieder ungeschoren davonkommt. Creepers-Aushängeschild Geena Philips ist hier nur mit einem Cameo-Auftritt vertreten. Stattdessen rücken neue Figuren in den Vordergrund, die von Meg Foster oder Carrie Lazar porträtiert werden. Immerhin kehrt Jonathan Breck als Antagonist The

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Jeepers Creepers 3 – Offizielles Poster kündigt die Rückkehr des Creepers an

Dass Jeepers Creepers 3 lediglich limitiert in amerikanischen Kinos startet, war schon bekannt. Tatsächlich handelt es sich dabei aber um ein einmaliges Event, mit dem man am 26. September die Creeper-Fans ins Kino zu locken versucht. Wie viele es davon nach der dreizehnjährigen Pause noch gibt? Beim Creeper hat das steigende Alter jedenfalls kaum Spuren hinterlassen, denn die Nahrungssuche geht 2017 gewohnt erbarmungslos weiter. Inzwischen ist aber klar, dass es sich bei Jeepers Creepers 3 nicht um den geplanten Jeepers Creepers: Cathedral handelt. Regisseur Victor Salva hat die Rückkehr des nimmersatten Monsters genau zwischen dem ersten und zweiten Teil angesiedelt, was den Film sowohl zum Prequel als auch Sequel macht. Deshalb ist Creepers-Aushängeschild Gina Philips hier nur mit einem Cameo-Auftritt vertreten. Stattdessen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Jeepers Creepers 3 – Kommt in die US-Kinos: Start steht unmittelbar bevor

Lange dauert es jetzt nicht mehr, bis wir Victor Salvas vielbeschworenem Jeepers Creepers 3 auf den Zahn fühlen dürfen. Noch sechs Wochen, um genau zu sein. Völlig überraschend ist die Fortführung der beliebten Creeper-Saga jetzt nämlich im Programm der bekannten US-Kinokette AMC aufgetaucht, die einen Kinostart am 26. September listet. Das wäre ein Dienstag und somit eher unüblich für die USA, wo neue Filme in der Regel am Freitag anlaufen. Handelt es sich jedoch um ein einmaliges Event oder einen limitierten, auf AMC beschränkten Start, könnte durchaus eine Sonderregelung Verwendung finden. Auf Nachfrage wollte man bis jetzt nur bestätigen, dass eine Ankündigung umittelbar bevorsteht. Jeepers Creepers 3 kommt, wenn auch im kleinen Rahmen, also tatsächlich auf die große Leinwand! In Deutschland lässt ein Starttermin




Jeepers Creepers 3 – Behind the Scenes-Eindrücke zeigen Stan Shaw beim Dreh

Inzwischen ist klar, dass es sich bei Jeepers Creepers 3 nicht um den lange geplanten Jeepers Creepers: Cathedral handelt. Victor Salva hat die Rückkehr des nimmersatten Monsters genau zwischen dem ersten und zweiten Teil angesiedelt, was den Film sowohl zum Prequel als auch Sequel macht. Quasi als Beweis dafür, dass der Film nach all den Jahren auch tatsächlich auf Film gebannt wurde, sind jetzt gleich mehrere Behind the Scenes-Aufnahmen zum Film aufgetaucht. Eine davon zeigt Stan Shaw (Rocky, Die Piratenbraut, Grüne Tomaten) dabei, wie er von einem Mob gefesselt wird, der an etwas in Shaws Besitz gelangen will, das frappierend an die Hand des Creepers erinnert. Creepers-Aushängeschild Geena Philips soll hier nur mit einem Cameo-Auftritt vertreten sein. Stattdessen rücken neue Figuren in den Vordergrund, die von Meg

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Jeepers Creepers 3 – Opfer aus Rob Zombie’s 31 springt für Adrienne Barbeau ein

Kurz vor ihrem großen Auftritt bekam Adrienne Barbeau (Creepshow oder Escape from New York) nun doch noch kalte Füße und erteilte Victor Salvas im Dreh befindlichen Jeepers Creepers 3 eine Absage. Der wiederum musste jetzt nicht lange nach einem würdigen Ersatz suchen. Vertreten wird die The Fog-Ikone nämlich von Meg Foster (John Carpenter’s Sie leben), deren Präsenz schon Rob Zombie überzeugte, sie in seinem 31 auftreten zu lassen. Als Gaylen Brandon hat Foster jetzt ein ganz persönliches Hühnchen mit dem tödlichen Creeper zu rupfen. Ähnlich wie Gina Philips musste auch sie den Verlust eines geliebten Menschen an das nimmersatte Monster verkraften. Als Gaylen immer häufiger von unheimlichen Visionen heimgesucht wird, die eine baldige Wiederauferstehung des übernatürlichen Schreckens ankündigen, nimmt sie die Sache selbst in




Jeepers Creepers 3 – Ikone aus The Fog nimmt es mit dem Creeper auf

Viele haben schon nicht mehr damit gerechnet, doch seit Anfang der Woche laufen in den USA die Dreharbeiten zum lange erwarteten Jeepers Creepers 3. Mit dem Sequel setzt Victor Salva rund 23 Jahre nach dem Originalfilm an. Trish (Gina Philips), heute eine erfolgreiche Geschäftsfrau und Mutter, hat es sich inzwischen zur Aufgabe gemacht, den nimmersatten Creeper aus seinem Versteck zu locken und zu töten. Sie befürchtet nämlich, dass ihr Sohn das gleiche Schicksal ereilen könnte, dem in Jeepers Creepers auch Justin Longs Charakter Darry zum Opfer fiel. Doch sie ist nicht allein. Unterstützung erhält Philips von keiner Geringeren als Adrienne Barbeau! Die Ex-Frau von John Carpenter und Genreikone aus Creepshow, The Fog oder Escape from New York ist neuerdings ein fester Bestandteil des Creeper-Universums und im neuen Ab

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren