Westworld

Westworld – Im Auge des Betrachters: Neues Poster zum baldigen Serienstart auf HBO

Was haben Anthony Hopkins, Ed Harris und Evan Rachel Wod gemeinsam? Sie alle lassen sich in Westworld auf einen Vergnügungspark der etwas anderen Art ein. Passend zum Serienstart auf HBO können wir Euch im Anhang ein brandneues Plakatmotiv zeigen, welches uns direkt ins Zentrum des Geschehens katapultiert. Westworld, so der Name des Vergnügungsparks, verspricht seinen Kunden die absolute Erfüllung aller Wünsche, Träume und Gelüste. Jeder Besucher kann in die verschiedensten Rollen schlüpfen, darf einmal ein echter Revolverheld oder Herrscher sein, kindlichen Spaß oder aber die dunkelsten Fantasien ausleben. Traum und Wirklichkeit sind dabei genauso schwer voneinander zu trennen wie das Roboter-Personal von echten Menschen. Als diese künstliche Intelligenz beginnt, ein Bewusstsein zu entwickeln, wird für die …mehr lesen

Kategorie(n): News, Westworld [TV-Serie]
Mittwoch, 28.09.2016


newsbild-strain

The Strain – FX kündigt vierte und letzte Staffel der bissigen Horror-Serie an

Alle guten Dinge sind drei – zumindest für gewöhnlich. Die beiden Serienväter Guillermo del Toro und Chuck Hogan wollen sich aber trotzdem lieber ganze vier Staffeln Zeit nehmen, um der bitterbösen Vampir-Geschichte The Strain zu einem würdigen Abschluss zu verhelfen. Das hat FX jetzt offiziell bekanntgegeben und damit zugleich das baldige Ende der düsteren Horror-Serie angekündigt. Im Sommer 2017 dürfen sich Fans dann nämlich ein letztes Mal auf Nachschlag aus dem The Strain-Universum freuen und Stars wie Corey Stoll, David Bradley, Kevin Durand, Jonathan Hyde, Richard Sammel, Natalie Brown und Joaquín Cosío dabei über die Schulter blicken, wie sie sich gegen die schnell ausbreitende Seuche stellen. „Wir wollten die Serie ursprünglich nur drei Jahre laufen lassen.“, gesteht Produzent Carlton Cuse. „Nachdem wir das Skript …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 28.09.2016


newsbild-31

Rob Zombie’s 31 – Deutscher Trailer ist da! US-Cut wird einzige Fassung bleiben

Tiberius Film hat Rob Zombies blutiges Horror-Comeback 31 erfolgreich durch die deutsche Altersprüfung manövriert, sich dort aber ein blaues Auge geholt. Bei der FSK wollte man sich nämlich erst in der Berufung von der Unbedenklichkeit des Murder World-Horrortrips überzeugen lassen, gab den Film letztlich aber doch mit einem Keine Jugendfreigabe frei. Die geprüfte Kinofassung aus den USA wird es ab dem 27. Oktober somit auch hierzulande auf der großen Leinwand zu sehen sein. Gerüchten, nach denen Zombie direkt im Anschluss mit einem Director’s Cut nachlegen könnte, schob Jörg Bauer von Tiberius dagegen schon jetzt einen Riegel vor: „Es wird keine längere Fassung von 31 geben! Weder in USA, UK, Österreich auf dem Mond oder sonst wo! Ich habe das Filmmaster direkt vom Produzenten, der mir schriftlich versichert …mehr lesen

Kategorie(n): 31, News
Mittwoch, 28.09.2016


newsbild-underworld

Underworld: Blood Wars – Deutscher Trailer ruft zur Schlacht zwischen Vampiren und Lykanern

Selene ist zurück! Ganze vier Jahre nach dem letzten Serienableger Awakening will es die von Kate Beckinsale gespielt Kampfamazone doch noch einmal wissen und legt sich im offiziellen deutschen Kinotrailer zu Underworld: Blood Wars mit Blutsaugern und Lykanern an. Im Franchise-Finale muss sie sich gegen die brutalen Attacken des Lykaner-Klans und der Vampire, die sie verraten haben, wehren. Zusammen mit ihren einzigen Verbündeten David (Theo James) und dessen Vater Thomas (Charles Dance), gilt es, den ewigen Kampf zwischen Werwölfen und Vampiren zu beenden, selbst wenn sie dafür das ultimative Opfer bringen muss. Inszeniert wurde der fünfte Teile der Horror-Action-Saga, in dem außerdem Lara Pulver, Tobias Menzies, Bradley James und James Faulkner mitspielen, nicht mehr von Serien-Schöpfer Len Wiseman, sondern Newcomerin …mehr lesen

Kategorie(n): News, Underworld 5
Dienstag, 27.09.2016


Before I Wake

Before I Wake – Kommt noch früher: Kinostart zur Schauermär wird vorgezogen

Erst über Monate hinweg verschoben, zeichnet sich für Before I Wake von Oculus-Schöpfer Mike Flanagan nun endlich ein Licht am Ende des Tunnels ab. Kurz vor der deutschen Premiere hat Verleiher Capelight Pictures (Hardcore) jetzt noch einmal am Terminkalender geschraubt und den übernatürlichen Geister-Thriller vom Dezember auf einen neuen Termin am 23. November 2016 vorgezogen. Das albtraumhafte Abenteuer, welches eigentlich schon 2015 in den Kinos anlaufen sollte, ist somit nur noch Wochen vom deutschen Starttermin entfernt. Im Entstehungsland USA bleibt die Situation dagegen weiter ungewiss, denn hier ist Before I Wake noch ohne passenden Kinostart. Der Film beschreibt die emotionale Geschichte eines Waisenjungen (Jacob Tremblay), dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens Wirklichkeit werden …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 27.09.2016


newsbild-ouija

Ouija: Ursprung des Bösen – Offizieller deutscher Trailer beschwört ruhelose Geister

Ohne Rings im Rücken hat Universal Pictures nun fast freie Bahn, um das Halloween-Publikum für sich zu vereinnahmen. Wer noch unschlüssig ist, ob er sich zum keltischen Fest lieber von Rob Zombie’s 31 oder dem neuesten Geisterspuk aus dem Umfeld von Jason Blum gruseln lassen will, darf sich im Anhang dieser Meldung vom neuesten deutschen Kinotrailer zu Ouija 2: Ursprung des Bösen umstimmen lassen. Anstatt die Geschehnisse aus dem kontroversen Ouija aufzugreifen und fortzusetzen, macht Mike Flanagan (Oculus, Before I Wake) lieber einen gewaltigen Schritt zurück, nämlich ins Los Angeles von 1965. Dort präsentiert er seinen Ouija: Ursprung des Bösen als Quasi-Prequel des 2014 veröffentlichten Kassenschlagers. Im Mittelpunkt stehen diesmal eine junge Mutter und ihre zwei Töchter, die viel Freude daran haben, die Menschen …mehr lesen

Kategorie(n): News, Ouija 2
Dienstag, 27.09.2016


Resident Evil

Resident Evil: The Final Chapter – Kampfamazone Alice bewirbt sich auf neuem Poster als Präsidentin

Wer macht das Rennen und wird neuer Präsident der Vereinigten Staaten – Hilary Clinton oder etwa tatsächlich Donald Trump? So oder so: In der Welt von Resident Evil kann es nur eine geben und zwar Kampfamazone Alice. Obwohl, nicht ganz. Schließlich kandidiert sie zusammen mit dem furchtlosen Oberschurken Albert Wesker. Eine finale Schlacht, die im Frühjahr 2017 ausgetragen wird, soll zeigen, wer am Ende als Sieger hervorgeht und über das ganze Land herrscht. Damit auch jeder Überlebende für Alice stimmt, wurde passend zur politischen Lage ein brandneues Poster veröffentlicht. Ob das Volk hinter Alice steht, wird dann an den verkauften Kinoeintritten gemessen. Die werden ergeben, wie sehr Resident Evil: The Final Chapter mit dem jeweiligen Erfolg der direkten Vorgänger mithalten kann. Beim Finale darf man sich als Fan noch ein …mehr lesen

Dienstag, 27.09.2016


What We Become

What We Become – Deutscher Trailer lässt Zombies aufmarschieren, baldiger DVD-Start

Der erste apokalyptische Zombiefilm aus Dänemark: Direkt im Anschluss an die Fantasy Filmfest-Premiere versucht What We Become auch in deutschen Heimkinos für albtraumhafte Endzeit-Stimmung zu sorgen. Capelight Pictures bringt den packend inszenierten Horror-Thriller schon am 18. November auf Blu-ray und DVD oder als Video on Demand in den deutschen Handel. Dort entwirft Bo Mikkelsen mit seinem finsteren Regiedebüt ein Schreckensszenario, das man so schnell nicht wieder vergisst. Denn noch ist alles friedlich in der beschaulichen Vorstadtsiedlung Sorgenfri. Noch! Denn schon bald brechen Chaos und Wahnsinn in Form eines rasend schnell um sich greifenden Virus über die Vorgärten herein, das vor nichts haltmacht. Die Regierung handelt sofort und riegelt die Häuser hermetisch ab die unter Zwangsquarantäne gestellten …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 27.09.2016


Tucker and Dale

Little Evil – Neues vom Tucker & Dale vs Evil-Team: Netflix dreht Horror-Komödie

Mit Stranger Things ist Netflix erst so richtig auf den Geschmack gekommen und legt 2017 nicht nur mit einer zweiten Staffel, sondern gleich einem ganzen Schwung neuer Genreprojekte nach. Eines davon hört auf den Namen Little Evil und markiert das Regie-Comeback von Tucker & Dale vs Evil-Regisseur Eli Craig. Und der macht genau das, was er am besten kann: Uns mit einer neuen Horror-Komödie und den vermeintlichen Genre-Konventionen darin aufs Glatteis führen. Im Mittelpunkt steht diesmal die Geschichte um einen Mann namens Gary (Adam Scott), der die Frau seiner Träume (Evangeline Lilly aus Lost) geheiratet hat. Ihr Glück scheint perfekt. Wäre da nicht Samanthas sechsjähriger Sohn, der die Wiedergeburt des Antichristen ist. Netflix peilt derzeit einen weltweiten Launch in 2017 für das Projekt an, welches außerdem mit Kyle …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 27.09.2016


Halloween

Halloween – Harte Worte: Hasst John Carpenter das Remake von Rob Zombie?

John Carpenter ist in erster Linie für Genreperlen wie Halloween oder The Fog bekannt. Allerdings auch für sein loses Mundwerk, denn der Kultregisseur nimmt selten ein Blatt vor den Mund und spricht immer das aus, was er denkt. Neuestes Opfer seiner spitzen Zunge war nun Rob Zombie und dessen Remake zu Halloween, welches 2007 in die Kinos kam. Freunde dürften die beiden Filmemacher nach diesem Interview sicher keine mehr werden: „Er hat gelogen, was mich angeht. Rob Zombie hat behauptet, ich sei richtig kalt mit ihm umgegangen. Aber das stimmt überhaupt nicht. Ich habe ihm nur gesagt, dass er etwas Eigenes tun und sich nicht um mich scheren soll. Schließlich würde das Franchise nun in seiner Hand liegen. Ich habe mich von meiner besten Seite gezeigt und Unterstützung angeboten. Ich habe keine Ahnung, wieso dieses …mehr lesen

Kategorie(n): Halloween (Remake), News
Dienstag, 27.09.2016


The Autopsy of Jane Doe

The Autopsy of Jane Doe – Offizieller Trailer zum Genre-Comeback vom Trollhunter-Macher

Mit einer bestandenen Weltpremiere beim diesjährigen Toronto International Film Festival im Rücken ist es nun endlich an der Zeit, sich ein erstes Bild von The Autopsy of Jane Doe zu machen. Der düstere Horror-Thriller markiert das englischsprachige Debüt von Trollhunter-Schöpfer André Øvredal und ist gleichzeitig seine erste Regiearbeit seit der 2010 an den Start gegangenen Found Footage-Mockumentary. In der Drehbuchvorlage von Ian Goldberg (Terminator: S. C. C.) und Richard Naing begleiten wir den Alltag eines familären Bestattungsunternehmens, das von Vater und Sohn geführt wird. Alles läuft in gewohnten Bahnen, bis die Leiche eines mysteriösen Mordopfers bei ihnen landet. Die Hintergründe der wunderschönen Frau bleiben lange Zeit ein Geheimnis. Auf der Suche nach ihrer Identität und Todesursache stoßen sie allerdings bald auf …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 26.09.2016


Hellboy

Hellboy 3 – Ron Perlman steht weiter für ein drittes Abenteuer mit dem Höllenjungen ein

Noch möchte Ron Perlman die Hoffnung nicht aufgeben, dass er irgendwann doch noch einmal als Comicheld Hellboy vor der Kamera stehen darf, auch wenn aktuell vieles dagegen spricht. Guillermo del Toro, der zuletzt Projekte wie Crimson Peak oder die übermenschliche Liebesgeschichte The Shape of Water auf Film gebannt hat, würde den Film nämlich nur dann in Szene setzen, wenn ihm ein Budget zur Verfügung stünde, das einem großen Franchise-Finale würdig ist. Dem gegenüber stehen natürlich die Interessen und Gewinnprognosen der Chefetage von Universal Pictures, welche die Entstehung ausgerechnet vom Erfolg oder Misserfolg der kommenden Fortsetzung Pacific Rim 2 abhängig machen will. Bei Perlman ändert das jedoch nichts an der Begeisterung für seine Kultrolle: „Klar arbeite ich gerade an einem neuen Hellboy-Film, auch …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 26.09.2016





Die Insel der besonderen Kinder
Kinostart: 06.10.2016Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Kinostart: 06.10.2016Sausage Party - Es geht um die Wurst erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam... mehr erfahren
Blair Witch
Kinostart: 07.10.2016The Woods soll sich um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
Kinostart: 20.10.2016Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
31
Kinostart: 27.10.2016Der Rob Zombie-Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte H... mehr erfahren
Abattoir
DVD-Start: 06.10.2016In Abattoir versucht sich ein Immobilienmakler an dem Verkauf eines Hauses, in dem es kürzlich zu einem Massaker gekommen ist. Die Besichtigung nimmt ein jähes Ende, al... mehr erfahren
Cabin Fever - The New Outbreak
DVD-Start: 06.10.2016Remake zum gleichnamigen Klassiker von Eli Roth. Nach dem Stress der Prüfungszeit fährt eine Gruppe Studenten in eine abgelegene Hütte im Wald. Die Hütte liegt idylli... mehr erfahren
The Blackburn Asylum
DVD-Start: 06.10.2016Fünf College-Freunde sind in Alaskas Wäldern unterwegs. Doch aufgrund eines Waldbrands können sie nicht weiterfahren, dann ist auch noch der Sprit alle und die nahe ge... mehr erfahren
Green Room
DVD-Start: 07.10.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
Southbound
DVD-Start: 13.10.2016Die Horror-Anthologie V/H/S war derart erfolgreich, dass sie gleich zwei Nachfolger nach sich zog und ihre Filmemacher für weiterführende Produktionen bekannt machte. D... mehr erfahren