Heute



The Lizzie Borden Chronicles – Erste Teaser-Trailer zur mörderischen Serie mit Christina Ricci

Die Lifetime-Eigenproduktion Lizzie Borden war derart erfolgreich, dass Christina Ricci (Monster, Addams Family und The Gathering) in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal als titelgebende Axtmörderin Lizzie Borden antreten darf, um ungewünschte Störenfriede aus dem Weg zu räumen. Dass sie dabei auch wieder ihr liebstes Mordwerkzeug zum Einsatz bringt, versteht sich von selbst. Im ersten Trailer zur Serien-Fortsetzung The Lizzie Borden Chronicles werden nun bereits eifrig Beweise aus dem Weg geschafft, die auf Lizzie und ihre blutrünstigen Taten hindeuten könnten. Ob sich dennoch jemand findet, der ihr das Handwerk legen kann, zeigt Showtime ab dem 05. April mit dem Start der insgesamt 8-teiligen Miniserie. Für die einzelnen Folgen waren dabei gleich mehrere namhafte Regisseure aus dem Genrebereich zuständig. So steuerte Stephen Kay




Lizzie Borden Took an Ax – TV-Serie angekündigt: Christina Ricci greift wieder zur Axt

Mehr als vier Millionen Zuschauer waren dabei, als Christina Ricci in Lizzie Borden Took an Ax des Mordes an ihren eigenen Eltern bezichtigt wurde. Ihre blutige Axt darf Ricci aktuell gar nicht erst aus der Hand legen, denn Lifetime hat dem zuständigen Studio Sony Pictures Television jetzt offiziell grünes Licht für die Produktion einer sechsteiligen Mini-Serie auf Basis des erfolgreichen TV-Films von Nick Gomez erteilt. Christina Ricci, die durch ihre Auftritte in Die Addams Family bekannt wurde, schlüpft für Lizzie Borden: The Fall River Chronicles noch einmal in die Rolle der notorischen Mörderin Lizzie Borden. Ebenfalls wieder mit an Bord ist Clea DuVall aus American Horror Story, die neben Billy Campbell (Bram Stokers Dracula), Jennifer Kydd (The Cry of the Owl) und Brett Donahue bereits im Film als Riccis Schwester Emma zu sehen war. Der




Mary Shelley’s Monster – Game of Thrones-Star erschafft sich ein Monster

Coky Giedroyc bringt das Leben von Frankenstein-Autorin Mary Shelley auf die Leinwand. Game of Thrones-Star Sophie Turner, Jeremy Irvine (War Horse, The Woman in Black: Angel of Death) und Percy Shelley haben für die Hauptrolle in dem Mary Shelley’s Monster benannten Projekt unterschrieben, das die junge, äußert ehrgeizige Autorin während der Entstehung ihres Kultromans begleitet, ungeachtet aller persönlichen Opferungen und Konsequenzen. Sophie Turner wurde als passende Besetzung für die Rolle der begabten Mary Shelley auserkoren und wird bei ihrem turbulenten Leben unter anderem von Taissa Farmiga (American Horror Story, The Bling Ring) begleitet, die ihre Stiefschwester Claire Clairmont verkörpert. Filmemacher Coky Giedroyc war zuvor für diverse Episoden von AMC’s The Killing, Showtime’s Penny Dreadful oder

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Sharp Objects – Jason Blum untersucht düstere Mordserie im TV-Format

Gillian Fly darf sich über zunehmendes Interesse hinsichtlich seiner Romanwerke freuen. Gone Girl wurde bereits von David Fincher in Szene gesetzt und flimmert noch dieses Jahr über die Kinoleinwände. Sharp Objects, hierzulande besser bekannt als Cry Baby, bleibt diese Ehre zwar verwehrt, schafft es dafür aber ins Fernsehen. Kein Geringerer als Horror-Veteran Jason Blum (Insidious) zeichnet für die Adaption verantwortlich und kooperiert mit Entertainment One und Marti Noxon, um eine ganze Serie zu realisieren. Sharp Objects thematisiert die Geschehnisse rund um Camille Preaker, “Abschaum. Vom alten Geldadel“. So jedenfalls charakterisiert sie sich selbst, als sie im Büro von Frank Curry sitzt. Curry ist Chefredakteur der Daily Post, der viertgrößten Zeitung von Chicago. Preaker ist eine seiner Journalistinnen. Curry hat sie zu sich zitiert, damit

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Snowblind – Ein Schneesturm mit Folgen: Universal bringt Horror-Roman ins TV

David Goyer (The Unborn) holt eine weitere Genrevorlage ins Fernsehen. Für Universal Pictures arbeitet der The Dark Knight-Autor und Blade-Schöpfer an einer Mini-Serie zur Horror-Novel Snowblind von Erfolgsautor Christopher Golden (Joe Golem And The Drowning City). Die düstere Geschichte erzählt von jenen Männern und Frauen, die vor zwölf Jahren während eines schweren Schneesturms in dem US-Städtchen Coventry abhanden kamen. Niemand weiß, was wirklich mit den unglückseligen Opfern jener Nacht geschehen ist. Detektiv Joe Keenan rollt den Fall neu auf und stolpert dabei über eine unheimliche Spur. Stephen King gehört längst zu den Fans des kreativen Nachwuchsautors: „Snowblind ist eine mitreißende und zutiefst beängstigende Erfahrung. Der Blizzard geht einem durch Mark und Bein (und Herz), selbst im tiefsten Juli

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Der Exorzist

Der Exorzist – Buchautor entlarvt vermeintliche Gerüchte um TV-Serie als unwahr

Ist die angekündigte TV-Serie auf Basis der William Peter Blatty Novel Der Exorzist schon im Vorfeld der Entstehung zum Scheitern verurteilt? Bleeding Cool hat mit dem Autor gesprochen und dabei eine erstaunliche Tatsache ans Tageslicht befördert: laut Blatty ist die verbreitete Meldung absolut unwahr, denn bei ihm, dem Rechteinhaber, wurde bislang nichts in der Richtung angefragt. Vielmehr haben er und Der Exorzist Regisseur William Friedkin selbst ein Drehbuch für eine TV-Miniserie verfasst, welches hoffentlich irgendwann in die Tat umgesetzt wird. Eine offizielle Stellungnahme vom verantwortlichen Produktionshaus Morgan Creek oder der ursprünglichen Quelle der Ankündigung liegt bislang noch nicht vor. Kenner und Verfechter des Originals, die zuletzt um das Image des Klassikers fürchteten, dürfen vorerst also beruhigt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Exorzist

Der Exorzist – Horror-Klassiker kommt als Mini-Serie auf die Mattscheibe

Ein Remake des Horror-Klassikers Der Exorzist plant Hollywood im Moment zwar noch nicht, tatsächlich aber soll die Thematik schon bald als zehnteilige Mini-Serie auferstehen. Laut Vulture konnte Martha Marcy May Marlene Filmer Sean Durkin mit der William Peter Blatty Romanvorlage bauftragt werden und darf somit das direkte Erbe von William Friedkin antreten. Als produzierender Partner steht The Ring Produzent Roy Lee für Morgan Creek hinter dem Projekt. Eine amerikanische TV-Station ist bislang aber noch nicht in die Entstehung involviert und es bleibt abzuwarten, in welcher Form die Neuerzählung veröffentlicht wird. The Exorcist von William Peter Blatty erschien erstmals im Jahr 1971 und reifte schnell zu einem echten Klassiker. Der endgültige Durchbruch kam allerdings erst Jahr 1973, als Friedkin die




The Wolfman

Teen Wolf – Wie ein Werwolf entsteht: DVD-Featurette zur Teen-Serie aufgetaucht

Egal ob CGI, Make-Up oder  Animatronic… Um einen Werwolf zu konstruieren, stehen die Filmemacher Hollywoods vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, eine möglichst authentische Fantasy-Kreatur zu kreieren. Wie der Werwolf aus Teen Wolf, der aktuellen Hitserie aus dem Hause MTV, entstand, lässt sich ab sofort im Anhang dieser Meldung begutachten, wo sich ein brandneuer Clip findet. Dieser gewährt Fans der Serie einen exklusiven, wenn auch kurzen Einblick in die Tricktechnik der Serie. Die DVD zur ersten Staffel wurde in den USA mittlerweile auf DVD ausgewertet, wo sich einige weitere Featurettes finden. Die zweite Staffel wird von Fans der Serie bereits mit Spannung erwartet. Hierzulande steht ein Termin für eine mögliche Ausstrahlung im Free TV nach wie vor in den Sternen. Ob die jugendlichen Werwölfe also schon bald auch

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Teen Wolf



Teen Wolf

Teen Wolf – Die ersten zehn Minuten zur erfolgreichen Werwolf-Serie mit Posey

Schon bald darf sich Teenager Scott McCall bei Vollmond abermals in einen Werwolf verwandeln. Um nach der Ruhephase zwischen der ersten und der zweiten Staffel wieder in die Handlung zu finden, wurde bereits jetzt ein etwas längerer Clip zur baldigen Rückkehr von Teen Wolf veröffentlicht, der fast die kompletten ersten zehn Minuten der zweiten Staffel vorstellt. Begutachten lassen die Ausschnitte wie immer nach dem Umblättern. Wann und ob die Serie auch im deutschen Free TV startet, bleibt derweil wie so oft abzuwarten. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Film mit Michael J. Fox und erzählt folgende Geschichte: Scotti ist wie jeder Teenager. Er liebt Mädchen und Basketball. Doch Scotti ist nicht wie andere, denn er ist der einzige Teenager-Werewolf der Welt! Kein bestialisches Werewolf-Monster wie seine „Brüder“. Er

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Teen Wolf



Teen Wolf

Teen Wolf – Dreharbeiten zur zweiten Staffel haben begonnen, weitere Einzelheiten bekannt

Der Serienstart von Teen Wolf war für MTV offenbar ein voller Erfolg, denn man spendiert TV-Zuschauern im nächsten Jahr gleich noch eine Staffel. Jeff Davis, der ausführende Produzent von Teen Wolf, verriet in einem aktuellen Interview, dass die Dreharbeiten zur neuesten Staffel bereits begonnen haben und zwar in Atlanta. Außerdem betonte der Filmemacher, dass vier neue Charaktere eingeführt werden. So dürfen sich neben Michael Hogan auch Stephen Lunsford und Daniel Sharman über eine Rolle in der erfolgreichen Serie freuen. Wer die vierte Rolle verkörpern wird, wurde bislang allerdings noch nicht gelüftet. Allerdings handelt es sich um einen weiblichen Charakter. Der Titel der ersten Episode wird voraussichtlich Omega lauten. Da Teen Wolf nun auch körperlich mehr von den Schauspielern fordert, wurde das Training für die neuesten Episoden intensiviert.

Scotti ist wie jeder Teenager. Er liebt Mädchen und Basketball. Doch Scotti ist nicht wie andere, denn er ist der einzige Teenager-Werewolf der Welt! Kein bestialisches Werewolf-Monster wie seine „Brüder“. Er ist das unerfahrene, verspielte und liebenswerte „Schwarze Schaf“ der Werwölfe. Und das muss natürlich zu vielen netten und verrückten Situationen führen. Doch von all dem ahnt Scotti nichts, denn das ganze Verrückte fängt ganz harmlos an. Eines Abends spielt er und seine Beacon-Town-Rangers gegen eine stärkere Mannschaft. Sie liegen haushoch zurück und haben keinerlei Sieg-Chancen mehr. Scotti bekommt den Ball und wird bös gefoult. Plötzlich beginnen seine Augen rot zu leuchten, die Haare wachsen… American Tenn-Wolf, Superstar Scotti ist geboren…
0 Kommentare
Kategorie(n): News, Teen Wolf



Teen Wolf

Teen Wolf – Die ersten acht Minuten aus der kommenden TV-Serie von MTV Networks

Während weiterhin ungewiss bleibt, wann auch deutsche TV-Zuschauer mit dem wiederbelebten Teen Wolf auf die Jagd gehen können, wird die gleichnamige Serienumsetzung des Fantasy-Thrillers aus den Achtzigern schon in wenigen Tagen im amerikanischen Fernsehen uraufgeführt. Die Gunst der Stunde nutzte MTV Networks nun erneut für die Veröffentlichung bewegter Bilder, die interessierten Zuschauern schon jetzt einen Blick auf die ersten acht Minuten der TV-Serie gewähren. Bei der ersten Episode machte es sich Russell Mulcahy (Resident Evil: Extinction und Bait 3D) auf dem Regiestuhl bequem. In der Hauptrolle des Originals spielte noch Michael J. Fox in der Rolle des Jungwerwolfs. Scotti ist wie jeder Teenager. Er liebt Mädchen und Basketball. Doch Scotti ist nicht wie andere, denn er ist der einzige Teenager-Werewolf der Welt! Kein bestialisches Werewolf-Monster wie seine “Brüder”. Er ist das unerfahrene, verspielte und liebenswerte “Schwarze Schaf” der Werwölfe.

Und das muss natürlich zu vielen netten und verrückten Situationen führen. Doch von all dem ahnt Scotti nichts, denn das ganze Verrückte fängt ganz harmlos an. Eines Abends spielt er und seine Beacon-Town-Rangers gegen eine stärkere Mannschaft. Sie liegen haushoch zurück und haben keinerlei Sieg-Chancen mehr. Scotti bekommt den Ball und wird bös gefoult. Plötzlich beginnen seine Augen rot zu leuchten, die Haare wachsen… American Tenn-Wolf, Superstar Scotti ist geboren…

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Teen Wolf




Gestern





The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren