Alle Beiträge aus der Kategorie Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers, Die


Die Mumie 3 – Covermotiv der US-DVD veröffentlicht

Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers hat es geschafft: außerhalb von Amerika ist der neueste Ableger des Mumien-Franchise der erfolgreichste Teil der Reihe. Mit einem Einspielergebnis von über 260 Millionen Dollar ließ das mit einem Budget von ungefähr 145 Millionen Dollar realisierte Werk von Regisseur Rob Cohen nun auch den Erstling von anno 1999 finanziell hinter sich zurück. Jetzt, wo Die Mumie 3, in dem Brendan Fraser und Maria Bello in den Hauptrollen zu sehen sind, erfolgreich in den Kinos lief und dem Studio respektable Zahlen bescherte, wird es Zeit, den passenden Silberling zum Film anzukündigen. Für die US-Version wurde bereits das offizielle Cover veröffentlicht, das sich unterhalb dieser Meldung findet. Aktuell sind noch keinerlei Informationen zum enthaltenen Bonusmaterial bekannt, auch ist noch nicht ganz klar, wann genau mit der DVD zu rechnen ist. Wahrscheinlich wäre jedoch eine internationale Veröffentlichung gegen Weihnachten.

Sonntag, 14.09.2008


Die Mumie 3 – Infos zum internationalen Boxoffice

An diesem Wochenende hat es Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers endlich vollbracht: die 100 Millionen Dollar Grenze wurde übertreten. Zwar spielte der Film in Amerika bisher lediglich die Hälfte der Einnahmen des direkten Vorgängers Die Mumie kehrt zurück ein, der bei seinem Lauf in den Kinos über 200 Millionen Dollar in die Kassen schwemmte, aber dafür steht es um die alternde Mumie in internationalen Gewässern mehr als positiv. Bis zum aktuellen Zeitpunkt konnten außerhalb der USA nämlich bereits 250 Millionen Dollar einkassiert werden – davon ungefähr 15 Millionen Dollar allein in Deutschland. Der erste Mumien-Film brachte es anno 1999 auf 260 Millionen Dollar, das Sequel immerhin noch auf 230 Millionen Dollar. Das Einspielergebnis der ersten Fortsetzung wurde also bereits übertroffen. Da Das Grabmal des Drachenkaisers langsam aber sicher in allen finanziell wichtigen Märkten gestartet wurde, ist es fraglich, ob er auch das Original überbieten kann. Ausgeschlossen ist dies jedoch noch nicht.

Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

 

Sonntag, 07.09.2008


Die Mumie 3 – An der Spitze der deutschen Kinocharts

In den USA ging es am vergangenen Wochenende für Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers um zwei Plätze und über 60% bergab. Ob der neueste Mumien-Ableger in den USA die 100 Millionen Dollar Grenze also tatsächlich noch übertreten wird, hängt von den nächsten Wochen ab. In Deutschland ist der von Rob Cohen inszenierte dritte Film des Mumien-Franchise konkurrenzfrei auf dem ersten Platz der hiesigen Kinocharts gestartet. Mit rund 600.000 Besuchern am Startwochenende konnte das Abenteuer rund sechs Millionen Dollar an Einnahmen in die Kassen Universal Pictures’ schwemmen. Weltweit steht der mit einem Budget von 145 Millionen Dollar realisiserte Blockbuster bei umgerechnet über 152 Millionen Dollar. Einem weiteren Sequel, das Regisseur Rob Cohen kürzlich bestätigte, steht also nichts mehr im Wege.

Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

Montag, 11.08.2008


Die Mumie 4 – Cohen bestätigt: Planungen haben bereits begonnen

Waren die Befürchtungen der Fans, Die Mumie 3 – Das Grabmal des Drachenkaisers würde nach seinem schwachen Start in den amerikanischen Kinos keine weitere Fortsetzung nach sich ziehen, unbegründet? Wenn wir Rob Cohen Glauben schenken, seines Zeichens Regisseur des dritten Ausfluges in das gefährliche Universum voller Mythen, in jedem Fall. Im Gespräch mit MTV enthüllte der Filmemacher, die Planungen zu einem weiteren Sequel der Reihe hätten bereits begonnen. Nichtkenner des dritten Ablegers seien an dieser Stelle vor etwaigen Spoilern gewarnt. Cohen sieht vor, Rick OConnell (Brendan Fraser), der das Glück des ewigen Lebens erlangt hat, gegen einen unbesiegbaren Feind antreten zu lassen. "Rick ist nun unsterblich, da er in die Quelle des ewigen Lebens gefallen ist. Es wäre eine tolle Sachen, diesen Aspekt im nächsten Film zu beleuchten. Zusätzlich ist Jonathan (John Hannah) noch immer im Besitz des Artefaktes, über dessen Kraft er sich bisher nicht im Klaren ist, und wir natürlich auch nicht. In meiner Vorstellung besitzt das Auge von Shangri La, dieser riesige Diamant, eine unvorstellbare Kraft, die es noch zu entdecken gilt," so der Filmemacher. Wohin es die Forschertruppe in Die Mumie 4 verschlagen könnte? Durch die Ausweitung auf China, merkt Cohen an, seien die Grenzen nun vollkommen offen, egal, ob sich die Autoren am Ende für Peru oder Mexiko entscheiden. Mumien gibt es schließlich überall.

Mittwoch, 06.08.2008


Die Mumie 3 – Batman schlägt dritten Mumien-Film an den US-Kassen

Obwohl Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers mit vorerst noch geschätzten 42,5 Millionen Dollar ausreichend gut gestartet ist, wurde ihm der erste Platz in den amerikanischen Kinocharts dennoch verwehrt. Diese Position verteidigte auch ein drittes Mal in Folge das Batman Begins-Sequel The Dark Knight, welches abermals für 43,8 Millionen Dollar an Einnahmen sorgte und bereits in der kommenden Woche die 400 Millionen Dollar Marke in den USA übertreten wird. Diese Grenze erlangte zuletzt Fluch der Karibik 2 im Jahr 2006. Das Einspielergebnis des neuesten Mumien-Ablegers ist zwar wie schon erwähnt gut, stellt aber dennoch das schwächste erste Wochenende des Mumien-Franchise dar. Und wenn wir die in den USA immer teurer werdenden Eintrittspreise berücksichtigen, hätte Die Mumie 3 mehr als doppelt so viel Geld einspielen müssen, um ähnlich viele Besucher zu verzeichnen wie Die Mumie kehrt zurück vor sieben Jahren, der mit fast 70 Millionen Dollar eröffnete. Das neueste Mumien-Abenteuer geht in Deutschland ab dem 7. August 2008 an den Start. Wer sich über einen Kinobesuch bisher noch im Unklaren ist, kann sich hier unsere ausführliche Besprechung durchlesen.

Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

Sonntag, 03.08.2008


Die Mumie 3 – Luke Ford und die Macht der drei Unterschriften

Noch bevor sich Brendan Fraser, Mario Bello und Luke Ford an die Bekämpfung einer Jahrtausende alten Mumie machen, wird studiointern bereits über weitere Fortsetzungen der Mumie Saga nachgedacht. Wie Ford in einem aktuellen Interview bestätigte, unterzeichnete der US-Mime vor Beginn der Dreharbeiten einen Vertrag über zwei weitere Filme. Auch dürfte kein Geheimnis mehr sein, dass Fraser im zweiten Ableger lediglich eine Nebenrolle bekleidet, während Ford seinen angestammten Posten einnimmt. Damit dürfte die bekannte Regel auch hier in Kraft treten: Sollte die Mumie 3 mit seinem Start an den weltweiten Kinokassen erfolgreich sein, dürfte eine Fortsetzung nicht lange auf sich warten lassen. Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

Mittwoch, 16.07.2008


Die Mumie 3 – Dreikopf-Drache und Feuer spukender Untoter

In China wird sich der Release vom dritten Mumien-Film hinauszögern, da die Uneinigkeiten zwischen Staat und Filmstudio noch nicht beseitigt werden konnten. Hierzulande startet Die Mumie 3: Das Grabmal des Drachenkaisers vorerst wie geplant am 7. August. Wer sich bis dahin gar nicht mehr gedulden und der chinesischen Mumie schon einmal in die Augen und den brennenden Rachen schauen möchte, sollte schnellstens ans Ende dieser News scrollen, um die Impressionen aus Rob Cohens Mumien-Vision unter die Lupe zu nehmen. Ebenfalls mit dabei ist ein dreiköpfiger Riesendrache sowie eine steinerne Armee. Wer wird wohl am Ende die Oberhand behalten? Brendan Fraser mit Familie oder doch Jet Li als angriffslustiger Untoter? Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

 

Dienstag, 15.07.2008


Die Mumie 3 – Mumien-Spektakel sorgt für Unruhe in China

Die chinesischen Filmzensoren in China wollen offenbar dafür sorgen, dass diverse Schnitte im dritten Mumien-Abenteuer von Regisseur Rob Cohen vorgenommen werden. Die Geschichte in Die Mumie 3: Das Grabmal des Drachenkaisers spielt in China und auch der mumifizierte Untote wird von einem Landsmann, nämlich Jet Li, verkörpert. Zwar gab der chinesische Rundfunk bislang keine Details bekannt, worum es sich bei der Aufruhr letztendlich handeln mag, jedoch geht man davon aus, dass China wohl fürchtet, im Film nicht gut wegzukommen. Wie Variety herausgefunden haben will, sollen Erzählungen von Geistern in China jetzt ein absolutes No-Go sein. Edko, Universals Herausgeber in China, gab bislang auch keine weiterhelfende Erklärung ab, sondern nahm eine "Es ist noch zu früh um darüber zu sprechen"-Stellung ein. Universal, Produktionsstudio des Horror-Abenteuers, sieht das Ganze gelassen und ist sich sicher, dass alles zu einem zufrieden stellenden Schluss kommen wird. Die Mumie 3 startet hierzulande am 7. August – hoffentlich in ungeschnittenere Form.

Freitag, 11.07.2008


Die Mumie 3 – Cohen über Bello, Weisz und China

Am 1. August verwüstet die Mumie in Die Mumie 3 wieder das amerikanische Land, Brendan Fraser und Maria Bello nehmen als Ehepaar O'Connell zusammen mit Sohn Alex (Luke Ford) und Dauer-Kumpane Jonathan (John Hannah) den Kampf gegen Jet Li als Untoten auf. Rob Cohen, Regisseur des ganzen Spektakels, sprach mit unseren Kollegen von Shock Till You Drop und verriet unter anderem, dass er unbedingt Fraser und Hannah mit dabei haben wollte. "Wenn Rachel zurück gekommen wäre, wäre das ok gewesen, und wenn sie nicht nochmal dabei sein wollte, war es auch ok." Außerdem war es Cohen wichtig, keine dummen Witze über China und dessen Landeskultur im dritten Mumien-Abenteuer zu präsentieren. Das komplette Interview könnt Ihr hier nachlesen. In Deutschland ist ein Kinostart für den 7. August vorgesehen. Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick und Evelyn O'Connell nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachenkaisers stößt…

Montag, 07.07.2008


Die Mumie 3 – Offizielle Webseite + neues Bildmaterial

Heute in genau einem Monat (US-Start) schwingt Brendan Fraser zum bereits dritten Mal das Schwert gegen einen Untoten, in Die Mumie 3: Das Grabmal des Drachenkaisers verkörpert von Jet Li. Und natürlich darf zu einem neuen Film auch die entsprechende Webseite nicht fehlen. Die zum dritten Mumien-Abenteuer findet Ihr hier. Außerdem haben wir neues unbewegtes Bildmaterial vom Set und Konzeptzeichnungen im Inneren dieser News zur Ansicht bereit gestellt. Die Mumie 3 startet hierzulande am 7. August, gedreht hat das Ding Rob Cohen (Dragonheart). Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

 

Dienstag, 01.07.2008


Die Mumie 3 – Finaler Trailer zum Sequel eingetroffen

Mit dem finalen Trailer zu Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers fand am heutigen Tage der letzte und vollständige Blick auf den Film seinen Weg ins Internet. Für eine Trailerpremiere mehr als untypisch, fand der exklusive Ausblick seinen Onlinegang auf Seiten des amerikanischen Pizza-Lieferanten Papa Johns. Die unter der Regie von Rob Cohen gedrehte Fortsetzung startet ab dem 07. Juli 2008 in den deutschen Lichtspielhäusern. Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

Freitag, 20.06.2008


Die Mumie 3 – Zwei Stunden Mumienpower + Poster

Am 7. August fegt die Mumie mal wieder durch Deutschland – dabei ist der Film aktuell noch gar nicht fertig. Rob Cohen, Regisseur von Die Mumie 3, hat seinen Blog aktualisiert und präsentiert uns neben Bildern des Orchesters, die zur Zeit den Score einspielen, auch ein neues Poster und weitere Details. Das neue Poster findet Ihr wie gewohnt im Inneren der News. Cohen gibt bekannt, dass der dritte Mumien-Film eine Länge von einer Stunde und 54 Minuten aufweist und der komplette Trailer vor dem Film Wanted zu sehen sein wird. Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

 

Mittwoch, 18.06.2008


Die Mumie 3 – Steckt noch immer in den Dreharbeiten

Obwohl Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers bereits am 07. August in den deutschen Lichtspielhäusern anläuft, scheinen die Dreharbeiten noch immer nicht abgeschlossen, wie Regisseur Rob Cohen nun enthüllte. Der Filmemacher veröffentlichte folgenden Eintrag in seinem offiziellen Blog: "In der heutigen Nacht werde ich direkt nach London fliegen, nachdem wir einen Full 3-D VFX Dreh abgeschlossen haben. Die Aufnahmen des Scores werden dann am kommenden Dienstag beginnen, während wir einige London-Aufnahmen mit Brendan, Mario und John Hannah abdrehen werden". Cohen verriet außerdem, dass ein zweiter Die Mumie 3 Trailer vor Universal Pictures Wanted am 27. Juni in den amerikanischen Kinos zu sehen sein wird. Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt.

Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

Montag, 26.05.2008


Die Mumie 3 – Deutscher Trailer zum Abenteuer in Fernost

Ob ein Yeti, Mumien oder Armeen untoter Soldaten – was kann ein einzelner Mann wohl aushalten? Brendan Fraser wird in Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers erneut auf eine harte Probe gestellt, mit Maria Bello und Luke Ford an seiner Seite. Die Zeit bis zum Kinostart am 07. August diesen Jahres verkürzt nun auch der deutschsprachige Trailer, den wir Euch wie immer in unserer Trailershow zur Verfügung stellen. Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

Dienstag, 20.05.2008


Die Mumie 3 – Den ersten Trailer online sehen

Der erste Trailer zum neuesten Ableger der Die Mumie Reihe wurde, wie gestern bereits angekündigt, endlich veröffentlicht und wartet hier darauf, von Euch betrachtet zu werden. Brendan Fraser schlüpfte wieder in die Rolle des Rick O'Connell's, während Rachel "Evelyn" Weisz von Maria Bello (A History Of Violence) ersetzt worden ist. Neu an Bord als Hauptbösewicht: Jet Li. Die Mumie 3 startet am 7. August 2008 in hiesigen Kinos. Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachenkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

Freitag, 16.05.2008


Die Mumie 3 – Trailer noch an diesem Wochenende?

Hexen, Fabelwesen und sprechende Tiere. Am Freitag ist es wieder einmal so weit: das Fantasy-Spektakel The Chronicles of Narnia 2 startet in den amerikanischen Kinos. Die Studios rechnen natürlich wieder mit einem großen Ansturm, wie es bereits beim Erstling vor zweieinhalb Jahren der Fall war. Und genau diese Gelegenheit nutzt Universal Pictures aus, denn der offizielle Trailer zu Die Mumie 3 wird im Vorprogramm dieses Blockbusters zu sehen sein. Wie Rob Cohen, der Regisseur des Films, weiter in seinem Blog verkündete, wird der Clip bereits am Freitag im Web veröffentlicht. Morgen Abend werden wir also endlich erste Ausschnitte aus Rick O'Connell’s und Evelyn Carnahan’s neuem Abenteuer zu sehen bekommen.

Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

Donnerstag, 15.05.2008


Die Mumie 3 – Im Auto durchs erleuchtete Shanghai

Ein großer Abenteurer feiert in zwei Wochen sein großes Comeback, ein weiterer, wenn auch weitaus jüngerer, macht es ihm im August nach. Brendan Fraser kehrt in Die Mumie 3 mit Maria Bello zurück auf die Kinoleinwände, um den dritten Kampf gegen den mumifizierten Untoten (diesmal von Jet Li verkörpert) aufzunehmen. Drei neue Impressionen zu Rob Cohens Film haben wir in dieser News für Euch bereit gestellt. Diese zeigen jedoch lediglich eine Autofahrt durch Shanghai, die schöne Mario Bello und Michelle Yeoh, deren Blick nicht gerade auf Vertrauen schließen lässt. Startschuss für das zweite Abenteuer-Horror-Spektakel ist hierzulande der 7. August. Schauspieler Luke Ford ist zum ersten Mal als Sohn von Fraser und Bello alias Alex O'Connell zu sehen. Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

 

Dienstag, 06.05.2008


Die Mumie 3 – Vom Winde verwehte Aussichten

Erneut droht der Welt die völlige Zerstörung, ausgelöst durch eine noch immer alternde Mumie, die dem Schlaf entrissen wurde. Brendan Fraser tritt abermals als Held auf den Plan, begleitet von Mario Bello, die Rachel Weisz ablöste, und Luke Ford, Frasers mittlerweile dem Kindesalter entwachsener Filmsohn. Während ein deutsches Poster zu Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers noch immer auf sich warten lässt, legen die Italiener einen Zahn zu. Das brandneue Artwork findet sich anbei. Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.

Dienstag, 29.04.2008


Die Mumie 3 – Verantwortliche vom Ergebnis begeistert

Im August ist es mal wieder so weit, Die Mumie 3 wird in die Kinosäle stapfen. Rob Cohen, Regisseur des dritten Mumien-Abenteuers mit Brendan Fraser und Maria Bello in den Hauptrollen, hat sein Online-Tagebuch aufgefrischt. Der neue Eintrag liest sich, als wenn Cohen zur Zeit sehr euphorisch ist. "Ich habe den Film den Executive Producern von Universal gezeigt und sie sind total begeistert und voller Ekstase. Wir haben ihn vor ein paar Wochen allen Köpfen von relevanten Abteilungen präsentiert und die Reaktion war einstimmig. Der Film dauert eine Stunde und 53 Minuten und bekommt jetzt seinen Feinschliff verpasst. Das Studio war sehr kollegial und unterstützend. Gibt es noch mehr Einstellungen, die ich drehen wollte, wozu das Geld aber nicht reichte? Natürlich, denn es gibt nie genug, was das Publikum unterhält." Ein glücklicher Mr. Cohen und ab 7. August dann auch hoffentlich zufriedende Zuschauer, wenn es zum zweiten Mal heißt: Die Mumie kehrt zurück!

Dienstag, 25.03.2008


Die Mumie 3 – Brendan Fraser schwingt erneut die Schwerter

Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers, diesen Namen wird der neueste Teil der Adventure-Reihe Die Mumie tragen. Nachdem uns Stephen Sommers die ersten beiden Vorgänger bescherte, machte es sich Rob Cohen bei diesem Sequel auf dem Regiestuhl bequem. Vor drei Tagen stellten wir Euch auch bereits ein erstes und spärlich gefülltes Teaser-Plakat zu Die Mumie 3 vor. Am heutigen Tage können wir Euch ein weiteres Poster präsentieren, das Ihr wie immer im Anhang der News vorfindet. Auf der Leinwand werden wir neben den alteingessenen Mumienjägern Brendan Fraser und John Hannah ebenso Jet Li, Maria Bello, Michelle Yeoh, Anthony Wong, Luke Ford und Isabella Leong zu sehen bekommen. Das Abenteuer kommt ab dem 7. August diesen Jahres in die deutschen Kinos. Im dritten Mumien-Abenteuer müssen es die O'Connells mit einer Mumie aufnehmen, die aus ihrem 2.000 Jahre alten Fluch erwacht ist und nun die Welt in Unbarmherzigkeit stürzen will…

Donnerstag, 13.03.2008


Die Mumie – Da dreht sich die Mumie im Grabe um…

Überrascht? Eher nicht. Die Mumie 3 ist noch nicht mal gestartet, da stehen bereits Pläne für eine Spin Off-Serie mit Luke Ford als Sohn Alexander O’Connell und auch satte drei (!) weitere Fortsetzungen zum Mumienabenteuerhit im Raum. Maria Bello, die im dritten Mumienfilm Rachel Weisz als Evelyn O’Connell ersetzt, sprach mit unseren Kollegen von MTV. „Ich mochte die anderen beiden Filme, aber ich liebe diesen Film. Er ist so dynamisch und etwas, dass man noch nicht gesehen hat.“ Schön und gut, aber diese Aussage lässt wohl jeder Schauspieler von sich hören, wenn es um den eigenen Streifen geht. Bello zu ihrer Rolle: „Sie trägt noch immer denselben Namen, aber ist ein völlig anderer Charakter geworden. Zu Beginn des Films nehme ich es in einem Schwertkampf mit einer unsichtbaren Mumie auf.“ Und dann noch das: Die attraktive Schauspielerin hat bereits für drei weitere Mumien-Filme unterschrieben. „Ich weiß nicht, wann, aber es kommt. Es wird definitiv ‚Die Mumie 4’ geben.“ Fantastisch oder schrecklich? Das darf jeder für sich selbst entscheiden…

Dienstag, 11.03.2008


Die Mumie 3 – Das erste Teaserplakat mit Drache

Im dritten Mumien-Abenteuer müssen es die O'Connells mit einer Mumie aufnehmen, die aus ihrem 2.000 Jahre alten Fluch erwacht ist und nun die Welt in Unbarmherzigkeit stürzen will… Im Inneren dieser News wartet das erste Teaserplakat zu Die Mumie 3 auf Eure Augen. Viel ist darauf – wie fast schon zu erwarten – nicht zu sehen, lediglich ein dreiköpfiger Drache und der Schriftzug des aktuellen Mumientitels springen uns entgegen. In den USA startet Jet Li als Mumie bereits am 1. August in den Kampf gegen Yeti und O'Connells, hierzulande geht es dann ab dem 22. August in das Grab des Drachenreiters. Rob Cohen löste Stephen Sommers auf dem Regiestuhl ab, Brendan Fraser, Maria Bello, John Hannah, Luke Ford, Jet Li und Michelly Yeoh werden wir auf der Leinwand sehen. Zuletzt kursierten auch Gerüchte um eine mögliche Spin Off-Serie mit Luke Ford als neuen Mumien-Bekämpfer. Neuigkeiten gibt es natürlich bei uns.

Montag, 10.03.2008


Die Mumie – Geht Klein O`Connell bald auf Mumienjagd?

In diesem Sommer kehrt Die Mumie bereits zum zweiten Mal zurück auf hiesige Kinoleinwände und staubt uns im dritten Abenteuer ordentlich ein. Wieder mit dabei ist Brendan Fraser als Rick O'Connell, seine Frau (diesmal verkörpert von Maria Bello) und Sohnemann Alex. Letzterer soll sogar angeblich seine eigene Serie bekommen, wie Alex-Darsteller Luke Ford gegenüber Moviehole äußerte: "Es gab mal einen Punkt, an dem sie sagten, sie würden eine Spin Off-Serie mit Alexander O'Connell machen, wenn der neue Mumienfilm erfolgreich ist, wovon sie ausgehen. Sie wollten mich für die Serie, ohne aber genaueres zu sagen. Ich würde definitiv ja sagen, wenn sie mich für die Serie haben möchten." Worauf können wir uns also freuen, wenn die Mumie im dritten Abenteuer bereits gegen einen Yeti und noch die O'Connells kämpfen muss? Sollte die Serie tatsächlich in Produktion gehen, wird den Machern sicherlich etwas mehr oder weniger kreatives einfallen…

Donnerstag, 06.03.2008


Die Mumie 3 – Da wird der Yeti im Himalaya verrückt

Auch im Jahre 2008 werden wir von Fortsetzungen zu einstigen Hit-Giganten nicht verschont. Während sich Saw 4 zur Zeit durch die Kinosäle schlachtet, werden wir im Mai diesen Jahres den vierten Teil zur Abenteuer-Reihe Indiana Jones erleben – und auch ein Untoter kehrt erneut zurück. Die Mumie wütet zum dritten Mal ab August durchs Kinopublikum, in der Hauptrolle diesmal Jet Li als Mumifizierter und natürlich Brendan Fraser als dessen Widersacher. Rob Cohen, Regisseur des vierten Mumien-Spektakels, schwärmt vorab über eine Sequenz im Film: "Bis jetzt ist der Yeti, der in der Himalaya-Sequenz auftaucht, meine Lieblngsanimation. Die ist wirklich cool! Supervisor Derek Spears und sein Team haben verdammt abgefahrene Kreaturen erschaffen!" Des Weiteren erklärt Cohen, dass die weiteren Special Effects-Arbeiten gut voran schreiten. "Bisher haben wir neun von 800 Shots fertig. Das mag deprimierend klingen, aber so funktioniert die Special Effect-Arbeit nunmal: Die ersten 50 % der Zeit gehen auf die ersten 10 % der Effekte drauf, die anderen 50 % der Zeit auf die 90 % der Effekte." Solange bis August das Gesamtwerk steht, ist alles in Ordnung. Übrigens: Einen ersten Ausschnitt aus Die Mumie 3 wird Cohen in der nächsten Zeit an Universal schicken. Dann dürfte es nicht mehr lange dauern, bis das Ding auch im Netz vorzufinden sein wird. Wir sind gespannt auf den Kampf zwischen Rick O'Connell, der Mumie und dem Schneemenschen!

Dienstag, 19.02.2008


Die Mumie 3 – Die Pferde sind bereit zum Höllenritt

Dieses Mal müssen es die O'Connells mit einer Mumie aufnehmen, die aus ihrem 2.000 Jahre alten Fluch erwacht ist und nun die Welt in Unbarmherzigkeit stürzen will. Zum ewigen und ruhelosen Leben von einer Hexe (Michelle Yeoh) verdammt, kehrt Chinas skrupelloser Drachenkaiser mit seinen 10.000 Kriegern nach Jahren zurück, begraben in der Tiefe der Erde. Aber als der kühne Abenteurer Alex O'Connell aus Versehen den schlafenden Kaiser zum Leben erweckt, muss der sorglose junge Mann Hilfe bei den Menschen suchen, die nur zu genau wissen, wie man einen Untoten ins Reich der Toten befördert: Seine Eltern. Als der Monarch zurückkehrt, finden unsere Helden heraus, dass sich sein Vorhaben, die Welt zu beherrschen, in den letzten Jahrtausenden nur noch verstärkt hat. So schreitet der Kaiser mit einer unvorstellbaren Macht durch den Fernen Osten, stellt seine scheinbar unbesiegbare Armee mit einer Kraft jenseits dieser Welt zum Kampfe auf – sofern die O'Connells ihn nicht vorher stoppen können… Der Sommer 2008 wird heiß und zum dritten Male versucht eine Mumie das Kinopublikum auf ihre Seite zu ziehen. Als Untoter gibt sich diesmal Jet Li unter der Regie von Rob Cohen die Ehre, er wird bekämpft von Maria Bello und Brendan Fraser. Unter diesem Text steht eine weitere Impression aus dem mittlerweile zweiten Sequel zum Erfolgshit Die Mumie (1999) bereit. Am 7. August soll der ungleiche Kampf dann auch hierzulande in Die Mumie 3 ein drittes Mal aufgenommen werden. Der Sieger dürfte bereits feststehen…

Zur prall gefüllten Galerie gelangt Ihr bei Klick auf das Bild!

Freitag, 28.12.2007


Die Mumie 3 & Boogeyman 3 – Die Stories stehen offiziell fest

Zwei Untote kehren im nächsten Jahr ins Filmgeschäft zurück. Einer auf die großen Kinoleinwände, der andere als Direct-to-DVD-Produktion in die Händlerregale. Die Mumie 3 soll erneut für staubige Unterhaltung beim Kinopublikum sorgen und wieder einmal ist es Brendan Fraser, der als Rick O'Connell diesmal gegen den mumifizierten Jet Li antritt. Hier die Story für das dritte Abenteuer: Dieses Mal müssen es die O'Connells mit einer Mumie aufnehmen, die aus ihrem 2.000 Jahre alten Fluch erwacht ist und nun die Welt in Unbarmherzigkeit stürzen will. Zum ewigen und ruhelosen Leben von einer Hexe (Michelle Yeoh) verdammt, kehrt Chinas skrupelloser Drachenkaiser mit seinen 10.000 Kriegern nach Jahren zurück, begraben in der Tiefe der Erde. Aber als der kühne Abenteurer Alex O'Connell aus Versehen den schlafenden Kaiser zum Leben erweckt, muss der sorglose junge Mann Hilfe bei den Menschen suchen, die nur zu genau wissen, wie man einen Untoten ins Reich der Toten befördert: Seine Eltern. Als der Monarch zurückkehrt, finden unsere Helden heraus, dass sich sein Vorhaben, die Welt zu beherrschen, in den letzten Jahrtausenden nur noch verstärkt hat. So schreitet der Kaiser mit einer unvorstellbaren Macht durch den Fernen Osten, stellt seine scheinbar unbesiegbare Armee mit einer Kraft jenseits dieser Welt zum Kampfe auf – sofern die O'Connells ihn nicht vorher stoppen können…

Boogeyman 3 wird zur Zeit produziert, während zuvor der bereits abgedrehte zweite Teil zum Erfolgshit von 2005 ebenfalls sofort auf DVD erscheinen wird. Und darum geht es in Boogeyman 3: Für Collegestudentin Sarah ist das Böse der Boogeyman. Als Sarah Zeugin des Selbstmordes ihrer Zimmergefährtin wird, löst das eine Kettenreaktion übernatürlicher Dinge aus. Während sie versucht, den Rest ihrer Zimmergefährtinnen davon zu überzeugen, dass der Schwarze Mann tatsächlich existiert, wird dieser immer mächtiger und die Freundinnen bezahlen einen hohen Preis. Sarah muss den Boogeyman stoppen, bevor der ganze Campus einer einzigen Leichenschau gleicht…

Mittwoch, 28.11.2007


Die Mumie 3 – Dreharbeiten kommen zum Ende

Am 30. Juli 2008 soll es wieder einmal soweit sein: Die Mumie 3 spukt sich durch die amerikanischen Lichtspielhäuser, um dann auch wenig später ihren Weg in deutsche Gefilde zu finden. Brendan Fraser, Maria Bello, John Hannah und einige mehr haben dann auch bald eine Pause verdient. Wie im offiziellen Webblog von Regisseur Rob Cohen zu lesen ist, werden die Dreharbeiten in den kommenden sechs Tagen beendet. Letzte Aufnahmen in Shanghai werden den Abschluss der Dreharbeiten bilden. "Ich werde mich nicht verspäten, glaubt mir. Am 30. Juli wird jeder das Baby genießen – und darüber urteilen können. […] Ich beende die Produktion mit gemischten Gefühlen. Es war ein sehr erfrischender und aufregender Trip. […] Ich brauche jetzt Zeit zum Surfen! Ich brauche Zeit mit meiner Frau! Ich muss mich wieder aufladen und meinen Kopf für den Schnitt frei kriegen, damit aus dem Material die bestmögliche Version meiner Ideen rauszuholen ist." Aber nimmt man diese Strapazen nicht gerne auf für einen Verdienst weit über dem Durchschnitt eines Normalverdieners? Ob uns Die Mumie 3 dann letztendlich zufrieden stimmt, erfahren wir ab dem 7. August 2008 im Wüstenkino.

Freitag, 23.11.2007


Die Mumie 3 – Neues Video vom Filmset

Und wieder wartet ein Ausflug in die Produktionshallen von Die Mumie 3 auf uns. Rob Cohen persönlich führt durch die haushohen Aufbauten und ist um das eine oder andere Geheimnis natürlich nicht verlegen. Das Video findet Ihr auf der offiziellen Blog-Seite zur Produktion. Im fernen Osten machen Vater und Sohn O'Connell die Mumie des ersten Kaisers von Qin ausfindig. Doch auf dem Kaiser lastet ein Fluch, für den ein Zauberer Jahrhunderte vorher verantwortlich war und die Vernichtung so fast unmöglich macht. Wieder sind sie auf der Flucht vor dem ultimativ Bösen. The Mummy: Tomb of the Dragon Emperor, wie der Film im Original heißen wird, entstand unter der Regie des Action-erprobten Rob Cohen. Wenn alle Kulturstätten Ägyptens abgegrast sind, wohin zieht es uns dann? Richtig! Wie in Fluch der Karibik 3 verschlägt es uns im dritten Ableger der Die Mumie Reihe nach Fernost, wo festliche Gewänder und scharfe Klingen auf Brendan Fraser, Maria Bello und Jet Li warten. Der Film startet am 07. August 2008 in den deutschen Kinopalästen.

Mittwoch, 21.11.2007


Die Mumie 3 – Weitere Bilder aus der Gruft

Die Mumie kehrt ein drittes Mal ins Reich der Lebenden zurück, muss jedoch ohne Rachel Weisz als Kontrahentin auskommen. Brendan Fraser, dem nach vielen erfolglosen Rollen schließlich keine Freiheit blieb, musste sich mit Maria Bello (The Dark) und Jet Li an seiner Seite anfreunden. Und weil die Jagd ohne beisteuernde Bilder nicht wirklich funktioniert, haben wir im Inneren dieser News gleich einen ganzen Schwung neuer Ausschnitte für Euch. The Mummy: Tomb of the Dragon Emperor, wie der Film im Original heißen wird, entstand unter der Regie des Action-erprobten Rob Cohen, dessen Hände bereits für xXx oder den mehr als belanglosen Stealth verantwortlich waren. Im fernen Osten machen Vater und Sohn O'Donnell die Mumie des ersten Kaisersvon Qin ausfindig. Doch auf dem kaiser lastet ein Fluch, für den ein Zauberer Jahrhunderte vorher verantwortlich war. Die zweite Fortsetzung der erfolgreichen Die Mumie Reihe hat bisher noch keinen festen Termin für die deutschen Kinos.

 
 
 
Mittwoch, 14.11.2007


Die Mumie 3 – Jeeps auf dem Kopf, Flugzeuge im Sand

Im fernen Osten machen Vater und Sohn O'Connell die Mumie des ersten Kaisers von Qin ausfindig. Doch auf dem Kaiser lastet ein Fluch, für den ein Zauberer Jahrhunderte vorher verantwortlich war… Maria Bello, Brendan Fraser, John Hannah, Luke Ford, Michelle Yeoh und viele weitere werden zur Zeit unter der Regie von Rob Cohen dem gefährlichen Kaiser alias Die Mumie 3 alias Jet Li ausgesetzt. Auf der Webseite von Michelle Yeoh, die im dritten Mumien-Abenteuer die Rolle der Zijuan übernahm, sind einige neue Bilder zum Film aufgetaucht. Im Inneren dieser News stehen bereits vier davon zur Anschau bereit, weitere gibt es in unserer immer größer werdenden Galerie zu Die Mumie 3. Nächstes Jahr im August soll der neueste Mumien-Ableger dann in dern amerikanischen Kinos anlaufen, hierzulande dürfte der Startschuss kurze Zeit später erfolgen.

Freitag, 09.11.2007


Die Mumie 3 – Nächste Disziplin: Reiten

Gestern erst präsentierten wir Euch an dieser Stelle Hauptdarsteller Brendan Fraser im Kampf mit Kung-Fu-Mumie Jet Li. Rob Cohen, Regisseur des dritten Mumien-Abenteuers, scheint Gefallen daran gefunden zu haben, neue Bilder zu Die Mumie 3 in seinem Online-Blog zur Anschau bereit zu stellen. Weiter unten in dieser News haben wir weiteres unbewegtes Bildmaterial für Eure Augen. Dieses Mal gibt sich der Untote auf einem hohen Ross die Ehre, im Hintergrund baut sich eine riesige Statue auf. Jet Li reitet ab Mai des nächsten Jahres zunächst über amerikanische Leinwände. Einen deutschen Starttermin kann Die Mumie 3 bislang noch nicht vorweisen. Im fernen Osten machen Vater und Sohn O'Donnell die Mumie des ersten Kaisersvon Qin ausfindig. Doch auf dem kaiser lastet ein Fluch, für den ein Zauberer Jahrhunderte vorher verantwortlich war…

Donnerstag, 25.10.2007


Die Mumie 3 – Heißes Gefecht mit fliegender Mumie

Nächstes Jahr wird es wieder einmal staubig und altertümlich, wenn Die Mumie 3 über die Kinoleinwände der Welt fegt. Einen ersten Eindruck von der körperlichen Fitness der neuen Mumie Jet Li könnt Ihr euch im Inneren der News einholen. Dort steigt ein erstes Gefecht zwischen Hauptdarsteller Brendan Fraser (Die Mumie 1 + 2, George der aus dem Dschungel kam) und dem erwachten Untoten. Wer dieses für sich entscheidet, erfahren wir voraussichtlich nächstes Jahr im Sommer. Zudem findet Ihr im Online-Blog von Mumie 3-Regisseur Rob Cohen interessante Neuigkeiten in schriftlicher Form, also am besten gleich vorbei schauen. Im fernen Osten machen Vater und Sohn O'Connell die Mumie des ersten Kaisers von Qin ausfindig. Doch auf dem Kaiser lastet ein Fluch, für den ein Zauberer Jahrhunderte vorher verantwortlich war…

Dienstag, 23.10.2007


Die Mumie 3 – Regnerischer Tag für Brendan Fraser

Die Menschen wollen Bilder sehen. Am liebsten auch noch bewegte. Kein Problem, Rob Cohen, Regisseur des dritten Mumien-Films, hat vorgesorgt. Zur Zeit entsteht The Mummy: Tomb of the Dragon Emperor mit Hauptdarsteller Brendan Fraser, der, wie in "Die Mumie" und "Die Mumie kehrt zurück", erneut in die Rolle des Rick O'Connell schlüpft. Ein Behind-the-Scenes-Clip mit dem Titel "Brendan's Rainy Day" steht ab sofort im Blog von Rob Cohen zur Anschau bereit. Wer das unbewegte Bildmaterial noch nicht kennen sollte kann dies ebenfalls im Blog nachholen oder unsere Galerie zu Die Mumie 3 besuchen. Nächstes Jahr im Mai soll die neue Mumie alias Jet Li dann die Kinosäle unsicher machen. An Stelle von Rachel Weisz ist jetzt Maria Bello als Evelyn O'Connell dabei. Im fernen Osten machen Vater und Sohn O'Donnell die Mumie des ersten Kaisersvon Qin ausfindig. Doch auf dem kaiser lastet ein Fluch, für den ein Zauberer Jahrhunderte vorher verantwortlich war…

Dienstag, 09.10.2007


Die Mumie 3 – Schnee im Osten – und Fraser mittendrin

Heute präsentieren wir Euch die ersten Szenenbilder aus Die Mumie 3: Das Grab des Drachenkaisers (The Mummy: Tomb of the Dragon Emperor). Auf den Impressionen begegnen wir Hauptdarsteller Brendan Fraser, der im dritten Mumien-Film erneut den Abenteurer und Archäologen Rick O'Connell mimt, und seiner Frau Evelyn Carnaham O'Connell, die nicht wie zuletzt von Rachel Weisz, sondern von der nicht minder hübschen Maria Bello verkörpert wird. Fraser scheint es auf dem Bild bereits mit einem Gegner zu tun bekommen – angestrengt und voll konzentriert posiert der Schauspieler zwischen alten Gemäuern und Schneeflocken. Gespannt darf man auf die neue Mumie sein, die diesmal vom chinesischen Darsteller Jet Li ("Unleashed – Entfesselt", "Kiss of the Dragon") gespielt wird. Regie führt Rob Cohen, Premierendatum für Die Mumie 3 soll am 22. Mai 2008 in den USA sein. Wann der Mumienstreifen dann auch hierzulande auf Großleinwand betrachtet werden kann, bleibt abzuwarten. Die Bilder stehen unten zur Anschau bereit.

Mittwoch, 03.10.2007


Die Mumie 3 – Regisseur Cohen spricht über den Film

Im fernen Osten machen Vater und Sohn O'Donnell die Mumie des ersten Kaisers von Qin ausfindig. Doch auf dem Kaiser lastet ein Fluch, für den ein Zauberer Jahrhunderte vorher verantwortlich war… Altbewährt und wieder gut? Nächstes Jahr ist es tatsächlich wieder soweit, eine neue Mumie wird ausgegraben und findet den Weg in die Lichtspielhäuser der Welt. Nach den globalen Erfolgen von Die Mumie, Die Mumie kehrt zurück und dem Spin-Off The Scorpion King folgt unter der Regie von Rob Cohen nun The Mummy: Tomb of the Dragon Emperor (Die Mumie: Das Grab des Drachenkaisers). Cohen spricht in seinem Webblog über seine Aufgabe beim Sequel. Warum dieser Film produziert wird, welch harte Arbeit die Stuntleute leisten müssen und das Duell der Kamerakräne könnt Ihr euch hier anschauen. Seine Premiere soll Die Mumie 3 dann am 1. August 2008 in den USA feiern, wann mit einem deutschen Kinostart gerechnet werden kann, ist bisher leider noch ungewiss. Neben Brendan Fraser sind auch Maria Bello und John Hannah im fernen Osten mit dabei.

Montag, 01.10.2007


Die Mumie 3 – Asche zu Asche, Staub zu Staub

Brendan Fraser ist mit dabei, John Hannah auch. Den Untoten wird im zweiten Ableger Jet Li verkörpern, löst damit Arnold Vosloo ab, an Stelle von Rachel Weisz wird Maria Bello ("The Dark") neben Fraser spielen. Und auch auf dem Regiestuhl sitzt nicht wie bei den ersten beiden Filmen Stephen Sommers, sondern Rob Cohen, der schon den Autoactioner The Fast and the Furious und den Kracher xXx – Triple X ins Leben rief. Im Blog des Regisseurs findet Ihr ganz aktuell und frisch vom Set das erste Szenenbild zu Mummy 3: Tomb of the Dragon Emperor (hierzulande dann wahrscheinlich "Die Mumie 3 – Das Grab des Drachenkaisers"). Genau heute vor einem Jahr berichteten wir Euch über einen möglichen dritten Mumien-Film, nächstes Jahr ist es dann tatsächlich soweit. Fraser und Neu-Gattin Maria Bello werden erneut auf der Flucht vor der schrecklichen Mumie namens Jet Li sein. Ob das Sequel im Sande verläuft, hängt einmal mehr von Euch ab.

Mittwoch, 12.09.2007


Die Mumie 3 – Maria Bello ersetzt Rachel Weisz

Traurig, aber wahr: Rachel Weisz wird im zweiten Ableger zum Gruselhit Die Mumie nicht mehr zur Verfügung stehen. Angeblich seien Skript-Probleme der Auslöser gewesen, dass Ms. Weisz kein Interesse an einer weiteren Fortsetzung mehr bekundete. Sie wird nun ersetzt durch Maria Bello, bekannt aus The Dark, A History of Violence oder Coyote Ugly. Am 27. Juli beginnen die Dreharbeiten zu Die Mumie 3, inszeniert von Regisseur Rob Cohen. Stephen Sommers, der während der ersten beiden Filme auf dem Regiestuhl saß, wird als Produzent tätig sein. Verkörpert wird die Mumie von Jet Li, Brendan Fraser ist ebenso wieder mit dabei. Nächstes Jahr soll sich der mumifizierte Untote dann auch in deutsche Gefilde begeben.

Montag, 14.05.2007


Die Mumie 3 – Auferstehung in Montreal

Die Mumie erwachte, die Mumie kehrte zurück, der Skorpionen-König gab auch ein Gastspiel und nun soll es wieder passieren. Rund sieben Jahre nach dem letzten Abenteuer Die Mumie kehrt zurück wird es eine weitere Fortsetzung des Gruselhits mit Brendan Fraser und Rachel Weisz in den Hauptrollen geben. Allerdings wird Frau Weisz wohl nicht mehr in Die Mumie 3 zu sehen sein. Auch Arnold Vosloo, der die Kreatur in den ersten beiden Teile verkörperte, wird abgelöst von Jet Li. Laut SneakPeak.ca werden die Kameras in den Cité du Cinéma Studios in Montreal aufgebaut. Rob Cohen wird bei dem 100 Millionen Dollar schweren Projekt die Regie übernehmen. Einen voraussichtlichen Starttermin für die USA gibt es ebenfalls. Dort soll die Mumie ab 11. Juli 2008 erneut über die Leinwände fegen.

Freitag, 02.03.2007


Die Mumie 3 – Jet Li führt Mumien-Truppe an

Nächstes Jahr wandelt sie wieder umher. Im dritten Teil des Action-Horror-Abenteuers Die Mumie soll es erneut mächtig krachen und spuken. Auf der Suche nach dem eingewickelten Untoten stieß man nun auf Erfolg. Niemand anderes als Jet Li soll in Die Mumie 3 die Furcht einflößende Kreatur verkörpern. Auch Brendan Fraser ist im zweiten Aufguss mit von der Partie, wird jedoch nicht wie bei den beiden Vorgängern im Mittelpunkt stehen. Denn diesmal dreht sich die Geschichte um den Sohn von den O´Connells, der bereits in Die Mumie kehrt zurück auftrat. Mittlerweile ist er 22 Jahre alt. Außerdem wird der Film in China spielen und auch Michelle Yeoh (Sunshine) wird dabei sein. Auf dem Regiestuhl nimmt Rob Cohen Platz. Ob dieses Werk nach Die Mumie, Die Mumie kehrt zurück und The Scorpion King noch einmal zündet, erfahren wir frühestens 2008.

Samstag, 17.02.2007


Die Mumie 3 – Erneute Rückkehr mit Fraser und Weisz?

Könnt ihr euch noch erinnern? Es ist zwar schon einige Jahre her, dass dieses Remake in den Kinos lief, aber in fast regelmäßigen Abständen läuft es auch im Free-TV. Im Film geht es um eine Mumie… Richtig, genauso heißt das Ding! 1999 flimmerte der erste Teil Die Mumie über deutsche Großleinwände, 2001 folgte das schwächere Sequel Die Mumie kehrt zurück, um dann wiederum ein Jahr später ein noch schwächeres Prequel folgen zu lassen, den sogenannten Scorpion King, der die Geschichte vor der Mumie erzählte. Warum ich euch das alles berichte? Nun, ganz aktuell gibt es Planungen über die Mumie 3. Brendan Fraser hat bereits Interesse bekundet. Natürlich stellt sich die Frage, ob die hübsche Frau an seiner Seite, Oscar-Gewinnerin Rachel Weisz, auch wieder mit ins Pyramiden-Land Ägypten reist – oder zu Hause bleibt. Sie wisse zwar, dass es ein Skript gebe, gelesen hat sie's jedoch noch nicht. "Noch ist nichts endgültig und sollte der Film beschlossen werden, wird er vielleicht im nächsten Sommer gedreht. Und sollte das so sein, würde ich liebend gerne mitspielen!" Hoffentlich hält sie ihr Versprechen, denn ohne sie würde Mr. Fraser wohl doch ein wenig blass aussehen… Laut MovieHole wurde im Skript Weisz' Charakter mit eingebaut. Lehnt sie ab, würde es wohl zu einem Direct-to-DVD-Start kommen… Im dritten Mumien-Abenteuer geht es um die Familie O'Connell, einschließlich Sohn Alex, die eine Katastrophe verhindern müssen: Der erste chinesische Imperator Qin Shihuang will sich an denjenigen rächen, die seine Mannschaft vor vielen Jahren in Stein verwandelt haben…

Dienstag, 12.09.2006


1 Seiten1

ES
Kinostart: 28.09.2017Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Blade Runner 2049
Kinostart: 05.10.2017In Blade Runner 2049 spielt Ryan Gosling den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein... mehr erfahren
The Wailing - Die Besessenen
Kinostart: 12.10.2017Eine Reihe von bestialischen Übergriffen und grausamen Morden erschüttert ein kleines Dorf in Südkorea. Scheinbar ohne jeglichen Grund greifen sich Nachbarn in brutals... mehr erfahren
Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Ash vs Evil Dead
DVD-Start: 28.09.2017In Ash vs Evil Dead, der Serien-Fortsetzung zu Tanz der Teufel, kehrt Ash (Bruce Campbell) aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Pla... mehr erfahren
Wrecker - Death Truck
DVD-Start: 05.10.2017Emily ist enttäuscht und sauer, denn ihr Freund Randy hat sie betrogen. Da kommt die Einladung zur Spritztour mit Emilys bester Freundin Leslie gerade recht. Ab in die W... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren