Heute



Borderlands – Blanchett offiziell als Lilith dabei, Eli Roth „kann sein Glück kaum fassen“

Auf PC und Konsolen ist Borderlands längst ein Hit. Nun soll der einmalige Mix aus schneller, wuchtiger Action und fiesen Monstern auch die Kinokassen zum Klingeln sorgen – und das mit Star-Unterstützung! Denn Cate Blanchett ist das erste offiziell bestätigte Castmitglied für die kommende Verfilmung von Eli Roth (The Green Inferno). Beide kennen sich schon von der Arbeit an Roths letztem Film, dem Grusel-Abenteuer Das Haus der geheimnisvollen Uhren von Steven Spielbergs Amblin Entertainment. Diesmal gibt Blanchett allerdings keine getarnt lebende Hexe, sondern die taffe und kampferprobte Lilith, eine der sogenannten Sirenen. Seit ihrer Geburt ist

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Midnight Man – Er bringt den sicheren Tod: Deutscher Trailer kündigt Unheil an

Auch wenn wir Genreikone Robert Englund (A Nightmare On Elm Street) vermutlich nicht mehr als Freddy Krueger zu sehen bekommen werden: Dem Genrefilm selbst hat die Horror-Ikone deshalb noch lange nicht abgeschworen und bleibt uns somit auch zukünftig in der einen oder anderen Form erhalten. So wie im kommenden The Midnight Man von Travis Nicholas Zariwny (Cabin Fever), den Universum Film am 26. Januar 2018 direkt auf DVD und Blu-ray Disc nach Deutschland holt. Wieder zeigt sich, dass man von manchen Spielen besser die Finger lassen sollte. Als Gabrielle Haugh und Grayson Gabriel in The Midnight Man ein altes heidnisches Ritual ausgraben, setzen sie damit unwissentlich ein unbeschreibliches Übel frei, das ihre schlimmsten Ängste

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Haunt – Dreharbeiten zum von Eli Roth produzierten Genrefilm abgeschlossen, Cast entlarvt

Eli Roth gelingt es immer wieder, bekannte Gesichter für seine Filme an Land zu ziehen. Durfte er auf dem Set von Knock Knock oder Death Wish beispielsweise noch Keanu Reeves oder Bruce Willis Anweisungen geben, hört inzwischen sogar Oscargewinnerin Cate Blanchett auf den Regisseur. Die beiden machen gerade gemeinsame Sache und drehen für Steven Spielbergs Amblin Entertainment The House with a Clock in its Walls ab, der 2018 in die Kinos kommen soll. Doch Eli Roth bleibt uns auch in seiner Rolle als Produzent erhalten und konnte in dieser Hinsicht einen weiteren Erfolg verbuchen. Der von ihm produzierte und überwachte Haunt hat gestern Drehschluss gefeiert und befindet sich ab sofort in der Nachbearbeitung. Darin soll eine Gruppe von Freunden einem extremen Fall von Haunted House-Horror zum Opfer fallen, der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Midnight Man – Erster Trailer sorgt für blutig-schaurige Momente mit Lin Shaye

Inzwischen ist etwas in Vergessenheit geraten, dass Markus Dunstans Genrehit The Collector ursprünglich unter dem Namen The Midnight Man angekündigt wurde. Eben diesen Titel hat sich Travis Nicholas Zariwny (Cabin Fever) jetzt für seine nächste Regiearbeit geschnappt, in der zwei große Horror-Ikonen ihren Auftritt haben: Robert Englund (A Nightmare On Elm Street) und Lin Shaye (Insidious)! Wieder zeigt sich, dass man von manchen Spielen besser die Finger lassen sollte. Als Gabrielle Haugh und Grayson Gabriel in The Midnight Man ein altes heidnisches Ritual ausgraben, setzen sie damit unwissentlich ein unbeschreibliches Übel frei, das ihre schlimmsten Ängste gegen sie einsetzt und selbst am helllichten Tag für grauenerregende Albträume sorgt. Fans von Ouija oder auch The Bye Bye Man dürfen sich auf bewährte Genrekost freuen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Wrong Trail – Backwoods-Horror trifft Killervirus: Deutscher Trailer, Start im Heimkino

Aus dem beliebten Backwoods-Horror-Klassiker Wrong Turn wird bei Tiberius Film Wrong Trail. Für die deutsche Veröffentlichung hat man den kanadisch-französischen Horror-Thriller Downhill von Patricio Valladares nämlich kurzerhand umgetauft und bringt ihn am 06. Juli 2017 unter neuem Namen auf DVD und Blu-ray Disc im deutschen Handel unter. Ob man dort das Versprechen eines „Wrong Turn trifft auf Cabin Fever„, wie es das Cover andeutet, wahr macht? Thematisch könnte der Film jedenfalls als Kreuzung aus beidem durchgehen. In Wrong Trail reist Montainbike-Star Joe mit Freundin Stephanie zu einem großen Rennen nach Chile. Während eines Trainings-Laufs retten die beiden mitten im Wald einen lebensgefährlich verletzten Mann, der an einem mysteriösen Virus leidet. Scheinbar war der Fremde vor irgendjemandem auf der Flucht. Es kommt

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Wrong Trail



Cabin Fever – Das Horror-Virus wütet ungeschnitten im deutschen Handel

Bei der Prüfung von Martyrs hatte Tiberius Film zuletzt weniger Glück und musste das US-Remake für eine deutsche Veröffentlichung um rund 60 Sekunden Filmmaterial erleichtern. Ähnliches ist bei einer anderen Horror-Neuauflage dagegen nicht zu befürchten: Cabin Fever von Newcomer Travis Zariwny kam ohne Beanstandungen durch die Prüfung der FSK und wurde wie das dreizehn Jahre alte Original von Eli Roth mit einem Keine Jugendfreigabe-Stempel durchgewunken. Kürzungen sind demnach nicht zu befürchten. Gegen Herbst soll die blutige Neuauflage dann auch hierzulande den Weg in den Handel finden. Statt Jordan Ladd, Rider Strong, James DeBello, Cerina Vincent werden diesmal Gage Golightly aus Teen Wolf, Dustin Ingram (Paranormal Activity 3), Samuel Davis (From Dusk Till Dawn), Matthew Daddario (Delivery Man) und Nadine Crocker

0 Kommentare
Kategorie(n): News



MEG – Riesen-Hai vs. Predator: Warner schickt Meeresungeheuer in den Kampf gegen Jäger

Fox und Warner wollen sich am Wochenende vom 2. März 2018 offenbar einen Konkurrenzkampf liefern. An diesem Datum sollte neben einem noch unbetitelten Film auch The Predator in US-Kinos ausgewertet werden, der von Regisseur Shane Black inszeniert wird. Was Fox allerdings noch nicht wusste, war, um welches Projekt es sich handeln würde, für welches Warner denselben Termin reservierte – bis dato noch unter dem geheimnisvollen Produktionstitel Untitled WB Event Film. Nun hat sich jedoch herausgestellt, dass sich niemand Geringeres als der gefräßige Riesen-Hai aus MEG mit seinen monströsen Zähnen in Kinosälen breit machen will. So stellt sich jetzt natürlich die Frage, ob eines der beiden Studios rechtzeitig einen Rückzieher macht und ein anderes Startdatum auserkort. Für das Jahr 2018 sind noch reichlich freie Plätze verfügbar. Ein baldiges Handeln

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The MEG



Cabin Fever – Unheilvoll blutiges Badevergnügen auf gleich zwei alternativen Kinopostern

Für ein Wellness-Wochenende ist die rustikale Behausung aus Cabin Fever eher weniger geeignet. Es sei denn, man legt es konkret darauf an, bei lebendigem Leib von tödlichen Bakterien gefressen zu werden. Dann nämlich hat die Urlauberhütte aus dem gleichnamigen Horror-Remake von Travis Zariwny einigen Komfort für Lebensmüde zu bieten. Anstelle von Jordan Ladd, Rider Strong, James DeBello & Cerina Vincent werden diesmal Gage Golightly (Teen Wolf), Dustin Ingram (Paranormal Activity 3), Samuel Davis (From Dusk Till Dawn), Matthew Daddario (Delivery Man) und Nadine Crocker (Deadgirl) mit den blutigen Auswirkungen der gnadenlosen Killerbakterien aus der Hölle konfrontiert. Nachdem Cabin Fever im vergangenen Februar bereits in den USA ausgewertet wurde, soll das blutrünstige Remake im Laufe des Jahres dann auch den Weg nach

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Cabin Fever – Neues Kinoposter aus den USA geht den Hüttenurlaubern an die Wäsche

Die partyhungrige Meute aus Cabin Fever weiß, wie man sich die Zeit vertreibt. Nur werden dabei, gut zu beobachten auf dem neuesten Kinoposter, bereits die ersten Auswirkungen des garantiert tödlichen Erregers deutlich, der sich unbemerkt in ihren Körpern eingenistet hat. Etwas ist daher schon jetzt sicher – dieser Film geht unter die Haut! Im Laufe des Jahres will dann auch Tiberius Film zum folgenschweren Urlaub in der berühmt-berüchtigten Hütte im Wald laden, während die Neuauflage des Eli Roth-Films in den USA ab sofort über einschlägige Streaming-Portale zu haben ist. Statt Jordan Ladd, Rider Strong, James DeBello, Cerina Vincent werden im Film von Newcomer Travis Zariwny nun Gage Golightly aus Teen Wolf, Dustin Ingram (Paranormal Activity 3), Samuel Davis (From Dusk Till Dawn), Matthew Daddario (Delivery Man) und Nadine

2 Kommentare
Kategorie(n): Cabin Fever, News



Cabin Fever – Die Infektion breitet sich rasant aus: Offizieller Filmclip zum Remake

Steht Newcomer Travis Zariwny eine blühende Zukunft in Hollywood bevor? Als sich Cabin Fever vor mittlerweile dreizehn Jahren als kleine Box Office-Überraschung erwies, ließ Lionsgate kurz darauf ein ordentliches Budget für Regisseur Eli Roth und seinen berüchtigten Torture Porn-Slasher Hostel springen. Der schaffte es wiederum an die Spitze der US-Kinocharts. Nun liegt es an Zariwny, mit dem Reboot von Cabin Fever die Aufmerksamkeit der Studios auf sich und so neue Projekte an Land zu ziehen. Im Gegensatz zu Roth wird er sich allerdings mit einem limitierten US-Kinostart zufriedengeben müssen. Passend zur baldigen Auswertung in amerikanischen Gefilden können wir Euch im Anhang unserer Meldung einen offiziellen Filmclip zeigen. Der dürfte ziemlich deutlich machen, dass mit der Infektion aus dem Horror-Thriller auch 2016 alles andere

0 Kommentare
Kategorie(n): Cabin Fever, News



Cabin Fever – Mit Feuerkraft gegen das Killervirus: Neue Bilder und offizielles Poster

Erholung sucht man in der Hütte aus Cabin Fever vergeblich. Stattdessen rennt die partyhungrige Clique um Gage Golightly (Teen Wolf), Dustin Ingram (Paranormal Activity 3), Samuel Davis (From Dusk Till Dawn), Matthew Daddario (Delivery Man) und Nadine Crocker (Deadgirl) in ihr sicheres Verderben und steckt sich in der rustikalen Behausung am See mit einem fleischfressenden Virus an, das rasend schnell Besitz von ihnen ergreift. Ob sie ihrem drohenden Schicksal entfliehen und dem Tod von der Schippe springen können? Kenner des Original dürften bereits wissen, was die Truppe Cabin Fever-Erkrankter erwartet. Gedreht wurde das Remake von Travis Zariwny nämlich nach dem gleichen Skript, das schon Eli Roth als Vorlage diente. Die einzelnen Tötungssequenzen sollen jedoch stark angepasst oder verändert worden sein. Davon dürfen sich

0 Kommentare
Kategorie(n): Cabin Fever, News



Cabin Fever – Das Killervirus ist zurück: Offizieller Trailer lädt in die Hütte im Wald

Am 12. Februar dieses Jahres feiert IFC Midnight die Rückkehr einer echten Horror-Größe: Nach drei eigenständigen Filmen macht sich das Cabin Fever-Virus nun im offiziellen Remake von Regisseur Travis Z daran, seine Opfer bei lebendigem Leib zu verspeisen. Als Vorgeschmack auf den limitierten US-Kinostart fungiert der offizielle Trailer, der gleich mehrere Parallelen zur kultigen Horror-Komödie von Eli Roth aufweist. Kein Wunder, schließlich diente das gleiche Drehbuch als Vorlage, mit dem schon Eli Roth seinen Durchbruch feierte. Kenner des beliebten und bereits zwei Mal fortgesetzten Horror-Originals dürften daher bereits genau wissen, was wirklich hinter der vermeintlichen Urlaubsidylle steckt – ein fleischfressendes Virus, das vor nichts und niemandem Halt macht. Statt Jordan Ladd, Rider Strong, James DeBello und Cerina Vincent

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Cabin Fever – Matthew Daddario auf dem neuen Szenenbild zum Reboot gesichtet

Vor 13 Jahren brachte Lionsgate Films einen kleinen Horrorfilm in die Kinos, der Eli Roth (Hostel, The Green Inferno) eine Karriere im Genrekino ermöglichte. Seither fungiert der in Boston geborene Filmemacher zusätzlich als Schauspieler und Produzent. Letztere Tätigkeit war für ein Reboot zu seinem eigenen Erstlingswerk gefragt. Cabin Fever schafft es zurück auf die Kinoleinwand und das in einem völlig neuen Gewand: „Alle Tode und Kills wurden verändert oder angepasst. Der Film ist großartig. Ich konnte einfach nicht glauben, was aus der Drehbuchvorlage, die ich vor mehr als zwanzig Jahren schrieb und die damals wirklich niemand umsetzen wollte, gemacht wurde.“ Ab Februar können sich zunächst amerikanische Filmliebhaber ein Bild von der Neuauflage machen, in der Matthew Daddario in der männlichen Hauptrolle agiert. Der und seine Schauspiel

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Cabin Fever

Cabin Fever – Das Killervirus ist wieder da: Erstes Bild und Kinostart zum Remake!

Wer seine hart verdienten Urlaubstage in einer einsamen Waldhütte verbringen möchte, lebt auch 2016 wieder gefährlich. Am 12. Februar bringt IFC Films das von Eli Roth (The Green Inferno) auf den Weg gebrachte Horror-Remake Cabin Fever in die Kinos, das genau dort weitermacht, wo das zum Kult gereifte Original aufhörte: Wieder strandet eine Gruppe ahnungsloser Mittzwanziger mitten im Nirgendwo, nur um dort wenig später Bekanntschaft mit dem fleischfressenden Killervirus aus den blutigen Vorgängern zu machen. Statt Jordan Ladd, Rider Strong, James DeBello und Cerina Vincent werden diesmal Gage Golightly (Teen Wolf), Dustin Ingram (Paranormal Activity 3), Samuel Davis (From Dusk Till Dawn), Matthew Daddario (Delivery Man) und Nadine Crocker (Deadgirl) mit den blutrünstigen Auswirkungen der Killerbakterien konfrontiert. Eli Roth war von dem

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Cabin Fever: Reboot – Blutige Eli Roth-Neuauflage kommt nächstes Frühjahr

2016 ist Schluss mit beschaulicher Urlaubsidylle. IFC Films hat sich die Rechte am offiziell Cabin Fever: Reboot benannten Remake des kultigen Eli Roth-Films gesichert und plant dieses für eine amerikanische Kinopremiere im nächsten Frühjahr ein. Travis Zariwny verfilmte das blutgetränkte Originaldrehbuch aus der Feder von Randy Pearlstein und Eli Roth Seite für Seite neu. Rollen, der Schauplatz, die Handlung blieben somit unverändert erhalten. Die Neuauflage soll laut Eli Roth aber trotzdem grundlegende Unterschiede aufweisen: „Sie haben alle Tode und Kills verändert oder angepasst. Ich wusste im Vorfeld nichts davon und war natürlich überrascht, aber auch begeistert. Der Film ist großartig. Das meine ich ganz ehrlich. Die frühe Fassung hat mich regelrecht aus den Socken gehauen. Ich konnte einfach nicht glauben, was aus der Drehbuchvorlage

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Cabin Fever: Reboot – Erstes Filmbild führt uns in die berüchtigte Hütte im Wald

Ein einsamer See, aufziehender Nebel und eine rustikale Holzhütte – so präsentiert sich das erste Szenenbild zur offiziell Cabin Fever: Reboot benannten Neuauflage des Eli Roth-Films. Kenner des beliebten und bereits zwei Mal fortgesetzten Originals dürften natürlich bereits wissen, was wirklich hinter der vermeintlichen Urlaubsidylle steckt – ein fleischfressendes Virus, das vor nichts und niemandem Halt macht. Statt Jordan Ladd, Rider Strong, James DeBello und Cerina Vincent werden diesmal Gage Golightly aus Teen Wolf, Dustin Ingram (Paranormal Activity 3), Samuel Davis (From Dusk Till Dawn), Matthew Daddario (Delivery Man) und Nadine Crocker (Deadgirl) mit den blutigen Auswirkungen der Killerbakterien konfrontiert. Eli Roth ist begeistert: „Der Film ist großartig. Das meine ich ganz ehrlich. Die frühe Fassung hat mich regelrecht aus den Socken

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Cabin Fever: Reboot – Eli Roth lobt: „Das Remake hat mich einfach umgehauen“

Das kommende Cabin Fever-Remake wird mehr als nur den Titel mit der blutig-unterhaltsamen Vorlage gemeinsam haben. Travis Zariwny verfilmte das Originaldrehbuch aus der Feder von Randy Pearlstein und Eli Roth Seite für Seite neu. Rollen, der Schauplatz, die Handlung blieben somit unverändert erhalten. Das trifft aber offenbar nicht auf alle Punkte zu, wie Roth, der als Produzent an dem Film beteiligt war, jetzt bestätigte: „Ich war beim Dreh nicht dabei, konnte mir aber bereits eine rohe Fassung ansehen – sie haben alle Tode und Kills verändert oder angepasst. Ich wusste im Vorfeld nichts davon und war natürlich überrascht, aber auch begeistert. Niemand hätte die exakt gleichen Todeszenen erneut sehen wollen.“ Auch für den Film selbst hat Roth nur lobende Worte übrig: „Er ist großartig. Das meine ich ganz ehrlich. Die frühe Fassung hat mich

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Cabin Fever

Cabin Fever: Reboot – Blutige Neuauflage erhält finalen Titel, findet deutschen Verleih

Sind zehn Jahre genug, um die Entstehung einer direkten Neuverfilmung zu rechtfertigen? Im Fall des launigen Hütten-Horrors Cabin Fever offenbar schon! Mit Unterstützung von dessen Schöpfer, Eli Roth, entstand vor wenigen Monaten eine moderne Neuauflage der blutigen Horror-Komödie, umgesetzt nach dem Originaldrehbuch aus der Feder des The Green Inferno-Schöpfers. Die inszenatorische Leitung wanderte in die Hände des langjährigen Szenenbildners Travis Zariwny, bekannt für sein Mitwirken an Chillerama oder Behind the Mask: The Rise of Leslie Vernon. Aber nicht nur der Regisseur ist ein anderer, auch die Darstellerriege gibt sich generalüberholt. Statt Jordan Ladd, Rider Strong, James DeBello und Cerina Vincent werden diesmal Gage Golightly aus Teen Wolf, Dustin Ingram (Paranormal Activity 3), Samuel Davis (From Dusk

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Cabin Fever

Cabin Fever – Remake entsteht ab dieser Woche, Darsteller und Regisseur bekannt

2002 gelang Eli Roth mit Cabin Fever der endgültige Durchbruch als Filmemacher. Im Laufe der Woche kehrt der berüchtigte Schöpfer hinter Hostel oder The Green Inferno nun noch einmal zu seinen Anfängen zurück, um für Voltage International das Remake seines eigenen Regiedebüts auf Films zu bannen! Evolution Entertainment, eines der Studios hinter den ersten drei SAW-Filmen, Dead Silence und Death Sentence, ist zusammen mit Cassian Elwes und Evan Astrowsky für die moderne Neuadaption der kultigen Horror-Komödie verantwortlich, bei der Travis Zariwny seinen Einstand auf dem Regiestuhl geben darf. Das US-Remake wird auf Basis der ursprünglichen Drehbuchvorlage von Randy Pearlstein und Eli Roth gedreht und ist unter anderem mit Gage Golightly aus Teen Wolf, Dustin Ingram (Paranormal Activity 3), Samuel

0 Kommentare
Kategorie(n): Cabin Fever, News



Cabin Fever

Cabin Fever – Remake lässt das tödliche Virus aus dem Original aufleben

Als Indomina Group und Hypotenuse Pictures im Jahr 2012 die Rückkehr von Cabin Fever ankündigten, war von gleich zwei eigenständigen, im back-to-back-Verfahren gedrehten Nachfolgern die Rede. Umsetzt wurde davon allerdings nur das filmische Prequel Cabin Fever: Patient Zero. Die zweite Produktion, eine Fortsetzung über den Seuchenausbruch auf einem Ozeandampfer, ging sprichwörtlich über Bord und wurde zugunsten einer Neuausrichtung gestrichen – dem offiziellen Remake zum blutigen Eli Roth-Original von 2002! Evolution Entertainment, eines der Studios hinter der ersten drei SAW-Filmen, Dead Silence und Death Sentence, ist zusammen mit Cassian Elwes und Evan Astrowsky in die Entstehung der kommenden Neuauflage involviert, die potenziellen Käufern nun erstmals im Rahmen des Cannes Filmmarkt angeboten werden soll




Cabin Fever

Cabin Fever 3: Patient Zero – Jetzt wird es blutig: Erster Trailer zur Fortsetzung

2014 steht uns die erneute Begegnung mit dem fleischfressenden Virus aus Cabin Fever bevor – im doppelten Sinne. Indomina Productions hat gleich zwei Nachfolger zum beliebten Original anfertigen lassen, das 2002 unter der Regie von Eli Roth und mit Hauptdarstellern wie Rider Strong und Cerina Vincent entstand. Den Anfang macht Sunfilm Entertainment am 06. Februar mit der deutschen Veröffentlichung zu Cabin Fever 3: Patient Zero. Wenig überraschend: auf dem Covermotiv prangert erneut ein blutrotes FSK 18-Siegel. Dass dieses nicht ohne Grund erteilt wurde, macht heute der erste Trailer zum Horror-Sequel deutlich, in dem Mutationen und blutige Tatsachen den Ton angeben. In der Fortsetzung mit Sean Astin macht die Party-Gesellschaft eines Junggesellenabschieds auf einer mysteriösen Insel halt. Nachdem sie dort




The Host

Seelen – Romanverfilmung mit Saoirse Ronan kommt später in die Kinos

Max Irons wird sich wohl oder übel noch etwas länger gedulden müssen, ehe der Schauspieler und Sohn von Jeremy Irons auch in deutschen Kinosälen um die Seele von Saoirse Ronan kämpfen darf. Die Romanverfilmung Seelen wurde hierzulande nämlich vom 25. April 2013 auf den 6. Juni des selben Jahres verschoben. Somit startet die Adaption erst drei Monate nach der US-Premiere auch in hiesigen Lichtspielhäusern. Ob man mit der Verschiebung den Abstand zu Beautiful Creatures (startet am 4. April in Deutschland) vergrößern wollte, ist nicht bekannt. In Seelen, The Host im Original, ist die gesamte Menschheit von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig – nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern. Eine




The Cabin in the Woods

The Cabin in the Woods – Drew Goddard Horrorfilm ab Frühjahr im Handel

Die schaurige Hütte im Wald öffnet sich für deutsche Genrefans schon bald auch im Heimkino. Universum Film hat Drew Goddards The Cabin in the Woods jetzt für eine Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray angekündigt und stellt beide Formate ab dem 01. Februar 2013 in den deutschen Handel. Das üppig bestückte Bonusmaterial setzt sich aus einem Audiokommentar mit den Drehbuchautoren Drew und Joss, „Making of The Cabin in the Woods“, „Make up & Animatronic“, „Visual Effects“, „The Secret Secret Stash“, „Wonder-Con Q&A with Joss“ und dem Kinotrailer zusammen. Der verschollen geglaubte Horrorfilm von MGM kam in diesem Jahr bei Lionsgate Films unter und spielte allein in den USA über 40 Millionen Dollar an den Kinokassen ein. Das deutsche Covermotiv und den offiziellen Filmtrailer gibt es wie immer in




Cabin Fever

Cabin Fever: Patient Zero – Dieses Virus hinterlässt Spuren: Darstellerin nach der Maske

Von den blutigen Auswirkungen des fleischfressenden Virus aus Cabin Fever dürfen wir uns heute auf einem ersten Bild vom Set der nächsten Franchise-Fortsetzung Cabin Fever: Patient Zero überzeugen. Eine Schauspielerin hat die Gelegenheit ergriffen, ihre detailliert ausgearbeitete Maske mit einem Schnappschuss verewigt und diesen wenig später bei Twitter zur Verfügung gestellt. Die Dreharbeiten zur Regiearbeit von Kaare Andrews (Altitude und The ABCs of Death) sind also im vollen Gange. Die Hauptrollen im Film bekleiden Lydia Hearst, Sean Astin, Jillian Murray, Brano Eaton, Ryan Donowho und Mitch Ryan. Die Handlung erzählt von einem Kreuzfahrtschiff, das mit einem Forschungscontainer zusammenstößt und dabei ein tödliches Virus freisetzt. Die Passagiere müssen auf schnell einen Ausweg finden, bevor sie




Bone Tomahawk

Bone Tomahawk – Kurt Russell, Richard Jenkins & Jennifer Carpenter drehen Kannibalenfilm

Und noch ein Kannibalenfilm, an dem derzeit in der Filmindustrie gearbeitet wird. Nach The Green Inferno, dem Regie-Comeback von Hostel Schöpfer Eli Roth, und dem spanischen Genrebeitrag Cannibals berichtet Variety nun auch von Bone Tomahawk. Hierbei soll es sich um einen Vertreter handeln, der den Kannibalismus in einem Horror-Western thematisiert. Für die Hauptrollen konnten einige namhafte Schauspieler wie Kurt Russell (The Thing), Richard Jenkins (The Cabin in the Woods), Peter Sarsgaard (Orphan) und Jennifer Carpenter (The Exorcism of Emily Rose) unter Vertrag genommen werden. S. Craig Zahler, der das Drehbuch zum Psycho-Thriller The Incident beisteuerte, wird bei Bone Tomahawk erstmals Regie führen. Der Film wird von einem Sheriff (Russell), einem Revolverhelden, einem

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Aftershock

The Green Inferno – Viele Darsteller für kommendes Eli Roth-Projekt gecastet

Die Termine sind vereinbart, die heimischen Bewohner des Amazonas verfügbar – jetzt fehlen eigentlich nur noch die Schauspieler für Eli Roths Regie-Comeback The Green Inferno. Und tatsächlich haben sich mittlerweile einige unverbrauchte Gesichter eingefunden. Neben Daryl Sabara aus der 250 Millionen Dollar Produktion John Carter und Kirby Bliss Blanton aus der diesjährigen Handycam-Komödie Project X haben auch Lorenza Izzo, Ariel Levy, Aaron Burns, Magda Apanowicz und Sängerin Sky Ferreria den Vertrag unterzeichnet, um sich im Kannibalen-Horrorfilm The Green Inferno gegen eine hungrige Bande durchzusetzen. Die Dreharbeiten sind für Anfang November angesetzt. Um Einheimische des Amazonas, von denen rund 200 im Film zu sehen sein werden, für das Projekt zu begeistern und ihnen das Medium Film

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Cabin Fever

Cabin Fever: Patient Zero – Verschwommene Ausblicke im offiziellen Sales-Trailer

Das Cabin Fever hat das schützende Dickicht der Wälder verlassen und mittlerweile auch andere Regionen in Beschlag genommen. Von der rasanten Ausbreitung dürfen wir uns heute im ersten Sales-Trailer mit reichlich verschwommenen Sequenzen und drohenden Textpassagen überzeugen. Bei den bewegten Bildern handelt es sich um einen eigens für den American Film Market erstellten Filmtrailer, der voraussichtlich noch keine Szene aus dem eigentlichen Horror-Nachfolger enthält, aber bereits einen Eindruck von der Atmosphäre vermitteln soll. Das Drehbuch zum dritten Cabin Fever-Film steuert Jake Wade Wall (The Hitcher-Remake) bei. Die Handlung erzählt von einem Kreuzfahrtschiff, das mit einem Forschungscontainer zusammenstößt und dabei ein tödliches Virus freisetzt. Die Passagiere müssen auf schnell einen




Aftershock

The Green Inferno – Eli Roth ruft noch in diesem Jahr zum Festmahl für Kannibalen

Eli Roth wird für die Dreharbeiten seiner ersten Regiearbeit seit Hostel 2 noch in diesem Jahr nach Chile und Peru aufbrechen. Wie jetzt durchgesickert ist, soll die erste Klappe zum Kannibalen-Horrorfilm The Green Inferno noch in diesem November fallen und Roth nach zahlreichen Arbeiten als Produzent oder Schauspieler wieder auf dem Regiestuhl platzieren. Das Szenario ist gewohnt grimmig gehalten: So wandelt The Green Inferno auf den Spuren des berühmt-berüchtigten Cannibal Holocaust und erzählt von einer Gruppe Reisender nach ihrem Flugzeugabsturz im Hinterland Chiles, wo sie von einer Bande kannibalistischer Indios aufgelesen und verschleppt werden. Eli Roth zu seiner Regierückkehr: “Ich arbeite schon einige Jahre an dieser Idee und wurde sehr vom Drehen in Chile dazu inspiriert. Ich glaube, das wird der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Cabin Fever

Cabin Fever: Patient Zero – Drehbeginn nächsten Monat, Lydia Hearst dabei

Indomina Productions hat die Darstellerriege von Cabin Fever: Patient Zero um einen neuen Namen erweitert. Lydia Hearst stößt zum bestehenden Cast um Sean Astin (Samwise aus Der Herr der Ringe), Brano Eaton, Ryan Donowho und Mitch Ryan. Unter der Leitung von Regisseur und Comic-Künstler Kaare Andrews sollen die Dreharbeiten dann im kommenden Monat in der Dominikanischen Republik anrollen. Andrews inszenierte unter anderem die Filme SpaceMan und Altitude. Das Drehbuch zum dritten Cabin Fever-Film steuert Jake Wade Wall (The Hitcher-Remake) bei. Die Handlung erzählt von einem Kreuzfahrtschiff, das mit einem Forschungscontainer zusammenstößt und dabei ein tödliches Virus freisetzt. Die Passagiere müssen auf schnell einen Ausweg finden, bevor sie vollständig von dem Virus aufgelöst werden




Cabin Fever

Cabin Fever: Patient Zero – Hauptdarsteller stehen unter Vertrag, Drehstart im August

Nach der DVD-Premiere von Hostel 3 geht auch Cabin Fever, ein weiteres Franchise von Filmemacher Eli Roth, in die bereits dritte Runde. Auch in diesem Fall werden die Beteiligten ohne den Schöpfer als Regisseur auskommen müssen. Diesen Posten übernimmt bei Cabin Fever: Patient Zero nämlich Kaare Andrews, der Filmemacher hinter dem Mystery-Thriller Altitude. Wie Variety berichtet, stehen nun auch schon die ersten Darsteller fest, die unter seiner Leitung agieren dürfen. Dem Virus werden sich demnach sowohl Sean Astin (Samwise aus Der Herr der Ringe) als auch Brando Eaton (The Secret Life of the American Teenager) und Ben Hollingsworth (CSI: Miami) stellen müssen. Die Dreharbeiten werden am 31. August dieses Jahres ihren Lauf nehmen und finden in der Dominikanischen Republik statt.

Nach dem

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Cabin Fever

Cabin Fever – Die Vorgeschichte zum Virus-Horror findet einen Filmemacher

Vor zehn Jahren ließ Regisseur Eli Roth in Cabin Fever einen Fleisch fressenden Virus auf feiernde Teenies los. Fast ein Jahrzehnt und eine Fortsetzung später ist nun auch die Zeit gekommen, die Geschichte zum Ursprung des Virus zu erzählen. Heute wurde bekannt, wer bei Cabin Fever: Patient Zero den Regiestuhl besetzen soll. So wird Comic-Künstler Kaare Andrews das Prequel für die Studios Indomina Group und Hypotenuse Pictures stemmen und den Weg für eine weitere Fortsetzung mit dem Namen Cabin Fever: Outbreak bereiten. Andrews inszenierte unter anderem die Filme SpaceMan und Altitude. Das Drehbuch zum dritten Cabin Fever-Film steuert Jake Wade Wall (The Hitcher-Remake) bei. Die Handlung erzählt von einem Kreuzfahrtschiff, das mit einem Forschungscontainer zusammenstößt und dabei ein tödliches

0 Kommentare
Kategorie(n): Cabin Fever, News



Cabin Fever

Cabin Fever – Fleischfressendes Virus wird für zwei Fortsetzungen wiederbelebt

Die nach Fleisch dürstenden Viren aus Cabin Fever und Cabin Fever 2 dürfen noch einmal rein – im Doppelpack. Wie bekannt wurde, konnte The Indomina Group die Rechte an der bekannten Horror-Vorlage sichern und plant gleich zwei neue Fortsetzungen auf Basis der beliebten Horror-Komödie von Eli Roth, die 2009 schon einmal von Lionsgate Films wiederbelebt wurde. Die Cabin Fever: Patient Zero und Cabin Fever: Outbreak benannten Produktionen sollen im Frühjahr 2012 nacheinander in der Dominikanischen Republik abgedreht werden. Jake Wade Wall (The Hitcher, Unbekannter Anrufer) hat als Autor unterschrieben und liefert die schriftliche Vorlage für Cabin Fever: Patient Zero. Die Handlung erzählt von einem Kreuzfahrtschiff, das mit einem Forschungscontainer zusammenstößt und dabei ein tödliches Virus freisetzt. Die Passagiere müssen auf schnell einen Ausweg finden, bevor sie vollständig von dem Virus aufgelöst wurden.

Adam und Deborah Marcus, das Duo hinter dem kommenden The Texas Chainsaw Massacre 3D, liefern das Drehbuch zu Cabin Fever: Outbreak und erzählen von einem Arzt und seiner Familie, der auf einer abgelegenen Insel umschlägt, um den Ausbruch einer Grippe-Epidemie zu untersuchen und stattdessen auf das fleischfressende Virus aus der Cabin Fever Reihe treffen.

0 Kommentare
Kategorie(n): Cabin Fever, News



I Spit On Your Grave

Hole in the Desert – Steven R. Monroe dreht sein nächstes Projekt mit Cerina Vincent

Ein gutes Jahr nach dem Produktionsende zu I Spit On Your Grave hat Filmemacher Steven R. Monroe nun sein nächstes Projekt ins Auge gefasst. Dabei handelt es sich um den kommenden Rache-Thriller Hole in the Desert, den er auf private Weise und ohne großes Studio im Rücken realiseren möchte. Der Verpflichtung einer bekannteren Genre-Darstellerin hat diese Entscheidung zumindest nicht geschadet: nach Complacent soll die aus Cabin Fever bekannte Cerina Vincent gleich nochmal für den Filmemacher vor der Kamera stehen. Die Handlung erzählt von dem gebeutelten Reagan Tyler, der immer wieder von düsteren Visionen heimgesucht wird, die ihn in eine kleine Wüstenstadt führen. Hier trifft er auf die ebenso schöne wie mysteriöse Monika, die, wie sich schon bald herausstellen soll, in der Nacht zuvor ermordet wurde. Reagan muss das Puzzle ihres Ablebens nun zusammenfügen und Rache üben – mit schweren Folgen. Weitere Darsteller sollen in den kommenden Wochen bekannt gegeben werden. Die Fertigstellung ist für Ende September geplant.

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren