Heute



Resident Evil 3 – Erfolgreicher Start: Erste Zahlen zum Remake

Die Resident Evil-Serie ist und bleibt ein Dauerbrenner. Jetzt vermeldete Capcom zwei Millionen Verkäufe innerhalb weniger Tage für den aktuellen Ableger Resident Evil 3, ein modernes Remake des gleichnamigen Klassikers von 1999 – davon rund 50% digital. Das sind zwar weniger als noch bei Resident Evil 2 vor einem Jahr (über 3 Millionen), allerdings gehört die Rückkehr von Nemesis dennoch zu den erfolgreichsten Starts in der Geschichte von Spieleentwickler Capcom. Zudem gab die Veröffentlichung auch dem Vorgänger-Remake einen neuen Push, da Resident Evil 2 jetzt die 6.5 Millionen Marke geknackt und auf Platz 5 der erfolgreichsten hauseigenen Titel

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2 – Gewinnt T-Shirts zum aktuellen Verkaufsstart des Remakes

Seit dem 25. Januar 2019 sind Nostalgiker und Neueinsteiger mit dem umfangreichen Spiele-Reboot von Capcoms Resident Evil 2 beschäftigt. Das von Grund auf neu kreierte Remake des Klassikers begeistert mit der Rückkehr von Leon Scott Kennedy und Claire Redfield, dem in Fankreisen beliebtesten Protagonistenduo. Und falls Ihr nicht nur im Spiel in die Klamotten des R.P.D. Police Officers schlüpfen möchtet, sondern auch in der Realität, haben wir jetzt genau das Richtige für Euch! Passend zur aktuellen Veröffentlichung auf PS4, XBox One und PC verlosen wir drei R.P.D. T-Shirts, mit denen Ihr im Fall der Fälle auch in unserer Welt gegen Zombies, William Birkin und Mr. X gewappnet wärt. Was Ihr dafür tun müsst? Ganz einfach: Beantwor




Resident Evil 2 – Live Action-Trailer lässt das Werk von George A. Romero aufleben!

Fast jeder ist schon einmal auf die eine oder andere Weise mit Capcom’s Resident Evil-Universum in Berührung bekommen. Weniger bekannt ist, dass der Film zur Kultreihe ursprünglich von Zombie-Urgestein George A. Romero umgesetzt werden sollte. Der Dawn of the Dead– und Die Nacht der lebenden Toten-Schöpfer befand sich bereits mitten in den Vorbereitungen, nur um letztlich durch Paul W.S. Anderson ersetzt zu werden. Später urteilte Capcom-Prodzent Yoshiki Okamoto, dass sein „Skript einfach zu schlecht“ gewesen und das der Grund für den Wechsel gewesen sei. Jahre zuvor durfte Romero aber bereits den berühmten Live Action-Promotrailer zum Release von Resident Evil 2 umsetzen, an den uns Capcom heute, passend zur Veröffentlichung der modernen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Resident Evil 2 – Umfassende Gameplay-Previews, erster Blick auf Mister X

Sony weiß, was deutsche PlayStation 4-Besitzer sehen wollen: Mit einem neuen Preview-Video liefert man uns fünf gute Gründe, weshalb man sich auf das kommende Remake von Resident Evil 2 freuen sollte. Für durchschlagende Argumente sorgen viele neue Gameplay-Eindrücke und ein erster Blick auf den mysteriösen Mister X, der Spielern und vor allem Heldin Claire Redfield das Leben schwer macht. Auch Ada Wong und Hauptprotagonist Chris kommen zum Zug, setzen sich mal gegen fiese Licker oder Zombies zur Wehr. Neben dem herrschaftlichen, aber reichlich in Mitleidenschaft gezogenen Herrenhaus wartet auch die Kanalisation darauf, von Resident Evil-Fans erkundet zu werden. Das Remake soll mit vielen Fehlern des Vorgängers aufräum

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Resident Evil 2 – Claire Redfield trifft im Gameplay-Video auf die Licker

Wandelnde Tote sind noch das kleinste Problem, dem sich Claire Redfield im baldigen Resident Evil 2-Remake stellen muss. Eine noch größere Gefahr, so beweist es das neueste Gameplay-Material, geht von den sogenannten Lickern aus, denen Claire bei ihrem Streifzug durch Racoon City ein ums andere Mal in dunklen, verwinkelten Gängen über den Weg läuft. Capcom sieht das Spiel im Übrigen eher als eigenständiges Sequel und weniger als Remake. „Racoon City besitzt noch immer die bedrückende Atmosphäre des Originals. Blickt man aber hinter die Fassade, wird schnell klar, dass Figuren an anderer Stelle auftauchen und sich die Verläufe zum Teil grundlegend unterscheiden“, weiß Tsuyoshi Kanda, einer der Produzenten bei Capcom. Resident

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2 – Neues Gameplay: Claire Redfield im Kampf gegen Zombies und Licker

Frühjahr 2019 begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit. Mittlerweile sind es genau zwanzig Jahre, seit Resident Evil 2 auf der ersten PlayStation erschien. Bis heute gilt der Ableger unter Fans als bester Teil der Reihe. Zwei Jahrzehnte später bekommen Nostalgiker nun endlich jene Neuauflage des Klassikers spendiert, auf die sie sich schon seit dem Franchise-Reboot im Jahr 2002 hoffen. Beim kommenden Re-Release handelt es sich aber nicht um eine gewöhnliche HD Restaurierung, sondern tatsächlich um ein komplett neues Spiel, das laut Capcom auf seinen eigenen Füßen steht. Dazu gehören auch diverse Veränderungen beim Ablauf und den Figuren. Was aber unverändert bleibt, ist das Wahl des persönlichen Spielcharakters. Beginnt




Resident Evil 2 – Remake erscheint uncut und DAS wird die europäische Collector’s Edition

Es hat eine Weile gedauert, doch nun ist die Katze endlich aus dem Sack – Europa wird eine XXL Version der amerikanischen Collector’s Edition von Resident Evil 2 bekommen. Auch wenn es sich dabei nicht um das Replika der Schreibmaschine handelt, so wie es in der japanischen Premium Edition zu finden sein wird, dürfte Capcom auch hierzulande einige Fanherzen höher schlagen lassen. Vorbesteller der Collector’s Edition erhalten zusätzlich zu den unteren Goodies noch zwei weitere Waffen, einmal das Modell von Chris Redfield und jenes von Jill Valentine. Wie tief Sammler dafür in die Tasche greifen müssen, will Capcom in den nächsten Wochen bekannt geben. Da der Entwickler jedoch von „teilnehmenden Händlern“ spricht, darf davon ausgegangen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2 – Capcom bringt Edition für sage und schreibe 800 Dollar auf den Markt

Ihr zählt Resident Evil 2 zu den größten Spiele-Klassikern aller Zeiten und habt zufällig rund 800 Euro, mit denen Ihr nichts anzustellen wisst? Dann könnte die japanische Premium Edition zur Neuauflage des Klassikers genau das Richtige für Euch sein! In Japan wird es nämlich gleich mehrere Sondereditionen geben, die am 25. Januar 2019 erscheinen sollen. Die kostspieligste von ihnen beinhaltet jene Schreibmaschinentastatur, mit der Spiel Speicherpunkte angelegt werden. Dabei handelt es sich übrigens nicht um ein zwar schickes, aber „nutzloses“ Replika, das verstaubt. In Zusammenarbeit mit dem auf Schreibmaschinen und Tastaturen spezialisierten Unternehmen Qwerkytoys hat Capcom eine echte, funktionstüchtige Resident Evil 2-Tastatur her




Resident Evil 2 – Ist erst der Anfang: Capcom will weitere Remakes produzieren

Anfang der 2000er feierte Capcom mit dem Remake von Resident Evil einen immensen Erfolg. Trotzdem sollte es weitere 17 Jahre dauern, bis auch der zweite Teil als Neuauflage umgesetzt wurde. Frühjahr 2019 ist es jetzt endlich so weit und wenn es nach den Entwicklern geht, wird es wohl auch nicht das letzte Reboot eines hauseigenen Titels gewesen sein: „Wir werden garantiert auch in Zukunft einen Blick auf unseren Katalog werfen und andere Spielklassiker neu auflegen“, gab ein Sprecher des Entwicklers aktuell zu. Bei Capcom ist man nämlich jetzt schon überzeugt, dass Resident Evil 2 die Erwartungen erfüllen, wenn nicht sogar überflügeln wird. Das ist allerdings auch nötig, denn es ist bereits so viel Zeit und Geld in das Projekt geflossen wie




Resident Evil 2 – Capcom stellt das Cover vor und kündigt europäische Editionen an

Eben erst gab Capcom bekannt, dass amerikanische Fans von Resident Evil 2 eine streng limitierte Collector’s Edition serviert bekommen, die unter anderem mit einer 30 Zentimeter großen PVC Figur von Leon S. Kennedy aufwartet. Worauf europäische Sammler von Sondereditionen sich freuen dürfen, hält man dagegen weiterhin geheim. Doch auch das könnte sich bald ändern. Capcom ließ nämlich verlauten, dass Europa mit verschiedenen, ebenso streng limitierte Versionen ausgestattet werden soll, über deren Art und Form der kultige Videospielentwickler in den kommenden Tagen informieren möchte. Ob man hierzulande eventuell mit einer Figur von Claire Redfield rechnen kann? Was wir definitiv schon wissen, ist, wie das offizielle Cover der regulären

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2 – Capcom kündigt streng limitierte Collector’s Edition mit Figur von Leon Kennedy an

Fans von Resident Evil 2 und Sammlereditionen können ab sofort die Collector’s Edition zum mit Spannung erwarteten Remake vorbestellen. Die wird es in den USA, wie auch schon bei Resident Evil 7 im vergangenen Jahr, exklusiv beim Videospielladen Game Stop zu haben sein. Mit rund 200 Dollar müssen Käufer zwar tief in die Tasche greifen, bekommt für das Geld aber auch einiges an Goodies geboten. Neben der Deluxe Edition vom Spiel sind zudem eine besondere Verpackung, der digitale Soundtrack mit neuen sowie alten Musikstücken, ein Poster, ein 32-seitiges Artbook, ein zusätzlichen DLC-Code und als Highlight eine 30 Zentimeter große Figur von Leon S. Kennedy im R.P.D.-Gewand enthalten. Man darf davon auszugehen, dass diese Collector’s

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2 – Erfolg für Capcom: Remake wird Game of the Show der E3 2018

Die E3 liegt inzwischen einige Wochen zurück. Da stellt sich für die Jurymitglieder der Game Critics Awards die Frage, welches Spiel den besten Eindruck hinterlassen hat. 51 von ihnen haben jetzt abgestimmt und endlich einen klaren Sieger bekannt gegeben: Resident Evil 2. Das Remake aus dem Hause Capcom wurde zum besten Spiel der Messe gekürt und konnte sich somit gegen namhafte Konkurrenten wie Marvel’s Spider-Man, Nintendo’s Super Smash Bros. Ultimate und das BioWare-Actionspiel Anthem durchsetzen. Vom 21. bis 25. August bringt Capcom Resident Evil 2 auch nach Köln und zur diesjährigen Gamescom, wo das Unternehmen weitere Einzelheiten zur heiß erwarteten Neuauflage enthüllen will. Erscheinen wird das Horrorspiel aber

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2 – Noch mehr Gameplay Szenen: Capcom veröffentlicht neues Video zum Remake

Seit März 2002 dürstet es Fans von Resident Evil nach einem Remake des zweiten Teils. Damals erschien nämlich das Reboot des Originals, das sich über großartige Kritiken freuen durfte und bei zahlreichen Spielern sofort Lust auf weitere Neuauflagen ihrer Lieblingsteile machte. Doch statt Resident Evil 2 neu zu programmieren, entschied sich Capcom für eine Stilrichtung, die die Reihe laut den Entwicklern bitter nötig hatte. Schließlich wolle man mit der Zeit gehen. Doch nach der Veröffentlichung und überwiegend schwachen Resonanz von Resident Evil 6 im Jahr 2012 beschloß das Unternehmen, wieder weniger auf Action a la Call of Duty und mehr auf Horror zu setzen – so wie früher eben. Das Resultat dieser Aussage war Resident Evil 7 und die

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2 – Capcom versichert: Tofu und Fourth Survivor Modi kehren zurück, mehr Bilder

Resident Evil 2 zählt nicht nur zu den beliebtesten Horrorspielen, sondern auch zu den umfangreichsten. Wer die ganze Geschichte erfahren wollte, musste das Spiel sowohl mit Claire Redfield als auch mit Leon S. Kennedy komplett durchspielen. Wer das mit der Note A oder einem höheren Rang schaffte, konnte es anschließend noch einmal als Tofu bestreiten. Kein Witz: Damals gab es den sogenannten Tofu Mode, der von vielen Fans als höllisch schwer empfunden wurde und es den Spielern erlaubte, sich als großes Stück Tofu gegen zahlreiche Zombies zu wehren. Was diesen Modus so herausfordernd machte, war, dass man gänzlich auf Schusswaffen verzichten musste und man lediglich mit einem Messer ausgestattet wurde.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2 – Der blanke Horror: Capcom enthüllt Verkaufsstart und Trailer zum Remake

Ihr habt nicht mehr daran geglaubt, dass Capcom noch am Remake von Resident Evil 2 arbeitet? Der japanische Entwickler gab vor geraumer Zeit bekannt, dass die Neuauflage keine einfache HD Restaurierung des Originals werden soll, sondern ein richtiges Reboot. Aber das Datum dieser Aussage liegt inzwischen auch schon wieder Jahre zurück. Generell hielt man sich mit Informationen zum Neuanfang sehr bedeckt. Doch dass intern tatsächlich fleißig am Genrespiel herumgetüftelt wurde, bewiesen die Macher jetzt im Rahmen der E3, wo Capcom Fans mit gleich zwei atmosphärischen Announcement Trailern begeisterte. Doch damit nicht genug, denn ab sofort weiß man auch, wann Resident Evil 2 erscheinen wird.

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Resident Evil 2 – Hat Capcom den Releasetermin zum Remake des Klassikers gelüftet?

Vor fünfzehn Jahren erschien für Nintendos GameCube ein umjubeltes Remake des Videospiel-Klassikers Resident Evil. Seither hoffen Fans der Reihe darauf, dass auch die Fortsetzung in neuem Glanz erstrahlt. Lange Zeit schwieg Traditionshersteller Capcom über die Möglichkeit eines solchen Unterfangens – bis 2015 endlich die offizielle Bestätigung kam, dass man tatsächlich daran arbeitet. Doch wie lange noch? Neueste Gerüchte besagen, dass Resident Evil 2 entweder am 22. März oder am 19. April 2019 erscheinen könnte. An beiden Terminen will das Unternehmen nämlich größere Titel auf den Markt bringen. Es wird gemunkelt, dass es sich beim einen Projekt um ein neues Devil May Cry handelt und beim anderen um das Wiedersehen mit Leon S. Kennedy und




Resident Evil 2 – Kommt die Klassiker-Neuauflage noch dieses Jahr?

Die japanische Kult-Spieleschmiede Capcom arbeitet seit 2015 an einem modernisierten Remake seines Klassikers Resident Evil 2, der im Jahr 1998 zunächst exklusiv auf der Sony PlayStation und später auch auf dem N64 veröffentlicht wurde. Doch wann genau dürfen Fans eigentlich mit der Wiederbelebung des wegweisenden Videospielklassikers rechnen? Hiroyuki Kobayashi, Produzent der erfolgreichen Zombiereihe, wurde von Collider auf zukünftige Projekte angesprochen und gab jetzt folgende Antwort: „Nun, das einzige Thema, über das ich zurzeit reden kann, ist etwas, das in der Öffentlichkeit bereits kommuniziert wurde. Und zwar handelt es sich um Resident Evil 2, ein Remake. Dieses wird von Capcom schon bald veröffentlicht werden“, so Kobayashi. Wie genau er „bald“ definiert, bleibt abzuwarten. Es könnte noch in diesem Jahr passieren, aber

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Resident Evil 2 – Neue Grafik allein genügt nicht: Produzenten melden sich mit Einzelheiten

Resident Evil feiert seinen 20. Geburtstag. Passend zum Event haben sich die beiden Capcom-Produzenten Yoshiaki Hirabayashi und Yasuhiro Anpo in einer Videobotschaft bei ihren Fans bedankt. Selbstverständlich wurde im selben Atemzug bestätigt, dass man auch in Zukunft mit neuen Ablegern rechnen dürfe. Unter anderem auch mit dem seit geraumer Zeit angekündigten Remake von Resident Evil 2: „Im vergangenen August begann die Arbeit am Spiel. Wir arbeiten zum ersten Mal seit Resident Evil 5 zusammen. Es gibt sogar noch eine dritte Person im Bunde, einen Regisseur. Den verkünden wir allerdings erst zu einem anderen Zeitpunkt. Jedenfalls fühlt es sich für uns so an, als würden wir ein gänzlich neues Spiel produzieren“, erklärten Hirabayashi und Anpo. „Da ich am Original gearbeitet habe, erinnere ich mich an viele tolle Dinge




Resident Evil 2 – Inzwischen in Produktion: Capcom liefert neue Details zum Remake

Mit der HD-Neuauflage von Resident Evil konnte Capcom einen der erfolgreichsten Spiele-Starts in der Firmengeschichte verbuchen und in Windeseile die Schallmauer von einer Million verkaufter Exemplare durchbrechen. Wenig später zog der Publisher dann auch noch mit einem Remaster des ehemaligen Gamecube-Exklusivtitels Resident Evil Zero nach. Was sich viele Fans der Kultreihe aber eigentlich gewünscht hatten, war eine modernisierte Neufassung des wohl beliebtesten Serienablegers: Resident Evil 2. Im Gegensatz zu den HD-Reboots wäre hier jedoch ein echtes Remake vonnöten und somit würden auch die Kosten um ein Vielfaches in die Höhe schnellen. Im August ließ Capcom dann aber schließlich die Bombe platzen und gab zu, am lange ersehnten Remake des Survival-Klassikers zu arbeiten. Das befinde sich, wie Produzent

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Umbrella Corps – Gemeinsamer Einsatz gegen die Zombies: Offiziell vorgestellt, Trailer

Als Capcom vor wenigen Wochen einen neuen Ableger im Resident Evil-Universum ankündigte, war bereits absehbar, dass es sich dabei eher um ein weiteres Spin-Off als eine direkte Fortsetzung handeln würde. Und tatsächlich: Hinter dem Namen Umbrella Corps verbirgt sich der erste Serien-Vorstoß in Online-Gefilde, nämlich ein teambasierter Online-Shooter mit ebenso schnellen wie tödlichen Gefechten gegen echte Mitspieler und untote Widersacher. Als Arenen fungieren bekannte Locations aus den bisherigen Ablegern, in denen sich Spieler unter anderem mit Feuerwaffen, Schilden oder explosiven Hilfsmitteln wie Granaten bekriegen. Das Spiel auf Unity-Basis soll im Laufe des ersten Quartals 2016 für rund 30 Euro auf einschlägigen Download-Portalen verfügbar gemacht werden und lässt Spieler als Teil eines Elite-Squads antreten, die um die

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2 – Jetzt ist es ganz offiziell: Capcom entwickelt Remake des Klassikers

Nun hat Capcom die Katze aus dem Sack gelassen und die Arbeiten am lange ersehnten Remake des Survival-Klassikers Resident Evil 2 offiziell angekündigt. Im angehängten Vorschau-Video erkärt Produzent Yoshiaki Hirabayashi den aktuellen Stand der Entwicklung. So habe man zwar bereits mit der Produktion des HD-Zombie-Thrillers begonnen, könne zum aktuellen Zeitpunkt aber noch kein bewegtes Bildmaterial aus der frühen Fassung zeigen. Unklar bleibt auch, für welches System das Zombie-Abenteuer demnächst wiederbelebt wird. Als sicher gelten jedoch die aktuell gängigen Plattformen wie Sony PlayStation 4 und Xbox One. Da die letzten beiden Serienableger, Resident Evil HD und Resident Evil: Revelations 2, auch für heimische Computer erschienen sind, dürfen aber auch PCler auf eine Umsetzung ihrer Lieblingsreihe hoffen. Der 1998 für PlayStation

10 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Resident Evil 2 – Capcom deutet modernes Remake des Spieleklassikers an

Durch die Umsatzrekorde mit Resident Evil HD war es nur eine Frage der Zeit, bis Capcom weitere Ableger der Reihe für ein heutiges Publikum neu auflegen würde. Der nächste logische Schritt war Resident Evil Zero, da der einst Gamecube-exklusive Ableger bereits in modernisierter Form vorliegt und lediglich geringfügig aufpoliert werden muss. Doch Capcom möchte offenbar auch darüber hinaus am Vorhaben festhalten, alte Ableger der Reihe mit verbesserter Grafik und Bedienung auf die ausgehungerte Fangemeinde loszulassen. Ganz oben auf der Liste potenzieller Kandidaten steht dabei ein echter Klassiker der Reihe: Resident Evil 2. Über Facebook fragte der Entwickler jetzt nach Feedback hinsichtlich einer HD-Neuauflage des 1998 veröffentlichten PlayStation-Titels. Über die Jahre habe man zwar bereits großes Interesse der Spieler seitens eines

8 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren