Alle Beiträge aus der Kategorie Resident Evil


Resident Evil 7 – Milla Jovovich erklärt Reihe für beendet, wäre jedoch offen für neuen Ableger

Dank China war Resident Evil: The Final Chapter der mit Abstand erfolgreichste Teil der ganzen Reihe. Milla Jovovich erklärte die Reihe aber schon damals für beendet. Doch ist das auch heute noch so? Jovovich kennt die Antwort: „Bislang haben wir nicht über Resident Evil 7 gesprochen, aber ich habe Paul [W.S. Anderson] auch nicht angestubst“, erklärt die Schauspielerin. „Vielleicht weiß er mehr. Gerade haben wir nur unser neues Projekt Monster Hunter im Kopf, an dem er jetzt schon seit neun Jahren arbeiten. Daher kann ich nichts Handfestes über die Zukunft von Resident Evil sagen. Pauls Absicht wollte aber schon immer zwei Trilogien drehe – die erste in 2D, die zweite in 3D. Das war seine Vision. Für uns ist die Geschichte damit erzählt. Aber wenn wei

Kategorie(n): News, Resident Evil
Mittwoch, 07.11.2018


Monster Hunter – Milla Jovovich postet Setbilder und garantiert eine treue Umsetzung der Waffen

Nach sechs Resident Evil Filmen hängt Milla Jovovich ihre Paraderolle als Kampfamazone Alice an den Nagel. Videospielverfilmungen bleibt sie aber auch in Zukunft treu – insbesondere dann, wenn ihr Ehemann und Regisseur Paul W.S. Anderson für die Inszenierung verantwortlich zeichnet. Mit Monster Hunter haben beide ein neues Projekt am Start, das auf der gleichnamigen, japanischen Spielereihe basiert. Wie schon Resident Evil wurde auch die Jagd nach überdimensionalen Monstern von Capcom entwickelt. Die Drehphase zum Kinofilm begann vor wenigen Wochen in Afrika und niemand Geringeres als Milla Jovovich selbst ließ es sich nicht nehmen, passend zum aktuellen Startschuss erste Setbilder zu veröffentlichen und Fans der Vorlage ein Ver

Kategorie(n): News, Resident Evil
Montag, 29.10.2018


Resident Evil 2 – Neues Gameplay: Claire Redfield im Kampf gegen Zombies und Licker

Frühjahr 2019 begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit. Mittlerweile sind es genau zwanzig Jahre, seit Resident Evil 2 auf der ersten PlayStation erschien. Bis heute gilt der Ableger unter Fans als bester Teil der Reihe. Zwei Jahrzehnte später bekommen Nostalgiker nun endlich jene Neuauflage des Klassikers spendiert, auf die sie sich schon seit dem Franchise-Reboot im Jahr 2002 hoffen. Beim kommenden Re-Release handelt es sich aber nicht um eine gewöhnliche HD Restaurierung, sondern tatsächlich um ein komplett neues Spiel, das laut Capcom auf seinen eigenen Füßen steht. Dazu gehören auch diverse Veränderungen beim Ablauf und den Figuren. Was aber unverändert bleibt, ist das Wahl des persönlichen Spielcharakters. Beginnt

Kategorie(n): News, Resident Evil
Dienstag, 09.10.2018


Resident Evil – Milla Jovovich schnappte Michelle Rodriguez die Hauptrolle weg

Ob Resident Evil auch zu einem sechs Filme umfassenden und 1,3 Milliarden Dollar schweren Franchise geworden wäre, wenn Milla Jovovich nicht die Hauptrolle bekleide hätte? Dazu wäre es beinahe gekommen. Ursprüngliche sollte der im ersten Teil eingeführten und heute mit Fast & Furious erfolgreichen Michelle Rodriguez nämlich die Hauptrolle zukommen. Jovovich, die ihren großen Durchbruch zu dem Zeitpunkt längst hinter sich hatte, passte das allerdings gar nicht und so bat sie Paul W.S. Anderson zu einem ernsten Gespräch, bei dem praktisch das gesamte Skript überarbeitet wurde. „Ich hätte den Film beinahe hingeschmissen,“ berichtet sie. „Ich drehte gerade in Kanada und Paul hatte Michelle Rodriguez für die Rolle der Rain verpflichtet. Sie war damals gerade groß im Kommen und hatte dank Girlfight auch Oscar-Chancen im Rücken

Kategorie(n): News, Resident Evil
Donnerstag, 01.06.2017


Resident Evil – James Wan überwacht den Neustart der Horror-Kultreihe!

Der Name Resident Evil weckt gewisse Erwartungen und die will Constantin Film beim Reboot auf keinen Fall enttäuschen. Nachdem gestern bekannt wurde, dass man einen Neustart der Kultreihe plant, hat Deadline jetzt auch noch in Erfahrung bringen können, wem die Aufgabe zukommen wird, dieses Unterfangen in die Wege zu leiten. Hier vertraut man auf die tatkräftige Unterstützung von James Wan, dem es in den vergangenen Jahren dank Insidious oder The Conjuring wie keinem Zweiten gelungen ist, den Horror im Mainstreambereich zu etablieren. Er und seine Crew von Atomic Monster werden den Neustart auf produzierender Ebene begleiten, während Greg Russo (Category 6, Mortal Kombat) der kreative Kopf und Autor hinter allem ist. Einen passenden Filmemacher konnte man noch nicht benennen. Dass Produzenten und Autor bereits fest

Kategorie(n): News, Resident Evil
Dienstag, 23.05.2017


Resident Evil – Es geht weiter: Constantin kündigt Reboot der Filmreihe an

Wirklich daran geglaubt hat wohl niemand, dass The Final Chapter der letzte Teil der Resident Evil-Reihe bleibt. Schließlich handelt es sich bei dem Franchise um die erfolgreichste Filmserie, die Constantin Film bis heute hervorgebracht hat. Wie schnell man intern einen Neustart in Erwägung zieht, überrascht dann aber doch. Nur vier Monate nach dem Start des vermeintlich letzten Kapitels hat Constantin in Cannes jetzt nämlich bereits den Start einer neuen Reihe angekündigt. Details hierzu stehen derzeit noch streng unter Verschluss. Beim Filmmarkt will man jetzt aber schon das Interesse der internationalen Verleiher-Kollegen ausloten. Und das dürfte in Anbetracht der erfolgreichen Vorgänger enorm sein. The Final Chapter konnte international mehr als 310 Millionen Dollar in die Kassen spielen und gilt damit als bislang erfolgreichster Teil der

Kategorie(n): News, Resident Evil
Montag, 22.05.2017


Resident Evil 7 – Wer löst das Rätsel? Fortsetzung soll Fans wieder ins Grübeln bringen

Nach einer fünfjährigen Wartezeit geht es ab Januar mit der Hauptreihe von Resident Evil weiter. Capcom spielt immer noch mit der Tatsache, dass bis dato niemand weiß, welche Geschichte der siebte Teil erzählen und wo sich dieser inhaltlich genau einpendeln wird. Neue Promovideos im Anhang der Meldung zeigen jedoch, dass es wieder vermehrt Rätsel zu lösen geben soll. Das Sammeln, Kombinieren und Einsetzen von Gegenständen scheint innerhalb der Hauptreihe also wieder ein Comeback zu feiern. Wie viele es davon geben wird und wie herausfordernd sie wirklich sind, muss im Frühjahr 2017 jeder für sich herausfinden . Dass Capcom mit dem jüngsten Ableger wieder back to the roots geht, liegt vor allem an den schwachen Kritiken zu Resident Evil 6. Das Spiel verkaufte sich damals zwar über fünf Millionen Mal und schaffte den

Kategorie(n): News, Resident Evil
Mittwoch, 02.11.2016


Resident Evil 7 – Völlig unzensiert: Game erscheint auch in Deutschland ungeschnitten

Für Fans von Resident Evil heißt es aufatmen. Wie Capcom Germany bekannt gab, wurde der siebte Teil der Hauptreihe hierzulande bereits geprüft und mit einer USK-18-Version freigegeben. Schnitte oder Zensuren waren hierfür zum Glück keine notwendig. Resident Evil 7 erscheint uncut und wird als erster Ableger der überaus erfolgreichen Spieleserie auf ein VR-Erlebnis ausgelegt sein, kommt aber auch regulär für Xbox One, PC und natürlich PlayStation 4 sowie PlayStation VR. Angesiedelt im heutigen Amerika, setzt das Spiel nach den dramatischen Geschehnissen aus Resident Evil 6 an. Stilrichtung und Atmosphäre wurden allerdings wieder verändert, wie Capcom schon im Vorfeld mehrmals verlauten ließ. Eine Aussage, die auch in bisherigem Bild- und Videomaterial deutlich gemacht wird. Ob Fans allerdings ihr Resident Evil aus den Anfangszeiten

Kategorie(n): News, Resident Evil
Dienstag, 25.10.2016


Resident Evil – Zombie-Saga bekommt eine eigene TV-Serie, Produktionsstart in 2015

Constantin Film will 2015 noch stärker im TV-Geschehen mitmischen. Im Rahmen der MIPCOM hat das Unternehmen jetzt gleich zwei TV-Serien auf Basis der großen und erfolgreichen Marken The Mortal Instruments (Chroniken der Unterwelt) und Resident Evil angekündigt. „Constantin Film besitzt ein breites Feld an bekannten Filmmarken, die wir aktuell für den Sprung ins Fernsehen vorbereiten. Für The Mortal Instruments wurde kürzlich ein eigener Showrunner an Bord geholt, und unsere Büros in Los Angeles und Kanada planen für das kommende Jahr mindestens zwei oder drei weitere internationale Shows.“ Im August wurde bekannt, dass der Dreh zum voraussichtlich finalen Resident Evil-Kinofilm wegen der Schwangerschaft von Alice-Darstellerin Milla Jovovich verschoben werden muss. Regisseur Paul W.S. Anderson will nun im

Kategorie(n): News, Resident Evil
Montag, 13.10.2014


Resident Evil: The Final Chapter – Drehstart erfolgt mit deutlicher Verspätung

Paul W.S. Anderson spannt Resident Evil-Fans ein weiteres Jahr auf die Folter. Wenige Wochen vor dem geplanten Drehstart zu Resident Evil: The Final Chapter musste die laufende Produktion nun überraschend abgebrochen werden. Der Grund? Die zweite Schwangerschaft von Alice-Star Milla Jovovich: „Ich wollte heute eigentlich von meinem Aufbruch nach Kapstadt berichten, wo wir mit den Dreharbeiten zu Resident Evil: The Final Chapter beginnen wollten. Stattdessen möchte ich euch mitteilen, dass mein Mann und ich ein weiteres Baby erwarten! Wir haben uns nach längerer Diskussion dazu entschlossen, den Dreh bis nach der Geburt zu verschieben. Ich möchte mich dennoch bei allen bedanken, die bereits auf unsere Ankunft in Südafrika gewartet haben, und freue mich schon jetzt auf den nächsten Sommer – dann hoffentlich mit dem neuesten

Kategorie(n): News, Resident Evil, Top News
Dienstag, 19.08.2014


Resident Evil 6 – Das letzte Kapitel? Vorläufiger Arbeitstitel enthüllt, Infos zum Status

Jede Geschichte verfügt über Anfang und Ende. Bei Resident Evil begann alles im Jahr 2002, als Milla Jovovich in ihrer Rolle als Alice ahnungslos im Herrenhaus aufwachte und mit großen Schritten ihre verloren gegangenen Erinnerungen zurückerlangte. Enden soll nun alles 2015. Dies deuten zumindest frühere Aussagen von Paul W.S. Anderson und der vorläufige Arbeitstitel zur kommenden Fortsetzung an. Demnach trägt der Horror-Actioner den aktuellen Untertitel The Final Chapter, was so viel bedeutet wie Das letzte Kapitel. Anderson, der schon die Drehbücher zu allen bisherigen Serienablegern beisteuerte und beim Original, Afterlife und Retribution Regie führte, soll bereits intensiv am ersten Drehbuchentwurf arbeiten. Laut ehemaligen Aussagen des Filmemachers soll es im Finale eine Art Reunion geben, bei der auch Ali Larter als Claire Redfield und

Kategorie(n): News, Resident Evil, Top News
Dienstag, 17.06.2014


Resident Evil 6 – Paul W.S. Anderson klärt auf: Drehbeginn noch diesen Herbst

Fans des Resident Evil Universums dürfen aufatmen. Nach den Gerüchten um eine mögliche Verschiebung sorgte Paul W.S. Anderson, der momentan mit den Arbeiten an seinem Katastrophen-Thriller Pompeii beschäftigt ist, jetzt für Klarheit. Der angekündigte Kinostart – geplant für den 12. September 2014 – sei nicht in Gefahr und werde wie geplant stattfinden. Laut Anderson wolle man schon in diesem Herbst mit den Dreharbeiten zu Resident Evil 6 beginnen. Vom Katastrophen-geplagten Italien zieht den Regisseur also direkt in die von Zombies und düsteren Mächten beherrschte Alternativwelt von Resident Evil, in der Alice, wieder gespielt von Milla Jovovich, ein weiteres und vielleicht auch letztes Mal gegen die bedrohliche Umbrella Corp. in den Krieg zieht. Wohin es die Kampfamazone beim sechsten Filmausflug verschlägt

Kategorie(n): News, Resident Evil, Top News
Donnerstag, 27.06.2013


Resident Evil: Retribution

Resident Evil 6 – Fortsetzung erst 2015? Milla Jovovich deutet Verschiebung an

Müssen Fans des Resident Evil Universums noch bis 2015 auf die Rückkehr von Alice warten? Anfang des Jahres gab Sony Pictures bekannt, den nächsten Ableger am 12. September 2014 in die Kinos bringen zu wollen. Aus diesem hehren Ziel wird aber wohl nichts, da Filmemacher Paul W.S. Anderson noch immer mit der laufenden Produktion von Pompeii beschäftigt ist. Die Nachbearbeitung des Katastrophen-Abenteuers von Constantin Film könnte sich noch bis zum Frühjahr 2014 hinziehen, was dem Regisseur letztlich kaum Zeit für den nächsten Ausflug ins Resident Evil Universum lassen würde. Wenig überraschend reagierte Milla Jovovich daher jetzt auch auf die Frage eines Followers: „2015 – das halte ich für durchaus realistisch“. Ob man das Ruder mit der sechsten Runde herumreißen kann? Mit weltweiten Einnahmen von

Kategorie(n): News, Resident Evil
Donnerstag, 20.06.2013


Resident Evil: Retribution

Resident Evil 6 – Alice kämpft wieder unter der Regie von Paul W.S. Anderson

Seit heute ist es offiziell: Paul W.S. Anderson nimmt für Screen Gems und Constantin Film ein weiteres Mal auf dem Regiestuhl einer Resident Evil Fortsetzung Platz. Die Planungen zum nächsten und voraussichtlich letzten Ableger laufen bereits auf Hochtouren. Der amerikanische Kinostart ist für den 12. September des kommenden Jahres angepeilt und macht auch einen weiteren Auftritt von Milla Jovovich wahrscheinlich, die in bislang allen Teilen der beliebten Horror-Reihe als Alice vertreten war. Mit dem Drehbeginn zu Resident Evil 6 ist dann voraussichtlich diesen Herbst zu rechnen, um dem Team ausreichend Zeit für die gewohnt effektlastige Nachbearbeitung einzuräumen. Für die digitalen Tricks verpflichtet sich wieder Mr. X, nachdem das Studio schon für Apocalypse, Afterlife und auch Die drei Musketiere verantwortlich war

Kategorie(n): News, Resident Evil
Donnerstag, 14.03.2013


Resident Evil: Retribution

Resident Evil: Retribution – Explosionen und zerschlagenes Glas: Jovovich berichtet vom Set

In Resident Evil: Retribution muss Schauspielerin Milla Jovovich abermals gegen Zombies und andere böse Gestalten ankämpfen. Wie sie nun über Twitter verriet, wird im Augenblick eine größere Actionszene für die Videospielverfilmung  inszeniert: „Wir drehen momentan eine der großen Actionszenen. Das bedeutet: Viele Explosionen, zerschlagenes Glas und Zombies, die mir an den Kragen wollen. Das Set ist fast komplett gesperrt, weshalb ich leider keine Videos davon posten kann. Aber sobald wieder etwas Spannendes passiert, werde ich Euch darüber in Kenntnis setzen“, so Jovovich, die in Resident Evil: Retribution bereits zum fünften Mal in die Rolle der Alice schlüpft, die im Jahr 2002 ihren ersten Auftritt im Kino hatte. Der neueste Ableger wird 2012, also genau zehn Jahre nach der Auswertung des Originals von Paul W.S. Anderson, in den Kinos starten. Wieder mit an Bord sind Sienna Guillory, Colin Salmon, Michelle Rodriguez und Shawn Roberts als Albert Wesker.

Freitag, 25.11.2011


Resident Evil 5

Resident Evil: Retribution – Sienna Guillory bereitet sich auf den Kampf vor: Setbild

Auch heute werden Follower vom Resident Evil Cast mit neuem Material zum kommenden Sequel Retribution versorgt. Dieses Mal twitterte allerdings nicht Milla Jovovich sondern Schauspielkollegin Sienna Guillory, die ein Setbild während der Proben beziehungsweise Dreharbeiten zum neuesten Ableger veröffentlicht hat. Guillory war bereits in der Fortsetzung Apocalypse mit von der Partie und kehrte für Afterlife abermals zurück, um in die Rolle der Jill Valentine zu schlüpfen. War sie da allerdings lediglich in einem Cameo zu sehen, wird sie nun wieder eine größere Rolle spielen. Ebenfalls zurück sind Michelle Rodriguez und Colin Salmon, welche bereits für den Erstling vor der Kamera posierten. Welcher Schauspieler als Barry Burton zu sehen sein wird, wurde bis jetzt allerdings noch nicht verraten. Details zur Handlung des von Regisseur Paul W.S. Anderson inszenierten Horror-Actioners lassen auch weiterhin auf sich warten.

Donnerstag, 20.10.2011


Resident Evil 5

Resident Evil: Retribution – Abgestürzter Helikopter: Jovovich veröffentlicht Setvideo

Wird Raccoon City im neuesten Resident Evil Ableger Retribution wieder mit von der Partie sein? Auch heute gewährt Hauptdarstellerin Milla Jovovich Anhängern des Franchise einen weiteren Einblick hinter die Kulissen. Dieses Mal veröffentlichte sie ein Setvideo mit einem abgestürzten Hubschrauber aus Raccoon City, welches sich hier auf Twitter begutachten lässt. Die Dreharbeiten zu Resident Evil: Retribution laufen bereits auf Hochtouren und finden voraussichtlich noch bis Dezember dieses Jahres in Kanada statt. Außerdem wurde Fans der Reihe versprochen, dass Sienna Guillory nach ihrem Kurzauftritt im letzten Ableger wieder eine größere Rolle spielen wird. Der Zombie-Actioner wird Ende des kommenden Jahres über die Leinwände flimmern. In den USA wird abermals Sony Screen Gems für den Kinostart verantwortlich zeichnen, während das Werk von The Three Musketeers Regisseur Paul W.S. Anderson in Deutschland über Constantin Film ausgewertet wird. Details zur Handlung des Films lassen allerdings auch weiterhin auf sich warten.

Freitag, 14.10.2011



Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren