Heute



Succubus – Agony-Sequel: Intro-Sequenz führt uns zurück in die Hölle

Mit ihrem via Kickstarter finanzierten Horrorspiel Agony schickten uns die polnischen Entwickler von Madmind Studio vorletztes Jahr geradwegs in die Hölle. Dort spielt sich auch der direkte Nachfolger Succubus ab, in dem wir diesmal aber nicht mehr in die reichlich lädierte Hülle eines hilflosen Hölle-Bewohners schlüpfen, sondern die machtvolle Rolle der teuflischen Succubus übernehmen. Die ist außer sich vor Wut, weil Baphomet im kommenden Agony Spin-Off die alleinige Kontrolle über die Hölle an sich reißen und ihren Gatten Nimrod stürzen will. Nachdem sie bei einem Überfall durch seine Armee fast ums Leben kommt, schwört Succubus bittere Rache – und

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dead Rising 5 – Capcom plant neuen Ableger des Zombie-Gemetzels

Trotz mäßiger Verkaufszahlen hält Capcom weiter am Dead Rising-Franchise fest. Um den fünften Teil der enddzeitlichen Traditionsreihe finanzieren und entwickeln zu können, stellt man sogar das im Herbst gestartete Mobilegame Puzzle Fighter ein. Das dafür zuständige Game Studio Vancouver (Dead Rising 4) soll sich zukünftig lieber auf den bislang noch unbetitelten nächsten Dead Rising-Ableger konzentrieren, bei dem es sich Gerüchten zufolge um ein vollumfängliches Reboot ohne direkten Bezug zu den Vorgängern handeln könnte. Selbst auf Frank West, das langjährige Serien-Aushängeschild, will man verzichten und die Reihe damit endgültig in die Moderne führen. Gegen die Zombie-Konkurrenz zog Dead Rising zuletzt nämlich zunehmend den Kürzeren

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Evil Within 2 – Launch Trailer verspricht einen gruseligen Freitag, der 13.

Ein Unglück kommt bekanntlich selten allein. Bethesda dürfte am kommenden Freitag, den 13. allerdings auf das Gegenteil hoffen. Dann nämlich hält man den Release zu The Evil Within 2 ab und der soll natürlich möglichst erfolgreich und fehlerfrei über die Bühne gehen. Hochspannung und Schockmomente sind allerdings, dafür genügt ein Blick in den angehängten Launch Trailer, schon jetzt garantiert. In The Evil Within 2 muss sich Sebastian Castellanos erneut unsäglichen Schrecken stellen, die dem Albtraum der STEM-Welt entsteigen. Dieses Mal ist Sebastians Reise jedoch um einiges persönlicher: Er ist auf der Suche nach seiner Tochter, von der er glaubte, sie vor Jahren in einem schrecklichen Feuer verloren zu haben. Doch es ist ein Rennen gegen die Zeit. Sebastian muss Lily retten, bevor die Welt um ihn herum völlig in sich zusammenbricht und er

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Evil Within 2 – Neuer Trailer zwischen Wahn und Wirklichkeit

Stefano Valentini ist nicht der einzige große Widersacher, dem Spieler in The Evil Within 2 über den Weg laufen werden. Im Storytrailer Race Against Time stellt Bethesda jetzt auch noch den zweiten menschlichen Unhold in der albtraumhaften Welt des STEM vor. Sowohl Stefano und Theodorep sind psychopathische Individuen, die sich hier ihr schreckliches Heim geschaffen haben und die geschwächte Welt nach ihren Vorstellungen verdrehen. Ganz zum Leidwesen von Sebastian, der Hauptfigur aus dem Original, denn er bekommt es auf der Suche nach seiner Tochter mit ihren grausigen Schöpfungen zu tun. In dem Sequel von Bethesda und Tango Gameworks hat Detective Sebastian Castellanos alles verloren, auch seine geliebte Tochter, die bei einem Brand ums Leben kam. Doch als Mobius ihm die Gelegenheit bietet, seine verloren geglaubte Tochter

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Evil Within 2 – Noch unheimlicher? Schaurige Gameplay-Szenen von der Gamescom

Bethesda und Tango Gameworks lassen uns wieder durch die Hölle gehen – buchstäblich. Zwei Jahre nach dem Original kündigt sich mit The Evil Within 2 jetzt nämlich das nächste Kapitel von Shinji Mikamis Horrorsaga an. Letzterer ist niemand Geringeres als der Urvater hinter dem Survival-Horror-Vorzeigetitel Resident Evil und daher überaus erfahren im Umgang mit grauenerregenden Kreaturen und ausuferndem Wahnsinn. Dass wir diesen hier im Übermaß um die Ohren gehauen bekommen, zeigen frische Spielszenen von der Gamescom, in denen Sebastian, die Hauptfigur aus dem Original, wieder mit der Suche nach seiner Tochter beginnt. Im Sequel von Bethesda und Tango Gameworks hat Detective Sebastian Castellanos alles verloren, auch seine geliebte Tochter, die bei einem Brand ums Leben kam. Doch als Mobius ihm die

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



The Evil Within 2 – Horror auf Film gebannt: Neuer Storytrailer aufgetaucht

In The Evil Within 2 lauern die Gefahren hinter jeder Ecke. Denn in der Welt von STEM ist nichts und niemand so, wie es auf den ersten Blick scheint. Das trifft besonders auf den verrückten Fotografen Stefano Valentini zu, der mit Vorliebe die Todesmomente seiner Opfer festhält und für die Ewigkeit auf Film bannt. Was hinter ihm und seinem grausigen Hobby steckt, versucht Bethesda jetzt mit einem brandneuen Storytrailer zu beantworten. Im Sequel von Bethesda und Tango Gameworks hat Detective Sebastian Castellanos alles verloren, auch seine geliebte Tochter, die bei einem Brand ums Leben kam. Doch als Mobius ihm die Gelegenheit bietet, seine verloren geglaubte Tochter zu retten, muss er sich mit der mysteriösen Organisation, die sein Leben zerstört hat, zusammentun. Wieder muss Sebastian in eine ihrer schrecklichen Schöpfungen hinabsteigen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 7 – Survival-Schocker bleibt hinter den Erwartungen von Capcom

Was als große Rückkehr zu den eigenen Wurzeln angekündigt war, könnte sich für Capcom zu einem mittelschweren Flop entwickeln. Wie aus den neuen Konzernzahlen hervorgeht, ist Resident Evil 7 heute, immerhin sechs Monate nach dem Release, noch weit von den Zahlen entfernt, die man bei Capcom eigentlich für den neuesten Serienableger im Sinn hatte. So ging der Survival-Schocker im letzten Quartal gerade mal 200.000 Mal über die Ladentheken, was das bisherige Gesamtergebnis auf 3.7 Millionen verkaufte Exemplare anhebt. Dem gegenüber stehen stehen vier Millionen Einheiten, die man allein bis März absetzen wollte, von denen man nach aktuellem Stand aber noch weit entfernt ist. Eine Entwicklung, mit der Capcom einfach nicht zufrieden sein kann. Das ist für die traditionsreiche Videospieleschmiede aus Japan deshalb ärgerlich

16 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Evil Within 2 – Resident Evil-Urvater nur noch indirekt an Sequel beteiligt

Bei der Ankündigung von Bethesdas The Evil Within 2 war man eigentlich davon ausgegangen, dass Resident Evil-Vater Shinji Mikami auch hier wieder die kreative Leitung übernehmen und das Spiel nach seinen Vorstellungen designen würde. Tatsächlich hat Entwickler Tango Gameworks aber offenbar auf die zunehmend kritischen Stimmen von Seiten der Spieler gehört, die vom Erstling zum Teil alles andere als begeistert waren. Deshalb fungiert Mikami beim direkten Nachfolger jetzt nur noch als Executive Producer, wie aus einer aktuellen Mitteilung des Publishers hervorgeht. An der Entwicklung ist der berühmte Genre-Altmeister somit gar nicht mehr selbst beteiligt, sondern sorgt in der Position des Projektmanagements jetzt eher dafür, dass alles reibungslos läuft und ein Gedankenaustausch zwischen Entwickler und Publisher stattfindet. Den Posten

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Agony – Albtraumhafter Gameplay-Trailer zeigt die Qualen der Hölle

Bereit für den Abstieg in die Hölle? Genau dorthin verfrachten uns die Entwickler von Madmind Studio nämlich mit ihrem albtraumhaften Survival-Abenteuer Agony, in dem es darum geht, die bevorstehenden Höllenqualen möglichst in einem Stück zu überwinden. Dass das alles andere als einfach werden dürfte, zeigen 12 verstörende Gameplay-Minuten, in denen gefoltert, geopfert und gelitten wird. Den verlorenen Seelen stellen sich in der Unterwelt nämlich allerlei mordlüsterne Kreaturen in den Weg. Doch nicht nur körperlich sind Schäden zu erwarten, auch geistig hinterlässt der Abstecher in die Hölle zunehmend seine Spuren, weshalb man stets damit rechnen muss, den Verstand zu verlieren. Wenn Agony, entwickelt von den kreativen Köpfen hinter The Witcher 3 oder Division, im Laufe des Jahres dann für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheint

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Evil Within 2 – Gameplay-Trailer zeigt die ganze Palette des lauernden Wahnsinns

Wer dachte, dass Genre-Altmeister Shinji Mikami (Resident Evil) seinen Vorrat an Survival-Wahnsinn bereits bei The Evil Within verschossen hätte, dürfte bald eines Besseren belehrt werden. Der offizielle Gameplay-Trailer zur großen Fortsetzung seines Survival-Hits strotzt nämlich nur so vor albtraumhaften Kreaturen und morbiden Einfällen, die nicht selten Erinnerungen an Silent Hills oder Resident Evil 7 wachrufen. Im Sequel von Bethesda und Tango Gameworks hat Detective Sebastian Castellanos alles verloren, auch seine geliebte Tochter, die bei einem Brand ums Leben kam. Doch als Mobius ihm die Gelegenheit bietet, seine verloren geglaubte Tochter zu retten, muss er sich mit dieser mysteriösen Organisation, die sein Leben zerstört hat, zusammentun. Einmal mehr muss Sebastian in eine ihrer schrecklichen Schöpfungen hinabsteigen: In der verstö

3 Kommentare
Kategorie(n): News



The Evil Within 2 – Zurück in den Wahnsinn: Trailer von der E3 gibt ersten Vorgeschmack

Wenn sich der Urvater der gesamten Resident Evil-Reihe mit einem neuen Survival-Horror-Beitrag zurückmeldet, lässt das aufhorchen. Tatsächlich kam The Evil Within aufgrund technischer und spielerischer Schwächen aber nicht überall gut an. Mit dem jetzt angekündigten The Evil Within 2 wollen Tango Gameworks und Genre-Altmeister Shinji Mikami nun aber vieles besser machen und ziehen uns zum Release am 13. Oktober 2017 erneut in ein albtraumhaftes Szenario voller furchterregender Monster und Charaktere. Schauplatz des Spiels ist die zerfallende Stadt Union, die mit Lilys Geist als Kern errichtet wurde.  Denn um seine tot geglaubte Tochter Lily zu retten, muss sich Protagonist Sebastian erneut dem Wahnsinn aussetzen. The Evil Within 2 setzt geschichtlich einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Original an, in dem Lily bei

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 7 – Hinter den Erwartungen: Capcom gibt Verkaufszahlen bekannt

Hat sich das Experiment Resident Evil 7 für Capcom gelohnt? Das Sequel wurde von Spielern und der Presse hochgelobt, blieb bislang aber, so viel lässt sich nach aktuellem Kenntnisstand sagen, leicht hinter den Erwartungen der Kultschmiede zurück. Bei Capcom war man im Vorfeld nämlich von mindestens 4 Millionen verkauften Exemplaren ausgegangen, tatsächlich wurden bis jetzt aber nur 3,5 Millionen abgesetzt. Bedenkt man den kurzen Zeitraum seit dem Release Ende Januar, kann sich das Ergebnis natürlich trotzdem sehen lassen. Im Vergleich zu früheren Vertretern der Reihe, etwa Resident Evil 6 (6,8 Millionen) oder Resident Evil 5 (mehr als 7 Millionen), zieht Teil 7 aber derzeit eindeutig den Kürzeren. Durch Preissenkungen und besondere Sales sollten diese Marken aber dennoch erreichbar sein. Trotz rückläufiger Zahlen soll Capcom intern be

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Resident Evil: Code Veronica – Kommt das Spiel für die aktuellen Konsolen?

Ist Resident Evil: Code Veronica der neueste Serienableger mit einer modernen Neuauflage für Konsolen? Das legt eine aktuelle Prüfung der USK nahe. Bei der deutschen Altersprüfstelle ist jetzt nämlich ein Eintrag mit dem ursprünglich für Sega Dreamcast veröffentlichten Titel aufgetaucht, der eine baldige HD-Umsetzung für Sonys PlayStation 4 wahrscheinlich macht. Freigegeben wurde Code Veronica am 17. März mit einer Einstufung ab 16 Jahren. Von Seiten der Entwickler bei Capcom gibt es derzeit weder eine Bestätigung noch Dementierung. Da die Japaner zuletzt relativ umtriebig in Sachen Remasters waren, ist jedoch davon auszugehen, dass wir auch Resident Evil: Code Veronica bald auf PC, PlayStation 4, Switch oder Xbox One genießen dürfen. Im Jahr 2000 exklusiv für Sega Dreamcast veröffentlicht, kamen später noch Umsetzungen für

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Agony – Abstecher in die Hölle mit dem Demons-Trailer und neuen Gameplay-Szenen

Die Aussage „Ein echter Höllentrip“ liest man in Verbindung mit Filmen oder Videospielen häufiger. Wirklich buchstäblich umgesetzt wird dieses Versprechen aber erst jetzt, nämlich im kommenden Survival-Schocker Agony. Entwickler Madmind Studio lässt uns nämlich selbst in die reichlich mitgenommene Haut eines Höllenbewohners schlüpfen, den es nun möglichst heil und in einem Stück durch das von dämonischen Schrecken bewohnte Labyrinth zu manövrieren gilt. Doch nicht nur körperlich sind Schäden zu erwarten, auch geistig hinterlässt der Abstecher in die Hölle seine Spuren. Wie es sich unzählige Kilometer unter der Erdoberfläche lebt, verrät uns der offizielle Demons-Trailer und das dazu passende Gameplay-Video im Anhang dieser Meldung. Im Laufe des Jahres, wenn Agony von den kreativen Köpfen hinter Witcher 3 oder Division

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Outlast 2 – Lange vor Release: Entwickler gruseln uns mit der ersten Demo zum Horrorhit

Etwas dauert es zwar noch, ehe uns die Entwickler von Red Barrels mit ihrem kommenden Horror-Sequel Outlast 2 auf Tuchfüllung gehen lassen. Vorab hat jetzt allerdings überraschend die offizielle Demo zum Survival-Schocker Premiere gefeiert, welche uns für 30 Minuten in die albtraumhafte Welt aus der nahenden Fortsetzung eintauchen lässt. Runtergeladen werden kann das rund 7 GB große Erlebnis zum Beispiel via Steam oder PlayStation Network. Outlast 2 spielt zwar grundsätzlich im gleichen Universum wie der Erstling, wartet aber mit brandneuen Charakteren und einem anderen Schauplatz auf. Als Spieler schlüpft man dabei abermals in die bekannte Egoperspektive und muss unbewaffnet einem Mysterium auf den Grund gehen. Dabei gibt es keine Garantie, dass das Rätsel am Ende auch gelöst wird. Schließlich lauert hinter jeder Ecke eine potenzielle

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Outlast 2 – Mehr als 12 Minuten Gameplay von der PAX West sorgen für Gänsehaut

Ihr habt genug von Ballerspielen, bei denen sich alles um einen hohen Bodycount oder möglichst viele Kopfschüsse dreht und sehnt Euch stattdessen wieder einmal nach einem Spiel, das Euch vor lauter Suspense schwitzen lässt? Dann könnte die jüngste Kreation von Red Barrels genau das Richtige für Euch werden. Die Spieleentwickler legen demnächst mit Outlast 2 nach und lassen darin abermals den Spieler an einem unheimlichen Geschehen teilnehmen. Als Zocker schlüpft man nämlich in die Egoperspektive und muss völlig unbewaffnet einem Mysterium auf den Grund gehen. Dabei gibt es keine Garantie, dass das Rätsel am Ende auch gelöst wird. Schließlich lauert hinter jeder Ecke eine potenzielle Gefahr und mit ihr auch der Tod. Für diejenigen, für die sich das interessant und spannend anhört, haben wir im Anhang neue mehr als 12

2 Kommentare
Kategorie(n): News



DOOM – Launch Trailer beschwört die Schrecken und Dämonen der Unterwelt

Nach langem Warten ist es endlich wieder an der Zeit, sich den dämonischen Horden der Unterwelt zu stellen und die Waffe in die Hand zu nehmen. Bethesda feiert mit DOOM die Auferstehung eines der größten Spieleklassiker aller Zeiten und lässt uns ab dem 13. Mai 2016 abermals in die Rolle eines Elite-Soldaten schlüpfen, der sich mit einem Arsenal mörderischer Waffen durch Unmengen tödlicher Gegener mäht. Einen Vorgeschmack bekommen wir davon schon jetzt, nämlich im Launch Trailer zum nächste Woche erfolgenden Startschuss auf PlayStation 4, Xbox One und PC. Und der erfolgt, ganz zur Freude der Fangemeinde, vollkommen ungeschnitten und mit einer USK-Freigabe ab 18 Jahren. Doom galt lange Zeit als Inbegriff eines problematischen Horror-Shooters und wurde schon kurz nach dem Release im Jahr 1993 beschlagnahmt, ehe der Rechteinhaber

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dark Souls III & Doom 4 – Cinematic und animierter Trailer von Hostel-Schöpfer Eli Roth

Eli Roth ist aktiver als je zuvor. Nachdem Hostel 2 im Jahr 2007 gefloppt war, zog sich der Regisseur lange Zeit von seinem Posten zurück und fungierte daraufhin nahezu ausschließlich als Darsteller und Produzent. Aber spätestens nach The Green Inferno und Knock Knock ist der bald 44-Jährige wieder dick im Geschäft. Und es stehen nicht nur neue Filme auf dem Radar von Roth, auch Trailer zu kommenden Videospielen werden inzwischen vom Amerikaner produziert. Dieses Jahr durfte er seinen künstlerischen Beitrag zu einem der am sehnlichsten erwarteten Titel leisten und so können wir Euch im Anhang sowohl einen Trailer zu Dark Souls III von Eli Roth als auch einen zu Doom 4 von Joe Kosinski (Oblivion, Tron: Legacy) zeigen. Wer danach richtig Lust auf eine Zockerrunde bekommen hat, darf sich auf den 12. April beziehungsweise den 13. Mai freuen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil – Zum 20. Jubiläum: So hätte der Film von George A. Romero ausgesehen

Lange bevor Paul W.S. Anderson (Pompeii) seine Kinoadaption zum Survival-Klassiker Resident Evil in Angriff nahm, war ursprünglich Horror-Altmeister George A. Romero (Die Nacht der lebenden Toten) für die Regie des post-apokalyptischen Zombiefilms im Gespräch. Ende der Neunziger kam es allerdings zu einem unrühmlichen Zerwürfnis zwischen ihm und Filmproduzent Bernd Eichinger, der sich zwischenzeitlich die Rechte an der berühmten Videospielvorlage sichern konnte. Anlässlich des 20. Jubiläums der Resident Evil-Reihe wurde das Originalskript, das laut Capcom-Entwickler Yoshiki Okamoto einfach zu schlecht gewesen sei, jetzt wieder aus der Versenkung geholt. Wer also wissen möchte, wie die Verfilmung unter der Leitung von George A. Romero ausgesehen hätte, darf an dieser Stelle einen nostalgischen Blick in die Neunziger wagen. Der Rest ist

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Predator – Der unsichtbare Killer feiert sein Comeback: Deutscher Kinostart bekannt

Kaum eine Filmreihe verfügt über so viele Merchandise wie Predator. Dabei gab es bislang gerade einmal drei Vertreter (fünf, wenn man die beiden Alien vs. Predator-Filme addiert) in immerhin fast drei Jahrzehnten. Im kommenden Jahr feiert das Franchise nämlich schon seine 30-jährige Existenz und das will auch im Hause 20th Century Fox gefeiert werden, die dem titelgebenden, unsichtbaren Killer einen neuen Ableger spendieren. Niemand Geringeres als Kiss Kiss Bang Bang– und Iron Man 3-Regisseur Shane Black (Last Action Hero) darf dem außerirdischen Krieger zusammen mit Co-Autor Fred Dekker (Die Nacht der Creeps, House) neues Leben einhauchen. Aber wann genau erwartet uns denn nun die große Rückkehr? Fest steht, dass man das 30-jährige Jubiläum um ein Haar verpasst. Hierzulande wird der Film aller Voraussicht nach am 1. März 2018




DOOM – Dieses Motiv macht das Rennen: Bethesda stellt alternatives Cover vor

Wegen der lauten Kritik am Cover ließ Bethesda die Doom-Fangemeinde über ein alternatives Poster zum Comeback der Shooter-Kultmarke abstimmen. Inzwischen liegt das Ergebnis vor und zeigt einen eindeutigen Sieger: Mit fast 70 Prozent der immerhin 60.000 Stimmen konnte Alternative #B den Sieg für sich entscheiden. Beiliegen wird diese allerdings lediglich der Retail-Variante, die am 13. Mai 2016 immerhin vollkommen ungeschnitten und wahlweise in deutscher oder englischer Sprache in den deutschen Handel wandert. Die USK erteilte hierfür bereits im Februar ihren Segen, wobei zur allgemeinen Überraschung keinerlei Einschnitte und Veränderungen nötig waren. Echte Doom-Fans werden also nicht drumherum kommen, den Weg zum Händler ihres Vertrauens anzutreten. Dort können sowohl Besitzer von PC, PlayStation 4 oder Xbox One

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Predator – Arnold Schwarzenegger will erneut gegen den Predator antreten

Das Exoskelett des Terminator hat Arnold Schwarzenegger inzwischen wohl endgültig an den Nagel gehängt. Anstatt sich langsam in den verdienten Action-Ruhestand zu verabschieden, steht der Wahl-Amerikaner demnächst aber lieber für das Fantasy-Abenteuer The Legend of Conan und den Twins-Nachfolger Triplets vor der Kamera. Und damit ist noch lange nicht Schluss. Denn durch den kürzlich vorgestellten The Predator könnte sich auch hier eine Franchise-Rückkehr mit seinem Namen ankündigen. Von The Arnold Fans auf seine Pläne diesbezüglich angesprochen, hatte Schwarzenegger jetzt folgendes zu sagen: „Ich konnte noch nicht mit ihm (Shane Black) sprechen, werde das aber schon sehr bald bei einem Mittagessen nachholen. Genauer gesagt direkt im Anschluss an das Arnold’s Sports Festival und The Apprentice. Sollte es Neu

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Predator – Die Jagd beginnt erneut: Kinostart für neuen Film steht fest

„Du siehst ihn nicht kommen,“ ließ 20th Century Fox noch vor wenigen Tagen auf dem offiziellen Teaser-Artwork zu The Predator verlauten. Tatsächlich steht nun aber bereits fest, wann wir es auf der Leinwand wieder mit dem tödlichen Katz- und Mausspiel zwischen Mensch und Predator zu tun bekommen werden. Los geht die wilde Jagd nämlich bereits am 02. März 2018, in ziemlich genau zwei Jahren. In dieser Zeit müssen Shane Black (Iron Man 3, Kiss Kiss Bang Bang), der Regie führt, und Co-Autor Fred Dekker (Die Nacht der Creeps, House) ihren Film gecastet, abgedreht und fertiggestellt haben. Dazu freute sich das Duo bereits im Dezember über die erfolgreiche Vollendung des Drehbuchs, in dem sowohl Elemente eines Reboots als auch Sequels Platz finden sollen. Ob The Predator dabei eher an Predator 2 oder Predators von Robert Rodriguez an




DOOM – In Blut getränkt: Shooter erhält Freigabe, kommt ungeschnitten in den Handel

Doom galt lange Zeit als Inbegriff eines problematischen Horror-Shooters und wurde hierzulande schon kurz nach dem Release im Jahr 1993 beschlagnahmt, ehe der Rechteinhaber im Jahr 2011 erfolgreich eine Streichung von der Liste jugendgefährdender Medien erwirkte. Ein vergleichbares Schicksal ist im Fall von DOOM, dem offiziellen Reboot der Reihe, allerdings nicht zu befürchten. Wie Bethesda bekannt gegeben hat, ist der Horror-First-Person Shooter  ohne Beanstandungen durch die Prüfung der USK gelangt. Zum Release am 13. Mai 2016 wird das Spiel somit vollkommen ungeschnitten und wahlweise in der deutschen oder englischen Variante zu haben sein, jedoch nur für volljährige Käufer. Auf dem Cover prangert erwartungsgemäß das rote USK 18-Siegel. Dann dürfen sowohl Besitzer von PC, PlayStation 4 oder Xbox One zuschlagen und sich

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Predator – Der lautlose Killer ist zurück: Titel und Plakatmotiv zum nächsten Film

Es ist schon länger bekannt, dass das letzte Wort im filmischen Universum von Predator noch nicht gesprochen wurde. Die offizielle Facebook-Website zur langlebigen Reihe lässt Fans nun aber endlich hoffen, dass hinter den Kulissen inzwischen Handfestes diskutiert werden konnte: „Und da wären wir wieder“, heißt es auf dem Profil, auf dessen Status außerdem das Plakatmotiv im Anhang der Meldung folgte. Darauf ist natürlich die titelgebende Horror-Ikone abgebildet sowie der Spruch: ‚Du wirst ihn niemals kommen sehen.‘ Nennen soll sich der Ableger im Übrigen The Predator. Jetzt darf spekuliert werden, ob es letzten Endes auf ein Reboot hinausläuft oder die Produktion nach den Ereignissen aus Predators ansetzt. Arnold Schwarzenegger gab zwar bekannt, sehr gerne wieder in einem Film agieren zu wollen, doch seitens der Studios und Filmemacher wurde

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Predator 4 – Endlich grünes Licht? Co-Autor deutet Sequel-Durchbruch an

Schon seit längerer Zeit halten sich Gerüchte, dass ein erneuter Abstecher ins Predator-Universum unmittelbar bevorsteht. Abgesehen von Lippenbekenntnissen gab es bislang allerdings nur wenig Offizielles zum vierten Teil der Reihe zu hören. Doch das könnte sich schon sehr bald ändern. Denn glaubt man einem kryptischen Tweet von Co-Autor Fred Dekker (The Monster Squad, Die Nacht der Creeps, House), hat Fox endlich Nägel mit Köpfen gemacht und Predator 4 mittlerweile grünes Licht erteilt und für einen Drehstart eingekreist. Konkret schreibt er: „Ich kann Euch leider nicht sagen, wo ich heute war, was ich gesehen oder mit wem ich gesprochen habe. Doch für alle Predator-Fans habe ich ein Wort übrig: Ja!“ Seine Nachricht deutet auf einen endgültigen Durchbruch hinsichtlich der bereits lange andauernden Verhandlungen hin. Dürfen wir die mörderischen

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Predator



Doom – Die Kreaturen der Hölle: Release zum Spiel und ein extrem blutiger Trailer

Demnächst schafft es Doom wieder zurück auf heimische Bildschirme. Das Videospiel, welches Bethesda (Elder Scrolls-Reihe) laut eigener Aussage am 16. Mai 2016 veröffentlicht wird, erscheint sowohl für Xbox One als auch PlayStation 4. PC-Spieler kommen dabei natürlich ebenfalls nicht zu kurz und mischen passend zum weltweiten Online- und Retail-Launch mit Maus und Tastatur im höllischen Kampfgetümmel mit. Sammler haben zudem die Möglichkeit, sich ein ganz besonderes Schmuckstück nach Hause zu holen. Denn neben der regulären Retail-Variante plant Bethesda zusätzlich die Veröffentlichung einer eigenen Collectors Edition, welche neben dem Spiel noch eine hochwertige Figur mitbringt. Auserkoren wurde der Revenant, der es auf stolze 30 cm bringt und über einer LED-Base verfügt. Wer jedoch keinen Wert auf Gimmicks legt und statt

5 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil Zero – Capcom bringt das Remaster zum Prequel im Frühjahr 2016 in den Handel

Zuletzt wurde die Hauptreihe von Resident Evil im Jahr 2012 fortgesetzt. Doch wann mit Resident Evil 7 das nächste Kapitel aufgeschlagen wird, steht zum aktuellen Zitpunkt immer noch in den Sternen geschrieben. Bis es so weit ist, müssen sich Fans ihre Zeit noch mit diversen Spin-Offs wie Resident Evil: Revelations 2 begnügen – oder mit neuen HD Ports. Der Erstling wurde schon vor geraumer Zeit von Capcom restauriert und mit unerwartetem Erfolg zum Download angeboten. Wer den Ursprung noch einmal erleben und Resident Evil Zero zocken will, darf sich darüber hinaus auf ein verspätetes Weihnachtsgeschenk freuen. Capcom kündigte das Prequel soeben für Januar 2016 an. In den USA soll es ab dem 19. für knapp 20 Dollar verfügbar sein, in Europa dann wenige Tage darauf ab dem 22. Wie so oft werden Vorbesteller mit Exklusivmaterial belohnt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Predator 2 – 20th Centuy Fox plant Blu-ray-Premiere der ungekürzten Fassung

Im vergangenen Jahr kam Predator 2 endlich von der Liste der jugendgefährdenden Medien frei. Rund anderthalb Jahre später darf man sich die lange Zeit nur unter der Ladentheke verfügbare Stephen Hopkins-Regiearbeit dann endlich als gesonderte Blu-ray-Premiere nach Deutschland holen. Mit der Auswertung der Uncut-Version am 04. Februar 2016 löst 20th Century Fox nämlich die bereits im Oktober in den Handel gestellte „Predator Collection“ ab und bietet die Predator-Filme somit erstmals einzeln und ungeschnitten im deutschen Handel an. Für die Neuveröffentlichung wurde Predator 2 bereits in diesem Jahr von der FSK geprüft und mit einem unbedenklichen Siegel ab 18 Jahren freigegeben. Im Nachfolger mit Danny Glover, Gary Busey (Piranha 2), Bill Paxton (Dämonisch) und Adam Baldwin (Independence Day), der einige Jahre nach den

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Predator – Shane Black und Fred Dekker stellen ihr Skript zum neuen Film fertig

Robert Rodriguez konnte die Fans mit seinem Predators nur bedingt zufriedenstellen, weil der Film weniger als Sequel denn als Reboot angelegt war. Shane Black (Kiss Kiss Bang Bang, Iron Man 3), bekannt als Hawkins aus dem Original, will es dafür umso besser machen und mit seinem just zu Papier gebrachten Nachfolger sogar Arnold Schwarzenegger ins Boot holen. Die Fertigstellung des Skipts kündigten er und Co-Autor Fred Dekker (The Monster Squad, Die Nacht der Creeps, House – Das Horrorhaus) stilecht mit der Predator-Zeichnung des „siebenjährigen Angus Herndon“ an. Für Produzent John Davis stellt der Film in vielerlei Hinsicht einen „Neuanfang für das Franchise“ dar. Er beschreibt den neuen Film als „spektakuläres und unterhaltsames Abenteuer, das sich wie eine Art Neuerfindung mit einer andersartigen, interessanten Richtung anfühlt.“ Black habe

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil: The Final Chapter – Jovovich beehrt Fans mit neuen Eindrücken vom Filmset

Wenn Milla Jovovich an einem Projekt arbeitet, lässt sie die ganze Welt daran teilhaben. Resident Evil: The Final Chapter stellt hier keine Ausnahme dar. Seit Beginn der Dreharbeiten versorgt uns die Schauspielerin regelmäßig mit Neuigkeiten und offiziellen Setbildern. Auch heute haben uns wieder drei neue Fotos vom Filmset erreicht, die unter anderem Milla Jovovich (Das fünfte Element) selbst mit Schauspielkollegin Ali Larter zeigen. Wer die beiden allerdings endlich wieder gemeinsam auf der großen Leinwand sehen und erleben möchte, wie sie Untote eliminieren, wird sich noch bis Frühjahr 2017 gedulden müssen. Resident Evil: The Final Chapter startet aller Voraussicht nach erst fünf Jahre nach Resident Evil: Retribution, dem letzten Ableger der erfolgreichen Kinofilmreihe. Regisseur und Schreiberling Paul W.S. Anderson, der übrigens mit Milla Jovovich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil Zero – Erscheint mit Resident Evil HD in der Origins Collection, neuer Trailer

Seit Anfang August arbeitet Capcom offiziell an einem modernen Remake zum Franchise-Liebling Resident Evil 2. Zuvor dürfen sich dann aber noch zwei Serien-Veteranen auf ihre längst überfällige Veröffentlichung im deutschen und amerikanischen Handel freuen. Mit der Resident Evil Origins Collection hat der Publisher nun eine Sammlung aus dem ersten Ableger der Kult-Reihe und dem kommenden Resident Evil Zero HD angekündigt, die man ab dem 22. Januar für PlayStation 4, Xbox One und PC unter das ausgehungerte Resident Evil-Volk bringen will. Fast zeitgleich feiert das in HD aufbereitete Spin-Off dann auch digital auf allen gängigen Konsolen und Plattformen Premiere. Mit dem Wesker-Modus bekommt Zero zudem einen neuen Modus spendiert, der Spieler in die Rolle des namensgebenden Albert Wesker schlüpfen lässt und damit Billy Coen als

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Predator 4 – Produzent verspricht unerwartete und frische Wiederbelebung der Reihe

Weil es mit dem großen Comeback in The Expandables oder Maggie nicht so recht klappen wollte, besinnt sich Arnold Schwarzenegger verstärkt auf seine früheren Kultmarken zurück. Nächster Punkt auf dem Programmplan: eine Fortsetzung zum Sci/Fi-Klassiker Predator. Die entsteht 2016 unter der inszenatorischen Leitung von Shane Black (Kiss Kiss Bang Bang) und bringt uns erneut mit den Killermaschinen aus dem All zusammen. Über eine Teilnahme Schwarzeneggers wird hinter den Kulissen bereits verhandelt. Für Produzent John Davis stellt der Film jedoch in vielerlei Hinsicht eine „Neuerfindung des Franchise“ dar: „Ich habe das fertige Drehbuch schon gelesen und halte es für großartig. Ein spektakuläres und unterhaltsames Abenteuer, das sich wie eine Art Neuerfindung mit einer andersartigen, interessanten Richtung anfühlt. Shane ist ein wirklich talentierter

6 Kommentare
Kategorie(n): News



Gears of War

Gears of War 4 – Sequel wird wieder mehr Horror- und weniger Action-Elemente aufweisen

Wird es jemals zu einer Verfilmung der Videospielreihe Gears of War kommen? Entsprechende Pläne liegen schon seit Jahren vor, zuletzt mit Len Wiseman, dem Schöpfer von Underworld, auf dem Regiestuhl. Durch das hohe Budget und ein voraussichtliches R-Rating wollte es damit bislang aber einfach nicht klappen. Seither wanderten die Rechte an dem Film immer wieder in andere Hände. Nicht weniger spekuliert werden muss über die Zukunft der Videospielreihe. Gears of War 4 steht in den Startlöchern und soll sogar deutlich mehr Horror-Elemente beinhalten als die Vorgänger:“Wir wollen es persönlicher, intimer, düsterer und mysteriöser machen. Der Spieler soll sich fürchten. Wir werden auf alle Stärken zurückgreifen, die den Erstling so interessant und originell gemacht haben“, verspricht Entwickler Rod Fergusson gegenüber IGN. Gears of War

6 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil 2: Reborn – Erster Gameplay-Trailer zum HD-Fanremake des Klassikers

Als bei Capcom vor wenigen Monaten das HD Remaster zu Resident Evil an den Start ging, hätte niemand mit dem immensen Erfolg gerechnet. Kein Wunder also, dass mit Resident Evil 0 bereits der nächste Titel in den Startlöchern steht. Der von vielen Fans favorisierte zweite Teil wurde bislang allerdings noch keinem Update unterzogen. Sollte auch Resident Evil 0 über den Erwartungen anlaufen, darf man sicherlich darauf hoffen, auch Resident Evil 2 im neuen HD-Gewand zu sehen. Aber was, wenn man nicht so lange warten will? InvaderGames bietet Anhängern der populären Reihe einen Plan B an. Über Jahre hinweg arbeiteten Fans von Resident Evil an einem aufwendigen HD Remaster. Ein offizieller Gameplay Trailer, den wir Euch im Anhang präsentieren, soll belegen, wie ernst es der talentierten Crew mit der eigenen Restaurierung war. Erscheinen

4 Kommentare
Kategorie(n): News



Umbrella Corps – Capcom plant ein neues Resident Evil, sichert Namensrechte

In den letzten Jahren wurden Spieler immer wieder durch spannende Survival-Ausflüge ins Resident Evil-Universum unterhalten. Seit Leon Scott Kennedy und Sherry Birkin im Jahr 2012 zum letzten Mal gegen das Böse in den Krieg zogen, ruht die Mutterserie jedoch. Dass sich daran in absehbarer Zeit kaum etwas ändern dürfte, untermauerte Capcom mit der Abwesenheit echter Neuigkeiten bei der diesjährigen E3 in Los Angeles. Stattdessen könnte Fans schon bald ein neues Spin-Off erwarten. Die Entwickler hinter dem populären Franchise konnten sich jetzt nämlich die Namensrechte an einem neuen Videospiel namens Umbrella Corps sichern. Um was es sich dabei genau handelt, wollte Capcom zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht verraten. Möglich wäre jedoch eine Ankündigung im Rahmen der Gamescom in Köln oder Tokyo Game Show. Erst im Frühjahr

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Predator 4 – Arnold Schwarzenegger an Teilnahme im neuen Sequel interessiert

Seit Arnold Schwarzenegger wieder als Schauspieler agiert, stehen dem Ex-Gouverneur viele Türen in Hollywood offen. Vor allem Fortsetzungen seiner früheren Klassiker befinden sich im Gespräch. Eines davon startet am Donnerstag auch in unseren Kinos und bringt ihn in der Wiederverkörperung seiner wohl bekanntesten Filmrolle zurück. Die Rede ist natürlich von Terminator: Genisys, der Schwarzenegger sowohl in seiner 1984er Version als auch im neuen Gewand zeigt. Neben neuen Ablegern zu Conan und Twins könnte sich der Mime aber auch einen Auftritt in Predator 4 von Shane Black (Kiss Kiss Bang Bang) vorstellen, wie er in einem aktuellen Interview verriet: „Bis jetzt habe ich noch nichts über den neuen Predator von Shane Black gehört. Aber er ist ein toller Drehbuchautor und hat einige meiner vielleicht besten Szenen für das Original auf Papier gebracht

4 Kommentare
Kategorie(n): News, Predator



Resident Evil 0 – Capcom veröffentlicht offiziellen Trailer zur HD Neuauflage

Man kann nur spekulieren, was der unerwartete Erfolg von Resident Evil HD für Auswirkungen auf Capcom und die firmeninterne Strategie haben wird. Als 2012 Resident Evil 6 erschien und weniger mit Horror, dafür mit umso mehr Action auf sich aufmerkam machte, war die Empörung bei vielen Fans groß. Seit Resident Evil: Revelations, der zunächst exklusiv auf dem Nintendo 3DS erhältlich war und später für Konsolen wie die Wii U oder PlayStation 3 veröffentlicht wurde, hegt Capcom jedoch Interesse daran, dem Franchise wieder zur alten Stärke zu verhelfen. Als Beweis brachte man für Resident Evil: Revelations 2 Claire Redfield zurück, die Spieler im zweiten Teil und Code Veronica steuern durften. Parallel dazu wurde außerdem eine HD Version von Resident Evil auf den jeweiligen Downloadportalen der PlayStation und XBox ausgewertet, die genügend

23 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil Zero – Offiziell angekündigt: Capcom arbeitet an HD-Remaster

Die Verkaufszahlen hatten es bereits angedeutet, doch nun ist es auch offiziell: Capcom setzt seine Remaster-Bemühungen mit einem weiteren Ableger der Resident Evil-Reihe fort! Dabei handelt es sich aber nicht etwa um Resident Evil 2 oder Resident Evil 3: Nemesis, sondern den Camecube-Ableger Resident Evil Zero. Das HD Remaster soll im Frühjahr 2016 für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC erscheinen und wie schon Resident Evil HD zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen hinsichtlich Optik und Gameplay mitbringen. Der Survival-Trip wurde 2002 als Vorgeschichte zum Horror-Klassiker Resident Evil veröffentlicht und war bislang der einzige Ableger, der exklusiv für Nintendo-Konsolen erschien. Resident Evil Zero begleitet Rebecca Chambers – frisch gebackenes Mitglied des S.T.A.R.S. Bravo Teams – bei der Untersuchung einer

8 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil HD – Remake durchbricht Marke von einer Million verkaufter Exemplare

Resident Evil HD hat die Erwartungen von Capcom weit übertroffen. Wie der Publisher inzwischen bekannt gab, konnten bis heute mehr als eine Million Exemplare von der schaurigen HD-Neuauflage des Horror-Klassikers abgesetzt werden. Zum Verkaufsstart stellte das Remaster Rekorde für den erfolgreichsten Digtaltitel in der Unternehmensgeschichte und den besten Launch im PlayStation Network auf. Producer Yoshiaki Hirabayashi zeigte sich dementsprechend erfreut: “Es war großartig, so viele positive Kommentare der Spielefans zu erhalten! Das Team hier bei Capcom Japan hat hart daran gearbeitet, Resident Evil so gut wie möglich auf moderne Plattformen zu bringen – und zu sehen, dass diese Arbeit auch so überwältigend gewürdigt wird, fühlt sich richtig fantastisch an.” Dieser beachtliche Erfolg dürfte Capcom darin bestärken, weitere HD-Neuauflagen

5 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Bloodborne – Die Mächte der Unterwelt erheben sich im offiziellen Launch Trailer

Nur kurze Zeit nach The Order: 1886 steht mit Bloodborne bereits der nächste Exklusivtitel für die PlayStation 4 vor der Tür. Bei dem furchteinflößenden Trip in eine unheimliche, von bösen Mächten heimgesuchte Fantasywelt handelt es sich um das neueste Projekt von Hidetaka Miyazaki und FromSoftware, den Schöpfern der legendären Action-Rollenspiele Demon’s Souls, Dark Souls und Dark Souls II. Auch Bloodborne lebt von tödlichen Gegnern und schwerwiegenden Entscheidungen, geht bei Fehlern aber weniger erbarmungslos mit seinen Spielern ins Gericht als die geistigen Vorgänger. Im Spiel streifen wir durch die antike Stadt Yharnam, deren Bewohner allesamt von einer seltsamen Krankheit dahingerafft wurden. Doch welches todbringende Geheimnis steckt wirklich hinter all dem Grauen? Es ist an uns, die Vorgänge aufzudecken. Das Spiel

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Wolfenstein: The Old Blood – Neue Abenteuer mit B.J. Blazkowicz erscheinen im Mai

Die Wolfenstein-Saga wird fortgesetzt: Rund ein Jahr nach Veröffentlichung von Wolfenstein: The New Order haben Bethesda und MachineGames jetzt den Stand-Alone-Ableger Wolfenstein: The Old Blood angekündigt, der sich über zwei Akte hinweg mit dem berühmt-berüchtigten Nazi-Schloss in den bayrischen Alpen beschäftigt. Die Erweiterung setzt geschichtlich vor den Ereignissen aus dem Hauptspiel an. 1946 steht das Regime kurz davor, den Krieg für sich zu entscheiden. Um das Blatt doch noch zugunsten der Alliierten zu wenden, begibt sich B.J. Blazkowicz auf eine todesmutige Mission in die Berge. Im ersten Teil von Wolfenstein: The Old Blood (Rudi Jäger und die Höhle der Wölfe) trifft Blazkowicz in der Burg Wolfenstein auf einen wahnsinnigen Gefängnisleiter und erste Informationen zur Basis von General Totenkopf. In Teil zwei, Die dunklen Geheim

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Resident Evil: Revelations 2 – Capcom liefert den Co-op Modus auch für PC-Spieler nach

Ihr besitzt Resident Evil: Revelations 2 für den PC und fragt Euch, wie man den Co-Op Modus aktiviert? Falls ja, lässt sich dies mit einfachen, wenn auch unerfreulichen Worten beantworten: Gar nicht. Capcom stellte die Option zwar für Konsolenspieler zur Verfügung, nicht aber für jene, die den Survival-Horror auf dem PC erleben wollten. Viele Käufer zeigten sich daraufhin enttäuscht und verärgert, da im Vorfeld nichts darüber bekannt war. Doch inzwischen hat Capcom eingelenkt und gelobt Besserung: „Das Team erforscht gerade verschiedene Optionen, um einen lokalen Co-op Modus für den PC zu kreieren. Es sollte Euch daher schon bald via Steam möglich sein, mit anderen Spielern im geteilten Bildschirm zu zocken. Wir wollen, dass Fans so schnell wie möglich darauf zugreifen können, weshalb es zum Start vielleicht nicht ganz ausgefeilt sein wird




Resident Evil: Revelations 2 – Der Albtraum geht weiter: Launch Trailer veröffentlicht

Capcom schlägt das nächste Kapitel der Zombie-Saga auf. Mit Resident Evil: Revelations 2 legen die Japaner nicht nur den ersten Serienableger im Episodenformat vor, sondern feiern außerdem das von Fans ersehnte Comeback beliebter Charaktere wie Barry Burton oder Claire Redfield. Die müssen sich im vierteiligen Abenteuer mehr denn je gegen die üblen Machenschaften zwielichtiger Konzerne wehren. Der Horrortrip beginnt mit Claire Redfield, die dachte, den Fluch von Raccoon City losgeworden zu sein. Alles läuft prima, bis plötzlich vermummte Unbekannte die Feierlichkeiten stürmen. Claire und Moira, Tochter der Resident Evil-Legende Barry Burton, werden ausgeknockt und erwachen einige Stunden später in einem düsteren, verlassenen Gefängnis. Es gibt nur einen Weg, herauszufinden, wieso sie hier sind und wer ihnen das angetan hat – gemein




Resident Evil: Revelations 2 – Dramatische Szenen im neuen Trailer zum Launch

Wenige Tage vor der mit Spannung erwarteten Debüt-Episode zu Resident Evil: Revelations 2 legt Capcom mit noch mehr bewegten Bildern nach. Im neuesten Trailer zum baldigen Launch gehen wir den mysteriösen Geschehnissen um Claire Redfield auf den Grund, die dachte, den Fluch von Raccoon City losgeworden zu sein und mittlerweile für die Anti-Bioterrorismus-Organisation Terra Save arbeitet. Auf einer Firmenparty trifft sie auf Moira Burton, Tochter der Resident Evil-Legende Barry Burton. Alles läuft prima, bis plötzlich vermummte Unbekannte die Feierlichkeiten stürmen. Claire und Moira werden ausgeknockt und erwachen einige Stunden später in einem düsteren, verlassenen Gefängnis. Es gibt nur einen Weg, herauszufinden, wieso sie hier sind und wer ihnen das angetan hat – gemeinsam. Sie treffen auf die furchteinflößenden neuen




Resident Evil 3 – Remake des Klassikers geplant? Yasuhisa Kawamura äußert Wunschkandidat

Plant Capcom weitere Neuauflagen älterer Resident Evil-Ableger? Seit Anfang der Woche dürfen Fans der Reihe bereits ihre Erinnerungen an den Serienklassiker Resident Evil aufleben lassen, der inzwischen rund 19 Jahre auf dem digitalen Buckel hat. Doch welche Fortsetzung würde sich noch für ein modernes Reboot anbieten? Für Yasuhisa Kawamura, der für Resident Evil 3, Clock Tower 3 und Dino Crisis 3 verantwortlich zeichnete, wäre es ein Traum, den populären Fiesling Nemesis wiederzubeleben: „Ehrlich gesagt wäre es eine tolle Sache, Resident Evil 3 mit den heutigen Technologien und Möglichkeiten neu zu gestalten. Aber Capcom wird das wahrscheinlich niemals versuchen und ich bin jetzt auch nicht unbedingt ein sehr wertvolles Mitglied der Firma. Kreiert wurde die Reihe von Capcoms Elite-Mitarbeitern. Selbst mir fällt der Gedanke

10 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil: Revelations 2 – Frische Gameplay-Szenen mit Barry Burton und Begleitung

Mit leichter Verspätung sorgt Capcom Mitte Februar für ein Wiedersehen mit Claire Redfield. Die erfolgte Verschiebung der ersten Episode hält den Entwickler allerdings nicht davon ab, schon jetzt mit neuen Gameplay-Szenen aus dem mit Spannung erwarteten Resident Evil: Revelations 2 nachzulegen. Diesmal begleiten wir den ebenfalls bestens bekannten Barry Burton auf seiner Reise durch eine von Schrecken, finsteren Monstern und Unheil geplagten Welt, begleitet von seiner mindestens ebenso taffen und starken Tochter Moira. Die schlägt sich im Spin-Off an der Seite von Claire Redfield durch den wahr gewordenen Albtraum, bei dem nichts ist, wie es wirklich scheint. Aufgrund der Verzögerung müssen wir uns noch bis 24. Februar auf den Start der ersten von vier geplanten Episoden gedulden. Zur Überbrückung der verbleibenden Zeit

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Resident Evil: Revelations 2 – Barry Burton feiert Rückkehr, neuer Trailer zum Sequel

Gute Neuigkeiten für Fans von Barry Burton. Die populäre Figur aus dem Original von 1996 kehrt in Resident Evil: Revelations 2 als spielbarer Charakter zurück. Der Verdacht keimte bereits auf, als Moira Burton für das kommende Videospiel bestätigt wurde. Ein brandneuer Trailer, den wir Euch nach dem Umblättern zeigen, liefert nun den Beweis für Barrys Erscheinen. Mit Claire Redfield kehren somit gleich zwei alte Hasen aus dem Franchise zurück. Ihren letzten Auftritt hatte Redfield vor inzwischen mehr als zehn Jahren in Resident Evil Gun Survivor 2 – Code: Veronica. Immerhin durfte sie zwischendurch bereits in Resident Evil: Degeneration mit den Untoten spielen. Resident Evil: Revelations 2 wird ab 17. Februar 2015 als vierteiliges Episodenspiel für PlayStation 4, XBox One sowie deren Vorgängerkonsolen und den PC veröffentlicht. Die Episoden




Gears of War

State of Decay – Microsoft plant TV-Serien zu Gears of War und weiteren Titeln

Microsoft steht kurz vor dem Sprung in die Film- und Fernsehlandschaft. Dies verriet Jordan Levin, Vizepräsident bei Xbox Entertainment Studios, jetzt gegenüber Destructoid. So sollen zukünftig gleich mehrere bekannte Marken aus dem eigenen Sortiment für das Fernsehen aufbereitet werden. Das Unternehmen wolle allerdings nicht einfach nur Lizenzen verteilen, sondern selbst mitmischen und sich aktiv um die jeweiligen Adaptionen kümmern: „Wir müssen die richtigen Beziehungen eingehen und den Vorlagen gerecht werden. Für einen Fan gibt es nichts Schlimmeres als Enttäuschungen“, so Levin im Interview. Eilig hat es die Firma damit allerdings nicht: „Wir stehen noch ganz am Anfang unserer Planungen, schließlich möchten wir nichts überstürzen. Zunächst müssen wir uns mit den Spieleentwicklern an einen Tisch setzen und alles in Ruhe durchgehen

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Wolfenstein: The New Order – Trailer und Release für die neue Weltordnung

Die berühmt-berüchtigte Spielereihe Wolfenstein geht in die nächste Runde und will mit dem jüngsten Ableger The New Order für frischen Wind im angestaubten Ego-Shooter-Genre sorgen. Entwickelt wurde das Projekt von Bethesda Softworks und MachineGames. Am 23. Mai dieses Jahres soll das Spiel für den PC und Konsolen wie die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One erscheinen. Wolfenstein: The New Order wurde inzwischen von der PEGI geprüft und mit einer Freigabe ab 18 Jahren abgesegnet. In Deutschland, wo die Reihe einen durchaus zweifelhaften Ruf genießt, steht das Urteil der USK bislang aber noch aus. Im Spiel reisen wir wieder in die Vergangenheit und begeben uns ins Jahre 1960: Mithilfe einer geheimnisvollen und hoch entwickelten Technologie konnte das Regime den Krieg für sich





Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
New Mutants
DVD-Start: 21.01.2021The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren