Heute



Lloronas Fluch – Durch die Augen des Bösen: Neues Poster zum Kinostart

James Wan gehört inzwischen zur A-Liga der Hollywood Regisseure. Mit Fast & Furious 7 und Aquaman finden sich gleich zwei Werke in seiner Filmografie, die weltweit über eine Milliarde Dollar eingespielt haben – diese Ehre bleibt sonst nur sehr wenigen und längst etablierten Regisseuren wie James Cameron (Titanic, Avatar) oder Peter Jackson (Der Herr der Ringe, Hobbit) vorbehalten. Doch dem Horrorkino und seinen Wurzeln hat Wan trotzdem nicht abgeschworen. Zwar überlässt er den Regiestuhl mittlerweile überwiegend anderen Kollegen, aber als Produzent zeichnet er nach wie vor regelmäßig für gruselige Kost verantwortlich. Dieses Jahr bringt er uns in Zusammenarbeit mit Warner Bros. den Fluch von La Llorona näher, der am 18. April auf deutsche Kino




The Grudge – Termin steht: Der Fluch greift erneut auf die Kinos über

Obwohl Rings im letzten Jahr an den Kinokassen baden ging, versucht sich jetzt auch Sam Raimi (Drag Me to Hell) am Reboot einer bewährten Horror-Marke aus Fernost: The Grudge – Der Fluch. Das Original entpuppte sich vor mehr als zehn Jahren als Überraschungshit und wurde vom erfahrenen Genreprofi Jeff Buhler (The Midnight Meat Train) jetzt vollkommen auf den Kopf gestellt, damit es selbst Kenner der Originalreihe mit der Angst zu tun kriegen. Raimi, der unter dem Banner seiner Ghost House Pictures als Produzent auftritt, konnte es nämlich gar nicht unheimlich genug sein. „Viele der Änderungswünsche bezogen sich darauf, dass es ihm noch nicht gruselig genug war,“ so Buhler, der demnächst das Skript zu Friedhof der Kuscheltiere abliefert

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Grudge

The Grudge – Neustart steht bevor: John Cho sagt den Geistern den Kampf an

Im Mai beginnen in den USA die Dreharbeiten zum neuesten Horror-Reboot, das Zuschauer mit einem bekannten Namen ins Kino locken soll. Verdenken kann man es Horror-Ikone Sam Raimi (Evil Dead, Drag Me to Hell) nicht, schließlich spielte sein The Grudge vor über zehn Jahren mehr als 190 Millionen Dollar an den Kinokassen ein. Es folgten weitere Fortsetzungen, von denen die jüngste aber nur noch direkt im Heimkino erschien. Nachdem 2014 die ersten Gerüchte über einen potenziellen Neustart laut wurden, ist es in wenigen Wochen nun tatsächlich so weit. Auf dem Regiestuhl sitzt diesmal Nicolas Pesce, bekannt für das letztjährige Horror-Drama The Eyes of My Mother, während es Andrea Riseborough (Oblivion, Black Mirror) und ihr Kollege

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Grudge – Sam Raimi macht ernst: Reboot vor Drehstart, Hauptdarsteller stehen fest

Obwohl Rings zuletzt nur noch bedingt an die großen Erfolge von einst anknüpfen konnte, setzt auch Genre-Spezialist Sam Raimi, Schöpfer der Tanz der Teufel-Reihe, auf die Wiederbelebung einer beliebten japanischen Horror-Reihe, die vielen bereits ein Begriff sein dürfte: The Grudge: Der Fluch! Schon 2014 angekündigt, soll es im Mai nun endlich zum Fall der ersten Klappe und dem Beginn der Dreharbeiten kommen. Mit dabei ist neben Andrea Riseborough (Oblivion, Black Mirror) in der Rolle einer alleinerziehenden Mutter und Detektivin auch Demián Bichir (Alien: Covenent, Machete Kills), dem wir diesen Sommer schon im kommenden The Nun dabei zusehen, wenn sich im Kino eine dämonische Präsenz erhebt. Bei Ghost House Pictures (Drag Me to Hell) freut

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Grudge – Der Neustart von Sam Raimi geht in Produktion: Hauptdarstellerin gefunden?

Mit dem ersten Projekt seiner neu gegründeten Ghost House Pictures konnte Sam Raimi 2004 gleich einen Volltreffer am amerikanischen Box Office landen: The Grudge schlug buchstäblich ein wie eine Bombe und verhalf dem kleinen Unternehmen zu weltweiten Einnahmen von fast 190 Millionen Dollar. Ein Traumstart! Auch in den darauffolgenden Jahren blieb der Tanz der Teufel-Schöpfer dem Genrekino treu ergeben. Es entstanden weitere Erfolge wie The Messengers, Drag Me to Hell oder Fede Alvarez‘ Don’t Breathe, mit dem Raimi schon bei der 2013er Neuauflage von Evil Dead zusammengearbeitet hatte. Auch 2018 will es Raimi wieder unheimlich zugehen lassen – mit einem modernen Reboot seines ersten Kinoerfolgs! Und das scheint jetzt tat




The Hatred – Wenn ein Mädelsabend zum Höllentrip wird: Offizieller Trailer zum Horror-Thriller

Am 12. September veröffentlicht das amerikanische Independent-Label Anchor Bay Entertainment den Horror-Thriller The Hatred auf DVD und Blu-ray. Darin kehren die Sünden aus der Vergangenheit in die Gegenwart zurück und terrorisieren eine Gruppe junger College-Absolventinnen. Als Regan als Babysitter in ein fremdes Haus eingeladen wird, nutzt sie die Gelegenheit, um sich dort mit ihren drei besten Freundinnen zu treffen. Was zunächst wie ein herkömmlicher Mädelsabend anmutet, entwickelt sich schnell zum Höllentrip. Das Grundstück, auf dem sie sich befinden, wird nämlich von einer dunklen Geschichte überschattet, die sich um einen Nazi, dessen Tochter und ein antikes Artefakt dreht, das sich von Angst nährt. Der Kampf ums Überleben beginnt. Wer wissen will, womit sich Regan dort herumschlagen muss, kann im Anhang den offiziellen Trailer zu

2 Kommentare
Kategorie(n): News



The Grudge – Der Fluch wütet weiter: Sam Raimi nennt Regisseur für Neustart

Mitte des vergangenen Jahrzehnts verging kaum ein Jahr ohne neue US-Adaptionen japanischer Gruselkost wie One Missed Call, Pulse, Dark Water oder The Eye. Seither hat sich der Hype um Unheimliches aus Fernost wieder etwas gelegt, wie zuletzt auch Rings unter Beweis stellte. Bei Ghost House Pictures, der Produktionsfirma von Sam Raimi (Drag Me to Hell, Evil Dead), ist man allerdings weiterhin davon überzeugt, dass die Richtung vor einem Comeback stehen könnte. Darum wurde mit Nicolas Pesce, der kreative Kopf hinter dem diesjährigen Horror-Drama The Eyes of My Mother, jetzt ein Regisseur für den geplanten Horror-Neustart zu The Grudge unter Vertrag genommen. Geschrieben wird das Reboot, welches die bekannten Merkmale der Reihe gehörig auf den Kopf stellen soll, von Midnight Meat Train-Drehbuchautor Jeff Buhler: „Der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rings – Der Fluch geht weiter: Horror-Sequel bald auf DVD und Blu-ray Disc

Brunnengeist Samara gibt sich mit den Opfern, die sie im Kinosaal ausfindig machen konnte, noch lange nicht zufrieden. Über Universal Pictures sucht uns das schwarzhaarige, rachsüchtige Mädchen ab dem 15. Juni 2017 dann schließlich auch auf DVD und Blu-ray Disc heim, ausgestattet mit über 45 Minuten an Bonusmaterial. Darunter finden sich ein alternatives beziehungsweise erweitertes Ende, das Making of zum Film von F. Javier Gutierrez und „unheimliche Szenen“ – wir können nur vermuten, was sich dahinter verbirgt. Rings war mit weltweiten Einnahmen von 85 Millionen Dollar zwar kein Misserfolg, blieb aber weit hinter seinen Möglichkeiten und den direkten Vorgängern zurück. Gut ist dem schaurigen Plagegeist die lange Wartezeit auf den nächsten Film also nicht bekommen – eine Erkenntnis, die 2016 auch Lionsgate mit Blair Witch

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Rings, Top News



Im Interview – Radha Mitchell über ihren neuen Film The Darkness und Silent Hill 3

Durch Auftritte in der Videospielverfilmung Silent Hill, dem Tier-Horror Rogue oder dem Remake The Crazies gilt Radha Mitchell zweifelsohne zu den führenden Scream Queens Australiens. Aber würde sie sich diesen Titel auch selbst verleihen? Passend zur deutschen Heimkinoauswertung ihres neuen Genrefilms The Darkness haben wir uns ausführlich mit der sympathischen Schauspielerin unterhalten und unter anderem erfahren, was sie zum Schreien bringt, wovor sie sich am meisten fürchtet, was Horrorfilme ihrer Meinung nach mit unserem Verstand anstellen und wie sie sich eine eventuelle Rückkehr nach Silent Hill vorstellt. Neugierig geworden? Dann lest ihre Antworten zu den erwähnten und anderen Themen hier nach. The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub




Don’t Knock Twice – Katee Sackhoff hat Ärger mit einer Hexe: Filmpakete gewinnen

Nach Auftritten in Haunting in Connecticut 2, Oculus oder Riddick muss Katee Sackhoff aktuell erneut starke Nerven beweisen und es im britischen Horror-Schocker Don’t Knock Twice mit einer rachsüchtigen Hexe aufnehmen, die es auf ihre eigene Tochter abgesehen hat. Passend zum deutschen Start auf DVD und Blu-ray Disc verlosen wir insgesamt zwei Filmpakete bestehend aus der Blu-ray Disc zum Film und der passenden Don’t Knock Twice-Fußmatte. In dem unheimlichen Genreprojekt von Splendid Film und Regisseur Caradog W. James entwickelt eine düstere Legende erschreckend reale Züge. Denn um ihre entfremdete Tochter zu retten, muss eine schuldgeplagte Mutter (Katee Sackhoff) die schreckliche Wahrheit über die urbane Schauermär einer rachsüchtigen, dämonischen Hexe herausfinden. Doch bald muss Jess feststellen, dass sie




Get Out – Abgefahrener Thriller von Split-Produzent kommt mit neuem Poster daher

Kaum hat das neue Jahr angefangen, macht Erfolgsproduzent Jason Blum seinem Titel mal wieder einmal alle Ehre. Split, das von ihm produzierte Werk von Regisseur M. Night Shyamalan, schaffte es am vergangenen Wochenende völlig mühelos an die Spitze der US-Kinocharts. Mit dem Mystery-Thriller Get Out, der ebenfalls von Blum überwacht wird, wartet sogar schon der nächste Kandidat auf volle Kinosäle. Und das könnte sogar funktionieren. Get Out wurde jüngst beim Sundance Film Festival vorgestellt und heimste dort durchweg positive Resonanz ein. Passend zum nahenden US-Kinostart können wir Euch deshalb das brandneue Plakatmotiv zeigen, welches Gefühle wie Freude oder Panik vereint – wohl ein erster Vorgeschmack darauf, was Zuschauer bei der skurrilen Achterbahnfahrt erwartet. Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Darkness – Horror vom Wolf Creek-Regisseur nimmt Deutschland ins Visier

Die Erwartungen waren hoch, als Wolf Creek-Schöpfer Greg McLean (Rogue) sein US-Debüt ankündigte. Standhalten konnte The Darkness diesen zwar nicht, war im Kino dann aber immerhin so erfolgreich, dass fast 11 Millionen Dollar an Einnahmen für Verleiher High Top Releasing und Produktionshaus Blumhouse heraussprangen. Rund ein Jahr nach dem US-Start, genauer gesagt am 08. März 2017, verschlägt es den übernatürlichen Spuk mit Silent Hill-Opfer Radha Mitchell und Kevin Bacon (Echoes, Hollow Man) nun auch nach Deutschland, auch wenn hiesige Genrefans mit einer direkten Auswertung auf DVD und Blu-ray vorliebnehmen muss. Im Film, der vor fast drei Jahren ursprünglich unter dem Namen 6 Miranda Drive angekündigt wurde, bringt eine Familie aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche Kraft mit nach Hause. Die




Get Out – Total verrückt: Trailer zum Schocker von Erfolgsproduzent Jason Blum

Mit dieser Familie legt man sich besser nicht an. Bevor Chris im Mystery-Thriller Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch angekommen, entpuppt sich diese Befürchtung schon bald als das kleinste aller Probleme. Der Ort, an dem die Familie von Rose auf das Paar wartet, ist mit einem grausamen Fluch belegt. Schnell wird klar, dass sie ihn schleunigst wieder verlassen sollten. Doch ungeahnte Kräfte hindern sie daran, jetzt noch einen Rückzieher zu machen. Chris und Rose müssen sich dem Fluch stellen und darauf hoffen, rechtzeitig eine Lösung zu finden und ihr Leben zu retten. Get Out wurde von keinem Geringeren als Jason Blum realisiert, der schon Filme wie Insidious oder The Visit produzierte. Waren es im letzteren Film von

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Winchester Horror

Haunted-House-Film Winchester nimmt Fahrt auf: Helen Mirren verpflichtet

Erst vor einer Woche wurde offiziell verkündet, dass noch in diesem Jahr die Dreharbeiten zum Haunted-House-Streifen Winchester beginnen sollen. Als Regisseure ließen sich die Brüder Michael und Peter Spierig gewinnen, die unter anderem für den Vampirfilm Daybreakers und den vertrackten Zeitreise-Thriller Predestination verantwortlich zeichneten. Nachdem das bereits 2012 angekündigte Projekt einige Zeit vor sich hindümpelte, scheint es nun richtig ins Rollen zu kommen. Denn wie jetzt bekannt wurde, übernimmt Oscar-Preisträgerin Helen Mirren die weibliche Hauptrolle, was dem Spukhausfilm zusätzliche Aufmerksamkeit bescheren könnte. Gerade weil die britische Mimin bislang nicht als Horror-Expertin in Erscheinung getreten ist, darf man gespannt sein, wie die australischen Regiebrüder sie in Szene setzen werden.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Harrow Country – In einem Wald voller Monster und Geister: Syfy kündigt TV-Serie an

Syfy (Defiance, Dominion) plant eine TV-Adaption der furchterregenden Gruselgeschichte Harrow Country von Dark Horse und Cullen Bunn (Sixth Gun). Die Show ist eines der ersten Ergebnisse des kürzlich geschlossenen First Look-Deals zwischen Syfy-Mutter Universal Cable Prods. und dem erfolgreichen Comiclieferanten. Hintergrund ist die Hauptfigur namens Emmy, die abgeschieden und allein in einem tiefen, dunklen Wald haust, umgeben von Geistern, Goblins und den ruhelosen Toten. Am achtzehnten Geburtstag erfährt sie schließlich von ihrer ganz persönlichen Verbindung zu all diesen lauernden Schrecken – auf eine Weise, die sie niemals für möglich gehalten hätte. Als Grundlage dient eine Drehbuchvorlage aus der Feder von Becky Kirsch, die im Auftrag von Syfy auch schon für aktuelle Serienprojekte wie Dominion und Twelve Monkeys verantwortlich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Hollow – Die Kreatur aus Feuer und Erde greift im ersten Filmtrailer an

Dass sich Syfy nicht nur auf TV-Serien versteht, macht der Sender in diesem Herbst mit dem eigens für Fernsehen produzierten Horror-Thriller The Hollow klar. In dem aufwendigen Creature Feature mit Deborah Kara Unger, Stephanie Hunt, Sarah Dugdale und Laine MacNeil wird eine kleine Insel an Halloween von unheimlichen Geschehnissen heimgesucht. Immer mehr Bewohner scheinen auf mysteriöse Weise zu verschwinden oder tauchen wenig später sichtlich entstellt wieder auf. Die Wälder haben eine unheilige Kreatur aus Feuer, Knochen und Erde geboren, die sich unvermittelt auf alles Lebende stürzt. Nur drei angereiste Schwestern wurden bislang von dem scheußlichen Fluch verschont und geben alles, um ihrem unausweichlichen Schicksal zu entgehen. Denn töten lässt sich das unheimliche Wesen nicht, nur austricksen und in die Irre führen

1 Kommentar
Kategorie(n): News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren