Heute



Ghosts of War – Deutscher Trailer lässt die Geister des Krieges aufmarschieren

Vor zwanzig Jahren gelang Drehbuchautor Eric Bress mit Filmen wie The Butterfly Effect oder Final Destination 2 der ganz große Wurf und Durchbruch. Auch heute fühlt noch er sich dem fantastischen Film verpflichtet und beweist mit seinem neuen Regieprojekt, dem Horrorfilm Ghosts of War, dass nicht nur J.J. Abrams (Operation: Overlord) Gefallen an den übernatürlichen Schrecken des Krieges gefunden hat. Von Highland Film Group und Miscellaneous Entertainment kommt die paranormale, in Frankreich angesiedelte Mystery-Geschichte Ghosts of War über fünf Soldaten, die buchstäblich durch die Hölle gehen. Zu den heimgesuchten Soldaten, denen wir jetzt schon im

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Closet – Deutscher Trailer sorgt für Grusel aus Südkorea, Start im Handel

Capelight Pictures öffnet den Wandschrank – zum Vorschein kommt The Closet, ein Horror-Thriller aus Fernost, der bereits Februar in koreanischen Kinos zu sehen war und nun auch Kurs auf den deutschen Handel nimmt. Dort erwartet nervenstarke Zuschauer ab dem 07. August 2020 zum Start auf DVD und Blu-ray Disc eine Mischung aus Haunted House-Horror, Grusel im Stile der The Grudge-Reihe und hochkarätig besetztem Familiendrama (unter anderem mit Jung-woo Ha aus Die Taschendiebin oder The Chaser und Kim Nam-gil aus Pandora). Der deutsche Trailer beginnt damit, dass der Architekt Sang-won mit Tochter Ina nach dem Tod seiner Frau in ein

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Gretel & Hänsel – Deutscher Kinotrailer wagt sich ins Haus der Hexe, neuer Termin

Mit dem öffentlichen Leben nimmt auch die Wahrscheinlichkeit einer baldigen Wiederöffnung der Kinos Fahrt auf. Deshalb tasten sich aktuell immer mehr Verleiher mit ihren Neuankündigungen vor, weil sich abzeichnet, dass die aktuell geltenden Lockdown-Bestimmungen spätestens Juli Geschichte sein könnten. Dann soll man sich laut Capelight Pictures auch auf die Begegnung mit einer garstigen Hexe einstellen dürfen, die ab 09. Juli 2020 in Osgood Perkins schauriger Grimm-Neuinterpretation auf das schlagfertige Geschwisterduo Gretel & Hänsel (der Dreher ist durchaus beabsichtigt) wartet! Eigentlich hätte die Horrorfilm gegen Mitte April in Deut

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Gretel & Hänsel – Gestrichen: Begegnung mit der Hexe verschiebt sich

Zu früh gefreut! Wegen der anhaltend geschlossenen Kinosäle dürfte ohnehin kaum noch jemand an den regulären deutschen Start von Osgood Perkins‘ Gretel & Hänsel geglaubt haben. Jetzt wurde der Horror-Thriller durch Capelight Pictures auch offiziell gestrichen und ohne Nennung eines Ersatztermins auf unbestimmte Zeit verschoben. Was das für die eigentlich geplante Kinopremiere bedeutet, lässt sich angesichts der schwierigen und eher ungewöhnlichen Umstände nur schwer vorhersagen. Allerdings feiern die Verleiher mit ihren digitalen Premieren von einstigen Kinofilmen wie Der Unsichtbare oder Bloodshot aktuelle große Erfolge, die uns die Kino

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Gretel & Hänsel – Deutsches Poster heißt uns im Haus der Hexe willkommen

Düster, unheimlich und brutal – diese Variante von Hänsel und Gretel ist anders! Schon das Poster zum deutschen Kinostart am 23. April 2020 macht deutlich, wo die Reise hingeht. Denn wer einen Fuß in das darauf abgebildete Haus mitten im Wald setzt, wird seines Lebens nicht mehr froh. Ganz zum Missfallen von Gretel, gespielt von ES-Shootingstar Sophia Lillis, sieht ihr kleiner Bruder Hänsel (Sammy Leakey) das anders, und so macht sich die emanzipierte Gretel im schaurig-modernen Reboot von Osgood Perkins (Die Tochter des Teufels – The Blackcoat’s Daughter, I Am the Pretty Thing That Lives in the House) daran, ihn aus den Fängen der mysteriösen Hexe




Darlin‘ – Ende der Jack Ketchum-Saga: Deutscher Trailer zum Heimkino-Start

Als 2009 die Jack Ketchum-Verfilmung Beutegier veröffentlicht wurde, ahnte noch niemand, dass daraus eine komplette Horrror-Trilogie basierend auf seinen Figuren werden würde. Zehn Jahre nach dem Startschuss folgt am 29. November 2019 nun der finale Paukenschlag, wenn Capelight Pictures den wieder mit Pollyanna McIntosh (The Walking Dead) besetzten Darlin‘ in den Handel stellt. Darin nimmt McIntosh nicht nur zum dritten Mal die Rolle der mysteriösen namenlosen Frau ein, sie führte erstmals auch gleich selbst Regie. Ihr Sequel erzählt die Geschichte zehn Jahre nach den Geschehnissen aus Jack Ketchums Beutegier und Lucky McKees Festival-Hit The Woman weiter. Letzterer endete damit, dass McIntoshs titelgebende Figur mit der dama

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Polaroid – Deutscher Kinotrailer bringt das absolut Böse hervor

Überraschend schnell kommt Polaroid jetzt doch noch in deutsche Kinos. Wegen der unklaren Rechtslage und dem überraschenden Aus der Weinstein Company war bis zuletzt unklar, ob der Film, eine abendfüllende Kinoadaption des gleichnamigen Kurzfilms, überhaupt noch das Licht der Leinwand erblicken würde. Doch jetzt meldet Capelight Pictures, dass man den Horror-Thriller am 10. Januar 2019 in die Kinos bringen will. Das wäre fast ein Jahr nach dem ursprünglich geplanten Kinostart am 07. Dezember 2017. In den USA ist Polaroid, der ähnlich wie Lights Out von einem skandinavischen Nachwuchstalent, Lars Klevberg, umgesetzt wurde, noch ohne neuen Starttermin. Im offiziellen deutschen Kinotrailer dürfen wir uns jetzt schon von den dort lauern

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Polaroid



Boarding School – Capelight stellt Fantasy Filmfest-Beitrag in den Handel

Das Fantasy Filmfest ist in vollem Gange und bringt unter anderem die Deutschlandpremiere zu Boaz Yakins finsterem Horror-Thriller Boarding School mit. Bis zum 30. September kann der Film noch in Frankfurt, Nürnberg und Stuttgart gesichtet werden. Von einer regulären Auswertung im Kino sieht Capelight Pictures zwar ab, bringt Boarding School direkt im Anschluss, am 16. November 2018, aber immerhin auf DVD und Blu-ray in den deutschen Handel. Vorbesteller und Käufer der Erstauflage dürfen sich über einen schicken Schuber freuen. Genreerfahrung konnte Yakin bereits bei Der Punisher oder From Dusk Till Dawn 2: Texas Blood Money sammeln. Boarding School ist allerdings der erste Horrorfilm, bei dem er auch selbst auf dem Regiestuhl Platz

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Inside – Remake zum Kultfilm schafft es durch die FSK-Prüfung

Woran das Original vor genau zehn Jahren noch scheiterte, soll beim direkten Remake nun endlich gelingen: Eine ungeschnittene und vor allem reguläre Veröffentlichung im deutschen Handel. Im Gegensatz zur französischen Vorlage kam das spanisch-amerikanische Inside-Reboot jetzt nämlich komplett ohne Beanstandungen und mit Freigabe ab 16 Jahren durch die Altersprüfung. Damals war eine Veröffentlichung nur über Umwege (ein SPIO/JK-Rating) möglich, was À l’intérieur (Inside) aber nicht davor bewahrte, kurze Zeit darauf indiziert und sogar beschlagnahmt zu werden. Dieses Schicksal ist beim neuen Film von Kidnapped– und Extinction-Regisseur Miguel Ángel Vivas nun allerdings nicht zu befürchten, wenn er am 24. August 2018 auf DVD und Blu




Inside – Remake des Horror-Klassikers erscheint in Deutschland

Kaum ein Film hat das europäische Horror-Kino der letzten zehn Jahre so sehr geprägt wie der französischstämmige À l’intérieur (Inside). Darum darf man zu Recht aufhorchen, wenn sich ein modernes Remake von eben diesem ankündigt. Schon 2017 fertiggestellt, schafft es die spanisch-amerikanische Neuadaption von Kidnapped– und Extinction-Regisseur Miguel Ángel Vivas, Jaume Balagueró und Manu Diez (Sleep Tight, REC) dank Capelight Pictures nun auch nach Deutschland. Seine Premiere feiert Inside am 17. August 2018 direkt im Heimkino, und zwar auf DVD und Blu-ray Disc. Poster und Trailer machen bereits deutlich, dass auch das Remake nicht ohne die berüchtigte Schere und eine sichtlich in Mitleidenschaft gezogene Angreiferin (diesmal ver




Kinder des Zorns: Runaway – Erster Trailer kündigt die Rückkehr der Horror-Reihe an

Kann Kinder des Zorns (Children of the Corn) unter der Leitung von John Gulager (Feast) wieder zu alter Stärke zurückfinden? Lionsgate Films versucht es herauszufinden und schlägt am 13. März das nächste Kapitel der langlebigen Horror-Reihe auf. Mit dem offiziellen Trailer zu Children of the Corn: Runaway dürfen wir uns schon jetzt davon überzeugen, dass der Horror aus Stephen Kings Vorlage noch nicht ausgestanden ist. Kinder des Zorns: Runaway versteht sich Fortsetzung zum Remake, das 2009 fürs Fernsehen produziert wurde. Im Sequel wird die Geschichte einer schwangeren Frau erzählt, die in letzter Sekunde vor einer mörderischen Kindersekte aus der verschlafenen Kleinstadt Midwestern Town fliehen kann. Im darauffolgenden Jahrzehnt versucht sie ein mö

6 Kommentare
Kategorie(n): News



Kinder des Zorns: Runaway – So steht es um das Sequel vom Feast- und Piranha 3DD-Schöpfer

Um die Rechte an einer Marke behalten zu können, scheuen Filmproduzenten auch vor moralisch eher fragwürdigen Methode nicht zurück. Besonders die Weinstein Company geriet dadurch in den letzten Jahren immer wieder ins Kreuzfeuer. Als man sowohl Hellraiser als auch Kinder des Zorns an die ursprünglichen Rechteinhaber zu verlieren drohte, ließ das Studio kurzerhand zwei neue, qualitativ jedoch eher minderwertige Titel (Hellraiser: Revelations und Kinder des Zorns: Genesis) beider Traditionsreihen produzieren, die wenig später sang- und klanglos im Heimkino abgefertigt wurden. Ob dem im letzten Jahr heimlich abgedrehten Kinder des Zorns: Runaway jetzt ein ähnliches Schicksal blüht? John Gulager, der auch schon Feast und Piranha 3DD inszeniert hat, wollte sich bislang nicht dazu äußern. Dass anderthalb Jahre nach Drehschluss

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Kinder des Zorns – Stephen King-Adaption kommt ungeschnitten und in 2K

Auch Stephen King’s Kinder des Zorns konnte inzwischen von der Liste der jugendgefährdenden Medien geholt und geprüft werden. Die im Sommer erhaltene FSK-Einstufung ab 16 Jahren nimmt Capelight Pictures demnächst zum Anlass, um den 1984 gedrehten Genreklassiker mit einer generalüberholten Fassung neu aufzulegen. Zum Einsatz kommt die gerade von Arrow erstellte 2K-Restauration vom Original Negativ. Diese erscheint aber nicht etwa einzeln, sondern als Bestandteil eines 4-Discs umfassenden Steelbooks mit den ersten drei Teilen und dem TV-Remake, ummantelt von einem exklusiven Artwork aus der Feder von Künstler J-Monster Art, Joshua Kelly. Einen Termin gibt es derzeit noch nicht, man plane die Veröffentlichung aber irgendwann im Dezember ein. Alle Filme erscheinen natürlich in der ungeschnittenen Fassung, die zumindest im Fall




Kinder des Zorns 2 – Eine tödliche Ernte: Sequel wurde von der FSK geprüft

Inzwischen ist fast das gesamte Kinder des Zorns-Universum wieder frei in Deutschland erhältlich. Nachdem Capelight Pictures im Frühjahr schon Kinder des Zorns und Kinder des Zorns 3 – Das Chicago-Massaker von der Liste der jugendgefährdenden Medien holen und zur erfolgreichen Neuprüfung vorlegen konnte, ist ähnliches nun auch beim zweiten Teil der Reihe geglückt, der mit einer vergleichsweise harmlosen FSK 16-Einstufung durchgewunken wurde. Wer schon Original und Fortsetzung sein Eigen nennt, darf in absehbarer Zeit auf Nachschub hoffen. Ähnlich wie die restlichen Teile der Reihe soll auch Kinder des Zorns II – Tödliche Ernte erstmals ungeschnitten und im Blu-ray Format aufgelegt werden. Der Film von Regisseur David Price (Son of Darkness 2) versetzt uns wieder in „beschauliche“ Gatlin, wo alle Erwachsenen von den

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Kinder des Zorns – Klassiker von Stephen King ist runter vom Index, Neuveröffentlichung kommt

Die Liste der vom Index befreiten Genreklassiker wird dieser Tage immer länger. Anfang Mai ist es Capelight Pictures nun auch im Fall von Stephen Kings Kinder des Zorns gelungen, eine Streichung von der Liste der jugendgefährdenden Medien zu erwirken. Das Original wurde 1985 schon kurz nach seiner Veröffentlichung indiziert und war anschließend nur noch in einer stark gekürzten Fassung im deutschen Handel erhältlich. An diesem Urteil war auch 2010, als der Film aufgrund von Verjährung zur Neurpüfung vorlag, nichts zu rütteln. Wieder sieben Jahre später ist es Capelight Pictures nun aber endlich geglückt. In naher Zukunft will man Kinder des Zorns (oder Children of the Corn, wie er im Original heißt) dann endlich offiziell mit einer FSK-geprüften Fassung in den deutschen Handel schicken. Auf ganz ähnlichem Weg wurde zuletzt schon




Battle Royale – Nur einer kann überleben: Kinoliste zum unterschlagenen Klassiker

Lange vor Die Tribute von Panem wurde schon in dem japanischen Klassiker Battle Royale auf Leben und Tod gekämpft. Wegen seiner offensiven Gewaltdarstellung schaffte es das Original aber nur in einer stark gekürzten Fassung nach Deutschland und wurde Jahre später noch dazu indiziert sowie beschlagnahmt. Beide Urteile konnte Capelight in diesem Frühjahr aufheben und sorgt am 07. April dieses Jahres im Rahmen eines Special Screenings für einen bundesweiten Kinostart des lange unterschlagenen japanischen Klassikers Battle Royale. Der Vorverkauf, unter anderem in den CineStar-Kinos, hat begonnen! Also schnell zuschlagen und Karten sichern. Direkt im Anschluss, am 28. April 2017, erscheint der Endzeitfilm dann zusätzlich erstmals ungekürzt im limitierten 4-Disc SteelBook mit dem Extended Cut und der ungekürzten Kinofassung auf Blu-ray




Before I Wake – Echt echter Albtraum: Blu-rays zum deutschen Start gewinnen

Mike Flanagans Grusel-Thriller Before I Wake hatte mit am stärksten unter der Pleite von Verleiher Relativity Media zu leiden und wartet nun schon seit geschlagenen anderthalb Jahren auf seine US-Veröffentlichung. Deutlich besser sieht es da schon im deutschen Raum aus. Über Capelight Pictures ist der schaurige Horror-Thriller von Oculus-Schöpfer Flanagan (Ouija: Ursprung des Bösen) inzwischen auch hierzulande erschienen. Passend zum Start auf DVD und Blu-ray Disc verloren wir zwei Editionen der Blu-ray Variante. Was ihr dafür tun müsst? Beantwortet einfach die filmspezifische Frage im Anhang und schon landet auch Ihr im Lostopf. Der Film beschreibt die emotionale Geschichte eines Waisenjungen (Jacob Tremblay), dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens Wirklichkeit werden. Before I Wake ergründet die

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Battle Royale – Klassiker kommt in deutsche Kinos! Ein Spiel auf Leben und Tod

Nicht nur Tanz der Teufel hat das Glück, nach erfolgreicher De-Indizierung wieder auf der großen Leinwand glänzen zu dürfen. Wegen des großen Andrangs beim Sam Raimi-Original sieht sich jetzt auch Capelight Pictures in der Pflicht und sorgt am 07. April im Rahmen eines Special Screenings für einen bundesweiten Kinostart des lange unterschlagenen japanischen Klassikers Battle Royale. Der Vorverkauf, unter anderem in den CineStar-Kinos, hat begonnen! Also schnell zuschlagen und Karten sichern. Direkt im Anschluss, am 28. April 2017, erscheint der Film dann zusätzlich erstmals ungekürzt im limitierten 4-Disc SteelBook mit dem Extended Cut und der ungekürzten Kinofassung auf Blu-Ray sowie drei DVDs mit umfangreichem Bonusmaterial. Der Extended Cut wird zusätzlich als Single-DVD veröffentlicht. Battle Royale zeigt uns die Welt am Ende des




Runter vom Index – Battle Royale und Kinder des Zorns 3 bald ungeschnitten im Handel

Dank der Bemühungen von Capelight Pictures dürfen Battle Royale und Kinder des Zorns 3 – Das Chicago-Massaker endlich wieder frei und vor allem ungekürzt im deutschen Handel verkauft werden. Nach dem jahrelangen Verkaufsverbot will man Fans beider Filme nun auch gar nicht weiter auf die Folter spannen und setzt bereits am 28. April 2017 beziehungsweise 19. Mai 2017 zur aufwendigen Veröffentlichung an. So erscheint Battle Royale im limitierten 4-Disc Blu-ray Steelbook mit dem Extended Cut und der ungekürzten Kinofassung auf Blu-ray Disc sowie drei DVDs mit umfangreichem Bonusmaterial. Den Extended Cut will das Unternehmen zusätzlich als Single-DVD auf den Markt bringen. Kinder des Zorns-Fans müssen sich dagegen mit einer herkömmlichen Aufmachung im Amaray-Format zufriedengeben, bekommen den dritten Teil




Angriff der Lederhosenzombies – In den Bergen ist die Hölle los: Blu-rays gewinnen

Heutzutage ist man selbst in den Bergen nicht mehr vor Übergriffen aus dem Reich der Untoten sicher. In Angriff der Lederhosenzombies könnte der ersehnte Winterurlaub in den Alpen nämlich jäh mit dem Tod aller Beteiligten enden. Ab sofort setzt Capelight Pictures auch im Heimkino zum Großangriff auf unsere Lachmuskeln an und präsentiert eine durchgeknallte Après-Ski-Gaudi, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt. Passend zum erfolgten Startschuss im deutschen Handel verlosen wir insgesamt zwei Blu-ray Editionen zum Film von Dominik Hartl. Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, benötigen wir lediglich die korrekte Antwort auf die filmspezifische Frage im Anhang der Meldung. Also mitmachen und Daumen drücken! Und darum geht es: Als wahres Wundermittel preist der geldgeile Hotelier Franz dem Investor Chekov das Sola

5 Kommentare
Kategorie(n): News



Angriff der Lederhosen Zombies – Aufmarsch der Untoten im deutschen Kinotrailer

In den Bergen muss man dieses Jahr auf einiges gefasst sein. Auf was genau, verrät uns der blutig-verrückte Trailer zum Untoten-Spektakel Angriff der Lederhosen Zombies, das es über Capelight Pictures am 25. und 26. Dezember für ein einmaliges Event in deutsche Kinosäle verschlägt. Wenig später, genauer gesagt im Februar 2017, soll die Zombie-Komödie von Filmemacher Dominik Hartl dann außerdem die Heimkinos unsicher machen. Der aus Österreich stammende Horrorfilm erzählt von dem gefragten Snowboarder Steve und seiner Freundin, die während eines Fotoshootings in den Bergen verloren gehen. Zuflucht suchen sie in einer abgelegenen Après-ski-Taverne, wo gerade eine wilde Party tobt. Die Situation gerät völlig aus den Fugen, als sich eine Zombie-Epidemie über das Land ergießt und sowohl Mensch als auch Tier in willenlose Tötungs

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Hardcore – Jetzt wird es wild: Erster TV-Spot liefert uns wahnwitzige POV-Action

Wenn Henry auftaucht, sollte man dem kybernetischen Kraftprotz besser nicht im Wege stehen. Ein gut gemeinter Ratschlag, der im ersten TV-Spot zum rasanten First Person-Sci/Fi-Thriller von keinem so recht befolgt wird. Das hat natürlich seine Konsequenzen, wie Ihr ab sofort im Anhang der Meldung feststellen könnt. Hardcore Henry wurde vom noch jungen Produktionshaus STX Entertainment produziert, welches 2015 seine Pforten öffnete und mit The Gift oder The Boy bereits zwei erfolgreiche Auswertungen verbuchen konnte. Der Thriller könnte deren Einspielergebnisse aber sogar noch toppen, wenn all diejenigen im April ins Kino hetzen, welche sich bereits den offiziellen Trailer auf YouTube angesehen haben. Die Klicks und Views steigen permanent an und dadurch automatisch auch die Chancen auf einen Hit. Eben noch auf der Schwelle

0 Kommentare
Kategorie(n): Hardcore, News



Hardcore – Abgefahrener TV-Spot zum US-Kinostart des First Person-Wahnsinns

Im April geht es auf der Leinwand so richtig zur Sache. Hardcore Henry ist los und zwar im First Person-Actionfilm mit Sharlto Copley und Tim Roth. Wie verrückt es tatsächlich wird, zeigt der erste TV-Spot im Anhang der Meldung, der Euch einige neue Ausschnitte und Szenarien aus dem Film vorführt. In Hardcore Henry steht ein Mann zunächst auf der Schwelle zwischen Leben und Tod, im nächsten Moment jedoch als kybernetisch aufgemotzte Kampfmaschine auf der Suche nach der eigenen Identität und den Entführern seiner Frau: Für Henry kommt es im futuristischen Moskau hammerhart. Lediglich unterstützt durch den schrägen Jimmy, muss er es nicht nur mit Heerscharen namenloser Söldner aufnehmen, sondern auch deren psychopathischen Boss Akan in die Schranken weisen, der eine Armee biotechnisch aufgerüsteter Soldaten prod

0 Kommentare
Kategorie(n): Hardcore, News



Bunker of the Dead – Horror im Shooter-Look: Die Nazi-Zombies erreichen den Handel

Geschichten aus der First Person-Perspektive liegen derzeit voll im Trend und scheinen Found Footage-Filme als aktuellen Hype abzulösen. Auf der Welle von Hardcore oder FPS – First Person Shooter will auch Bunker of the Dead mitschwimmen, der uns zum deutschen Heimkino-Start am 26. Mai dieses Jahres massenhaft Nazis, Zombies und literweise Kunstblut um die Ohren haut. Auch hier rühmt man sich damit, das erste filmische Erlebnis im Stile eines First Person Shooters abgeliefert zu haben. Überzeugen dürfen wir uns davon vorab im offiziellen Trailer im Anhang dieser Meldung. In Bunker of the Dead von Regisseur Matthias Olof Eich finden die Freunde Markus und Thomas den Zugang zu einer unterirdischen Militärbasis aus dem zweiten Weltkrieg. Die mit dem Codenamen CERUSIT geführte U-Verlagerung diente den Nazis als geheime




Hardcore – Kinostart vorgezogen: Der First Person-Wahnsinn entbrennt früher

Deutsche Zuschauer müssen nicht mehr lange auf ihren lebensgefährlichen, actionreichen Einsatz an der Seite von Sharlto Copley (District 9) warten. Überraschend hat Capelight Pictures jetzt den beim Toronto International Film Festival umjubelten First Person-Thriller Hardcore vorgezogen und bringt ihn statt im Mai bereits am 14. April 2016 auf hiesige Leinwände! Nur eine Woche nach dem Start in den USA und Großbritannien bricht dann auch hierzulande die Hölle los, wenn sich Henry, ein bio-mechanischer Krieger, auf eine halsbrecherische Verfolungsjagd durch die Zukunft begibt. Produziert wurde das Action-Feuerwerk dabei von keinem Geringeren als Timur Bekmambetov (Wächter der Nacht, Wanted). Und darum geht’s: Eben noch auf der Schwelle zwischen Leben und Tod, im nächsten Moment als kybernetisch aufgemotzte Kampfmaschine auf

2 Kommentare
Kategorie(n): Hardcore, News



Hardcore – Wahnsinn ohne Atempause: Deutscher Filmtrailer zum wilden Sci/Fi-Actioner

Euch war die Ego-Perspektive aus Doom oder Maniac nicht rasant genug? Dann erwartet Euch mit Hardcore demnächst wahnwitziger Nachschub. Der Sci/Fi-Actioner aus dem Hause STX liefert rund 90 Minuten Adrenalin pur und entführt Zuschauer auf eine irre, nervenaufreibende Verfolgungsjagd. Seit heute steht fest, dass es das von Ilya Naishuller gefeierte Spielfilmdebüt auch in die deutschen Kinos schafft. Ab dem 5. Mai 2016 wird auch hierzulande unter der Leitung von Capelight Pictures die Waffe geladen und geschossen, was das Zeug hält. Wie wild das Ganze aussieht, erfahrt Ihr im Inneren der Meldung, wo Ihr neben dem offiziellen Plakatmotiv auch den deutsche Filmtrailer findet. Produziert wurde Hardcore im Übrigen von Wanted-Regisseur Timur Bekmambetov, der folgende Geschehnisse thematisiert: Eben noch auf der Schwelle zwischen Leben und Tod





Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren