Alle Beiträge aus der Kategorie News


Ash Vs. Evil Dead – Ash und seine Kettensäge auf neuen Bildern zur blutigen Serie

Wenn das Böse auf die Welt überzugreifen droht, ist er zur Stelle – Bruce Campbell als Ash! Am 31. Oktober geht die Saga um das Auftauchen der Deadite-Plage in die nächste Runde. Sam Raimi und Rob Tapert haben sich für Starz an die TV-Fortführung der Kultreihe gemacht und erneut aus dem berüchtigten Necronomicon vorgelesen. Die 10-teilige Staffel knüpft direkt an die Geschehnisse aus Evil Dead 2 an und präsentiert pro Folge eine in sich abgeschlossene, aber dennoch übergreifende Handlung. Ash, der sich hier gebeutelt und reichlich mitgenommen zeigt, muss allerdings nicht allein in den Kampf gegen die neue Deadite-Plage ziehen. Mit Ray Santiago und Dana DeLorenzo bekommt er diesmal gleich zwei Sidekicks an die Seite gestellt, die ihm natürlich tatkräftig unter die Arme greifen werden. Zu seinen neuen Weggefährten gehören Lucy Lawless (Xena

Kategorie(n): Ash vs Evil Dead, News
Donnerstag, 30.07.2015


Five Nights At Freddy’s – Poltergeist-Filmemacher bringt das Spielephänomen ins Kino

Die Regie bei Poltergeist hat Gil Kenan (Monster House) ein weiteres Genreprojekt eingebracht. Für Warner Bros. soll der Amerikaner die inzwischen vierteilige Videospielreihe Five Nights at Freddy’s auf Film bannen, die Spieler als Nachtwächter an den Schauplatz von Freddy Fazbear’s Pizza versetzt. Doch wo tagsüber geschäftiges Treiben und Kinderlachen herrschen, wandern bei Anbruch der Nacht mörderische Animatronics umher, die eigentlich zur Bespaßung der zahlenden Kundschaft abgestellt sind. „Wir freuen uns bereits darauf, mit [Entwickler] Scott [Cawthon] an einer wahnwitzigen, beängstigenden und merkwürdigen Kinoadaption arbeiten zu können,” schwärmt Seth Grahame-Smith (Pride and Prejudice and Zombies, Dark Shadows), einer der Produzenten. Die Kinoadaption entsteht unter der produzierenden Leitung von Roy Lee

Kategorie(n): News
Donnerstag, 30.07.2015


Scream: Die Serie – TV-Erfolg beschert Ghostface noch mehr Opfer: Zweite Staffel kommt

Die von Dimension Films und MTV auf den Weg gebrachte Serienadaption zu Scream darf nicht nur anhand der Premierenquoten als voller Erfolg gewertet werden. Inzwischen hat der Sender offiziell grünes Licht für die Produktion einer zweiten Staffel erteilt und hält somit auch 2016 am berühmten Killer mit der markanten Maske fest. Mit sieben Millionen Zuschauern über alle Auswertungskanäle zählt Scream: Die Serie zu den erfolgreichsten US-Serienpremieren dieses Sommers. Da man das Niveau auch über die Pilotfolge hinaus aufrechterhalten konnte, steht neuen Abenteuern im kultigen Slasher-Universum nichts mehr im Weg. Scream-Produzent Bob Weinstein von The Weinstein Co. und Dimension Films verspricht: „Wir bringen in der zweiten Staffel sogar noch mehr Schockeffekte, Überraschungen, Romanzen und natürlich Kills unter.“ Ob dann vielleicht sogar

Kategorie(n): News, Scream [TV-Serie]
Donnerstag, 30.07.2015


Das Waisenhaus

A Monster Calls – Liam Neeson auf ersten Behind the Scenes-Bildern gesichtet

Mit A Monster Calls will Liam Neeson endlich wieder eine andere Seite von sich zeigen und mehr mit seiner Stimme als mit seinem Erscheinungsbild beeindrucken. Zwar stand der Mime für Motion Capture-Aufnahmen vor der Kamera, wiedererkennen wird man ihn im fertigen Film allerdings nicht. Im Horror-Drama schlüpft der heute 63-Jährige nämlich in die Rolle eines Baummonsters, welches jede Nacht einen ängstlichen Jungen besucht. Zu sehen bekommen wir dieses ungewöhnliche Verhältnis jedoch nicht vor 2016. Für die Adaption des spanischen Filmemachers J.A. Bayona wurde hierzulande der 3. November 2016 als Kinostart anvisiert. Bis zu einem offiziellen Trailer dürfte also noch etwas Zeit verstreichen. Immerhin haben uns heute erste Behind the Scenes-Bilder erreicht, die aus einem spanischen Magazin stammen. In A Monster Calls erwartet Connor

Kategorie(n): A Monster Calls, News
Mittwoch, 29.07.2015


The Vatican Tapes – US-Box Office: Kinogänger schenken Horror-Thriller wenig Beachtung

Mark Neveldine und Brian Taylor sind wieder da – aber wie viele Kinogänger haben auf das neue Projekt der beiden Crank– und Ghost Rider: Spirit of Vengeance-Schöpfer gewartet? Nicht sehr viele, wenn man einen Blick auf die aktuellen US-Kinocharts wirft. Mit 427 Kopien wurde der Horror-Thriller The Vatican Tapes ohnehin nicht sehr breit gestartet. Gut besucht waren die ausgewählten Lichtspielhäuser allerdings nicht. Lionsgate Films berichtet, dass nur rund 850.000 Dollar in die Kinokassen geschwemmt werden konnten, was einen US-Kopienschnitt von unter 2.000 Dollar bedeutet. The Vatican Tapes dürfte somit als jener Film der beiden Regisseure in die Geschichte eingehen, der in den USA die wenigsten Kinobesucher zum Kauf einer Eintrittskarte bewegen konnte. Immerhin stehen die beiden nicht allein da. Auch Pixels (24 Millionen

Kategorie(n): News, The Vatican Tapes
Mittwoch, 29.07.2015


The Conjuring 2: Enfield Poltergeist – James Wan kündigt Beginn der Produktion an

Drei Jahre nach ihrem Kinoerfolg The Conjuring stürzen sich Patrick Wilson und Vera Farmiga in ihr nächstes Abenteuer als Geisterjäger-Paar Ed und Lorraine Warren. Wie James Wan, der mit Fast & Furious 7 einen der größten Kinostarts dieses Jahres verzeichnete, jetzt über Twitter bekannt gab, hat in den USA die Pre-Produktion zum The Conjuring 2: The Enfield Poltergeist betitelten Sequel begonnen, in dem es die Warrens für ihren neuesten Fall nach London verschlägt. Hintergrund ist der berüchtigte Fall des sogenannten Enfield Poltergeist, der in den späten Siebzigern eine kleine Familie in London terrorisierte und dabei vor allem durch Tonband-Aufnahmen und täuschend echt wirkende Fotografien für Aufsehen sorgte – darunter auch Bilder einer scheinbar von bösen Mächten besessenen Elfjährigen, die über dem Boden schwebt. Die Ereignisse gelten

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.07.2015


Colossal – Problem gelöst: Nacho Vigalondo bleibt bei seinem Riesenungeheuer

Dass Colossal so viele Konflikte auslösen würde, kam für Nacho Vigalondo völlig unerwartet. Kurz nach Ankündigung seines neuen Films klopften nämlich auch schon die Godzilla-Schöpfer bei ihm an. Grund dafür war, dass Colossal als Godzilla-ähnlicher Monster Movie beschrieben wurde, in dem ein riesiges Ungeheur durch Tokio stampft und die ganze Stadt in Schutt und Asche legt. Nach der negativen Reaktion wollte Vigalondo zunächst das Ungeheur in einen Roboter verwandeln. Nun sollen aber alle Probleme intern gelöst worden sein und der Filmemacher darf ungehindert sein überdimensionales Lebewesen auf die Kinoleinwände befördern. In der neuen Synopsis wurden nun allerdings alle Spuren beseitigt, die über Umwege auf Godzilla hinweisen könnten. In Colossal wird eine gewöhnliche Frau, verkörpert von Anne Hathaway, mit außergewöhnlichen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.07.2015


Captain Future – Offiziell bestätigt: Realverfilmung der Kultreihe ist in Vorbereitung

Dass Leaks helfen können, einem Film den Weg zu ebnen, hat zuletzt nicht nur Alien 5 bewiesen, der für 20th Century Fox demnächst unter der Leitung von Neil Blomkamp entsteht. Ganz ähnlich präsentiert sich die Situation im Fall Captain Future. Als gestern ein Konzept-Trailer zur Live-Action-Adaption des Animeklassikers im Netz auftauchte, konnte zunächst nur gemutmaßt werden, wer hinter den beeindruckenden Szenen steckt. Aufgrund der rasanten Verbreitung dauerte es dann auch nicht lange, bis das Video wieder aus dem Netz entfernt wurde. Doch inzwischen herrscht Gewissheit: Der Film kommt tatsächlich! Das gab Wiedemann & Berg (Das Leben der Anderen), bekannt durch Who Am I, jetzt via Facebook bekannt: „Liebe Captain-Future-Fans, gestern ist im Internet ein Trailer zu Captain Future aufgetaucht, den wir kurz kommentieren möchten

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.07.2015


Nosferatu – The Witch-Filmemacher Robert Eggers inszeniert Remake zum Kultklassiker

Die Begeisterung, die Robert Eggers im Rahmen des Sundance Film Festival auslösen konnte, hat offenbar Spuren hinterlassen. Und die haben den Filmemacher direkt zu einer interessanten Auftragsarbeit geführt. Während für seinen umjubelten Horror-Thriller The Witch demnächst weitere Premieren anstehen, darf er sich inzwischen an eine Neuauflage von Nosferatu herantasten. Der gleichnamige Stummfilm-Kultklassiker feiert in sieben Jahren sein 100-jähriges Bestehen. Studio 8 fungiert als verantwortliches Produktionshaus und konnte mit der Vampir-Komödie What We Do in the Shadows (hierzulande als 5 Zimmer Küche Sarg bekannt) ebenfalls positive Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wer sich also schon immer einmal gefragt hat, wie ein moderner Nosferatu-Ableger heute aussehen würde, dürfte schon bald eine Antwort erhalten. Jay Van Hoy und

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.07.2015


Slasher – Blutige Konkurrenz für American Horror Story: Dreharbeiten sind gestartet

Nach FX (American Horror Story), Syfy (Channel Zero: Candle Cove) oder Fox (Scream Queens) wollen nun auch Chiller und NBCUniversal mit einer eigenen Serie im hart umkämpften Horror-Anthologie-Geschehen mitmischen. Zu diesem Zweck haben in den USA nun die Dreharbeiten zur Eigenproduktion Slasher begonnen, die sich wie American Horror Story als Mischung aus Murder Mystery und Subgenre-Persiflage versteht, erdacht von Regisseur Craig David Wallace (Todd and the Book of Pure Evil) und Autor Aaron Martin (Degrassi: The Next Generation). In Slasher kehrt Katie McGrath (aktuell mit Jurassic World im Kino) als Sarah Bennett in ihre Heimatstadt zurück, nur um sich wenig später im Mittelpunkt einer grausamen Mordserie wiederzufinden, die frappierende Ähnlichkeiten zum berühmt-berüchtigten Mord an ihren eigenen Eltern aufweist

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.07.2015


The Nye Incidents

The Nye Incidents – Die Aliens sind gelandet: Comic kommt als Serie ins Fernsehen

YRF Entertainment wagt einen weiteren Versuch, die 2008 veröffentlichte Comicvorlage von The Nye Incidents von Craig Spector auf Film zu bannen. Statt ins Kino, so wie ursprünglich geplant, soll es die Reihe nun aber stattdessen ins TV-Programm verschlagen – als episodische Miniserie unter der Leitung von Autor Whitley Strieber (The Day After Tomorrow und Wolfen). Die Comicvorlage erzählt, basierend auf einer wahren Begebenheit, von der engagierten Wissenschaftlerin Lynn Devlin, die nach dem Opfer einer Alienentführung sucht. The Nye Incidents sollte ursprünglich schon 2009 durch Dark Castle Entertainment (Orphan, The Factory und Whiteout) und mit Todd Lincoln The Apparition auf dem Regiestuhl umgesetzt werden, bevor RKO Pictures im Jahr 2011 die Rechte an dem Stoff übernahm – allerdings auch hier wieder ohne Ergebnis und sichtliche

Kategorie(n): News
Dienstag, 28.07.2015


Bates Motel – Nur zwei Folgen vor dem Finale: Vox streicht zweite Staffel aus dem Programm

Vox lässt Bates Motel-Fans erneut im Regen stehen. Schon die erste Staffel der Serie wurde wegen schlechter Quoten aus dem Abend-Programm in die Nacht verbannt. Als das Kreativprojekt von Carlton Cuse vor wenigen Wochen dann mit neuen Tiefstwerten aus der Winterpause zurückkehrte, fackelte der Sender nicht lange und verlegte die Ausstrahlung kurzerhand auf 1:50 Uhr. Doch selbst diese unpopuläre Platzierung scheint Vox noch zu viel des Guten zu sein. Anders lässt sich nicht erklären, dass die Serie nur zwei Folgen vor dem ersehnten Seasonfinale nun erstmals komplett aus dem Programm genommen wurde. VOX-Sendersprecher Magnus Enzmann erklärt die Situation wie folgt: „Leider wurde Bates Motel von den Zuschauern nicht so gut angenommen, wie wir es uns gewünscht hätten. Wann die restlichen Folgen ausgestrahlt werden, geben wir

Dienstag, 28.07.2015


The Visit – Ein Hort des Grauens: Das Kinoposter zum M. Night Shyamalan-Comeback

M. Night Shyamalan (The Sixth Sense, The Village) besinnt sich auf das zurück, was er am besten kann – das Erzählen packender und atmosphärisch dichter Mystery-Thriller, die einen in den Bann ziehen. Mit der Unterstützung von Insidious-Macher Jason Blum konnte Shyamalan nun endlich vollkommen losgelöst und frei von den Fesseln und Konventionen des Hollywood-Systems an seinem Herzensprojekt arbeiten. Herausgekommen ist die mit Kathryn Hahn besetzte Schauermär The Visit, die sich ab dem 24. September auch hierzulande daran macht, Kinogänger in Angst und Schrecken zu versetzen – natürlich mit dem passenden Twist! Im Anhang dieser Meldung lädt das brandneue deutsche Kinoposter nun bereits zum Blick auf das unheimliche Anwesen sein. Denn was treiben die Großeltern eigentlich, wenn sie sich unbeobachtet fühlen? Im Film

Kategorie(n): News, The Visit
Dienstag, 28.07.2015


Voices Through The Trumpet – Fox verfilmt über 80 Jahre alten Haunted House-Artikel

Ein fast 80 Jahre alter Artikel in der renomierten New York Times ist bei Fox Searchlight auf derart großes Interesse gestoßen, dass man sich nun die Verfilmungsrechte an dem zweiteiligen Bericht des 1976 verstorbenen Autors und Folklore-Kundlers Carl Carmer sicherte. Der 1936 veröffentlichte Artikel befasst sich mit einer der ersten dokumentierten Heimsuchungen im frühen New York. Zwei Schwestern sollen Mitte des achtzehnten Jahrhunderts paranormalen Mächten zum Opfer gefallen sein. Ihre Verbindung zu den bösartigen Seelen blieb jedoch bis ins Erwachsenenalter bestehen und endete erst, als beide auf mysteriöse Weise ums Leben kamen. Carmer, der selbst großes Interesse an dem Fall entwickelte, stieß bei seinen Ermittlungen Jahre später auf beunruhigende Antworten und stattete dem heimgesuchten Haus auch selbst einen Besuch ab

Kategorie(n): News
Dienstag, 28.07.2015


Tremors 5: Bloodline – Erster Trailer zur Rückkehr ins Land der Raketenwürmer

Lange mussten Genrefans auf die Rückkehr der Raketenwürmer warten, doch im Herbst ist es nun endlich so weit. Mit Tremors 5: Bloodline präsentiert Universal Pictures das nächste Kapitel der Monster-Saga und bringt dafür einmal mehr Michael Gross (Anger Management, How I Met Your Mother) als waffenliebenden Graboid-Killer zurück. Begleitet wird der Tremors-Veteran bei seinem neuesten Abenteuer von Jamie Kennedy (Ghost Whisperer, Scream-Reihe). In der Fortsetzung, die eigentlich erst 2016 erscheinen sollte, nach einer Verschiebung nun aber bereits im Oktober 2015 auf DVD und Blu-ray Disc in den deutschen und amerikanischen Handel wandert, haben es die gefährlichen Graboids diesmal auf eine kleine Stadt im staubigen Herzen Afrikas abgesehen. Die Inszenierung übernahm der für Lake Placid: The Final Chapter und auch Jarhead 2

Kategorie(n): News, Tremors 5: Bloodline
Dienstag, 28.07.2015


Temple – Extraterrestrial-Macher drehen schaurigen Geisterspuk im Stile von The Ring

Die Grave Encounters– und Extraterrestrial-Macher Colin Minihan und Stuart Ortiz melden sich mit einem neuen Ausflug in die Welt des Makaberen zurück. Für Toei Animation verfilmt das Duo, besser bekannt unter dem Namen The Vicious Brothers, den Horror-Thriller Temple von Simon Barrett (The Guest, V/H/S, You’re Next). Bei dem Film handelt es sich um ein ursprünglich schon 2011 ins Leben gerufenes Projekt, das sich mit der sagenumwobenen Welt japanischer Geistertempel befasst. Die Kinoadaption soll zusätzlich von einem Buch und einer 15-teiligen Animeserie, produziert von Toei Animation, begleitet werden. Die Vicious Brothers wurden 2011 durch ihren übernatürlichen Grusel Grave Encounters bekannt, der 2012 eine ebenso erfolgreiche Horror-Fortsetzung nach sich zog und beiden die Produktion ihres ambitionierten Alien-Thrillers Extraterrestrial:

Kategorie(n): News
Dienstag, 28.07.2015


Z Nation – TV-Premiere in Deutschland: Trailer feiert die Invasion der Zombies

Ab morgen hat in deutschen Wohnzimmern das letzte Stündlein für die Menschheit geschlagen: Mit Z Nation schickt Syfy den neuesten Versuch an den Start, Serien-Dauerbrenner The Walking Dead vom Zombie-Thron zu stoßen. In den USA reichte es zwar noch nicht zu den Werten, die Rick Grimes und Co. regelmäßig an sich binden, wohl aber zu einem Achtungserfolg und der direkten Bestellung einer zweiten Staffel. Ab Mittwoch, wo die 13-teilige erste Staffel zukünftig immer um 20:15 Uhr zu sehen sein wird, sind dann erstmals auch deutsche Zuschauer dabei, wenn Kellita Smith und die anderen Überlebenden (DJ Qualls oder Keith Allan) zum Marsch durch die zerstörte Welt ansetzen. Die Serie setzt drei Jahre nach dem verheerenden Ausbruch einer Seuche an. Ein Trupp freiwilliger Helden wurde damit beauftragt, den einzigen bekannten Überlebenden von New

Kategorie(n): News, Z Nation [TV-Serie]
Dienstag, 28.07.2015


The Gallows – Der Strang wartet: Deutsches Poster zum neuen Blumhouse-Schrecken

„Jede Schule hat ihre Geheimnisse.“ Nach den düsteren Schrecken, die in The Gallows von Chris Lofing und Travis Cluff auf eine Gruppe nichtsahnender Schüler lauern, muss man dagegen nicht lange suchen. Das offzielle Kinoposter zum kommenden Schocker von Blumhouse und New Line Cinema (The Conjuring) zeigt die verängstigt am Boden zusammengesunkene Cassidy Gifford nebst einer schemenhaften Gestalt, die im Schatten auf neue Beute lauert – Charlie Grimille. Die an klassische Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Handlung versetzt uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete. Ein paar Jugendliche, darunter Cassidy Gifford oder Pfeifer Brown, wollen die Eröffnung sabotieren – ein Vergehen, welches böse

Kategorie(n): News, The Gallows
Montag, 27.07.2015


Rings – Schauriges Vermächtnis: Regisseur deutet Verwendung des Originalvideos an

Bekommen wir es im für Dezember angekündigten Rings mit dem Originalvideo aus der Remake-Vorlage von Gore Verbinski zu tun? Das zumindest deuten zahlreiche Postings über Instagram an, die Regisseur F. Javier Gutierrez im Schneideraum des aktuellen Serienablegers zeigen, begleitet von markanten Szenen aus dem verstörenden VHS-Film. Im Juni veröffentlichte der Filmemacher zudem einen Schnappschuss mit sich und Jonathan Liebesman (The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning). Letzterer war als Regisseur für den gleichnamigen Kurzfilm verantwortlich, der als Dreingabe auf der DVD von The Ring 2 zu finden war. Rings versteht sich als eine Fortsetzung des kultigen Horror-Blockbusters The Ring von Gore Verbinski (Fluch des Karibik), der 2002 über 250 Millionen Dollar in die Kassen spielte und drei Jahre später eine ebenfalls mit

Kategorie(n): News, Rings
Montag, 27.07.2015


Maggie – Dramatisch und beängstigend: Deutscher Trailer zum Zombie-Drama

Kampferprobt und stets einen kernigen Spruch auf den Lippen – so kennen und lieben Fans ihren Arnold Schwarzenegger. Dass der Terminator-Star aber auch gefühlvoll sein kann, zeigt sich am 28. August 2015, dem deutschen Heimkino-Start, mit dem dramatischen Zombie-Thriller Maggie, in dem Schwarzenegger als Familievater hilflos dabei zusehen mus, wie seine eigene Tochter (Abigail Breslin aus Zombieland und Haunter) langsam aber sicher zum Zombie mutiert. Die schrecklichen Auswirkungen der Todesseuche zeichnen sich dabei schon jetzt im offiziellen deutschen Trailer zum kommenden DVD-Start ab. In Maggie fordert eine Epidemie Millionen von Leben in den Vereinigten Staaten. Zunächst machtlos, gelingt es der Regierung doch noch die Epidemie einzugrenzen – für die bereits Infizierten kommt allerdings jede Hilfe zu spät. Eine der letzten Infiziert

Kategorie(n): Maggie, News, Top News
Montag, 27.07.2015


Maze Runner: The Scorch Trials – Das Labyrinth war erst der Anfang: Zweiter Trailer zum Sequel

Mit weltweiten Einnahmen von über 340 Millionen Dollar gehört die The Maze Runner-Reihe zu den großen Hoffnungsträgern von 20th Century Fox. Bevor sich die post-apokalyptische Saga auf Basis der dystopischen Buchvorlage in diesem September für eine zweite Runde auf den Leinwänden zurückmeldet, lässt uns das Studio bereits mit einem brandneuen Trailer in die unerbittliche Welt eintauchen, der sich Thomas Dylan O’Brien) und seine Freunde in Maze Runner: Die Auserwählten in der Brandwüste (Maze Runner: The Scorch Trials) ausgesetzt sehen. Das mit Fallen und üblen Kreaturen gespickte Labyrinth weicht diesmal einer riesigen, nie enden wollenden Wüste, in der nur besteht, wer sich den staubtrockenen Gegebenheiten anpasst. Unter die Überlebenskünstler hat sich seit neuestem auch Lili Taylor (Das Geisterschloss) gemischt, die Genrefans

Montag, 27.07.2015


Der Killer von nebenan – James Franco produziert Verfilmung zum Roman von Alex Marwood

Der hierzulande im April erschienene Roman Der Killer von nebenan: Wie gut kennst Du deinen Nachbarn? von Alex Marwood wird auf die große Kinoleinwand befördert. Wie Variety berichtet, sollen der vielbeschäftigte Schauspieler, Regisseur und Schreiberling James Franco und Ahna O’Reilly als Produzenten verantwortlich zeichnen. Letztere soll zudem als Schauspielerin vor der Kamera agieren. Ob auch Franco eine Rolle im psychologischen Thriller bekleiden wird, konnte oder wollte das Duo noch nicht verraten. Ein Regisseur wurde ebenfalls noch nicht bestätigt. In der Romanvorlage von Der Killer von nebenan: Wie gut kennst Du deinen Nachbarn? stimmt mit dem Haus Nummer 23 etwas nicht. Alle sechs Bewohner des verfallenen Hauses im Süden Londons haben etwas zu verbergen. In einer glühend heißen Sommernacht zwingt ein grau

Kategorie(n): News
Montag, 27.07.2015


The Grudge – Reboot steht vor Drehbeginn, wird unheimlicher als die Vorgänger

Brunnengeist Samara ist nicht die einzige Schauergestalt japanischen Ursprungs, der demnächst ein Comeback auf deutschen Kinoleinwänden ermöglicht wird. Über Sam Raimi (Evil Dead, Drag Me to Hell) und dessen Ghost House Pictures soll auch dem 2002 veröffentlichten Asia-Klassiker Ju-On: The Grudge neues Leben eingehaucht werden, nachdem die gleichnamige Neuauflage mit Sarah Michelle Gellar (Buffy) mehr als 190 Millionen Dollar in die Kassen spielte. Geschrieben wird das Reboot, welches die bekannten Merkmale der Reihe gehörig auf den Kopf stellen soll, von dem durch Midnight Meat Train und Jacob’s Ladder bekannt gewordenen Jeff Buhler. Wie es um das Vorhaben steht, erklärte der Amerikaner jetzt im Gespräch mit DreadCentral: „Wir sind gerade mit der finalen Überarbeitung beschäftigt – basierend auf den Notizen von Sam Raimi

Kategorie(n): News
Montag, 27.07.2015


Pacific Rim 2 – Fortsetzung von Guillermo Del Toro erhält vorläufigen Arbeitstitel

Wenn Pacific Rim 2 in wenigen Jahren in den Kinos startet, wird man in Trailern, auf Plakaten und im Kino höchstwahrscheinlich vergebens nach einer Zahl im Titel Ausschau halten. Wie The Global News herausfand, lautet der vorläufige Arbeitstitel nämlich Pacific Rim: Maelstrom. Bislang wurde jedoch noch nicht bestätigt, dass es sich dabei auch tatsächlich um den finalen Titel der Fortsetzung handelt. Es ist gut möglich, dass der Nachfolger bis 2017 wieder umbenannt wird. Wie del Toro im Rahmen der diesjährigen Comic Con verriet, sollen die Dreharbeiten zum Sci/Fi-Spektakel noch in diesem November beginnen. Ron Perlman (Hellboy-Reihe) wird dafür einmal mehr in seiner Rolle als Hannibal Chau zurückkehren, ebenso wie seine Kollegen Charlie Day und Charlie Hunnam. Der mexikanische Filmemacher verriet zudem voller Euphorie, lange Zeit an einem

Kategorie(n): News, Pacific Rim
Montag, 27.07.2015


Freitag, der 13. – Erfolgt der Drehstart noch diesen Herbst? Drehbuch ist so gut wie fertig

Rund sechs Jahre liegt der letzte Kinoauftritt von Jason Voorhees nun schon wieder zurück. Zu Ende erzählt ist die Saga um den mordenden Hünen und das Camp Crystal Lake damit allerdings noch nicht. Zusammen mit David Bruckner (The Signal und V/H/S) und Platinum Dunes setzt Paramount Pictures nämlich alle Hebel im Bewegung, um dem kultigen Killer im nächsten Jahr ein würdiges Comeback auf der Leinwand zu ermöglichen. Zu verdanken ist das Hannibal– und The Forest-Autor Nick Antosca, dem derzeit die Aufabe zukommt, Jason ein neues Abenteuer auf den modrigen Leib zu schneidern. Wie weit fortgeschritten dieses Vorhaben inzwischen ist, teilte der Amerikaner jetzt über Twitter mit: „Ich habe gerade mein Drehbuch eingereicht. David Bruckner, Platinum Dunes und ich sind unheimlich aufgeregt, einen großartigen Freitag, der 13.-Film machen zu

Kategorie(n): News
Samstag, 25.07.2015


Resident Evil: The Final Chapter – Constantin Film kündigt deutschen Kinostart für das Finale an

Eigentlich wäre der nächste Resident Evil-Ableger bereits in zwei Monaten in den Kinos angelaufen. Zumindest dann, wenn man sich an den traditionellen Plan und die Zeitspanne von zwei bis drei Jahren zwischen den Filmen gehalten hätte. Da Alice-Darstellerin Milla Jovovich jedoch kurz vor den Dreharbeiten im vergangenen Jahr schwanger wurde, mussten die Arbeiten am letzten Kapitel auf dieses Jahr verlegt werden. Nun soll es aber endlich losgehen. Das zweite Kind von Jovovich und ihrem Ehemann Paul W.S. Anderson, der Resident Evil 6 inszenieren wird, ist da und so kann sich die Schauspielerin Schritt für Schritt wieder in Form bringen. Auch Ali Larter und Wentworth Miller sollen am Start sein und in ihre Paraderollen als Claire und Chris Redfield schlüpfen. Bevor man das Trio aber wieder gemeinsam auf der großen Leinwand erlebt, wird noch etwas

Samstag, 25.07.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 25. bis 31. Juli 2015

Die Kinosäle sind fest in der Hand von gefräßigen Dinosauriern, übernatürlichen Botschaften aus dem Jenseits und kleinen, gelblichen Gnomen. Wer es sich dagegen lieber vor dem heimischen TV-Gerät gemütlich macht, ist auch in dieser Woche gut beraten, einen Blick auf unsere aktuelle TV-Aussicht zu werfen. Die hält auch in den kommenden sieben Tagen wieder allerlei Vertreter aus den Genres Horror, Thriller und Science Fiction bereit und bringt mit Dredd, der Neuverfilmung des Filmklassikers Judge Dredd, sogar eine größere Free TV-Premiere mit. Letztere ist bereits heute Abend im Programm von RTL zu sehen, wo man aufgrund der frühen Ausstrahlung jedoch auf die gekürzte ab 16-Fassung zurückgreifen wird. Ungeschnitten läuft das blutige Action-Spektakel dann voraussichtlich erst in der nächtlichen Wiederholung um 01:45 Uhr. Außerdem in den

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 25.07.2015


Sharknado 4 – Die Haie kehren wieder zurück: Syfy produziert Fortsetzung zu Oh Hell No!

Wer Sharknado 3: Oh Hell No! noch nicht gesehen, dies aber noch vor hat, sollte an dieser Stelle nicht mehr weiterlesen. Der jüngste Ableger endete nämlich mit einem Cliffhanger und es wird dem Zuschauer überlassen, welche Wendung die Geschichte nehmen soll. Im letzten Akt steuerten Teile eines zerstörten Raumschiffs direkt auf Tara Reids Figur April zu – aber wird sie auch wirklich von ihnen getroffen und getötet? Syfy fordert die Fans dazu auf, über das soziale Netzwerk zu voten und zu entscheiden. Wenn die Fans April satt haben, könnte dies gleichzeitig auch das Aus für Tara Reid in Verbindung mit fliegenden Haien und anderen Verrücktheiten bedeuten. Wobei es in einer Reihe wie dieser natürlich immer einen Plan B geben könnte. Im dritten Teil der Sharknado-Saga haben es die Haie auf die Urlaubsregionen Floridas abgesehen. Die Ankunft der Meeres

Freitag, 24.07.2015


Akte X – Keine Zeit für Zweifel: Dana Scully und Fox Mulder im neuen Teaser-Trailer

Fox meint es ernst mit dem Akte X-Revival: Obwohl uns noch einige Monate vom Comeback am 24. Januar 2016 trennen, machen bereits zwei TV-Spots die Runde. Im brandneuen Teaser-Trailer, der natürlich wie gewohnt im Anhang der Meldung zur Begutachtung bereitsteht, tauschen Dana Scully und Fox Mulder nun bereits ein paar Worte aus. Ob beide für die neue Mission bereit sind und es am Ende doch noch eine Wahl gibt, verrät uns Chris Carter in der Miniserie. Neben Gillian Anderson und David Duchovny, die einmal mehr als FBI-Duo Dana Scully und Fox Mulder ins Rampenlicht treten, konnte außerdem das Trio The Lone Gunman, bestehend aus Haglund, Bruce Harwood und Tom Braidwood, an Bord geholt werden. Neu mit dabei ist Schauspieler Robbie Amell, der hierzulande in The DUFF gerade seiner Kollegin Mae Whitman notwendige Dating Tipps gibt. Die

Freitag, 24.07.2015


Sweet Home – Blutiger Slasher von den spanischen REC-Machern erscheint im Handel

Ein Jahr nach der Veröffentlichung von REC 4: Apocalypse melden sich die Spanier von Filmax Entertainment mit neuer Genrekost in deutschen Heimkinos zurück. Dank Splendid Film dürfen wir uns passend zu Halloween, am 30. Oktober 2015, auf einen blutigen Nachschlag freuen – in Form des Home Invasion-Slashers Sweet Home von Rafa Martinez, der erst Anfang Mai in spanischen Kinos zu sehen war. „Betreten auf eigene Gefahr” – im von Filmax (REC-Reihe) produzierten Slasher ist das nicht nur ein gut gemeinter Rat, sondern eine Warnung, deren Nichtbeachtung mit dem Tod bestraft wird. Im Film lassen sich Ingrid García Jonsson (Berserker) und Bruno Sevilla (Mindscape, Leaving Hotel Romantic) nichtsahnend in einem scheinbar verlassenen Gebäudekomplex nieder. Was sie noch nicht wissen: Der zurückgezogen lebende Mieter ist von der Ankunft

Kategorie(n): News, Sweet Home, Top News
Freitag, 24.07.2015


The Vatican Tapes – Der Exorzismus nimmt seinen Lauf: Exklusiver Clip zum Kinostart

Ghost Rider-Schöpfer Mark Neveldine (Crank) meldet sich diesen Sommer gewohnt teuflisch auf deutschen Kinoleinwänden zurück. In seinem aktuellen Projekt, dem Horror-Thriller The Vatican Tapes, blicken wir diesmal aber nicht etwa Nicolas Cage über die Schulter, sondern nehmen den Kampf gegen dämonische Kräfte auf. Im Film mit Olivia Taylor Dudley (Chernobyl Diaries), Michael Peña (American Hustle) und Djimon Hounsou (Guardians of the Galaxy) führt Angela Holmes (Taylor Dudley) ein glückliches und ruhiges Leben. Nach einer harmlosen Verletzung ändert sich dies jedoch: Das Verhalten der jungen Frau wird zusehends unberechenbar und sie scheint wirklich jeden in Gefahr zu bringen, der ihr auch nur zu nahe kommt. Seltsame Unfälle geschehen und Menschen verletzen sich oder sterben. Da die Ärzte nicht helfen können, wendet

Kategorie(n): News, The Vatican Tapes
Freitag, 24.07.2015


Fear the Walking Dead – Bitte lächeln: Figuren auf offiziellen Charakterbildern vorgestellt

AMC macht uns mit den Figuren aus Fear the Walking Dead vertraut. Allzu sehr sollte man sich mit den Protagonisten allerdings nicht anfreunden. Denn wenn uns die Mutterserie The Walking Dead eines ganz sicher gelehrt hat, dann dass man stets mit dem Ableben seiner Favoriten rechnen sollte. Ob auch Fear the Walking Dead mit schockierenden Überraschungen aufwarten kann, die für hohe Einschaltquoten sorgen, wird sich zeigen. Vor der baldigen Premiere gewähren wir Euch im Anhang der Meldung jedenfalls schon einmal einen Blick auf jene Figuren, die in der Pilotfolge ihren Auftritt haben werden. Fear the Walking Dead ist in Los Angeles angesiedelt, wo Sean Cabrera (Cliff Curtis, bekannt aus Die Legende von Aang) und Nancy Tompkins (Kim Dickens aus Gone Girl) mit den Auswirkungen der grausigen Seuche konfrontiert werden. Tompkins verkörpert

Freitag, 24.07.2015


American Horror Story

American Horror Story: Hotel – Lady Gaga findet ihre Erzfeindin in Naomi Campbell

Wenn Serienschöpfer Ryan Murphy zur American Horror Story lädt, lassen die prominenten Namen erfahrungsgemäß nicht lange auf sich warten. Nach Lady Gaga, die eine Hauptrolle in der neuen Season namens Hotel bekleidet, ist nun auch Naomi Campbell dem Ruf von Murphy gefolgt. Das Model wird als Mode-Redakteurin zu sehen sein, die den ultimativen Preis für ihre Kritiken bezahlen muss. Begleitet wird Campbell bei ihrer mehrere Folgen umspannenden Handlung von Lady Gaga und Angela Bassett. Erst Mittwoch konnte mit Lily Rabe eine weitere Rückkehrerin für die fünfte Staffel der langlebigen Horror-Anthologie unter Vertrag genommen werden. Beide gesellen sich zu AHS-Veteranen und neuen Gesichtern wie Sarah Paulson, Lady Gaga, Kathy Bates, Matt Bomer, Cheyenne Jackson, Angela Bassett, Max Greenfield, Finn Wintrock, Wes Bentley

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 24.07.2015


Kong: Skull Island – Russel Crowe und Brie Larson für Rückkehr des Kultaffen gehandelt

Durch den Wegfall von Michael Keaton und JK Simmons muss Legendary gleich zwei tragende Rollen im kommenden Kong: Skull Island ersetzen. Fündig geworden ist das Pacific Rim– und Godzilla-Studio nun offenbar bei Russel Crowe. Der A Beautiful Mind-Darsteller soll in finalen Verhandlungen um eine der freigewordenen Hauptrollen in dem neuen Monster-Abenteuer stehen. Zuletzt sah man den Australier unter anderem mit Noah und Das Versprechen eines Lebens im Kino. Seine Verpflichtung ist jedoch ebenso ungewiss wie die von Brie Larson. Die Amerikanerin ist für die weibliche Hauptrolle im Gespräch und würde sich zum bereits bestätigten Tom Hiddleston (Crimson Peak) gesellen. Für Larson wäre Kong: Skull Island der nächste große Kinocoup nach ihrem Auftritt in der aktuellen Hitkomödie Trainwreck (Dating Queens) von Judd

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 24.07.2015


Jurassic World 2 – Es geht weiter: Chris Pratt ist für Sequel zurück, Kinostart bekannt!

Können Millionen Kinogänger auf der ganzen Welt irren? Der überwältigende Erfolg, den Jurassic World in den vergangenen Wochen verbuchen konnte, ist natürlich auch bei Universal Pictures nicht unbemerkt geblieben. Passend zur Erfolgsmeldung des dritterfolgreichsten Films aller Zeiten hat das US-Studio daher nun auch offiziell bestätigt, was bereits seit einiger Zeit vermutet wurde: Der Dino-Blockbuster geht in die nächste Runde und bringt Chris Pratt (Guardians of the Galaxy) und Bryce Dallas Howard (Das Mädchen aus dem Wasser, The Village) für ein zweites Abenteuer im Kultpark zurück! Der Startschuss im Kino erfolgt am 22. Juni 2018 – also ziemlich genau drei Jahre nach dem Start des von Colin Trevorrow inszenierten Jurassic World. Letzterer hatte bereits vorab angekündigt, bei einem Erfolg nicht auf den Regiestuhl einer potenziellen Fort

Kategorie(n): Jurassic World, News
Freitag, 24.07.2015


Rampage – Brad Peyton dreht die Spieladaption mit Dwayne ‚The Rock‘ Johnson

Brad Peyton, Beau Flynn und Dwayne Johnson machen nach Journey 2 und San Andreas erneut gemeinsame Sache. In Rampage fallen die Wolkenkratzer aber nicht etwa aufgrund  verheerender Erdstöße in sich zusammen, sondern wegen überdimensionaler Kreaturen. Rampage basiert nämlich auf dem gleichnamigen Videospiel und Arcade-Klassiker, in dem eine Riesenechse, ein großer Wolf sowie ein gigantischer Gorilla alles und jeden in Schutt und Asche legen und dabei so ziemlich alles vertilgen, was ihnen gerade über den Weg läuft. New Line Cinema (The Conjuring) ist als Produktionshaus verantwortlich und soll die Adaption gegen 2017 oder 2018 auf die weltweiten Kinoleinwände befördern. Produziert wird die Verfilmung von Brad Peyton, Beau Flynn und dessen Produktionsfirma FlynnPictureCo, John Rickard von Rickard Pictures sowie Dwayne

Kategorie(n): News
Donnerstag, 23.07.2015


Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 2 – Beginn der Schlacht im offiziellen Trailer

Ab November spielt sich in Deutschland die alles entscheidende Schlacht um die Vorherrschaft in Panem ab. Wer nicht so lange auf den Abstecher ins streng bewachte Capitol warten möchte, darf ab sofort bereits im offiziellen Trailer zu Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 mitfiebern. Im großen Finale von Francis Lawrence (Constantine) führt Katniss Everdeen die einzelnen Distrikte von Panem in den Kampf gegen das tyrannische System. Nur wenn der Aufstand gegen das Kapitol gelingt, kann es eine Zukunft für Katniss und Peeta geben. Doch die heimtückischen Fallen, die überall lauern, und die moralischen Entscheidungen, vor die Katniss gestellt wird, übertreffen bei weitem die Gefahren, denen sie in der Arena der letzten beiden Hungerspiele ausgesetzt waren. Neben Josh Hutcherson, Liam Hemsworth und Jennifer Lawrence werden wieder

Donnerstag, 23.07.2015


Unconscious – Wes Bentley auf den Spuren von Misery: Erster Trailer zum Trailer

Was wäre, wenn man sein gesamtes bisheriges Leben in Frage stellt? Genau das passiert nämlich Schauspieler Wes Bentley in Unconscious, einem psychologischen Thriller aus dem Hause XLrator. Darin verkörpert der Mime einen Mann, der nach einem Unfall an Gedankenverlust leidet. Eines Tages beginnt er plötzlich, an seiner Ehe zu zweifeln und ist überzeugt davon, dass seine Frau nicht wirklich seine Frau ist. Bald schon fühlt er sich in seinen eigenen vier Wänden wie ein Gefangener. Ob er sich alles nur einbildet? In die Rolle der vermeintlichen Ehefrau schlüpft Kate Bosworth, bekannt geworden durch ihre Rolle als Lois Lane in Superman Returns: „Amnesiac ist ein stilvoller und mit Überraschungen vollgepackter Thriller im Stile von Misery und bietet eine überragende Performance von Kate Bosworth und Wes Bentley. Das Publikum wird eine völlig neue

Kategorie(n): News
Donnerstag, 23.07.2015


Don’t Knock Twice – Katee Sackhoff erforscht die düstere Legende einer Hexe, Dreh gestartet

Katee Sackhoff (Haunting in Connecticut 2) nimmt es nach Rollen im Kinohit Oculus oder Riddick erneut mit bösen Mächten auf. In Großbritannien haben jetzt die offiziellen Dreharbeiten zu ihrem übernatürlichen Schocker Don’t Knock Twice begonnen, den Filmemacher Caradog James (The Machine) mit Co-Stars wie Lucy Boynton (Miss Potter, Ballet Shoes) und Nick Moran (Lock, Stock and Two Smoking Barrels, Harry Potter and the Deathly Hallows) nach einem Drehbuch von Mark Huckerby (Howl) inszeniert. In dem Genreprojekt von Content Film entwickelt eine düstere Legende erschreckend reale Züge. Denn um ihre entfremdete Tochter zu retten, muss eine schuldgeplagte Mutter (Sackhoff) die Wahrheit über die urbane Schauermär einer rachsüchtigen, dämonischen Hexe herausfinden. Caradog James wurde 2014 durch den mit The Pact-Darstellerin

Kategorie(n): News
Donnerstag, 23.07.2015


Maze Runner: The Scorch Trials – Die Brandwüste ruft: Neue Poster zur Fortsetzung

Die Monster aus dem Horror-Labyrinth konnten erfolgreich umgangen werden. Aber sind Thomas (Dylan O’Brien) und seine Kameraden auch den Gefahren in der Brandwüste gewachsen? Am 24. September lädt 20th Century Fox dazu ein, die Überlebenden aus dem Erstling auf ihrer Reise zur nächsten Prüfung zu begleiten. Einen Vorgeschmack auf jene Ereignisse, die uns in Maze Runner: The Scorch Trials erwarten, liefern ab sofort Kinoposter und Trailer im Anhang dieser Meldung. Der zweite Teil der düsteren Trilogie knüpft nahtlos an den erfolgreichen Vorgänger an. Zwar haben die Jugendlichen einen Ausweg aus dem tödlichen Labyrinth gefunden und geglaubt, damit wäre alles vorbei. Dass sie frei sein werden und nie mehr um ihr Leben rennen müssen, war allerdings reines Wunschdenken. Auf Thomas und seine Freunde wartet das Grauen: sengende Hitze

Donnerstag, 23.07.2015


Akte X – Von den Toten zurück: The Lone Gunmen greifen Mulder und Scully unter die Arme

Chris Carter lässt für das kommende Akte X-Revival gleich drei beliebte Charaktere von den Toten auferstehen: John Byers, Richard Langly und Melvin Frohike! Die Verschwörungstheoretiker, besser bekannt unter dem Namen The Lone Gunmen (Die einsamen Schützen), waren in der Mutterserie derart populär, dass ihnen später eine eigene, nur kurzlebige Spin-Off TV-Serie spendiert wurde, die hierzulande erst knapp zwei Jahre nach der Absetzung in den USA zu sehen war. Trotz Serientod in der neunten Staffel dürfen sich die verdeckt agierenden Zeitungsredakteure, gespielt von Haglund, Bruce Harwood und Tom Braidwood, nun abermals daran machen, Fox Mulder und Dana Scully mit ihrem scheinbar unendlichen Hintergrundwissen unter die Arme zu greifen. Laut Haglund wird das Trio in allen Folgen der kommenden TV-Miniserie vertreten sein. Zum bereits

Kategorie(n): News
Donnerstag, 23.07.2015


Jurassic World – Einfach unaufhaltsam: Sequel wird zum dritterfolgreichsten Film aller Zeiten!

Universal Pictures hätte sich vor wenigen Jahren wohl kaum träumen lassen, dass Jurassic World einmal als der dritterfolgreichste Film aller Zeiten in die Geschichte eingehen würde. Doch genau diese magische Hürde hat der Film inzwischen problemlos hinter sich gelassen und dabei sogar Platzhirsch The Avengers von seinem angestammten Rang auf dem Treppchen verdrängt. Weltweit steht das Dino-Abenteuer inzwischen bei Einnahmen von über 1,522 Miliarden US-Dollar. Lediglich die von James Cameron gedrehten Titanic und Avatar waren noch erfolgreicher und rangieren mit $2,186 Milliarden und 2,788 Milliarden Dollar auf dem zweiten sowie ersten Platz der weltweiten All Time-Kassenschlager. Dass beide Filme noch einzuholen sind, scheint angesichts der klaffenden Spanne unwahrscheinlich. Jurassic World dürfte seinen dritten Platz in den komm

Kategorie(n): Jurassic World, News
Donnerstag, 23.07.2015


American Horror Story: Hotel – Lily Rabe feiert ihr mörderisches Comeback in Staffel 5

Nach einer kurzen Auszeit soll Lily Rabe (The Whispers) nun doch wieder aktiv im American Horror Story-Geschehen mitmischen. Laut Entertainment Weekly wird die AHS-Veteranin dabei in gleich mehreren Folgen der kommenden fünften Staffel vertreten sein – als Serienkillerin! Das würde nach Murder House, Asylum, Coven und Freak Show bereits ihren fünften Auftritt in der beliebten Horror-Anthologie von Ryan Murphy bedeuten. Im Gegensatz zur letzten Season, in der Rabe lediglich mit einem kleinen Rückblick zu sehen war, soll diesmal wieder mehr Screentime für die gebürtige New Yorkerin abfallen. Die von ihr zu spielende Mörderin soll einen berühmt-berüchtigten Aufenthalt in dem namensgebenden American Horror Story: Hotel verbracht haben. Weitere Einzelheiten wollte Showrunner Ryan Murphy (demnächst mit Scream Queens im TV) derzeit noch

Mittwoch, 22.07.2015


Resident Evil 2: Reborn – Erster Gameplay-Trailer zum HD-Fanremake des Klassikers

Als bei Capcom vor wenigen Monaten das HD Remaster zu Resident Evil an den Start ging, hätte niemand mit dem immensen Erfolg gerechnet. Kein Wunder also, dass mit Resident Evil 0 bereits der nächste Titel in den Startlöchern steht. Der von vielen Fans favorisierte zweite Teil wurde bislang allerdings noch keinem Update unterzogen. Sollte auch Resident Evil 0 über den Erwartungen anlaufen, darf man sicherlich darauf hoffen, auch Resident Evil 2 im neuen HD-Gewand zu sehen. Aber was, wenn man nicht so lange warten will? InvaderGames bietet Anhängern der populären Reihe einen Plan B an. Über Jahre hinweg arbeiteten Fans von Resident Evil an einem aufwendigen HD Remaster. Ein offizieller Gameplay Trailer, den wir Euch im Anhang präsentieren, soll belegen, wie ernst es der talentierten Crew mit der eigenen Restaurierung war. Erscheinen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 22.07.2015


Akte X – Neue Agenten-Elite für Mulder und Scully: Lauren Ambrose und Robbie Amell

Fox Mulder und Dana Scully dürfen 2016 auf zahlreiche Unterstützung von außen hoffen. Mit Six Feet Under-Star Lauren Ambrose und Robbie Amell haben sich nun gleich zwei Nachwuchsagenten im kommenden Revivl der Mystery-Kultserie eingefunden, die Gillian Anderson und David Duchovny in ihrem sechs Folgen umfassenden Abenteuer mit Rat und Tat zur Seite stehen werden. Ambrose und Amell verkörpern die beiden smarten FBI-Ermittler Agent Einstein und Agent Miller und sollen in mindestens einer Episode vertreten sein. Beide gesellen sich zu Mitch Pileggi als Walter Skinner, William B. Davis als mysteriösen Kettenraucher und die beiden Neuzugänge Joel McHale und Annet Mehendru. Letztere wird Sveta, ein mehrmaliges Opfer von Alien-Entführungen, verkörpern, die sich hilfesuchend an Fox Mulder (David Duchvony) und Dana Scully (Gillian Anderson)

Kategorie(n): News
Mittwoch, 22.07.2015


Lost After Dark – Willkommen in den 80er-Jahren: Trailer zum Slasher mit Robert Patrick

Immer wieder blicken Regisseure in die Vergangenheit zurück, um Werke zu kreieren, die sich vor ihren persönlichen Favoriten von damals verbeugen. Auch Ian Kessner, der mit Lost After Dark sein Spielfilmdebüt abliefert, konnte nicht widerstehen und ehrt Anhänger von klassischen Slashern mit einer Geschichte um eine Gruppe High School Schüler und düstere Legenden. Sein Genreprojekt führt uns ins Jahr 1984 zurück, wo sich die Teenagerin Adrienne und ihre Freunde auf einen High School Ball vorbereiten. Doch während der Fahrt dorthin gibt der Wagen plötzlich den Geist auf und sie sind gezwungen, in einem abgelegenen Haus nach Hilfe zu suchen. Doch was sie stattdessen finden, verändert ihr ganzes Leben. Der Anwohner entpuppt sich nämlich als kompromissloser Kannibale, der vor keiner Gräueltat zurückschreckt. Als einer der Freunde brutal

Kategorie(n): News
Mittwoch, 22.07.2015


The Curse of Downer’s Grove – Erster Trailer zur Verfilmung der Bret Easton Ellis-Vorlage

American Psycho Autor Bret Easton Ellis meldet sich in diesem Jahr mit The Curse of Downer’s Grove zurück. Am 21. August 2015 veröffentlicht Anchor Bay den von Derick Martini inszenierten Film, zu dem sich im Anhang bereits ein erstes Sales-Poster sichten lässt. Zu den bekannten Gesichtern des übernatürlichen Thriller gehören Lucas Till (Wolves), Kevin Zegers (Dawn of the Dead), Bella Heathcote (Dark Shadows), Penelope Mitchell (Hemlock Grove), Zane Holtz (From Dusk Till Dawn – Serie) und Aimee Teegarden aus Scream 4. The Curse of Downer’s Grove erzählt von einer amerikanischen High School, an der jedes Jahr Schüler unter mysteriösen Umständen versterben. Ein Fluch? Es ist noch gar nicht lange her, als ein Mathegenie zahllose Menschen und am Ende auch sich selbst tötete. Inmitten von Cliquenkrieg, Selbstmorden, Drogen und

Kategorie(n): News
Mittwoch, 22.07.2015


From Dusk Till Dawn: Die Serie – Denny Trejo und mehr auf gleich fünf Charakterpostern

D.J. Cotrona (G.I. Joe: Retaliation) und Zane Holtz (Wind Walkers, Perks of Being a Wallflower) müssen in der zweiten Staffel zu From Dusk Till Dawn mit gleich mehreren Neuankömmlichen rechnen. Einen davon, den von Danny Trejo gespielten The Regulator, haben Miramax und El Rey jetzt bereits auf gleich fünf neuen Figurenpostern zum Start der zweiten Staffel am 25. August 2015 abgelichtet. Auch dabei: Zane Holtz (Richie Gecko), Eiza Gonzálezas als Santánico Pandemonium, Jesse Garcia als Freddie Gonzalez, Esai Morales als Lord Amancio Malvado, Wilmer Valderrama als Carlos Madrigal, Brandon Soo Hoo als Scott Fuller, Madison Davenport (Possession – Das Dunkle in dir) als Kate Fuller und schließlich D.J. Cotrona in seiner Rolle as Seth Gecko. Wann die neuen Abenteuer mit den Vampiren auch in Deutschland aufschlagen, bleibt momentan

Mittwoch, 22.07.2015


Crimson Peak – Kommt mit R-Rating: Del Toro über den Kampf um die richtige Freigabe

Wenn es um die korrekte Altersfreigabe geht, scheiden sich die Geister. Studios und Investoren würden ihre Projekte am liebsten so breit wie möglich aufgestellt sehen. Wird ein Film in den USA mit einem R Rating ausgewertet, müssen die Produzenten auf jugendliche Unterstützung verzichten. Ein Opfer, zu dem nicht jeder bereit ist. Im Fall von Crimson Peak wurde intern sogar eine äußerst ausführliche Diskussion darüber geführt, die Einfluss auf das finale Budget für den Film nahm. So verriet Guillermo Del Toro jüngst, dass Legendary Pictures den Horror-Thriller eigentlich schon für 13-Jährige zugänglich machen wollte. Del Toro widersetzte sich jedoch vehement: „Man inszeniert einen Film, weil man ihn am Ende der Reise auch tatsächlich sehen will. Und der Kampf um die angemessene Freigabe ist Teil davon. Man will schließlich nicht den richtigen

Kategorie(n): Crimson Peak, News
Mittwoch, 22.07.2015


American Horror Story: Hotel – Ein weiterer Gast quartiert sich ein: Helena Mattsson dabei

Ryan Murphy hat einen weiteren Bewohner für sein American Horror Story: Hotel eingefangen: Helena Mattsson (Iron Man 2, Seven Psychopaths) ist der neueste Zuwachs im stetig wachsenden Cast der fünften Serienstaffel und gesellt sich zu AHS-Veteranen und neuen Gesichtern wie Sarah Paulson, Lady Gaga, Kathy Bates, Matt Bomer, Cheyenne Jackson, Angela Bassett, Max Greenfield, Finn Wintrock, Wes Bentley, Evan Peters und Chloë Sevigny. Sie verkörpert eine Figur namens Agnetha und wird bereits in der Premierenfolge der neuen Season zu sehen sein, die im Oktober bei FX Network auf Sendung geht. Ob deutsche Zuschauer wieder mit der gewohnten Verzögerung von mindestens einem Monat rechnen müssen, bleibt zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar. Die neue Staffel soll sich grundlegend von den beiden Vorgänger-Seasons unter

Dienstag, 21.07.2015



Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 17.06.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 17.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
The Unholy
Kinostart: 17.06.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren
Great White
DVD-Start: 03.06.2021Ein paradiesischer Inseltrip wird schlagartig zu einem Alptraum, als fünf Passagiere eines Wasserflugzeugs meilenweit von der Küste entfernt Schiffbruch erleiden. In ih... mehr erfahren
Bullets of Justice
DVD-Start: 11.06.2021Während des Dritten Weltkriegs führte die US-Regierung ein geheimes Forschungsprojekt durch, in dem Menschen mit Schweinen gekreuzt wurden. Ziel war die Erschaffung ein... mehr erfahren