Alle Beiträge aus der Kategorie News


Ayana – Kurzgeschichte von Stephen King wird für das Fernsehen aufbereitet

Wie Variety in Erfahrung bringen konnte, hat Universal TV die Rechte an Ayana gesichert. Die Kurzgeschichte von Kultautor Stephen King erzählt die dramatische Geschichte von komplexen und mächtigen Figuren, die mit unerklärlichen, magischen Kräften in Kontakt treten, die ihr ganzes Leben verändern. Chris Sparling, der bereits das Drehbuch zum klaustrophobischen Thriller Buried – Lebend begraben beisteuerte, wird für das Drehbuch zur Pilotfolge verantwortlich zeichnen, während Ben Haber und Jordan Kerner als Produzenten mitmischen. Das Projekt wurde NBC vorgestellt, könnte jedoch noch an ein anderes Network gehen, sollte Universal TV keine Zusage erhalten. Wann die Serie über amerikanische Bildschirme flimmert, bleibt abzuwarten. Weiter geht es in diesem Jahr aber immerhin schon einmal mit Under the Dome. Die

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.02.2014


Dominion – Zweiter Teaser-Trailer zur Serie feiert die Ankunft der Todesengel

SyFy hat den zweiten Teaser-Trailer zur post-apokalyptischen Serienumsetzung Dominion veröffentlicht, mit der Filmemacher Scott Stewart (Dark Skies, Priest) seinen 2010 veröffentlichten Endzeit-Thriller Legion aufleben lässt. Die für 2014 angekündigte und mittlerweile auch offiziell für eine ganze Staffel freigegebene TV-Serie setzt rund 25 Jahre nach der bekannten Filmvorlage von Scott Stewart an. Christopher Egan verkörpert darin einen draufgängerischen Soldaten beim Durchstreifen dieser neuen Welt, der bald feststellen muss, dass er der unwahrscheinliche Retter der gesamten Menschheit sein könnte. Ihm zur Seite stehen Kollegen wie Tom Wisdom, Roxanne McKee (Wrong Turn 5, Game of Thrones), Alan Dale, Anthony Stewart Head (Buffy – Im Bann der Dämonen oder Repo) und Luke Allen-Gale (Die Borgias). Die Pilotfolge entstand

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.02.2014


Clementine – ABC kündigt neue Mystery-Serie mit David Strathairn an

Seit dem massiven Erfolg von The Walking Dead reißen sich die amerikanischen TV-Stationen um düstere, vornehmlich übernatürliche Stoffe, die sich in erfolgreiche Serienformate umwandeln lassen. Weiterer Nachschub naht in Form der Mystery-Produktion Clementine, die aktuell bei ABC und mit David Strathairn, bekannt Dolores und dem kommenden Godzilla-Reboot, in der männlichen Hauptrolle entwickelt wird. In dem düsteren Thriller von Autor Dean Georgaris wird die titelgebende Hauptfigur von einer Bande unheimlicher Fanatiker überfallen, die befürchten, dass Clementine ihre mächtigen übernatürlichen Kräfte für etwas durch und durch Gutes oder unheimlich Böses einsetzen könnte. Das unfreiwillige Zusammentreffen veranlasst die notorische Diebin zur Ahnenforschung und Untersuchung ihrer eigenen Ursprünge. Strathairn wird Henry verkörpern

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.02.2014


San Andreas – Alexandra Daddario spielt an der Seite von Dwayne Johnson

Ob sich Alexandra Daddario auf ein weiteres Abenteuer mit Leatherface einlässt, steht noch in den Sternen. Womit sie es demnächst aber mit Sicherheit zu tun bekommt, sind üble Naturkatastrophen. Die Schauspielerin, die durch Percy Jackson oder Texas Chainsaw 3D bekannt wurde, verkörpert in San Andreas die weibliche Hauptrolle und leistet Action-Star Dwayne „The Rock“ Johnson Gesellschaft. Der spielt darin einen fürsorglichen Vater, der alles daran setzt, seine entfremdete Tochter (Daddario) aus diesem wahrgewordenen Albtraum zu befreien, der sich wie ein düsterer Schatten über das gesamte Land gelegt hat. Produziert wird das Projekt von New Line Cinema, die San Andreas voraussichtlich am 04. Juni 2015 auf deutsche Kinoleinwände bringen. Regisseur Brad Peyton darf sich nach Die Reise zur geheimnisvollen Insel gleich ein weiteres

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.02.2014


Jamie Marks is Dead – Geistergeschichte vom Ruinen-Regisseur erhält Poster und Clip

2008 schickte uns Carter Smith auf einen verhängnisvollen Mexikotrip, als Jonathan Tucker, Jena Malone und Laura Ramsey in Ruinen (The Ruins) auf einer verfluchten Pyramide strandeten. Die ernüchternden Ergebnisse an den Kinokassen machten dem verheißungsvollen Karrierestart bald einen Strich durch die Rechnung. Smith zog sich aus dem Filmgeschäft zurück. Erst Jamie Marks is Dead kündete im Sommer 2013 von seiner Rückkehr auf den Regiestuhl. Die Verfilmung der Geistergeschichte One for Sorrow von Christopher Barzak war im Januar beim Sundance Festival zu Gast und stellt sich uns heute mit einem ersten Teaser-Poster und Filmclip vor. Im Film mit Liv Tyler (The Strangers) und Judy Greer (Carrie) stößt der fünfzehnjährige Teenager Adam McCormick auf den Geist seines ermordeten Klassenkameraden Jamie

Kategorie(n): Jamie Marks Is Dead, News
Mittwoch, 05.02.2014


Hannibal – Mads Mikkelsen lädt im Season 2-Spot zum schmackhaften Dinner

Kochen mit Hannibal – das ist keine neuartige TV-Show, sondern der aktuellste Teaser-Spot zur zweiten Serienstaffel mit dem bekannten Kultkannibalen. Im 20-sekündigen Video zaubert Mads Mikkelsen ein umfangreiches Menü aus den erlesensten Zutaten aus dem Ärmel. Ob sich darunter auch Menschenfleisch befindet? Eine Antwort liefert der Blick in die gesamte Meldung! In der neuen Staffel zu Hannibal, welche ab März im amerikanischen Fernsehen Premiere feiert, wird Will Graham, gespielt von Hugh Dancy, zunehmend in die Ecke gedrängt und sogar eingesperrt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Die Show von Autor Bryan Fuller (Pushing Daisies) schildert den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham. Dr

Kategorie(n): Hannibal [TV-Serie], News
Mittwoch, 05.02.2014


Fear Paris – Stadt der Furcht: Genrespezialisten kündigen Horror-Anthologie an

Paris als perfekte Stadt der Liebe? Joe Dante (Gremlins, The Hole), Xavier Gens (Frontiers, Hitman) und Timo Vuorensola (Iron Sky) wollen mit den süßen Klischees um friedliche Flitterwochen aufräumen und uns in der aus Horror, Fantasy und Science Fiction zusammengesetzten Anthologie Fear Paris (ehemals Paris I’ll Kill You) tief in den dunklen Bauch der Weltmetropole entführen. Das Filmprojekt der Produzenten Laura Rister (Untitled Entertainment), Ehud Bleiberg (Bleiberg Entertainment), Steven Schneider (Paranormal Activity, Vicarious Entertainment) und Darryn Welch (The Divide, Instinctive Film) wird beim European Film Market in Berlin vertreten sein und noch diesen Sommer/Herbst in Produktion gehen. Zwei zusätzliche Filmemacher stehen bereits kurz vor ihrer Ankündigung. Mit Tony Noble (Moon) und Kristyan Mallet (Fluch der Karibik,

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.02.2014


Nymph – Hunger auf Menschenfleisch: Erster Trailer und Poster aufgetaucht

Nymph beweist: die Mythen um Meerjungfrauen sind wahr! Allerdings haben die Exemplare aus dem Horror-Thriller von Milan Todorovic nichts mit der Märchenvariante aus einem gewissen Disneyklassiker gemein. Bei den Schönheiten aus dem Meer steht nämlich bevorzugt Menschenfleisch auf dem Speiseplan, das man sich zur Not auch gewaltsam beschafft. Zu dumm für Franco Nero (Django Unchained), Kristina Klebe (Halloween, Proxy) und Natalie Burn (The Expendables 2), die gerade für einen ausgelassenen Urlaub ans Mittelmeer gereist sind und ausgerechnet ins Jagdgebiet der gefräßigen Meeresbewohner stolpern. Epic Pictures macht heute mit einem ersten Trailer und Poster auf die amerikanisch-serbische Produktion aufmerksam und wird beim European Film Market für den Verkauf der Vertriebsrechte verantwortlich

Kategorie(n): News
Dienstag, 04.02.2014


Divergent – Lionsgate veröffentlicht finalen Trailer mit bislang unbekannten Szenen

Hat Divergent das Zeug dazu, in die Fußstapfen von Twilight oder The Hunger Games zu treten? In den vergangenen Jahren bewiesen Summit Entertainment und Lionsgate bereits häufiger ein glückliches Händchen bei der Filmauswahl, während die Konkurrenz mit ähnlichen Projekten chancenlos blieb. Im Fall von Divergent – Die Bestimmung ließ sich Lionsgate nun bereits lange vor US-Kinostart zur Ankündigung der beiden Fortsetzungen Insurgent und Allegiant hinreißen. Damit die Rechnung aufgeht, wollen mit dem finalen TV-Spot im Anhang dieser Meldung aber noch einmal kräftig die Werbetrommeln gerührt werden. Divergent markiert die aktuelle Regiearbeit von Limitless-Schöpfer Neil Burger (The Illusionist) und erreicht im März 2014 auch deutsche Kinosäle. Theo James (Underworld: Awakening) übernimmt die Hauptrolle an der

Dienstag, 04.02.2014


Wolf Creek 2 – Der tödlichste Jäger aller Zeiten im Promo-Teaser aus Australien

In wenigen Wochen setzt Mick Taylor zum zweiten Streifzug durch deutsche Kinos an – vorerst exklusiv im Rahmen der Fantasy Filmfest Nights. Der Outback-Killer hat sich in der Fortsetzung zu Wolf Creek aus dem Jahr 2005 neue Opfer ausgeguckt, geht aber noch immer so erbarmungslos und gewalttätig vor wie eh und je. Einen Beweis für die gewohnt ruppige Richtung liefert das neueste Promovideo zum australischen Kinostart am 20. Februar dieses Jahres. Wolf Creek 2 begleitet die Wanderer Katarina, Paul und Rutger auf ihrer Reise zum berühmt-berüchtigen Wolf Creek. Bei ihrem Abenteuer stoßen sie auf jenen Mann, der bereits unzählige Leben kostete: Mick Taylor. Der Killer arbeitet an einem erbarmungslosen Amoklauf durch das Ödland. Wenn sie überleben wollen, müssen sie mindestens ebenso rücksichtlos handeln wie das Monster

Kategorie(n): News, Wolf Creek 2
Dienstag, 04.02.2014


Paranormal Activity: Die Gezeichneten – Kommt als Unrated Cut in den Handel

Seit Januar ist Paranormal Activity: Die Gezeichneten äußert erfolgreich (bereits 500.000 Zuschauer) in deutschen Kinosälen unterwegs. Zur Veröffentlichung im Heimkino dürfen sich Fans der schaurigen Filmreihe, die 2009 von Oren Peli ins Leben gerufen wurde, dann sogar auf eine erweiterte Filmfassung einstellen. Das zumindest lässt ein neuer Eintrag bei Amazon.com vermuten, der auf einen Unrated Cut zum Latino-Spin-Off von Christopher Landon (Distubia) hindeutet. Konkrete Informationen zum Umfang der Unrated-Version liegen uns bislang ebenso wenig vor wie ein passender DVD-Start für Deutschland. Allerdings kamen schon die Vorgänger mit einer erweiterten Regiefassung in den Handel. Zu Halloween geht Paranormal Activity dann auch offiziell in die fünfte Runde, für die sich Blumhouse und Paramount mit Jason

Dienstag, 04.02.2014


Bates Motel – Neues Plakatmotiv zum baldigen Staffelauftakt von Season 2

Anfang März liefert A&E neue Hintergründe zu Norman Bates‘ Vergangenheit. Verkürzt wird die Wartezeit mit einem finalen Plakatmotiv zur zweiten Staffel von Bates Motel, das Euch wie gewohnt im Anhang zur Verfügung steht. Die Hitserie soll Zuschauern einen intimen Einblick in die Psyche von Norman Bates und die Entwicklung vom Kindesalter bis zum Teenager ermöglichen. Nach dem Tod seines Vaters zieht Teenager Norman Bates (Freddie Highmore) mit seiner Mutter Norma (Vera Farmiga) nach White Pine Bay. Hier haben sie ein Motel gekauft und wollen ein neues Leben beginnen. Aber schon bald spüren sie, dass sich hinter der idyllischen Kulisse des Küstenstädtchens tödliche Geheimnisse verbergen. Unfähig, anderen zu vertrauen, entwickelt sich zwischen beiden eine zutiefst verstörende Beziehung. Und am Ende steht die Frage

Dienstag, 04.02.2014


Knights Of Badassdom – Rollenspieler leben gefährlich: Sechs Clips zur abgedrehten Komödie

In der aktuellen Regiearbeit von Joe Lynch (Wrong Turn 2) wird aus einem harmlosen LARP-Wochenende bitterer Ernst, als sich die Pforten zur Hölle öffnen und einen blutrünstigen Succubus freigeben. Wie die kampferprobten Rollenspieler mit der ungeahnten Bedrohung umgehen, wird in gleich sechs brandneuen Filmclips zur amerikanischen Veröffentlichung von The Knights Of Badassdom deutlich, der am 11. Februar über Entertainment One in den amerikanischen Handel wandert. Wann der Kampf gegen das Böse auch hiesige Gefilde erreicht, bleibt unklar. Knights of Badassdom erzählt die unfreiwillig komische Leidensgeschichte einiger LARP-Spieler (Live Action Role Play), darunter Peter Dinklage (Death at a Funeral), Ryan Kwanten (Dead Silence), Steve Zahn (A Perfect Getaway) und Summer Glau (Terminator:

Kategorie(n): Knights of Badassdom, News
Dienstag, 04.02.2014


Vampire Academy – Blutiger Schulalltag: Teaser-Poster buchstabieren die Initialen

Holzpflöcke sind Schnee von gestern. In der Vampire Academy, so machen es die neuesten Teaser-Poster zum US-Kinostart am 07. Februar deutlich, haben sich längst moderne Varianten durchgesetzt, die Angreifer in Sekundenschnelle ins Jenseits befördern. Am 13. März öffnet die Schule für Blutsauger dann auch hierzulande ihre Pforten. Zu den Bewohnern gehören Zoey Deutch, Lucy Fry, Danila Kozlovsky, Gabriel Byrne und Joely Richardson. Das Regieprojekt von Mark Waters (Die Geheimnisse der Spiderwicks oder Girls Club) ist die Adaption der Bestsellerreihe von Autorin Richelle Mead und versetzt uns in eine Schule für junge Vampire und ihre Beschützer. Auch die siebzehnjährige Rose (halb Mensch, halb Vampir) wird hier zur Wächterin ausgebildet.

Sie hofft, eines Tages ihrer besten Freundin Lissa zur Seite stehen zu können, der

Dienstag, 04.02.2014


The Breach – The Unborn-Schöpfer öffnet das Tor zu einer anderen Welt

Der Countdown zum Weltuntergang beginnt. Fünf Jahre nach The Unborn wagt sich David S. Goyer wieder auf den Regiestuhl und inszeniert für Lionsgate Films den übernatürlichen Mystery-Thriller The Breach nach der gleichnamigen Romanvorlage von Patrick Lee. Goyer wurde als Drehbuchautor bekannt und lieferte die Vorlagen zu solchen Titeln wie Ghost Rider, Batman Begins oder Blade. Bei The Breach vertraut er nun allerdings auf ein Skript von Justin Rhodes (Contract Killers), das Lorenzo di Bonaventura (Transformers) produziert. The Breach ist der erste Teil einer geplanten Trilogie, zu der auch Ghost Country und Deep Sky gehören, und erzählt von einem Forschungszentrum in der Einöde Wyomings. Tief unter der Prärie werden hier Experimente abgehalten, die weit über unsere Grenzen hinausgehen. Und unerwartet

Kategorie(n): News
Dienstag, 04.02.2014


The Quiet Ones – Britischer Kinotrailer mit neuen Filmszenen entfesselt das Böse

Die britische Kultschmiede Hammer Films (Let Me In, Die Frau in Schwarz) meldet sich in wenigen Wochen mit der nächsten Schauermär aus Eigenproduktion zurück. In dem mit schaurigen Vorkommnissen vollgepackten Horror-Thriller The Quiet Ones nutzt Jared Harris (Sherlock Holmes: A Game of Shadows) als unorthodoxer Uni-Professor Coupland (Jared Harris) geheimnisvolle und kontroverse Methoden, um mit seinen besten Studenten ein gefährliches Experiment durchzuführen: Die Erschaffung eines echten Poltergeists. Seiner Theorie nach basieren paranormale Aktivitäten auf Grundlage negativer menschlicher Energie. Deshalb führen die gewissenlosen Wissenschaftler eine Reihe von Experimenten an einem jungen Patienten durch, um seinen Verstand zu brechen und ihn in den Wahnsinn zu treiben. Als daraufhin tatsächlich schockierende

Kategorie(n): News, The Quiet Ones
Dienstag, 04.02.2014


The Wright Girls – Jessica Alba spielt im Remake zum japanischen Thriller

Bei Geld und Karriere hört die Freundschaft auf. Nach einem ähnlichen Grundsatz lebt im US-Remake zum Japano-Thriller 2LDK auch Jessica Biel (The Eye), die sich förmlich umbringen würde, um ihre befreundete Konkurrentin ins Aus zu schießen. Im Film stehen Kate und Vanessa seit Jahren für eine beliebte Sitcom vor der Kamera und sind auch im echten Leben beste Freundinnen mit einem gemeinsamen Apartment. Das ändert sich allerdings schnell, als beide um die weibliche Hauptrolle in einem anstehenden Filmprojekt vorsprechen. Zwischen den ehemaligen Mitbewohnern entbrennt ein erbitterter Kampf um Leben und Tod. Filmemacher Kevin Connolly wird als Regisseur fungieren und den ursprünglich vorgesehenen Regisseur Andy Fickman ersetzen. Jessica Alba hingegen übernimmt für Gemma Arterton (Hänsel und Gretel

Kategorie(n): News
Montag, 03.02.2014


Leprechaun

Vamprichaun – Leprechaun Regisseur plant neues Franchise mit Warwick Davis

Für Warwick Davis kam die Ankündigung zum Leprechaun-Reboot mit einer bösen Überraschung. Nach langjähriger Zusammenarbeit trennten sich Lionsgate und WWE Studios von dem Willow-Darsteller, der sofort wieder vor die Kamera getreten wäre, um dem titelgebenden Giftkobold neues Leben einzuhauchen. Aus diesem Wunsch wird allerdings nichts. Mark Jones (Leprechaun) ließ sich nun eine Alternative einfallen: „Ich bin sehr gut mit Warwick befreundet. Sie drehen das Leprechaun-Reboot ohne ihn. Also habe ich ihm gesagt, dass wir einen neuen Film machen sollten – einen, in dem Leprechaun von einem Vampir gebissen wird und sich anschließend in einen Vamprichaun verwandelt. Warwick Davis liebt die Idee. Es wäre eine Horror-Komödie, in der er seinen Opfern in die Kniekeule statt in den Nacken beißt“, so Jones in

Kategorie(n): News
Montag, 03.02.2014


Viy – Auf Erfolgskurs: Düstere Verfilmung räumt an russischen Kinokassen ab

Dämonen und Fabelwesen haben in Russland aktuell Hochkonjunktur. Am Wochenende fanden sich zahlreiche Kinogänger für die Verfilmung des Literaturklassikers von Gogol ein und bescherten der Genre-Produktion Viy ein Startergebnis von fast 18 Millionen US-Dollar (600 Millionen Rubel). Das bedeutete den besten Start eines heimischen Films aller Zeiten, dicht gefolgt von dem letztjährigen Abräumer Stalingrad. In der von Nikolai Gogol inspirierten Handlung unternimmt der Kartenzeichner Jonathan Green eine Reise in den Osten. Nachdem er Transylvanien und die Karpaten durchquert hat, findet er sich in einem kleinen Dorf mitten im Wald wieder, das von einem undurchdringlichen Nebel eingehüllt war. Die dort lebenden Menschen sind sonderbare Gestalten, die meinen, sich selbst vor dem Teufel schützen zu können – doch sie scheinen

Kategorie(n): News, Viy
Montag, 03.02.2014


Devil’s Due – Auf den Kopf gestellt: Blutiges Poster zum deutschen Kinostart

20th Century Fox beweist ein besonderes Faible für teuflische Symbolik und lässt mit dem deutschen Kinoposter zu Devil’s Due die Kreuzigungsszene aufleben – inklusive einer halbnackten Allison Miller. Wie es der Hauptdarstellerin am Kreuz ergeht, lässt sich ab sofort im Anhang dieser Meldung in Augenschein nehmen. Devil’s Due von Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett (V/H/S) begleitet ein junges Ehepaar bei der bevorstehenden Geburt ihres Babys. Samantha (Allison Miller) und Zach McCall (Zach Gilford) sind auf ihrer Hochzeitsreise. Nach einer rätselhaften Nacht, an die sich beide nicht mehr erinnern können, wird Samantha schwanger. Zach hält die Schwangerschaft mit der Kamera fest und bemerkt, dass Samantha sich seltsam verändert, was das junge Paar aber zunächst dem Stress zuschreibt. Als die Monate jedoch vergehen, wird

Montag, 03.02.2014


The Grudge

Email – Twilight Star Nikki Reed posiert für Geister-Thriller im Stile von The Ring

Die Schöpfer von Darkness Falls und The Messengers haben ein neues Projekt in der Mache. Email soll eine ähnliche Richtung einschlagen wie The Ring oder The Grudge und von der jungen Journalistin Thea Hartley erzählen, die auf der Suche nach ihrer verschwundenen Schwester nach Singapur reist. Besonders mysteriös werden die Umstände, als sich Berichte von verschiedenen Todesfällen häufen, die allesamt mit einer verfluchten E-Mail in Zusammenhang zu bringen sind. Und tatsächlich: Bald wird auch sie Zeuge unheimlicher Mächte, die ihr mit dem gleichen Schicksal drohen. Die Dreharbeiten zu Email beginnen im Mai dieses Jahres in Singapur. Highlight Film Group wird im Rahmen der diesjährigen Berlinale für den Verkauf der Rechte verantwortlich zeichnen. Für die Rolle der Thea Hartley konnte Nikki Reed, überwiegend bekannt

Kategorie(n): News
Montag, 03.02.2014


Rosemary’s Baby – Teuflische Machenschaften: TV-Remake erhält neue Namen

NBC lädt drei weitere Schauspieler nach Frankreich ein. Carole Bouquet, bekannt aus Red Lights, und Christina Cole sind die neuesten Namen für Rosemary’s Baby, eine TV-Neuauflage zum Romanklassiker von Ira Levin. Bouquet verkörpert Margaux Castevet, eine weltgewandte Prominente und Naturschönheit aus Paris, die eng mit Rosemary und Julie (Cole) befreundet ist. Zu den Neuzugängen der Lionsgate TV-Produktion gehört auch Jason Isaacs. Im modernen Remake zieht Rosemary (Zoe Saldana) gemeinsam mit ihrem Mann nach Paris in ein Haus mit dunkler Vergangenheit. Sie ahnt nicht, dass ihrem Eheglück schon bald ein entsetzliches Ende bevorsteht. Ihr Ehemann, ein ambitionierter Schauspieler, ist dabei, sie in einen Abgrund des Schreckens jenseits aller Vorstellungskraft zu stürzen. Um endlich Erfolg zu haben

Kategorie(n): News
Montag, 03.02.2014


The Unseen – 20th Century Fox beschwört böse Mächte in den Tiefen der Erde

Vor wenigen Wochen blieb Devil’s Due – Teufelsbrut an den Kinokassen weiter hinter den Möglichkeiten zurück. Vom biblischen Horror kann 20th Century Fox aber trotzdem nicht die Finger lassen. Laut The Hollywood Reporter hat das US-Studio das neueste Drehbuch aus der Feder von Autor John Travis erworben, der 2008 mit Molly Hartley – Pakt mit dem Bösen und ein Jahr später mit The New Daughter auf sich aufmerksam machte. Das The Unseen betitelte Skript beruht auf einer Kurzgeschichte von John Connolly, dessen Horror-Anthologie Nocturnes auch in Deutschland erschien, und folgt einem Arzt bei seiner Reise zu einer abgelegenen Kirche, deren Pfarrer deutliche Anzeichen für eine mentale Erkrankung aufweist. Bei seiner Ankunft hat das Böse allerdings längst um sich gegriffen. Eine biblische Macht lauert tief unter den ehrwürdigen Mauern

Kategorie(n): News
Montag, 03.02.2014


Resident Evil 6 – Großes Finale mit Alice kommt voraussichtlich nicht vor 2015

Das Ende von Resident Evil: Retribution ließ genügend Raum für einen weiteren Nachfolger im erfolgreichen Videospieluniversum. Allzu bald sollte man mit Resident Evil 6 aber nicht rechnen. Während der Pressetour zu Pompeii bestätigte Paul W.S. Anderson, was die Funkstille der vergangenen Monaten bereits vermuten ließ: „Natürlich würden wir gerne einen weiteren Resident Evil-Film machen. Auf jeden Fall sogar! So weit sind wir momentan allerdings noch nicht,“ so Anderson gegenüber Collider. Ursprünglich sollte das große Finale mit Alice bereits im Herbst 2013 in Dreh gehen. Für Milla Jovovich steht demnächst die Produktion eines anderen Films auf dem Plan, anschließend wollen beide (Jovovich und Anderson sind verheiratet) einen Familienurlaub unternehmen. Der angekündigte Kinostart im September 2014 dürfte somit kaum

Kategorie(n): News
Montag, 03.02.2014


Patrick – Das Böse erwacht im offiziellen Trailer zum amerikanischen Kinostart

Am 14. März steht amerikanischen Zuschauern die elektrisierende Begegnung mit Patrick bevor. Im Horror-Remake von Regisseur Mark Hartley ist der komatöse Patient auf bittere Rache an seinem Krankenhauspersonal aus. Allerdings kann er sich lediglich über seine telekinetischen Fähigkeiten bemerkbar machen – mit äußerst blutigen, schmerzhaften Folgen. Erste Szenen zum bevorstehenden Rachefeldzug hat Phase 4 Films im Trailer zum US-Kinostart festgehalten, den wir in der gesamten Meldung zur Schau stellen. Den Kampf gegen das Böse nehmen Sharni Vinson (Bait 3D), Rachel Griffiths (Six Feet Under) und Charles Dance (Game of Thrones) auf. Im australischen Film liegt der 24-jährige Patrick nach dem Unfalltod seiner Mutter in Koma. Umgeben von Schläuchen und Sonden, starren seine großen Augen leblos an die Decke

Kategorie(n): News, Patrick
Samstag, 01.02.2014


Pride and Prejudice and Zombies

Pride and Prejudice and Zombies – Buchverfilmung steht kurz vor Drehbeginn?

Zeitgleich mit Abraham Lincoln: Vampire Hunter kündigte Romanautor Seth Grahame-Smith auch eine Verfilmung zu Pride and Prejudice and Zombies an. Während sein US-Präsident schon 2012 auf Vampirjagd gehen durfte, warten wir bislang noch immer vergeblich auf die Umsetzung der Horror-Parodie. In Grahame-Smiths Vorlage wird der Literaturklassiker von Jane Austen um Horden hungriger Untoter angereichert, die sich umgehend auf Elizabeth Bennet und ihre vornehme Familie stürzen. Die weiß sich allerdings durchaus zur Wehr zu setzen und geht mit schwerem Geschütz gegen die wankende Bedrohung vor. Eine Wiederbelebung könnte Pride and Prejudice and Zombies in wenigen Wochen beim diesjährigen European Film Market (EFM) erfahren.

Gerüchten zufolge steht die Verfilmung nun tatsächlich kurz vor dem Produktionsbeginn und wird

Samstag, 01.02.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 1. bis 7. Februar

Ab nächsten Donnerstag erwartet Genrefreunde gleich das doppelte Vergnügen in den Kinos. Der in Österreich produzierte Horrorthriller Blutgletscher steht ebenso auf dem Plan wie das Science-Fiction-Remake RoboCop mit Joel Kinnaman als Maschinenmensch. Im TV-Programm der kommenden Woche sieht es in Sachen Erstausstrahlungen etwas düster aus. Die einzige Free-TV-Premiere zeigt der Münchener Sender Tele 5 am späten Mittwochabend. Two Eyes Staring läuft um 22:10 Uhr. Weiterhin sind in den nächsten sieben Tagen der Teeniehorror Düstere Legenden (RTL 2), das Fantasyspektakel Kampf der Titanen (Vox), Alfred Hitchcocks Klassiker Psycho (WDR), John Carpenters The Fog – Nebel des Grauens (Arte), der berühmteste Vampirjäger aller Zeiten Van Helsing (ZDF), die blutige Neuverfilmung von My Bloody Valentine (ProSieben)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 01.02.2014


Visions – Zwischen Realität und Wahnsinn: Weitere Namen für Castriege bekannt

Isla Fisher erhält weitere Unterstützung im Kampf gegen ihre verstörenden Bilder in Visions. Neben den bestätigten Ellen Barkin (Fear and Loathing in Las Vegas) und Jim Parsons (The Big Bang Theory) sind nun auch Anson Mount (Hell On Wheel) und Gillian Jacobs, bekannt aus Community, zum neuesten Gruselthriller unter dem produzierenden Banner von Blumhouse Productions und Jason Blum gestoßen. Im Film, der an The Others oder Schatten der Wahrheit erinnern soll, wird eine schwangere Frau (Isla Fisher aus Burke & Hare) von grauenvollen Visionen geplagt. Haben die unheimlichen Bilder etwas mit dem idyllischen Weinberg zu tun, den sie zusammen mit ihrem frisch angetrauten Ehemann bewirtschaftet? Und wieso kann nur sie die vermummte Gestalt wahrnehmen? Auf dem Regiestuhl platziert sich ein alter Bekannter. Kevin

Kategorie(n): News
Freitag, 31.01.2014


Constantine

Constantine – Schöpfer hinter The Descent soll Comicfigur im TV zum Leben erwecken

Dass er etwas von höllisch beängstigenden Tiefen versteht, hat Neil Marshall Mitte des letzten Jahrzehnts mit seinem The Descent unter Beweis gestellt. Für Warner Bros TV. und NBC begibt er sich nun eine ganze Etage tiefer, nämlich direkt in die Hölle. Der außerdem für Doomsday, Centurio und Dog Soldiers bekannte Brite soll die erste Folge zur angekündigten Serienumsetzung zu Constantine auf Film bannen, für die David Goyer, bekannt für die Batman-Reihe, Blade oder das kommende Godzilla-Reboot, das Drehbuch beisteuert. Marshall war in den letzten Jahren verstärkt im Fernsehen tätig. Auf sein Konto gehen jeweils zwei Folgen zur erfolgreichen Fantasy-Serie Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer und der kürzlich angelaufenen Piraten-Saga Black Sails von Michael Bay. Für John Constantine, der 1985 als Teil der Horror

Kategorie(n): News
Freitag, 31.01.2014


Nothing Left to Fear – Ab sofort erhältlich: Im Interview mit Produzent Slash

Mit seinem Label Slasher Films will Saul „Slash“ Hudson zukünftig gleich mehrere Genreprojekte pro Jahr vom Stapel laufen lassen. Das erste Ergebnisse seiner Bemühungen, genannt Nothing Left to Fear, lässt sich seit heute auch bei uns auf DVD und Blu-ray Disc sichten. Wir haben die deutsche Veröffentlichung zum Anlass genommen und uns mit dem Musiker und Produzent über seine Zukunftspläne unterhalten. Im Film begleiten wir eine Familie, die für ein besseres Leben auf das Land zieht, dort jedoch bald erfahren muss, dass das kleine Städtchen, ihr neues Zuhause, eines von sieben Portalen in die Hölle darstellt. Die Hauptrollen verkörpern Anne Heche (Psycho), Ethan Peck (In Time – Deine Zeit läuft ab), Rebekah Brandes (Midnight Movie), James Tupper, Ethan Peck, Jennifer Stone (Wizards of Waverly Place) und Clancy Brown

Kategorie(n): News, Nothing Left to Fear
Freitag, 31.01.2014


American Horror Story – Ryan Murphy lässt Details zur vierten Staffel durchblicken

Vor wenigen Tagen war es wieder so weit. Mit der Episode vom 29. Januar ging in den USA die letzte Folge der dritten Staffel über die Bühne. Aber wie geht es jetzt weiter mit American Horror Story? Laut Ryan Murphy ist die finale Geschichte noch längst nicht erzählt. Der Filmemacher soll sogar schon eine fünfte Staffel planen. Er habe demnach eine ungefähre Vorstellung davon, in welche Richtung es die Hitserie in Zukunft zieht. Vor wenigen Wochen verriet Murphy in einem Interview, dass inhaltlich ein deutscher und historisch wichtiger Hintergrund thematisiert werden könnte. Aber welche Schauspieler sind wieder mit am Start?: „Ich kann leider noch nicht sagen, wer wieder mitspielt. Das liegt daran, dass die letzte Episode der dritten Staffel eben erst über die Bildschirme geflimmert ist und die Verhandlungen mit den Schauspielern noch gar nicht

Freitag, 31.01.2014


Salem – Furcht geht um: Neuer TV-Spot zur Serienpremiere in den USA

In wenigen Wochen schließt Ryan Murphy seine American Horror Story: Coven-Saga auch bei uns ab. Doch keine Sorge, denn für Nachschub an der Hexenfront ist bereits gesorgt. Ab April präsentiert WGN America die Mystery-Serie Salem, mit der Brannon Braga (24, Terra Nova, Star Trek: The Next Generation) und Adam Simon (Das Haus der Dämonen) die berüchtigten Hexenprozesse beleuchten, die 1692 in Massachusetts stattfanden. Janet Montgomery (Wrong Turn 3, The Hills Run Red) verkörpert darin die mächtigste, jedoch auch angreifbarste Hexe von Salem. An ihrer Seite steht der ehrbare Kriegsveteran John Alden, verkörpert von Shane West (Nikita). Beide müssen es mit dem örtlichen Aristokrat Cotton Mather (Seth Gabel aus Arrow und Fringe) aufnehmen, der zunehmend Gefallen an lodernden Flammen und der ausufernden

Kategorie(n): News
Freitag, 31.01.2014


Sharknado 2 – Alles Gute kommt von oben: SyFy und The Asylum planen Fortsetzung

Fliegende Haie, die durch Wirbelstürme in eine Metropole wie Los Angeles geweht werden, sind bei SyFy und der bekannten Trashschmiede The Asylum nichts Ungewöhnliches. So mauserte sich der durchgeknallte Horror-Thriller Sharknado nicht zuletzt wegen üppiger Mundpropaganda bei den sozialen Netzwerken zum ungeahnten Überraschungserfolg mit Zuschauern in Millionenhöhe – auch in Deutschland. Angesichts der Zahlen verwundert es natürlich auch nicht, dass die Produzenten noch eine Schippe drauflegen wollen. Mit Sharknado 2: The Second One folgt bereits in der zweiten Jahreshälfte 2014 die offizielle Fortsetzung, in der es Ian Ziering und Tara Reid, die Stars aus dem Erstling, abermals mit bissigen Überraschungen aus der Luft aufnehmen. Durch unerklärliche Anomalien wird diesmal New York City vom ungewohnten Regen

Kategorie(n): News, Sharknado
Freitag, 31.01.2014


Ouija

Ouija – Die Geister, die ich rief: Verfilmung startet zu Halloween in den Kinos

Universal Pictures hat endlich einen Platz für Ouija ausfindig gemacht und bringt die Verfilmung zum legendären Hexenbrett am 24. Oktober auf amerikanische Leinwände. Damit ist auch dieses Jahr eine direkte Konkurrenz für Paranormal Activity gefunden. Das Projekt der Genreproduzenten Platinum Dunes (Freitag, der 13., Texas Chainsaw Massacre) und Blumhouse Productions (Insidious-Filme) war zunächst als großes Action-Abenteuer für die ganze Familie eingeplant. Da sich das Team mit immer neuen Budgetforderungen überschlug, kehrte man am Ende aber doch zum ursprünglichen Ausgangsplan zurück und entschied sich für eine deutlich abgedunkelte Ausrichtung mit kleinerem Budget. Eine fehlende Bedienungsanleitung wird den Protagonisten in Oujia allerdings nicht zum Verhängnis. Stattdessen fahren die beiden Dreh

Kategorie(n): News
Freitag, 31.01.2014


Home

Home – Topher Grace und Patricia Clarkson fürchten sich für Last House-Schöpfer

Home Sweet Home. In dem wiederbelebten Horror-Thriller Home darf Topher Grace (Spider-Man 3, Predators) endlich wieder nach Hause, nachdem er jahrelang in einer psychiatrischen Klinik eingesperrt war. Doch als er in sein geerbtes Haus zieht, dauert es nicht lange, bis ihm seine Psyche abermals einen Strich durch die Rechnung macht. Oder spuckt es etwa tatsächlich in seinem neuen Heim? Produziert wird die übernatürliche Produktion von Genrespezialist Jason Blum, der Home mit seiner eigenen Produktionsfirma Blumhouse Productions verwirklicht und dabei gleichzeitig von Leonardo DiCaprio und dessen Firma Appian Way unterstützt wird. Neben Topher Grace konnte außerdem Patricia Clarkson für eine Rolle verpflichtet werden. Dennis Iliadis, der Schöpfer hinter The Last House on the Left, wird das Projekt nach einem

Kategorie(n): News
Donnerstag, 30.01.2014


Jacqueline Ess – Düstere Kurzgeschichte von Clive Barker wird als Film aufbereitet

Im Oktober überraschte Clive Barker (Lord of Illusions) mit der Ankündigung, ein Remake seines Klassikers Hellraiser in Angriff nehmen zu wollen. Die Rückkehr von Pinhead, verkörpert von Doug Bradley, wird in nächster Zeit aber nicht die einzige Umsetzung seiner Werke bleiben. Raven Banner hat die Verfilmungrechte an der Kurzgeschichte Jacqueline Ess: Her Will and Testament erworben, die 1984 als Bestandteil der Horror-Anthologie Das Zweite Buch des Blutes erschien. In der Vorlage ist Jaqueline Ess ist eine sehr attraktive, aber unglückliche Frau. Das tägliche Einerlei, die ewig gleichen Gespräche mit ihrem Gatten Ben und der trottend ermüdende Sex mit ihm treibt sie in den letzten Ausweg: Selbstmord! Im Augenblick des Todes legt Jaqueline Kräfte frei, um mit der Gedankenkraft den Körper anderer Menschen furchtbar zu verändern. Auf der

Kategorie(n): News
Donnerstag, 30.01.2014


Patrick: Evil Awakens – Das Krankenhaus des Schreckens auf dem US-Kinoposter

US-Genrefans droht ein böses Erwachen. Phase 4 Films lässt den übernatürlich begabten Patrick aus dem gleichnamigen Horror-Remake (neuer Name: Patrick – Evil Awakens) auf amerikanischen Kinoleinwänden antanzen und zeigt uns heute das passende Poster zum Film. In der modernen Neuauflage von Regisseur Mark Hartley und Autor Justin King kämpft Sharni Vinson (Bait 3D) gegen den komatösen Patienten (Jackson Gallagher) an, der es auf bittere Rache abgesehen hat. Im Film liegt der 24-Jährige nach dem Unfalltod seiner Mutter in Koma. Umgeben von Schläuchen und Sonden, starren seine großen Augen leblos an die Decke. Ein willkommener Patient in der schlechtgehenden Privatklinik von Dr. Roget, bedeutet er doch auf Jahre hinaus eine Einkommensquelle. Deshalb ist der Doktor an einer Heilung Patricks nicht

Kategorie(n): News, Patrick
Donnerstag, 30.01.2014


From Beyond – Vom Index geholter Stuart Gordon Film erhält eine FSK 16

Was lange währt, wird auch im Fall von From Beyond – Aliens des Grauens endlich gut. Nach Jahren auf dem Index steht Stuart Gordons blutigem Body-Horror die frei verkäufliche Premiere im deutschen Handel bevor. Im Dezember hatte OFDb Filmworks zunächst eine Listenstreichung erwirkt und prompt angekündigt, den Film als Director’s Cut in den Handel stellen zu wollen. Die erweiterte Regiefassung wurde mittlerweile von der FSK unter die Lupe genommen und mit einem vergleichsweise harmlosen Siegel ab 16 Jahren freigegeben. Der ungekürzten Veröffentlichung in Deutschland steht somit nichts mehr im Weg – fast drei Jahrzehnte nach der ursprünglichen Kinoauswertung des Films. Ein konkreter Termin liegt uns bislang noch nicht vor. Unsere Kritik zum aufwendig gestalteten Director’s Cut lest Ihr an dieser Stelle. Der Film von Autor

Donnerstag, 30.01.2014


The Walking Dead – Erster Clip: Carl Grimes führt Zombies an der Nase herum

Carl Grimes (Chandler Riggs) erlebt sein blaues Wunder. Im ersten Clip zur zweiten Staffelhälfte von The Walking Dead – Season 4 trifft der Sohn von Rick Grimes (Andrew Lincoln) auf zwei untote Gesellen, gegen die er sich lediglich mit einem Revolver bewaffnet wehren kann. Ob das gelingt, zeigen wir ab sofort im Anhang dieser Meldung. Auf Fox geht es am 10. Februar mit der von Greg Nicotero gedrehten Episode #9 “After” weiter, in der Rick Grimes und seiner Truppe eine große Herausforderung droht. Den ersten großen Angriff auf das Gefängnis konnte die Mannschaft um Rick noch für sich entscheiden, doch dieses Mal wurden sie nicht nur voneinander getrennt, sondern auch gezwungen, ihren sicheren Rückzugsort aufzugeben. Werden die Überlebenden sich je wieder sehen, und können sie eine neue Zufluchtsstätte finden? Fox zeigt neuen

Donnerstag, 30.01.2014


From Dusk Till Dawn – Blutig und voller Action: Umfangreicher Trailer zur Serie

Zwanzig Jahre nach dem Original will es Robert Rodriguez (Sin City, Machete) noch einmal wissen und schickt mit From Dusk Till Dawn die TV-Adaption seines bissigen Kultfilms ins Rennen. So wird es auch in der Show die Gebrüder Gecko geben, die vom FBI gesucht werden und dank erzwungener Hilfe einer Familie über die mexikanische Grenze fliehen. Dort verschlägt es sie schließlich ins von Vampiren belagerte Titty Twister. D.J. Cotrona (G.I. Joe 2) und Zane Holtz (The Perks of Being A Wallflower) verkörpern die Rollen als Seth & Richie Gecko und treten das Erbe von George Clooney und Quentin Tarantino an. Die erste Folge der 10-teiligen Staffel geht am 11. März 2014 bei El Rey Network auf Sendung. Ob From Dusk Till Dawn dann in die großen Fußstapfen der mehrteiligen Filmvorlage schlüpfen kann, verrät uns der vollständige, äußert

Donnerstag, 30.01.2014


Supernatural: Tribes – The CW bestellt Pilotfolge zum Supernatural-Ableger

The CW will noch mehr übernatürliche Geschichten von den Machern hinter Supernatural sehen. Im vergangenen Sommer wurden konkrete Gerüchte über einen potenziellen Ableger zur langlebigen Erfolgsserie um die beiden Brüder Dean Winchester (Jensen Ackles) und Sam Winchester (Jared Padalecki) laut. Jetzt hat The CW auch offiziell reagiert und eine Pilotfolge zum Supernatural: Tribes benannten Spin-Off bestellt, das vor dem Schauplatz von Chicago für einen kulturellen Zusammenprall von Monstern und Jägern sorgen soll. Andrew Dabb, ein alter Supernatural-Veteran, ist als Drehbuchautor an Bord und für eine möglichst treue Fortführung der Handlung verantwortlich. Supernatural ist seit 2006 bei The CW beheimatet, nachdem der Sender aus The WB hervorgegangen war. Nach einem sichtbaren Absturz des Zuschauerinteresses

Kategorie(n): News
Donnerstag, 30.01.2014


Don’t Knock Twice – Verstörender Hausbesuch auf dem Sales-Poster gesichtet

Die Begrüßung ungebetener Gäste kann in Don’t Knock Twice von Caradog James unangenehme Folgen nach sich ziehen. Content Film stellt den übernatürlichen Horror-Thriller im Rahmen der diesjährigen Berlinale vor, schweigt sich bislang allerdings noch über Einzelheiten zur Handlung aus. Bekannt ist lediglich, dass die Geschichte auf einer beängstigenden, abgewandelten Legende beruhen und an Genreklassiker wie Candyman oder The Ring erinnern soll. Entsprechend geheimnisvoll gestaltet sich auch das passende Sales-Poster, auf dem äußer einer verdächtig abgemergelten Hand nichts zu sehen ist. Für Filmemacher Caradog James ist das Projekt eine Neuausrichtung. Der Brite wurde durch seinen Sci/Fi-Thriller The Machine bekannt, den er auf Basis eines Kurzfilms auf Film bannte, besetzt mit The Pact-Star Caity Lotz (Battle of the

Kategorie(n): News, Top News
Donnerstag, 30.01.2014


The Purge: Anarchy – Universal Pictures verpasst dem Sequel einen neuen Namen

War The Next Chapter of the Purge am Ende doch zu lang und umständlich? Es scheint so, denn wie Universal Pictures bekannt gab, möchte man sich jetzt doch lieber etwas kürzer halten und die Fortsetzung unter dem neuen Titel The Purge: Anarchy in die Kinos bringen. Auch von The Zone, dem ehemaligen Arbeitstitel, sieht das Produktionshaus ab. Konkrete Einzelheiten zur Handlung des Films wurden noch nicht veröffentlicht. Der zweite Teil soll allerdings näher auf die Hintergründe der Säuberung eingehen und einige Antworten liefern. Frank Grillo, Michael K. Williams, Carmen Ejogo, Jasper Cole, Zoe Borde, Chad Morgan, Kiele Sanchez und Zach Gilford konnten bereits als Schauspieler unter Vertrag genommen werden. Letztgenannter bekleidet zudem die männliche Hauptrolle im aktuellen Horror-Thriller Devil’s Due, der hierzulande im

Kategorie(n): News, The Purge
Mittwoch, 29.01.2014


Annabelle – Zwei weitere Schauspieler für The Conjuring-Spin-Off verpflichtet

Im Horror-Thriller The Conjuring hielt sich Annabelle noch zurück. Im gleichnamigen Spin-Off darf die titelgebende Figur nun allerdings auch selbst für Angst und Schrecken sorgen. Ward Horton und Annabelle Wallis haben sich dazu bereit erklärt, der besessenen Puppe den Kampf anzusagen. Aber wer tritt Annabelle außerdem gegenüber? Eine Antwort liefert die neueste Bekanntmachung zum kommenden Horrorableger. Ins Schwitzen kommen demnach auch Eric Ladin aus dem Teen-Horror Cursed (Verflucht) von Wes Craven und Brian Howe, der im anstehenden Thriller Devil’s Knot an der Seite von Oscarpreisträgerin Reese Witherspoon spielt. Noch ist unklar, ob es Annabelle in die Kinos schafft oder das Spin-Off zur Schauermär von James Wan (Insidious-Filme) direkt auf DVD und Blu-ray Disc ausgewertet wird. Verraten wurde zumindest schon, dass

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.01.2014


Snowpiercer – Vier eisige Filmclips zur Premiere bei den Fantasy Filmfest Nights

Während in den USA noch darüber gerätselt wird, ob und wie umfangreich man die düstere Comicverfilmung Snowpiercer für das amerikanische Publikum stutzen soll, kommt es hierzulande bereits in wenigen Wochen zur Premiere bei den Fantasy Filmfest Nights, bevor der Bong Joon-Ho-Film wenig später auch regulär in den Kinos anläuft. Was uns erwartet, wenn der Endzeit-Express auf deutschen Kinoleinwänden einrollt, machen vier Filmclips deutlich, die Chris Evans (Fantastic Four), Song Kang-ho, Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Jamie Bell (Retreat) und Octavia Spencer (The Help) bei ihrer eisigen Reise zur letzten Bastion der Menschheit begleiten. Der 40 Millionen Dollar teure Film basiert auf der französischen Comicvorlage Le Transperceneige von Jacques Lob und war 2013 einer der ganz großen Abräumer an den süd

Kategorie(n): News, Snowpiercer
Mittwoch, 29.01.2014


Die Tribute von Panem: Catching Fire – Die Rebellion beginnt ab März im Heimkino

Fast vier Millionen Kinogänger aus Deutschland wollten sehen, wie sich Jennifer Lawrence (American Hustle, Silver Lining) bei ihrem zweiten Einzug in die tödliche Arena der Hungerspiele schlägt. Dieses Frühjahr geht der Überlebenskampf dann auch im Heimkino weiter. Die Tribute von Panem – Catching Fire kommt am 27. März 2014 als DVD und Blu-ray Disc in den deutschen Handel. StudioCanal gönnt der erfolgreichen Verfilmung von Francis Lawrence (I Am Legend, Constantine) eine aufwendige, regulär erhältliche Fan-Edition (sowohl auf DVD als auch Blu-ray) im Digipak mit Schuber. Neben dem 16-seitigen Booklet und einem Filmposter sind über drei Stunden brandneues Bonusmaterial enthalten, darunter ein neunteiliges Making of über die Dreharbeiten, Cast, Stunts u.v.m., ein Audiokommentar von Regisseur Francis

Mittwoch, 29.01.2014


Wolf Creek 2 – Zweiter Ausflug ins Outback beginnt bei den Fantasy Filmfest Nights

2005 sorgte Greg McLean (Rogue – Im falschen Revier) mit Wolf Creek für Aufsehen, der von zahlreichen Vermisstenfällen im australischen Outback berichtete. Knapp zehn Jahre später steht uns in der direkten Fortsetzung nun abermals die Begegnung mit dem teuflischen Verursacher bevor. Und der schafft nun sogar den Sprung nach Deutschland. Laut Rosebud Entertainment ist Wolf Creek 2 der neueste Eintrag auf der ansehnlichen Liste der diesjährigen Fantasy Filmfest Nights-Teilnehmer. Deutsche Genrefans dürfen sich ab März auf das Wiedersehen mit Serienkiller Mick Taylor einstellen. Wolf Creek 2 wird von den Wanderern Katarina, Paul und Rutger und ihrer Reise zum berühmt-berüchtigen Wolf Creek erzählen. Bei ihrem Outback-Abenteuer stoßen sie auf jenen Mann, der bereits unzählige Leben kostete: Mick Taylor. Der Killer arbeitet an

Kategorie(n): News, Top News, Wolf Creek 2
Mittwoch, 29.01.2014


The Walking Dead – Die Halbzeit ist bald vorbei: Neuer Trailer zur Season-Rückkehr

AMC TV erleichtert uns die verbleibende Wartezeit bis zur Season-Rückkehr von The Walking Dead mit einem weiteren Teaser-Teaser und bewegten Szenen vom Überlebenskampf der verbissen auftretenden Truppe um Rick Grimes (Andrew Lincoln). Unterstützung erhalten die Charaktere von einigen Neuankömmlingen, die AMC in den bisherigen Trailern angeteasert hat. Die sind auch bitter nötig. Der Kampf um das Gefängnis scheint nämlich endgültig verloren und die Überlebenden sind in alle Winde verstreut. In der neunten Episoden mit Namen “After”, inszeniert von Effektprofi Greg Nicotero, kommt es zum Showdown mit den Untoten. Den ersten großen Angriff auf das Gefängnis konnte die Gruppe um Rick noch für sich entscheiden, doch dieses Mal wurden sie nicht nur voneinander getrennt, sondern auch gezwungen, ihren sicheren

Mittwoch, 29.01.2014


Wolves – Die Werwölfe sind los: Neue Filmbilder zeigen die animalische Verwandlung

Die wiedererstarkte Popularität alter Genregrößen macht auch vor den Werwölfen nicht halt. David Hayter (X-Men) hat die zotteligen, äußerst reizbaren Biester für sein passend betiteltes Regiedebüt Wolves ausgegraben und prominente Namen wie X-Men-Star Lucas Till und Conan-Darsteller Jason Momoa in den Hauptrollen besetzt. Wie diese mit dem aufwendigen Make-Up aussehen, das ihnen für die animalische Verwandlung verpasst wurde, zeigen die brandneuen Filmbilder im Anhang dieser Meldung. Wolves erzählt von einem jungen Mann und seiner Mutation zu einem Werwolf.  Der Teenager wird für die blutige Ermordung der eigenen Eltern verantwortlich gemacht und ergreift schließlich die Flucht, die ihn in das kleine Städtchen Lupine Ridge führt, einem berüchtigten Ort mit einer übernatürlichen Vergangenheit. Wartet hier die

Kategorie(n): News, Wolves
Mittwoch, 29.01.2014


Sleepy Hollow – Ab 05. Februar auf ProSieben: Die ersten Trailer in deutscher Sprache

Ab der kommenden Woche heißt es auch bei uns: sperrt die Kinder weg! Nach Einbruch der Dunkelheit treibt im amerikanischen Sleepy Hollow der kopflose Reiter sein Unwesen. Und der gibt nicht eher Ruhe, bevor nicht auch dem letzten Bewohner der Kopf vom Körper getrennt wurde. Denn schon das Poster zur Serie rät: Don’t Lose Your Head! ProSieben sorgt am 05. Februar für die deutsche Premiere zur erfolgreichen Mystery-Serie von Fox und lässt uns vorab mit einem Ausblick auf die erste Staffel am schaurigen Treiben teilhaben, das von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness, Underworld oder Total Recall erdacht wurde. Die 13-teilige Serie behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der im Tim Burton-Spielfilm aus dem Jahr 1999 von Johnny Depp verkörpert wurde. 2014 gebührt die Ehre nun allerdings dem jungen

Mittwoch, 29.01.2014



The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
The Silence
Kinostart: 16.05.2019In The Silence schlüpft Kiernan Shipka aus dem Serienhit Mad Men in die Hauptrolle. Sie verkörpert einen taubstummen Teenager namens Ally, deren gewohntes Leben eine j... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
Monstrum
DVD-Start: 25.04.2019Anfang des 16. Jahrhunderts wütet die Pest in Korea - besonders stark betroffen ist die Region um den Berg Ingwansan. Neben der Tod bringenden Seuche muss die Bevölkeru... mehr erfahren
Der Exorzismus der Tracy Crowell
DVD-Start: 02.05.2019Wird ein Exorzismus nicht vollendet, sucht sich das Böse einen neuen Körper. So lernt es Brandon in seinem Theologie-Studium. Fasziniert vom Thema Exorzismus will er se... mehr erfahren
Replicas
DVD-Start: 09.05.2019In Replicas verliert ein waghalsiger Neurowissenschaftler seine ganze Familie bei einem tragischen Autounfall, den er einfach nicht akzeptieren kann. Deshalb setzt er all... mehr erfahren
Polaroid
DVD-Start: 17.05.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren